Hilfe!!! Getriebe -Schaden???

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Alexander Kupke, 15.12.2009.

  1. #1 Alexander Kupke, 15.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Auto, ein Skoda Octavia 1U 1.6 8V SR MPI 102 PS EZ 11/2005:Problem-Schilderung: Beim Anfahren geht mein erster Gang immer sehr gut rein. Wenn ich im Leerlauf an die Ampel rolle und im Leerlauf zum stehen komme, es wird grün, ich trete die Kupplung voll durch und kann den Schalthebel nur nach links aber NICHT in den ersten Gang machen (ode nur mit großer Gewalt). Nur in alle anderen Gänge geht es sehr leicht. Es ist bei mir immer NUR, wenn ich gerade die Kupplung nach dem Leerlauf getreten habe. In diesem Fall geht der erste Gang nur noch rein wenn ich die Drehzahl auf 1000U/min statt der bei mir üblichen 650U/min erhöhe. Oder wenn ich im Stand vorher den 2.ten oder 3.ten oder einen anderen Gang reinmache. An meinem Geschick kann es nicht liegen, ich habe schon zig andere Autos gefahren. Auch ist der Schalthebel im Leerlauf sehr wackelig. 2-3 cm Spiel. Man muss es reparieren können, es könnten Schäden nach sich ziehen.Was ist kaputt:



    -Syncronringe?

    -Kupplung?

    -Schaltung verstellt?

    -Schaltseilzug/Schaltgestänge defekt?

    -Drehzahl zu niedrig gestellt?

    -Schaltgestänge defekt?

    -Umlenkmechanik defekt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. laluce

    laluce

    Dabei seit:
    17.07.2009
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 Ambiente TDI DPF Combi
    Kilometerstand:
    42000
    650 rpm sind eindeutig zu wenig - so wenig dreht nicht einmal ein Diesel Lass die Drehzahl einstellen und guck dann wenn du sagst das er bei ca 1000 sich schalten lässt ist es doch ok - die Standgasdrehzahl liegt nämlich normalerweise bei ca 1000rpm
     
  4. #3 Alexander Kupke, 15.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    okay, aber auch das riesige Spiel ist nicht normal.
     
  5. #4 Bernd64, 15.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    So hoch ist nicht mal das Standgas beim Diesel ! Außer wenn der Motor noch sehr kalt ist.
    Beim Benziner liegt sie zw. 600-700 U/min-1
     
  6. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Also Leerlaufdrehzahl ist normal, beim Diesel etwas höher.
    Beim Octavia hat der Schalthebel im Normalfall kaum Spiel, somit wird da der Fehler liegen. Lass den mal wieder korrekt einstellen, und dann funktioniert es auch wieder wie gewohnt.

    Ändere mal bitte den Threadtitel in einen zum Thema passenden. Weil ob das Auto mal nen Polizeiwagen oder Leichenwagen aus Ungarn oder Monaco war spielt absolut keine Rolle und ist für die Suche nicht hilfreich.
     
  7. #6 SkodaviaNK, 16.12.2009
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    hey leute....wie beim octavia kein spiel? mein schalthebel kann ich wenn ein gang drin is bewegen wie in einer salatschussel....woranliegt das ?kann mann das einstellen lassen????
     
  8. #7 Bernd64, 16.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Dann würd ich beim :) mal das Schaltgestänge überprüfen lassen.
    Dann ist bei dir evtl. irgendeine Verstrebung oder wie das heißt gebrochen oder fehlt.
     
  9. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Das würde ich auch mal zum Freundlichen und die Sache mal Checken lassen. Denn du sollst ja Autofahren, und nicht die Salatschüssel spülen...
     
  10. #9 Alexander Kupke, 16.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich habe geändert...
     
  11. #10 SkodaviaNK, 16.12.2009
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    gut!!! dann werd ich doch ma hoch gehen müssen....
     
  12. #11 Alexander Kupke, 17.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    War jetzt in der Werkstatt und habe meinen Tour dort gelassen, die müssen erst das Schlecht-Wege-Fahrwerk abbauen. Die Schaltkonsole und das Getriebeöl soll gewechselt werden. Bin mal gespannt ob es hilft.
     
  13. #12 Alexander Kupke, 21.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hilfe!!!!!!! Die haben jetzt die Schaltkonsole gewechselt und Getrieböl für 160 Euro und es geht noch schlechter als vorher, das Spiel hat sich zwar halbiert, ist aber immer noch fast 1 cm. Der Erste geht nach dem Leerlauf immer noch nicht. Und jetzt geht der 4te manchmal schwer rein... Ich könnt heuln. Muss ich nun in neVW Werkstatt oder zu ATU gehen? Mehr wussten die bei Skoda nicht. Haben es nicht hingekriegt... Hilfe!? *heul*
     
  14. #13 VW_Brother, 21.12.2009
    VW_Brother

    VW_Brother Guest

    da würde ich mal sagen die Werkstatt hat keine Ahnung
    man kann die Schaltung einstellen
    dazu gibt es spezielle Lehren

    meine Schaltung müsste im Juli an das neue Getriebe angepasst werden
    da nach dem Einbau kein 1. Gang und kein 4. Gang reingingen

    die Einstellung hat bei Skoda 40 Euro gekostet
     
  15. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    Wenn "die" es nicht hinbekommen haben dann gibt es kein Geld für "die"! Dann gehst du zum nächsten AH - und fertig! Ich hoffe das du in deinem WS-Auftrag klar geschildert hast um was es geht und was das Ziel deines Auftrages war! ;(
     
  16. #15 Alexander Kupke, 22.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Er sagte das sei normal das man nach dem Leerlauf den 1.Gang nur mit Gewalt rein bekommt.
     
  17. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    kommt drauf an welche Geschwindigkeit du da drauf hast wenn du den ersten Gang einlegen willst nach einer Rollphase im Leerlauf. Oder habe ich das jetzt falsch verstanden?
     
  18. #17 Alexander Kupke, 23.12.2009
    Alexander Kupke

    Alexander Kupke

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hat ich auch gesgat da hab ich gesagt, das wäre auch im stehen so ... haha.
     
  19. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    na definitiv nicht! Wenn du stehst darf es hier keinerlei Probleme geben!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Laurin

    Laurin

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U Kombi Tour
    Hi ,

    so nach dem motto : ach wie gut das niemand weis das ich einen skoda fahr , deshalb hab ich die markenembleme abgenommen :thumbsup:

    nee schmarrn , also ich hab mir einen skoda octavia tour kombi gekauft der is jetzt ca 3 monate alt und 17000km drauf, das mit dem 1 und 2. gang kann ich bestätigen allerdings nur wenn das auto irgendwo verwunden rummsteht dann kriegt man den gang nicht mehr rein , peinlich ist das wenn man mitten in der stadt in einer parklücke steht und kommt nicht mehr raus , dann bin ich ausgestiegen und hab das auto ca einen halben meter zurückgeschoben und siehe der gang ging wieder rein was sich allerdings die leute gedacht haben die da vorbeigingen das möchte ich nicht wissen :) , spiel in der schaltung gibts nicht , allerdings kommen öfter komische verwindungsgeräusche von der karrosserie .

    mfg
     
  22. #20 rs michi, 29.12.2009
    rs michi

    rs michi Guest

    Ja genau geh zu ATU, die haben voll die Ahnung :cursing:
    Wer so etwas ernst meint muß eigentlich bestrft werden. Lass es nochmal da einstellen, die haben einen Nachbesserungsversuch. Der 1te Gang muss im Stand rein gehen. Beim Rückwärstgang würd ich sagen muss nicht unbedingt immer, aber die vorwärstgänge immer, egal ob im Stand oder wärend der Fahrt. Also nochmal hin, schildern und keine Rechnung dann bezahlen, bis es läuft. Sollten die zu blöde sein, ab zum nächsten Autohaus des VW Konzerns. Lerne jetzt noch aus meinen Worten! Fahre nie zu ATU, sonst wird es teuer für dich ;-)
    Achja zum Spass fahre ich auch manchmal dahin, aber nie mit meinem Liebling, und wenn dann bin ich immer dabei!
     
Thema: Hilfe!!! Getriebe -Schaden???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia Getriebe Spiel einstellen

    ,
  2. Octavia gangschaltung spiel

Die Seite wird geladen...

Hilfe!!! Getriebe -Schaden??? - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  3. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  4. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  5. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...