Hilfe, mein Auto spinnt!

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Chrisman, 25.12.2005.

  1. #1 Chrisman, 25.12.2005
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Hallo,
    ich wollte mir einen Bordcomputer einbauen, hat auch soweit geklappt. Dann jedoch hab ich bemerkt, dass die Blinker nicht mehr gehen. Die Stromversorgung hab ich von der Zündung (quasi parallelgeschaltet), auch das braune Kabel hab ich unter der Lenkkonsole parallelgeschalten. Alle Kabel vom Kit waren mit Kabelschuh ausgestattet, dass man daran noch ein Kabel anschließen kann. Außerdem ist mir beim Demontieren der Amaturenkonsole eine Feder vom Schalter der Warnblinkanlage weggeflogen, sodass diese nicht mehr richtig funktioniert. Kann das damit zusammenhängen? Oder is da ne Sicherung durch. Kann man die Beleuchtung des Display vom BC irgendwie abschalten? Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Gruß Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 25.12.2005
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Vielleicht hat durch deine "Stromexperimente" eine Sicherung oder ein Relais nen Klatscher bekommen...
     
  4. #3 Chrisman, 25.12.2005
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Sone Scheiße aber auch....Wenn mans nich kann, sollte man lieber die Finger davon lassen. Welche Sicherung kann das sein?
     
  5. #4 felicianer, 25.12.2005
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.058
    Zustimmungen:
    293
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Musst mal im Handbuch gucken ... Ich weiß nich, aber wenns die Sicherung ist, müssten andere Sachen m.W. auch nicht funktionieren...
     
  6. #5 zakdipps, 25.12.2005
    zakdipps

    zakdipps Guest

    na hörst du denn das Blinkerrelais Klackern ?

    Passierst sonst noch was seltsames wenn du Blinkst ?
    wird das Licht dabei merklich dunkler oder so ? ( nicht bei laufenden Motor testen )
     
  7. #6 Chrisman, 25.12.2005
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Da tut sich gar nichts. Das Relais klickt auch nich. Isses denn kaputt?
     
  8. #7 Feli-man, 25.12.2005
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant im Alltag, VW T4 im Sommer, Skoda Felicia im Winter und sporadisch Skoda 1000MB
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    345000
    Hey, willkommen im Club der Warnblinklichtschalter-Mörder !!!!!

    Ich hab den auch mal beim rumspielen zerstört, mir is auch die Feder weggeflogen. Das Ende vom Lied war, daß ich nicht mehr blinken konnte, da das Blinksignal vom Lenkrad-Schalter durch den Warnblinklicht-Schalter durchgeschleust wird. Erst wenn du ein neues Exponat eingebaut hast, wird es wieder funktionieren. Das Teil hat mich damals so rund 10 Eus gekostet, wenn mich nicht alles täuscht. Also keine Panik, es is echt nur dieser blöde Schalter im Ar***, und wenn du nen neuen hast, klappts auch mit der Blinkerei *g* :polizei:

    Feli-Man
     
  9. #8 zakdipps, 26.12.2005
    zakdipps

    zakdipps Guest

    mhh, da kannst du ja bis du einen neuen Schalter hast das KAbelbrücken,
    So das du wenigtens Blinken kannst
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Chrisman, 03.01.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Hat sich jetzt zum Glück fast erledigt. Bin am gleichen Abend noch zu meinem Onkel (KFZ-Mechaniker)gefahren und der hat mit dem Spannungsprüfer die Sicherungen kontrolliert und die kaputten ausgetauscht. Hätt ich auch selber drauf kommen können. Den Warnblinklichtschalter hab ich bestellt und den kaputten mit nem Stück Pappe eingekeilt, sodass die Verbindung steht. Geht erstmal.
    Also danke für eure Hülfe und hoffentlich mach ich den neuen auch nich wieder kaputt. :wall:

    Manni
     
  12. #10 zakdipps, 08.01.2006
    zakdipps

    zakdipps Guest

    Das muss doch jeder mal mitgemacht haben.

    Hab auch schon mal den ADAC wegen ner Sicherung gerufen .
    War die Benzinpumpe, hatte nich genug gesucht .

    naja , was solls
     
Thema:

Hilfe, mein Auto spinnt!

Die Seite wird geladen...

Hilfe, mein Auto spinnt! - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  3. Columbus Navi spinnt!

    Columbus Navi spinnt!: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Columbus Navi. Wollte mich gestern Navigieren lassen und musste feststellen das meine derzeitige...
  4. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...
  5. Superb III Columbus + Android Auto per Bluetooth

    Columbus + Android Auto per Bluetooth: Da es seit paar Wochen Android Auto in Version 2 gibt und diese ja die Bluetoothverbindung zum Fahrzeug unterstützt, wollte ich fragen ob es...