Hilfe erbeten - Öl/Wachs auf dem Beifahrerseits ausgelaufen :-(

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von gewitterziege, 16.08.2007.

  1. #1 gewitterziege, 16.08.2007
    gewitterziege

    gewitterziege Guest

    Guten Morgen, ich bin ganz geknickt wegen meiner eigenen Dusseligkeit. Ich habe drei Grableuchten gekauft (Öl/Wachsgemisch) und auf dem Beifahrersitz liegenlassen. Als ich wieder ins Auto einsteigen wollte, hatte die Sonne die Dinger so erhitzt, dass sie sich verflüssigt haben und teilweise ausgelaufen sind. Jetzt ist ein Dicker Fleck auf dem Sitz und natürlich kann man den Sitz so nicht mehr benutzen. Ich habe versucht, Wachs herauszubügeln, aber das ist alles nur Flickwerk. Ich habe keine Ahnung, wie ich das richten kann. Neuer Sitz? Aber wo einen bezahlbaren finden?

    Ich könnte mir mit beiden Beinen in den Hintern treten wegen Dummheit. Aber nun muss ich den Schaden begrenzen. Habt ihr einen Tip, was ich tun kann? Es ist ein normaler Sitz, also kein Sportsitz und ich habe einen Fabia Combi Elegance, 5 Jahre alt.

    Bin für jeden Tip dankbar!!!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven RS, 16.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Na neuer Sitz denke ich muss es wohl nicht gleich sein. Geh mal zu einem Profi, Aufbereiter, der kann Dir sagen ob man das wieder herausbekommt.
     
  4. #3 gewitterziege, 16.08.2007
    gewitterziege

    gewitterziege Guest

    Kennt jemand eine solche Firma im Raum Heinsberg/ Moenchengladbach? Ich finde da nichts wirklich hilfreiches.

    Hat von euch jemand Schonbezüge für die Zukunft, die von der Qualität empfehlenswert sind?
     
  5. #4 fabia12, 16.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    kann mir nicht vorstellen das das so ein aufbereiter alles weg bekommt. Lass den bezug wechseln nur so wird es aussehen wie vorher.


    Mfg Fabia12
     
  6. #5 Sven RS, 16.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Ich hatte meinen RS erst letzten Samstag bei einem Aufbereiter, bzw. bei einer Freien Werkstatt die das auch anbieten für die hälfte des Preises.

    Es wurde mit einer "Dampfente" gemacht. Und zwar Luftkompressor und dazwischen den Reiniger, wie beim lackieren. Vorne war so eine Art Trötenform, deswegen auch der Name.

    Dieser Reiniger wird ganz fein dabei mit aufgetragen, durch den hohen Luftruck wird dann alles aufgewirbelt. Jeder der die RS Sitze kennt, weiß das sie sehr Dreckempfindlich sind. Hatte jeden Tag von meiner Arbeit den Dreck reingeschleppt ins Auto. Die Sitze sehen jetzt wieder wie am Anfang neu aus.

    Fragen kostet ja nix, ob sie das wegbekommen würden.

    @gewitterzige

    Ich habe erst mal per google überall nach Autoaufbereiter, Autopflege geschaut, dadurch habe ich mehrere entdeckt. Durch Zufall bin ich dann auf einer Seite gelandet, wo alle freien Werkstätten angegeben sind. Die haben dann so Symbole drin, was der jeweilige Anbietet, dabei ist auch ein Zeichen für Autoaufbereitung. So habe ich einen entdeckt der nur 500 meter von mir entfernt war. Bin hin und habe gefragt, komplette Innenraum für 60 €, alle Anderen die sich nur rein auf Fahrzeugpflege spezialisiert haben wollten 120 € haben.

    Schau einfach mal
    HIER
     
  7. #6 fabia12, 16.08.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    ja sicherlich wenn der sitz normale flecken hat dann wird das auch weggehen aber bei Öl glaub ich nicht.


    Mfg Fabia12
     
  8. #7 Sven RS, 16.08.2007
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Ich hatte mal einen Audi A4 2.8 V6 gehabt mit beige hell Innenaustattung, da ist mir durch eine Tasche die auf dem Beifahrersitz lag Balsamico ausgelaufen, ist auch eine sehr Ölige Angelegenheit, ist wieder rausgegangen.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 shorty2006, 16.08.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    schaff das ding zum aufbereiter und lass gleich mal alles machen, ich hab für innen, aussen, motor. rund 150euro bezahlt (dauer reinigung 15stunden). danach sieht er besser als neu aus!

    rasierschaum soll auch eine lösung sein.
     
  11. noi76

    noi76 Guest

    Zur Not könnte man auch noch mit Zewa und Bügeleisen ran. Das Zewa natürlich zwischen Bügeleisen und Sitz ;)
     
Thema:

Hilfe erbeten - Öl/Wachs auf dem Beifahrerseits ausgelaufen :-(

Die Seite wird geladen...

Hilfe erbeten - Öl/Wachs auf dem Beifahrerseits ausgelaufen :-( - Ähnliche Themen

  1. Gurt auf Beifahrerseite

    Gurt auf Beifahrerseite: Ich fahre jetzt schon seit einem Jahr einen Superb 2.0 Tdi L&K. Jetzt vor einer Woche hat sich meine Frau auf der Beifahrerseite während der Fahrt...
  2. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  3. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  4. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  5. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...