Hilfe bzgl. Mangel nach Gebrauchtwagenkauf

Diskutiere Hilfe bzgl. Mangel nach Gebrauchtwagenkauf im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich wende mich an euch in der Hoffnung auf ehrliche Meinungen und Hilfe zu meinem Anliegen. Ich sehe langsam den Wald vor lauter...

Skodius2021

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
39000
Hallo zusammen,

ich wende mich an euch in der Hoffnung auf ehrliche Meinungen und Hilfe zu meinem Anliegen. Ich sehe langsam den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, daher erhoffe ich mir neutralen Input um eine sinnvolle Entscheidung treffen zu können.

Ich habe mir vor kurzem einen Skoda Fabia III Combi gekauft. Leider hat sich bei Abholung bzw. kurz danach herausgestellt, dass das Auto einen Schaden am Schweller in Fahrtrichtung rechts hat (s. Fotos). Ich weiß nicht ob ich einfach blind war oder es an dem Tag als er noch nicht aufbereitet war, wirklich schwer zu sehen war.

Jedenfalls lief der Kauf ganz ok. Aber alles was danach folgte war nur Krampf in meinen Augen. Ich hatte dem Skoda Händler gleich am Tag der Bestellung des Gebrauchten (also dem Kauf) das Geld überwiesen. Im Nachhinein ärgere ich mich, aber wer erwartet schon vom Skoda-Händler mit guten Bewertungen im Netz, dass es holpert. Ich bin vorgeschädigt was Autohäuser angeht und habe selbst vor fast 10 Jahren in Wolfsburg bei VW KfZ-Mechatroniker gelernt. Arbeite inzwischen als Ingenieur und bin nicht ganz doof was Autos angeht. Ich wollte meine Skepsis ablegen und in Verbindung mit Corona dachte ich mir, vertrau dem Händler einfach. Nunja. Dann hörte ich 4 Tage nichts und rief dann doch mal an. Da wurde nur gefragt ob schon überwiesen sei und plötzlich schob sich der Auslieferungstermin immer weiter nach hinten, weil der TÜV frühestens in der kommenden Woche möglich sein sollte. Plötzlich erfuhr ich am Tag darauf, dass das Fahrzeug gestern TÜV bekommen hätte. Wie auch immer dachte ich mir. Bleib cool. Dann dauerte es über eine Woche nach Zahlung bis der Brief vorlag und letztlich folgte die Auslieferung letzte Woche. Angekommen zum Übergabetermin sah ich 4-5 Dellen, wahrscheinlich vom Hagel oder so, die man nur seit dem Polieren sah. Ich ging erstmal weiter zum Verkäufer, der war plötzlich überrascht und hatte die Abholung halb vergessen, noch nicht mal die Rechnung war fertig. Ich dachte mir okay Corona, Stress, Schneechaos, hab Verständnis. Dann merkte der Verkäufer plötzlich als er das Auto rausfahren wollte, dass er die versprochenen Schlüsselbatterien noch nicht getauscht hat, das tat er dann. Und Service hätte man wie versprochen gemacht. Inzwischen weiß ich, der letzte Service war Anfang Dezember, also ja frisch, aber dennoch ist die Aussage eine Lüge gewesen für mich. Zur Abholung glaubte ich noch an die Wahrheit. Dann sah ich, dass der Kennzeichenhalter gebrochen war, er ersetzte ihn. Jedoch frage ich mich, wie kann man das Kennzeichen anbauen wenn der halbe Halter gebrochen ist. In dem Atemzug sah ich auch den Schwellerschaden und dachte mir, erstmal nur weg, es gibt Haftung, schau dir das in Ruhe an. Auf der Fahrt war soweit erstmal wenigstens alles ok, aber nach 3 mal sprühen war das Wischwasser leer, Kühlmittel ganz leicht unter Minimum und Reifendrucküberwachung auch nicht angelernt. Im Mülleimer sogar der Eisstiel der Vorbesitzerin. Auf den Reifen steht zweimal hinten links, usw. Alles kleine Dinge, aber die Summe macht‘s. Und nun das größte Problem: der Schwellerschaden.

Wie würdet ihr vorgehen? Zu dem Autohaus zur Nachbesserung obwohl ihr jegliches Vertrauen verloren habt? Oder lieber, ggf. auf eigene Kosten in eine Karosseriewerkstatt eures Vertrauens? Ich möchte gleich den Unterboden komplett frisch versiegeln lassen.

Ich bin nervlich etwas fertig. Da ich frischen Nachwuchs habe, schaffe ich es nicht selbst Hand am Fabia anzulegen.

Ich freue mich auf Meinungen, Motivation und die ein oder andere Lösungsidee. Schon mal vielen Dank vorab! :) Es ist so ein schönes Auto und dann so eine Kacke! :/
 

Anhänge

  • 471A7500-7D06-4408-AAB4-A59148D5FCCF.jpeg
    471A7500-7D06-4408-AAB4-A59148D5FCCF.jpeg
    314,9 KB · Aufrufe: 111
  • 06F0A4E0-99FD-4193-BDB9-7A8F62116C57.jpeg
    06F0A4E0-99FD-4193-BDB9-7A8F62116C57.jpeg
    346,1 KB · Aufrufe: 113
  • 0BF5A5E6-2C38-4BC9-B156-A1F61C83D7E6.jpeg
    0BF5A5E6-2C38-4BC9-B156-A1F61C83D7E6.jpeg
    348,4 KB · Aufrufe: 101
  • 41F4364A-AE27-45BD-9CA4-E4C65059FE91.jpeg
    41F4364A-AE27-45BD-9CA4-E4C65059FE91.jpeg
    309,9 KB · Aufrufe: 109

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.031
Zustimmungen
5.262
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Ich möchte gleich den Unterboden komplett frisch versiegeln lassen.

Dann geh zu einem, der sowas anbietet. Dann soll er den Schweller gleich mitmachen.

Zu dem Autohaus zur Nachbesserung obwohl ihr jegliches Vertrauen verloren habt?

Vermutlich wird es dann noch stressiger oder schlimmer. Wäre natürlich der erste Weg, da du ja eine Gewährleistung auf dein gekauftes Objekt hast.
Ob du das willst, musst du wissen.

Da du ja eh was am Unterboden machen willst, würde ich mir da woanders was suchen, wo gleich beides erledigt wird.
 

Skodius2021

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
39000
Dann geh zu einem, der sowas anbietet. Dann soll er den Schweller gleich mitmachen.



Vermutlich wird es dann noch stressiger oder schlimmer. Wäre natürlich der erste Weg, da du ja eine Gewährleistung auf dein gekauftes Objekt hast.
Ob du das willst, musst du wissen.

Da du ja eh was am Unterboden machen willst, würde ich mir da woanders was suchen, wo gleich beides erledigt wird.


Danke für deine Antwort! Für meine Nerven wäre das auch das Beste. Für den Geldbeutel nicht. Aktuell hoffe ich die irgendwie zu einem Preisnachlass bewegen zu können, um zumindest einen Teil davon wieder rein zu bekommen.

Mal sehen was hier noch so an Ideen zu Stande kommt. Danke jedenfalls!
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.031
Zustimmungen
5.262
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Ja gut, wenn du nichts ausgeben willst, dann bleibt dir nur der Weg zum Händler.

Die Frage ist dann nur, wer hier die die Schuld trägt.
Am Ende ist es Aussage gegen Aussage.
Du hattest ja den Schaden gesehen, aber nichts weiter gesagt.
Das könnte ein Problem sein/werden.
 

katalog49

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
112
Zustimmungen
25
Ort
Bergisch Gladbach
Fahrzeug
Superb PE 147 KW 4x4 (LT 4.2021)
Kilometerstand
0
Das sehe ich auch so. Einmal vom Hof gefahren, wird der Händler immer behaupten, dass der Schaden bei Abholung nicht vorhanden war. Und wenn Du nur um die nächste Ecke fährst.

Ich würde aber den Text, ohne Erwähnung der Karrosserieschäden, in eine Beurteilung einstellen.
 

Skodius2021

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
39000
Ich gebe euch da beiden grundsätzlich Recht. Nur erkennt man deutlich, dass der Schaden nicht frisch ist und es gibt ja auch die Sachmangelhaftung. Laut der muss die ersten 6 Monate nach Kauf der Händler beweisen, dass der Schaden zum Kauf nicht vorlag. Ich hatte gehofft dadurch erstmal safe zu sein und wollte mir daher das in aller Ruhe anschauen. Vielleicht ist der Schaden auch nach meiner Besichtigung entstanden?! Wayne. Wahrscheinlich bleibt mir wirklich n
 

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
839
Zustimmungen
321
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Vielleicht ist der Schaden auch nach meiner Besichtigung entstanden?!
Dann wäre er aber frisch. Lass es nach deinen Vorstellungen richten, das tut nur einmal im Geldbeutel weh. Monatelang mit dem Händler rumstreiten wäre die Alternative.
 

Elektrobonzo

Dabei seit
02.07.2019
Beiträge
329
Zustimmungen
56
Na, es liest sich so als dass du allgemein zu viel für das Auto bezahlt hast, und du nun Geld zurück haben willst.
Nur ein Auto kaufen und zu glauben weil es ein Skoda Händler ist, und alles ist gut...
Schwierig, aber solange Motor Getriebe und Fahrwerk und Bremsen in Ordnung sind....
Wie lange das Nachbessern dauern würde, und du dann kein Auto hast, ist die andere Frage.
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
133
Zustimmungen
59
65000 Tage und 6.5Mio km bis zur nächsten Inspektion, Respekt so was will ich auch.

Ne im Ernst ich bin der Meinung mit der Sachmangelhaftung wirst du da nicht weit kommen, bei Gebrauchten gilt m.W. gekauft wie gesehen, ausser der Schaden entstand zwischenzeitlich (Kauf und Übergabe) oder es wurde Schadensfreiheit zugesichert, wie willst du das Nachweisen? Bei Gewerblichen gilt da nicht 1/2 Gewährleistung mit Beweislastumkehr bei verdeckten Mängel was äussere Beschädigungen ausschliest?
So wäre mein Verständnis zu der Beschädigung, aber ich kann dein Frust natürlich verstehen. Die ganze Übergabe liest sich wie Murks.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skodius2021

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
39000
Danke für eure Erfahrungen!
Habe heute noch rausbekommen, dass das Auto entgegen den Aussagen nie Service bekommen hat...bin in Klärung mit dem Händler und sehr gespannt was die morgen anbieten...es nervt extrem! :/

Na, es liest sich so als dass du allgemein zu viel für das Auto bezahlt hast, und du nun Geld zurück haben willst.
Nur ein Auto kaufen und zu glauben weil es ein Skoda Händler ist, und alles ist gut...
Schwierig, aber solange Motor Getriebe und Fahrwerk und Bremsen in Ordnung sind....
Wie lange das Nachbessern dauern würde, und du dann kein Auto hast, ist die andere Frage.

Nein der Preis war fair. Hab ihn um 700€ runtergehandelt. Aber der Preis war eben nur fair für ein technisch einwandfreies Auto. Ich warte jetzt was wegen der Service-Sache rauskommt und den Schweller werde ich wohl auf meine Kosten beheben (müssen). Zumindest sofern das Auto nicht zurückgeht.
 

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.348
Zustimmungen
295
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
Werkstatt/Händler
Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
Kilometerstand
ständig steigend
Also beim Service stimmt was nicht, ich wüsste nicht, wie ein Skoda Händler das Service Intervall derart verdrehen kann.

Da würde ich ihn in ein anderes Autohaus bringen und den Service auf deren Rechnung machen lassen, so von wegen Vertrauen.
 

Slavi_W

Dabei seit
07.10.2015
Beiträge
1.121
Zustimmungen
269
Ort
Wien
Fahrzeug
Škoda Superb FL 2.0 TSi [email protected] PS
Werkstatt/Händler
Porsche Wien
Kilometerstand
22400
Das willst du zwar nicht hören, aber ich denke du erwartest einen Neuwagen zum Gebrauchtwagen Preis.
Mit ein paar Steinschlägen und Dellen musst du bei einem Gebrauchten rechnen, was steht dem im Kaufvertrag?
Bei uns ist es so das wenn man sich den Kaufvertrag für einen Gebrauchten durchließt einen rostigen Kübel gekauft hat, war aber ein Polo GTI 6 Monate alt um 26.000 Euro.
A ja natürlich bei einem großen VW Händler in Wien.

Ich würd ihn mal drauf ansprechen und eine Chance geben, sonst auf eigene Kosten ausbessern wenn dir das Auto gefällt
 

Anhänge

  • Unbenannt.PNG
    Unbenannt.PNG
    323,9 KB · Aufrufe: 33

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
206
Zustimmungen
37
Ort
Reutte/Tiro/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Audi A4, Fabia 2
Ärgerlich wie das abgelaufen ist aber das mit dem Schweller ist kein Grund, dass man das Auto zurückgeben kann.

Lass den Schaden von einer Werkstatt bei dir beheben und fahr das Auto.
 

Skodius2021

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
39000
Danke für eure Antworten. Habe nun inzwischen noch rausbekommen, dass die den Übergabe-Service auch nicht gemacht haben. Also alles in allem absolute Nullnummer vom Skoda Vertragshändler. Ich habe mich dafür entschieden das Auto zu behalten, aber versuche für den „vergessenen“ Service noch etwas rauszuschlagen.

Ich erwarte übrigens keinen Neuwagen für einen Gebrauchten. Aber ein offenes Blech am Schweller ist nichts für die Ewigkeit und entspricht aus meiner Sicht auch nicht der Laufleistung des Fahrzeuges. Da ich bei Besichtigung nichts davon sah, finde ich es nicht okay. Werde es aber auf meine Kosten beheben lassen und dabei gleich entsprechend den Unterboden frisch konservieren. Am Ende ist es glaube hauptsächlich einfach die Art wie das alles abgelaufen ist in Verbindung mit der Verarsche vom Service usw. Das Auto kann in dem Sinne aber nichts dafür und macht einen ansonsten sehr guten Eindruck.
 
Zuletzt bearbeitet:

birscherl

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
839
Zustimmungen
321
Ort
München
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.5 TSI 06/2018
Da würde ich ihn in ein anderes Autohaus bringen und den Service auf deren Rechnung machen lassen, so von wegen Vertrauen.
Extrem schlechter Rat! Auf den Kosten bleibt der TE sitzen, er kann nicht einfach Leistungen auf Rechnung für einen Dritten beauftragen.
 

Hobo2k

Dabei seit
04.01.2020
Beiträge
1.348
Zustimmungen
295
Ort
90768 Vach
Fahrzeug
Superb 3V - 2.0 TDI 4x4 Combi
Werkstatt/Händler
Unterschiedlich - Haben 2 Skodawerkstätten in Fürth
Kilometerstand
ständig steigend
Naja dann müssen sie den Service nacharbeiten, inkl. Ölwechsel. Das sollten sie allein schon machen, sonst schreibe doch mal ne Mail an Skoda, wie sie dazu stehen, dass nen Vertragshändler versucht zu betrügen, mit Leistungen, die sie nicht erbracht haben.

Extrem schlechter Rat! Auf den Kosten bleibt der TE sitzen, er kann nicht einfach Leistungen auf Rechnung für einen Dritten beauftragen.
Dass man nicht einfach jemand anderes als Rechnungsempfänger angeben kann ist klar, aber dort den Service machen zu lassen, hätte ich auch kein Vertrauen drin.
Ich würde versuchen das rauszuhandeln...
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Skodius2021

Dabei seit
21.02.2021
Beiträge
12
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi III 1.2 TSI 110PS
Kilometerstand
39000
Ich werde versuchen die Kosten für die nicht gemachten Service-Geschichten auszuhandeln. Dann hole ich nach was gemacht werden muss. Lag heute mal unten drunter und war erleichtert. Macht einen guten Eindruck von unten.

Aktuelles Angebot vom Autohaus ist Service bei denen und ne Entschuldigung und 5 Minuten Geschichte warum das wohl angeblich schief gelaufen ist. Morgen telefoniert man nicht mehr mit dem, der heute Ansprechpartner war usw. Wirklich eine Nullnummer. Bewertung wird folgen und ich überlege Skoda zu schreiben. Wo kann man das machen?

Danke an alle die sich beteiligen bzw. beteiligt haben!
 
Thema:

Hilfe bzgl. Mangel nach Gebrauchtwagenkauf

Hilfe bzgl. Mangel nach Gebrauchtwagenkauf - Ähnliche Themen

Gebrauchtwagenkauf Dekra/Tüv Siegel ?: Hey Forum, Ich plane mir jetzt einen gebrauchten Octavia 5E zu kaufen. Habe mehrere Kandidaten die Ich Probefahren werde. Wenn euch der Verkäufer...
DSG DQ250 falsche Gangwahl in 4, 5 und 6: Guten Morgen zusammen, nach durchwälzen des halben Forums habe ich leider keinen bestehenden Thread zu genau meinem Problem gefunden. Seit zwei...
Gebrauchtwagenkauf: Hi zusammen, ich möchte einen Skoda Octavia kaufen. Ein Bekannter von mir sagte, dass ich mit diesem Angebot nicht glücklich werde, weil der bei...
Vorbesitzer bei Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen, ich habe eine grundsätzliche Frage zum Gebrauchtwagenkauf beim Hndler und hoffe, sie hier richtig "platziert" zu haben... Wir...
Inspektion und erweiterter Umfang zeitlich getrennt?: Bei meinem Superb ist demnächst die zweite Inspektion fällig. Die erste war schon nach 1,5 Jahren dran, da ich mit den Kilometern fast voll war...
Oben