Hilfe bei wechsel des DSG Thermostats.

Diskutiere Hilfe bei wechsel des DSG Thermostats. im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Gemeinschaft. Ich habe wohl ein Problem, dass ich in einigen Foren schon des Öfteren gelesen habe. Und zwar: Ich fahre einen Skoda...

  1. #1 Toblocke, 10.02.2019
    Toblocke

    Toblocke

    Dabei seit:
    10.02.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Gemeinschaft.

    Ich habe wohl ein Problem, dass ich in einigen Foren schon des Öfteren gelesen habe.
    Und zwar:

    Ich fahre einen Skoda Superb 2 Combi BJ 2010 2.0L 170 PS DSG.

    Meine Öltemperatur und Wassertemperatur steigt nie über 70°. Sobald ich sehr ruhig fahre oder einen Berg runterrolle, geht die Temperatur sogar bis auf 60° runter. Es wird auch nie so richtg warm im Auto und ich habe Angst, dass es auf Dauer nicht gesund für den Motor ist, da das Öl ja nie richtig warm wird.

    Was ich so raus gelesen habe ist, dass es wohl mit dem DSG Thermostat zu tun haben muss und daher meine frage.

    Ich komme vom Land und leider stehen mir die meisten offenen Werkstätten mit Fragezeichen in den Augen. Des weiteren ist eine solche Reparatur in der Werkstatt sicherlich sehr teuer.

    Daher wollte ich fragen, ob jemand von euch Schraubern (einige haben die Reparatur ja selber durchgeführt) aus der Nähe von 15324 Letschin kommt. Das ist im Märkischen Oderland in der nähe von Berlin.
    Vielleicht mag mir jemand helfen diese Reparatur durchzuführen. Über weitere Details kann man sich ja dann per Privat Nachricht austauschen.

    Ich würde mich freuen wenn sich jemand finden lässt :)

    Ich wünsche euch allen einen entspannten Abend.

    Liebe Grüße
    Tobi
     
  2. #2 Ratzfatz, 11.02.2019
    Ratzfatz

    Ratzfatz

    Dabei seit:
    10.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich fahre die gleiche Maschine mit Baujahr Ende 2009.
    Mein Superb wird sehr langsam warm. Hatte mir deswegen auch dieses empfohlene DSG-Thermostat besorgt. Es blieb allerdings beim Einbauversuch, weil bei meinem Fahrzeug keines verbaut wurde. Das haben wohl erst die späteren Baujahre erhalten.
    Ich habe mir im Baumarkt zwei Kunststoffplatten besorgt, welche ich vor den Wasserkühler geklemmt habe. Das funktioniert recht gut.
    Bei schneller Autobahnfahrt kontrolliere ich aber ständig die Motoröltemperatur in der Multifunktionsanzeige.

    MfG
     
  3. #3 Freakhf, 11.02.2019
    Freakhf

    Freakhf

    Dabei seit:
    02.03.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Elegance, 125 KW
    Kilometerstand:
    231000
    Ohh man das was du da machst ist aber nicht die Lösung. Ich bin mit gleichem Phänomen Monate gefahren. Habe jetzt das Hauptthermostat wechseln lasse und jetzt kommt der Wagen egal bei welchem Temperaturen immer auf 90 Grad. Hat mich 200€ in der freien gekostet.
     
  4. X2221

    X2221

    Dabei seit:
    27.04.2014
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    54
    Fahrzeug:
    Cube Ltd.....
    @Toblocke , ich würde gerne dabei aushelfen, wohne aber im Bayern, die Reparatur kannst du aber sicherlich alleine ausführen. Das thermostat befindet sich unter der Starterbatterie, also muss sie raus und dann wirst das Ding gleich sehen, einfach alten rausklemmen, neuen einbauen, Kühlflüssigkeit nachfüllen und wieder ein warmes Auto geniessen)))
     
  5. #5 JürgenBW, 07.03.2019
    JürgenBW

    JürgenBW

    Dabei seit:
    20.03.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Nagold
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.0d, 140 PS, Combi.
    Werkstatt/Händler:
    AH Wackenhut
    Kilometerstand:
    177000
    Bei meinem Superb-Kombi 2,0 tdi dsg Baujahr 2013 hatte ich den gleichen Effekt. Ich habe den DSG-Thermostaten (im Internet für 14,- Euro gekauft) gewechselt, und alles ist wieder super.
    Aber nicht verwechseln der DSG-Thermostat befindet sich nicht unter der Starterbatterie sondern unter dem Luftfilter. Bei Youtube gibt es aber ganz gute Videos zum Thermostatwechsel.
    Wenn Du eine genaue Reparaturanleitung möchtest melde dich hier an. Dort hast Du für ein paar Euro (ich meine 7,-) eine Stunde lang die Möglichkeit die Anleitung zu suchen und herunterzuladen. Damit arbeiten auch die freien Werkstätten.
    Die Reparatur dauert etwa 45 Minuten. Viel Erfolg.
     
Thema:

Hilfe bei wechsel des DSG Thermostats.

Die Seite wird geladen...

Hilfe bei wechsel des DSG Thermostats. - Ähnliche Themen

  1. Wechsel von Sport- auf normale Federn

    Wechsel von Sport- auf normale Federn: Hallo Gemeinde, ich möchte mein original Sportfahrwerk gegen ein normales Fahrwerk wechseln. Mir ist es einfach zu hart. Erste Anlaufstelle war...
  2. Extrem früher Öl-Wechsel

    Extrem früher Öl-Wechsel: Hallo zusammen, leider bin ich über die Suche zu diesem Thema nicht fündig geworden. Seit knapp einem Jahr bin ich stolzer Besitzer eines Superb...
  3. Hilfe Gutachten

    Hilfe Gutachten: Hallo, habe den Octavia als Facelift Combi mit 1.5 TSI. Jetzt habe ich mir 18" Felgen rausgesucht. Dort steht der Octavia 2x drin. Welcher...
  4. Hilfe für Teilenummer und Preis benötigt

    Hilfe für Teilenummer und Preis benötigt: Hallo zusammen. Habe mir meine Dekorleiste im Innenraum beschädigt. Könnte mich schlagen.... Kann mir jemand mit Teilenummer und Preis...
  5. VCDS Codierungen, User aus dem Bayerischen Wald für Hilfe gesucht

    VCDS Codierungen, User aus dem Bayerischen Wald für Hilfe gesucht: Hallo zusammen. Habe mich zum Thema Codierungen an meinem 3V jetzt tagelang schlau gelesen, und würde gerne das eine oder andere...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden