Hilfe !!! Ist das Rechtens vom Autoverkäufer ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von wikingmarc, 09.03.2005.

  1. #1 wikingmarc, 09.03.2005
    wikingmarc

    wikingmarc Guest

    Hallo,

    möchte mir demnächst ein Octavia kaufen.

    Darf ein Autoverkäufer mir bei Inzahlungsnahme meines Fahrzeuges ( VW Lupo ) die Kosten für einen in 12000 km anstehenden Zahnriemenwechsel berechnen ? Der Verkäufer meinte, daß in 12000km ein Zahnriemenwechsel ansteht und wollte mich an den Kosten beteiligen. Meines Erachtens ist das nicht rechtens, oder ?

    An den Kosten der Frontscheibe und Nebelscheinwerfer mit 150 Euro Teilkasko beteilige ich mich schon wg. Glasschaden. Aber der Zahnriemenwechsel ?


    Zumal bei dem Octavia in 23000 km auch ein Zahnriemenwechsel ansteht.

    Danke für eure Antwort


    Gruss Marc
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 09.03.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Anbieten kann dir dein Verkäufer viel. Du musst ja letztlich den Vertrag unterschreiben. Entweder passt dir den Endpreis, oder nicht. Wie der Preis letztlich zustandekommt, spielt doch hierbei keine Rolle...
     
  4. art

    art Guest

    :graus: super Verkäufer.
    Wenn ich mein Auto in Zahlung geben wollte, dann würde ich nicht mehr solche Investitionen tätigen. Lass Dir doch von eine zweiten Autohaus ein Angebot unterbeiten.

    Steve
     
  5. #4 Joker1976, 09.03.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Jeder Käufer versucht irgendwie den Preis zu drücken - da sind manchen jede Mittel recht...
     
  6. #5 skodaeinbeck, 09.03.2005
    skodaeinbeck

    skodaeinbeck Guest

    das mit dem Zahnriemen in 12 Monaten finde ich uebertrieben, ich bin ja selber Haendler und verkaufe auch, aber so eine Idee finde ich ueberzogen. Wenn der Zahnriemen in 1000km faellig waere dann ist das eine andere Geschichte.
    Im uebrigen, den meisten Nachlass bekommt nicht der Kunde der am haertesten verhandelt, sondern der am sympathischsten ist. Einem Arschloss schenke ich kein Geld :)
     
Thema:

Hilfe !!! Ist das Rechtens vom Autoverkäufer ?

Die Seite wird geladen...

Hilfe !!! Ist das Rechtens vom Autoverkäufer ? - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Zieht nach rechts

    Zieht nach rechts: Hallo, Mein neuer superb (vor einer Woche abgeholt) zieht leicht nach rechts, habe ich heute auf der Autobahn bemerkt. Auf der Hinfahrt hatte ich...
  3. Abblendlicht Ausfall rechts

    Abblendlicht Ausfall rechts: Hallo Leute, war heute mitm RS unterwegs und da es neblig ist najatürlich mit Licht.Nach einer ziemlich langen weile fiel mir auf das irgendwie...
  4. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...
  5. Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe

    Scheibenreinigungsanlage deaktieren hilfe: Hallo Eine frage habe mich auch schon so infoermiert wie man diese scheinwerfer reinigunganlage deaktieren kann Bei meinem handbuch steht dass...