Hilfe, mein fabia ist ein karnickel...

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von zhm1981, 21.09.2015.

  1. #1 zhm1981, 21.09.2015
    zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    zumindest hoppelt er so, wenn die Straße leicht uneben ist.
    Woran kann das liegen? Der letzte Service war vor 4500km und es ist kein aufschaukeln, sondern nur ein hoppeln. Deswegen denke ich nicht, dass es die Stoßdämpfer sind.
    Es sind 185/60/r16 Reifen drauf die noch gut aussehen, also keine Unebenheiten oder ungleichmäßig abgefahren.
    Luftdruck werde ich morgen prüfen.
    Wonach kann ich noch schauen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mrbabble2004, 21.09.2015
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    252
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    170
    Was ist denn das für eine komische Reifengröße? Bist du dir da ganz sicher?


    MfG
     
  4. #3 Danny22, 21.09.2015
    Danny22

    Danny22

    Dabei seit:
    10.02.2013
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.4 TSi 179 PS 2013, Octavia 1.8T RS 265PS
    Frag ich mich auch 60/R16 geht mal garnicht. Sonst könntest du auch 205/30 R22 Fahren O.o
     
  5. #4 zhm1981, 21.09.2015
    zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Ok, reifengrösse schaue ich gleich nochmal, die habe ich eben im dunklen nur kurz abgelesen. Sind 16 Zoll stahlfelgen mit 185 er drauf, aber beim Verhältnis bin ich nicht sicher. Reifengrösse bitte so nicht ernst nehmen, wird nochmal verifiziert. Habe das Auto erst gut drei Wochen und noch keine wirkliche Ahnung; )
     
  6. #5 zhm1981, 21.09.2015
    zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe gerade noch mal nachgeschaut. Mein fehler, sorry. Sind 185/60 r14.
    Also sind 14 Zoll auf stahl.
    Ich denke nicht, dass es an den Reifen liegt, eventuell am luftdruck.

    Aber meine frage bleibt: was könnte es sein?
     
  7. #6 schwisel, 21.09.2015
    schwisel

    schwisel

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    fabia 2,1.4tdi
    Werkstatt/Händler:
    havenit in Düren(gibs aber nicht mehr)
    Kilometerstand:
    137000
    Hallo zmh 1981
    Normalerweise würde ich sagen Stoßdämpfer aber wenn deiner vor 4500 km in der Werkstatt war würde ich sagen das hätte auffallen müssen.
    Also würde ich auf Luftdruck tippen.
    LG.mike
     
  8. #7 sprinter54, 22.09.2015
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Ist das Hüpfen sofort nach der Inspektion aufgetreten?
     
  9. #8 zhm1981, 23.09.2015
    zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Das ist eine gute Frage.
    Ich habe das Auto Ende August gekauft und abgeholt. Vorher wurde TÜV (ohne Mängel) und Service vom Autohaus noch gemacht. Das Hüpfen ist mir von Anfang an aufgefallen. Dachte Anfangs, dass es am Umstieg von einer Limousine auf den Kleinwagen liegt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es so extrem normal sein soll...
    Luftdruck habe ich immer noch nicht geprüft, gestern einfach keine Zeit gehabt. Heute dann...
     
  10. #9 schwisel, 23.09.2015
    schwisel

    schwisel

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Zuhause
    Fahrzeug:
    fabia 2,1.4tdi
    Werkstatt/Händler:
    havenit in Düren(gibs aber nicht mehr)
    Kilometerstand:
    137000
    Ich würde mal zum Händler hingehen und ihn auf das Fahrverhalten ansprechen(den Luftdruck aber vorher nach schauen).Du hast ja noch Garantie .
    VG.mike
     
  11. #10 TubaOPF, 23.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.989
    Zustimmungen:
    2.669
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Der hat bestimmt mal bei Shell oder BP versehentlich für den australischen Markt bestimmten Sprit bekommen. Manche Autos reagieren auf dieses Känguruh-Super etwas allergisch ...

    ;) Kay
     
  12. #11 sprinter54, 24.09.2015
    sprinter54

    sprinter54

    Dabei seit:
    25.09.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Fresh Combi 1.2 TSI DSG 77 KW BJ: 07/13
    Werkstatt/Händler:
    Volkswagen Automobile Berlin
    Kilometerstand:
    33000
    Wie alt ist das Auto und was steht auf dem Tacho? :-)
     
  13. #12 zhm1981, 25.09.2015
    zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    So, heute war ich endlich zum Luftdruck-Check.
    Auf drei Rädern waren es 0.3 bar zu viel (bei maximaler Beladung, ich fahre meistens allein ohne Gepäck -> na gut, die Damenhandtasche könnte als Waffe gelten...) Auf dem vierten Rad waren es dafür 0.5bar zu wenig (hinten rechts).
    Das habe ich nun alles kontrolliert und nach den ersten 60km scheint es wirklich besser zu sein. Gut, es ist noch lange keine Sänfte, aber es ist eben auch nur ein Kleinwagen ;)

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Das Auto ist gut vier Jahre alt und hat inzwischen 85.000km auf dem Tacho.
     
  14. #13 metlet257, 25.09.2015
    metlet257

    metlet257

    Dabei seit:
    07.10.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Graz-Umgebung
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.6 90PS TDI
    Kilometerstand:
    19
    das Hoppeln hatte ich auch mit den Koreanischen Orginalreifen ,etwas weniger Reifendruck brachte eine kleine besserung , nun hatte ich vorne einen Platten den ich zu spät bemerkte so das der Reifen zerstört war (Gottseitank habe ich einen vollwertigen Reservereifen) die Orginalen wollte ich nicht mehr, so habe ich vorne die Michelin Energie Saver 195/15 montiert und das Hoppeln ist nun weg ,auch bei 0,2 bar mehr als vorgeschrieben , hinten sind noch die Orginalen oben

    bei mir ist das Hoppeln anscheinend von den Orginalreifen vorne ausgegangen , unwucht war keine vorhanden

    Gruss Franz
     
  15. #14 TubaOPF, 25.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.989
    Zustimmungen:
    2.669
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Ich hoffe, mit kalten (!!) Reifen und nicht nach 1 Stunde Stadtverkehr oder Autobahn. Dann ist der scheinbar zu hohe Luftdruck absolut normal.

    Gruß - Kay
     
  16. #15 zhm1981, 25.09.2015
    zhm1981

    zhm1981

    Dabei seit:
    21.08.2015
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    7
    Waren ca 10km Landstraße. Aber die Reifen waren, zumindest äußerlich, kalt. Auf dem Dorf ist die Auswahl an Tankstellen recht gering ;)
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Peter1956, 25.09.2015
    Peter1956

    Peter1956

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Putzbrunn
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI 170PS DSG Elegance
    Kilometerstand:
    42000
    Im SB2 Forum gab es einen Beitrag zum nicht entfernten Transportschutz an den Stoßdämpfern. Kann das die Ursache sein?

    Gruß Peter
     
  19. #17 TubaOPF, 27.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    6.989
    Zustimmungen:
    2.669
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Dann waren die gemessenen Drücke (bis auf die -0,5 bar) völlig in Ordnung.
     
Thema:

Hilfe, mein fabia ist ein karnickel...

Die Seite wird geladen...

Hilfe, mein fabia ist ein karnickel... - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...