Hilfe-Geräusche aus allen Ecken

Diskutiere Hilfe-Geräusche aus allen Ecken im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Leute, habe einen neuen Fabia Combi 1.9 TDI :sonne: . Bin mit diesem sehr oft unterwegs, d.h. ich hab schon 4800 km innerhalb von 1 1/2...

celik

Guest
Hallo Leute,

habe einen neuen Fabia Combi 1.9 TDI :sonne: . Bin mit diesem sehr oft unterwegs, d.h. ich hab schon 4800 km innerhalb von 1 1/2 Monaten auf den Tacho.
Jedoch tauchen jetzt schon einige Probleme auf: :heul:

1.) Die hinteren Stoßdämpfer quietschen - alle beide
2.) Aus dem Vorderwagen dringen Quitschgeräusche in den Innenraum (hörbar bei niedrigem Tempo)
3.) Die Aussenspiegel vibrieren, wenn der Radio ein wenig lauter gedreht wird
4.) Es kommt manchmal vor, dass beim Gangschalten die Zahnräder mit hässlichen Geräuschen aufeinandertreffen (sowohl beim rauf- und runterschalten) und der Gang wieder heraushüpft, obwohl die Kupplung ganz durchgedrückt ist.

Kennt ihr diese Probleme auch?

Möchte erst bei der ersten Inspektion (15000km) diese Umstände überprüfen lassen.

Was sagt ihr dazu? Wie soll man sich beim Werkstattaufenthalt verhalten?
 

ferry2111

Guest
hi Celik

Also ich habe meine Fabia Combi SDI seit etwas mehr als 2 Monaten (8000 km) und kenne nur das Problem mit den vibrierenden Rückspiegel. Dies kann man nachdem die LS in der Türe eingebaut sind wahrscheinlich nicht wirklich vermeiden. (Ev. leiser drehen :))
Allerdings hatte ich am Anfang das Problem, dass die vorderen Stoßdämpfer bei starken Bremsmanövern (tiefes Eintauchen) knarrten. Hat sich von selbst gelöst.

mfg
ferry
 

fenris

Guest
Mein Fabia hat nach einem Jahr fast 30.000 km runter. Meine Rückspiegel vibrieren auch bei lauter Musik. Laut ist für mich schon ca. 1/3 der Maximalleistung. Ich denke mal das ist normal und man kann wenig dagegen tun.

Bei den vorderen Stoßdämpfern habe ich ein leichtes Knarzen. Falls es das bei dir ist, dann gab es da schonmal ein paar Lösungsvorschläge. Soweit ich mich erinnere kann es daran liegen das man mehr Druck auf den Reifen hat als empfohlen. Auch von Koppelstangenaustausch wurde schon berichtet. Am besten nochmal in der Suchfunktion schauen.

Mit dem Getriebe hatte ich eigentlich noch nie Probleme. Nur ganz am Anfang wollte mal ein Gang nicht rein. Entweder schalte ich jetzt anders oder das Problem hat sich selbst behoben. Wenn die Gänge wirklich immer mal wieder rausspringen würde ich damit aber auf alle Fälle zur Werkstatt.

Grüße
fenris
 

fawel

Guest
Original von fenrisMit dem Getriebe hatte ich eigentlich noch nie Probleme. Nur ganz am Anfang wollte mal ein Gang nicht rein. Entweder schalte ich jetzt anders oder das Problem hat sich selbst behoben. Wenn die Gänge wirklich immer mal wieder rausspringen würde ich damit aber auf alle Fälle zur Werkstatt.

Ich hab nach 30km mal den 5. Gang nicht mehr rausbekommen. ADAC gerufen (Skoda Service war tel. nicht erreichbar!), der hat dann etwas stärker am Hebel gezogen und da war der Gang draussen... seitdem keine Probleme...

Aber bei mir klappert die Linke a-Säule :-(
 
Angus

Angus

Dabei seit
19.11.2001
Beiträge
162
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Fabia 1.4i 16v Elegance
Werkstatt/Händler
Zbinden AG, Laufen
Kilometerstand
129371
Hi

Beim Dauertest (und nun bitte nicht schlagen ;-) ) von Autobild gab es auch ein Problem mit dem Getriebe, da war die Synchronisation eines Ganges nicht mehr gegeben. Lieber in die Werkstatt bevor noch mehr futsch geht.

tschü
 

Foxboy

Guest
Liebe Brüder und Schwestern.

Sollten wir nicht dem Herrn danken, dass unser Fabia überhaupt irgendwelche Geräusche macht?

:peace:

Fox
 
Thema:

Hilfe-Geräusche aus allen Ecken

Hilfe-Geräusche aus allen Ecken - Ähnliche Themen

HILFE klappern und verschiedene geräusche: Hallo zum meinen klappernem Stossdämpfer hinten links gesellen sich seit heute von vorne rechts ein Knarren und Ächtzen aller erster Güte. Es...
Oben