Hilfe bei Kaufentscheidung - worauf achten?!

Diskutiere Hilfe bei Kaufentscheidung - worauf achten?! im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier und meine Familie und ich wollen uns gerne den skoda superb Combi III bj 2020 zulegen. Ich hab auch schon ein...

Maddin1510

Dabei seit
12.03.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und meine Familie und ich wollen uns gerne den skoda superb Combi III bj 2020 zulegen. Ich hab auch schon ein Angebot was mir gefällt. Siehe Anhang.
melne frage ist: gibt es etwas worauf ich beim Kauf achten sollte ?! Irgendwelche Probleme bei dem 1,5l TSI ?! Der Wagen hat 4 Jahre Werks Garantie noch.
desweiteren wird mir für 32€ im Monat die wartungspauschale angeboten. Lohnt sich das ?! Ich kenne die Inspektionskosten nicht bei skoda

vielen Dank für die Hilfe.
 

Anhänge

  • expose-040564_GW.pdf
    1,4 MB · Aufrufe: 85
Alfred_ML

Alfred_ML

Dabei seit
20.11.2007
Beiträge
2.213
Zustimmungen
476
Ort
Sachsen/Anhalt
Fahrzeug
Superb iV Limo
Kilometerstand
19000
Ist lt. den Bildern ein recht gut ausgestatteter Ambition, möglicherweise EU-Import. Letzteres wäre jetzt nichts Negatives.
Um das trockene DSG beim 1.5er würde ich persönlich allerdings einen großen Bogen machen.
Ob sich die 32 €/Monat für die Wartungspauschale lohnen, hängt auch von der Region ab. In München z.B. wäre die überlegenswert.
 

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
715
Zustimmungen
197
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
30000
... würde klären ob es ein deutsches Fahrzeug ist, wenn nicht schau dir mal ein Reimportseite an, da kommt man preislich in fast die gleiche Region. Das trockenen DSG kann zu einem Problem werden, wobei die meisten Fehler bei den frühen Modellen aufgetreten sind wenn du wenig fährst hast du ja noch 4 Jahre bis 90000 Garantie, man sollte dann im fünften fahrzeugjahr mal genau hin hören schauen fühlen und eventuell mal vorstellig werden ;-)
 
matzel81

matzel81

Dabei seit
02.08.2016
Beiträge
304
Zustimmungen
114
Ort
Leipzig
Fahrzeug
Superb III SportLine 2.0 TSI
Ich kann auch nur von dem trockenen DSG abraten. Ich persönlich habe keine guten Erfahrungen damit gemacht und wenn man sich so im Netz beliest, dann viele andere auch nicht. Es kann in Ordnung sein, muss aber nicht.
 

Maddin1510

Dabei seit
12.03.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
Was meint ihr genau mit „trockenem“ DSG ?! Muss das Getriebeöl häufig gewechselt werden ?! Also Automatik ist mir schon ganz wichtig. Hm. Also der Wagen ist soweit ich weiß kein reimport.
ich komme aus dem Ruhrgebiet und bin mir echt unsicher ob sich die Pauschale lohnt .... denke aber das ich das sein lassen werde.
Wie ist eure Erfahrung mit diesem navi ?! Dieses hier „Amundsen“ ist ja auf SD und nicht auf HDD. Wie ist hier die Schnelligkeit der Routenberechnung ?! Bei meinem damaligen Benz hat das einen ernormen Unterschied gemacht.
 

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
715
Zustimmungen
197
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
30000
... wenn es ein Facelift Modell ist, hast du den MiB 3 dann hast du keine sd karte mehr sonder alles oder the air, daten auf dem internen Speicher, die DSGgetriebe sind ein eigenes Thema...
Kommt ein wenig auf die Laufleistung und gewünschte Haltedauer an. Die Getriebe für die kleinen Motoren wenig Drehmoment haben eine Trockenkuplung(also zwei) die für mehr Drehmoment eine im Ölbad(also zwei) google mal Dq200 und Dq 500(und die versch. Ausbaustufe davon..) istvein unendliches Thema. In der Firma laufen beide und wir hatten noch nie Probleme damit, im Bekanntenkreis habe ich eine Golffahrer der bei 90000 km 4 Monate auf ein neues Getriebe warten musste(Dsg Schrott und wg Corona keine Teile zu bekommen) ich würde auch immer wieder zu Automatik tendieren und im VW Konzern bleibt da meistens nur DSG(außer ein paar Audis mit Wandler)
 
B-E-N

B-E-N

Dabei seit
30.09.2020
Beiträge
1.140
Zustimmungen
1.203
Ort
Frankfurt am Main
Fahrzeug
ŠKODA KAMIQ - SCOUTLINE 1,5 l TSI ACT DSG
Werkstatt/Händler
https://www.volkswagen-frankfurt.de/
Was meint ihr genau mit „trockenem“ DSG ?! Muss das Getriebeöl häufig gewechselt werden ?! Also Automatik ist mir schon ganz wichtig. Hm. Also der

Hier ist DSG hinsichtlch der Vor- und Nachteile gut erklärt und der Beitrag noch ziemlich aktuell vom 23.12.2020.

 

norman506

Dabei seit
24.02.2017
Beiträge
715
Zustimmungen
197
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb iV
Werkstatt/Händler
Brass
Kilometerstand
30000
Ach und Service ... Ölwechsel alle 30000km nach Anzeige(was zuerst kommt) Inspektion sollte alle 2 Jahre sein.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.767
Zustimmungen
1.985
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Das trockene DSG macht öfter Probleme u.a. geht schleichend die Kriechfähigkeit verloren. Beim Nass-DSG laufen die Kupplungen im Ölbad und dafür muss dann auch regelmäßig das Öl gewechselt werden. Für dich stellt sich die Frage wie lange willst Du den Wagen fahren und was passiert wenn eine DSG Reparatur notwendig ist und in die tausende geht.

Ölservice kommt nach 30000 km bzw. nach 2 Jahren und beim Benziner werden die 30000 km seltener erreicht und man muss dann auch früher zum Ölservice.
(Kleine) Inspektion kommt die erste nach 2 Jahren bzw. 30000 km und danach jährlich bzw. 30000 km. Ab dem 3. Jahr kommen dann noch Zusatzarbeiten (z.B. Bremsflüssigkeit).
Bist bei der Kombi Inspektion und Öl bei 350 - 450 €. Bei dem Wartungspaket musst Du rechnen ob es sich rechnet und was alles dabei ist. Für Privatkunden aber meist nicht so attraktiv. (Ich zahle für 40000 km/a als Firmenkunde ~45 €/Monat für W&V. Da sind aber auch Verschleißteile wie Bremsen dabei)

EZ 02/20 sollte doch noch ein MJ20 sein? Damit ist ein MIB2.5 Amundsen Infotainment System verbaut. Da ist die Karte noch auf der SD-Karte und sollte von der Geschwindigkeit der Routenberechnung aber kein Thema sein.
 
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
683
Zustimmungen
138
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Ich kann auch nichts negatives zum trockenen DSG sagen. Meiner hat fast 130000km und hat vor ca 10000 seinen ersten Ölwechsel bekommen. Normal ist gar keiner beim dq200 vorgeschrieben, aber ich hab's einfach Mal selbst gemacht. 55 Euro für originales Öl beider Kreisläufe und einen Sonntag Mittag Arbeit. Irgendwann sind halt auch Mal Kinderkrankheiten behoben. Mit jeder Ausbaustufe verbessert sich ja meistens etwas
 

Maddin1510

Dabei seit
12.03.2021
Beiträge
6
Zustimmungen
0
... wenn es ein Facelift Modell ist, hast du den MiB 3 dann hast du keine sd karte mehr sonder alles oder the air, daten auf dem internen Speicher, die DSGgetriebe sind ein eigenes Thema...
Kommt ein wenig auf die Laufleistung und gewünschte Haltedauer an. Die Getriebe für die kleinen Motoren wenig Drehmoment haben eine Trockenkuplung(also zwei) die für mehr Drehmoment eine im Ölbad(also zwei) google mal Dq200 und Dq 500(und die versch. Ausbaustufe davon..) istvein unendliches Thema. In der Firma laufen beide und wir hatten noch nie Probleme damit, im Bekanntenkreis habe ich eine Golffahrer der bei 90000 km 4 Monate auf ein neues Getriebe warten musste(Dsg Schrott und wg Corona keine Teile zu bekommen) ich würde auch immer wieder zu Automatik tendieren und im VW Konzern bleibt da meistens nur DSG(außer ein paar Audis mit Wandler)
Also die Erstzulassung ist ja von 02/2020. der Typ sagte aber das das navi eine sd Karte hat ?! Ist dieses MIB3 nicht bei den ganz neuen Fahrzeugen nur drin ?!
 
Curetia

Curetia

Dabei seit
21.05.2019
Beiträge
657
Zustimmungen
288
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb Combi Sportline 2.0 TFSI 4x4
Werkstatt/Händler
ŠKODA Autozentrum möbus
Kilometerstand
Ändert sich öfters mal
MIB3 war beim iV Standard und bei allen anderen kam es erst mit dem MJ21, deiner hat also noch das ältere MIB2.5, also mit SD-Karte. Mich persönlich würde das freuen :thumbup:
Zum DSG kann ich auch nur sagen, dass es sehr viele Probleme mit den trockenen DSG gab, ob das Auto davon betroffen ist oder nicht weiß man vorher natürlich nicht. Plant man das Auto etwa 10 Jahre oder länger zu fahren wäre ein nasses DSG wohl ratsamer als ein trockenes, aber das musst du für dich entscheiden.
 
Thema:

Hilfe bei Kaufentscheidung - worauf achten?!

Hilfe bei Kaufentscheidung - worauf achten?! - Ähnliche Themen

Abschied von unserem Fabia 1.2 TDI DPF Combi GreenLine: Nach 6 treuen Jahren und 89.010 gefahrenen Kilometern habe ich heute unseren Fabia zum :rolleyes: gefahren, weil wir morgen - der täglichen...
Roomster Überraschungsei gekauft...Free/LPG was ist das???: Hallo Gemeinde und danke das es dieses Forum gibt! Wir sind heute besitzer eines Roomsters geworden nur eben anders als gedacht! Kurze...
Oben