HILFE!!! keine leistung mehr! was nun!?!

Diskutiere HILFE!!! keine leistung mehr! was nun!?! im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; hallo leute. ich habe voll das riesen problem mit meinem dicken und bin am boden zerstört. ich erläutere mal kurz: bin gestern abend von...

  1. #1 Super-Bee, 07.03.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    hallo leute.

    ich habe voll das riesen problem mit meinem dicken und bin am boden zerstört. ich erläutere mal kurz:

    bin gestern abend von frankfurt am main nach senftenberg gefahren. es kam mir zwischendrin schon so vor als ob meiner nich mehr richtig zieht. aber dachte mir, naja schlechtes wetter, regen ohne ende und wind könnten daran liegen. auf der autobahn ging es irgendwie wieder. hab mir dann erstmal nix dabei gedacht. kurz vor eisenach, in dieser hügellandschaft passierte es. keine leistung mehr da. ;( berghoch im vierten, da ging nix mehr. nur langsam bin ich auf 110 km gekommen. in 5ten geschalten und die tachonadel fiel wieder auf 100. ich in gotha auf rasthof. haube auf, aber alles sah normal aus. auch keine negativen gräusche. zündung wieder an. und der fehler war weg. aber irgendwie kam mir es trotzdem vor als ob n bissle leistung gefehlt hat. aber es ging. kurz vor jena, dann wieder. berghoch... ein kurzes leichtes ruckeln und der schub war wieder weg. selbes spiel wie vor eisenach. in jena dann bei der aral angehalten und skoda notruf angerufen. erstaunlich kurzes warten und ein mechaniker vom einem skoda autohaus rief mich an. da mein auto noch fuhr bin ich noch bis dahin geschlichen. aber komisch. leistung war wieder da, nur nich 100 % sowie ich das gespürt hab. im autohaus hat der mechi dann erstmal alles geprüft was ging. diagnose... abs war irgendwas. turbodruckregelung (Ladedruckregelung, Regelgrenze überschritten, sporadisch) und kühlsensor (irgendwie so),dann geschaut ob alle schläuche dran sind, marderbiss, alle stecker sitzen, ergo, stecker vom luffilterkasten war nich richtig eingerastet. dann nochmal die diagnoseschüssel ran und durchlaufen lassen. fehler keine... speicher gelöscht und probefahrt gemacht. aber problem war immer noch. keine 100%ige leistung. also wieder hin. und diagnosegerät ran. fehler = kühlersensor. fehler wieder gelöscht und er is dann gefahren. er meinte auch das nicht 100% leistung da is. 1 - 3 gang super. aber ab dem 4ten. fehlt der druck. er meinte das das dann doch der kühlersensor (oder so ähnlich) sein kann, das wenn die kaputt sind kricht das steuergerät die info das der motor kalt is und sprizt dann mehr kraftstoff ein. kann aber auch wenn er an den ersten fehler denkt, die turbodruckregeleung sein (fehler hat das gerät dann nicht mehr angezeigt), das da irgend ein schieber fest gegammelt ist... sooo auf jedenfall steht es in jena beim skoda fritzen und ich bin mit leihwagen nach hause. bin total demprimiert. 1,5 jahre nix gewesen am motor, und ich bin sehr zufrieden mit dem auto, aber nun sowas.... was kann es denn sein.... wird es teuer... so wie ich mich kenne, sicher schon... :cursing: und der war erst vor 4T km in der großen durchsicht.

    hat jemand ahung oder tipps was es sein könnte? und ich da das autohaus mit unterstützen kann. wollten sich heut bis 12 uhr melden was es ist. bin ja mal gespannt....

    danke schonmal für eure meinungen..
     
  2. Marek

    Marek

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wien
    Es ist Lambdasonde,und es ist nicht teuer. Verwende die Suchfunktion - suchbegrif Lambda.
     
  3. #3 Super-Bee, 07.03.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    lambda sonde... mh... kann asein. immerhin schon 150.000 auf der uhr. habs mir mal notiert als hinweis wenn die anrufen. wär ja super wenn nur das wär...

    sonst noch ideen?

    @marek

    danke
     
  4. Marek

    Marek

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wien
    Ich hatte dasselbe Problem bei meinem Firmen Passat 1,9 TDI bei 162.000 km. Problem meldet sich im VAG.

    Keine Panik - dein Freundlicher hat sicher VAGCOM, und kann die Fehlermeldung ablesen. :)
     
  5. #5 Super-Bee, 07.03.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    naja... aber da kam glaub ich nix mit lambda sonde.... nur halt das mit der ladedruckregelung. oder ist das darauf zurückzuschließen?
     
  6. #6 RS - DPC, 07.03.2009
    RS - DPC

    RS - DPC

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchheim 99334
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDi,Skoda Fabia RS TDI, O2 RS 500
    Kilometerstand:
    2300
    TDis dieses Bj haben keine Lamdasonde :!: :!:
     
  7. #7 Super-Bee, 07.03.2009
    Super-Bee

    Super-Bee

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB
    Kilometerstand:
    230000
    also hab den anruf bekommen das die den ganzen ansaugtrakt mal abgebaut haben und saubergemacht haben, auch wegen undichtigkeiten. temperaturfühler wrude gewechselt und nun ist es schon spürbar besser. was das heißt ??? am montag machen se nochmal ne ausgiebige probfahrt und messen nochmal alles und dann kann ichs abholen wenn alles so passt. kann man denn eigentlich messen ob ein motor 100%ig wieder läuft? gibs da herrstellervorgaben oder is das ne gefühlssache?

    bis jetzt bin ich bei 150 €... am montag die kontroll und messfahrt. ergo 200 €.
     
  8. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Nicht nur TDI -- kein Diesel hat eine Lamdasonde. :D
     
  9. #9 RS - DPC, 07.03.2009
    RS - DPC

    RS - DPC

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchheim 99334
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDi,Skoda Fabia RS TDI, O2 RS 500
    Kilometerstand:
    2300
    Ist nicht richtig z.b 3 Liter VAG Tdi mit DPF hat eine Lamdasonde. :P
     
  10. #10 FeliciaFriend99, 07.03.2009
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    155000
    Weiß ja nicht, ob das hilft, aber mir ist da was ähnliches passiert. Habe einen Felicia (nicht ganz vergleichbar mit einem Superb :thumbup: ) und hatte auch den Leistungsverlust während der Fahrt auf der Autobahn. Als würde man mit angezogener Handbremse fahren... Bin dann auch zum :) und der erstmal ran an die Diagnose. Fehlerspeicher meldete, dass der Klopfsensor defekt sei. Der wurde gewechselt und das Problem bestand weiter. Es wurde nahezu das komplette Auto auseinandergenommen (Kraftstofffilter, komplette Abgasanlage, Zündkerzen, Luftfilter usw.). Letztendlich war es das Motorsteuergerät, was defekt war und der Felicia deswegen nur auf "Notbetrieb" lief um größere Schäden zu vermeiden, wie man mir später erklärte. Leider hat stand halt immer wieder nur Klopfsensor defekt in Speicher und nie "Ich bin defekt, tausch mich aus".
    Vielleicht konnte ich ja helfen.

    FeliciaFriend99
     
  11. #11 felicianer, 07.03.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.730
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    :D ?(
     
  12. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ja, dunkel erinnere ich mich ... doch was regelt die eigentlich beim Diesel -- vielleicht die Abgasrückführung?
    Als Lamda bezeichnet man doch in der Motorentechnik das stöchiometrische Mischungsverhältnis (14,7 Teile Luft auf 1 Teil Benzin) für Benzinmotoren. Dieses einzuhalten besorgt die Lamdasonde.
     
  13. topu

    topu

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia RS, KTM990SM
    Werkstatt/Händler:
    AH Ullmann / Wunstorf
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo,

    könnte auch der Luftmassen- oder Luftmengenmesser sein.

    Viele Grüße
    Torsten
     
  14. #14 FeliciaFriend99, 08.03.2009
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    155000
    Ich weiß ja :whistling: Superb und Felicia sind nicht gerade vergleichbar. Und ja, es war der Klopfsensor. Frag mich nicht wozu der gut ist oder so, aber es gibt ihn, definitiv ;)
     
  15. #15 felicianer, 08.03.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.730
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Der Klopfsensor erkennt die Oktanzahl des Kraftstoffs. Aber der Felicia hat keinen.
     
  16. #16 FeliciaFriend99, 08.03.2009
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    155000
    Also auf der Rechnnung steht Klopfsensor. Haben eben nochmal geschaut :!:
     
  17. #17 felicianer, 08.03.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.730
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Dann haben die dich beschissen. :D
     
  18. #18 FeliciaFriend99, 08.03.2009
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    155000
    Ja klar :P Google das mal. Der Felicia HAT einen Klopfsensor...
     
  19. #19 felicianer, 08.03.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.730
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Also meiner hat keinen, aber gut, ich habe auch keinen MPI
     
  20. #20 FeliciaFriend99, 08.03.2009
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    155000
    Da liegt dann wohl der Hase im Pfeffer. Ich habe den MPI :D Dann wären ja alle Klarheiten beiseitigt :)
     
Thema: HILFE!!! keine leistung mehr! was nun!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia keine leistung mehr

    ,
  2. skoda superb keine leistung

    ,
  3. Skoda Superb 1 9 Liter Diesel plötzlich keine Leistung mehr

    ,
  4. skoda rs keine leistung lamdasonde,
  5. skoda octavia 2.0 tdi keine leistung,
  6. volvo v40 1 9 tdi hat keine leistung mehr,
  7. volvo v40 1.9 d keine Leistung ,
  8. vag schieber 460,
  9. skoda superp hat keine leistung
Die Seite wird geladen...

HILFE!!! keine leistung mehr! was nun!?! - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  3. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  4. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...
  5. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...