Hilfe bei Firmware Version auslesen beim Columbus

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von garth, 02.10.2015.

  1. garth

    garth

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich lese mich jetzt seit Stunden durch die Foren, weil ich wissen wil welche Firmware und Kartenversion auf meinem Columbus Bj 2011 ist.

    Was ich gefunden und versucht hab :

    1.Radio einschalten und beim Begrüßungsscreen lange auf "Setup" => Das endet im Radio setup, mehr nicht.

    2.Gerät einschalten und warten bis hoch gefahren, dann die 2 Tasten rechts vom Cd Schacht und Setup drücken, dann sollte der Schirm mit den Firmware/Kartenversionen kommen - Kommt aber nicht. er versucht dann eine Update DVD ein zu ziehen, meckert dann dass er so eine haben will, mit rotem Balken unten und oben, aber das wars dann auch. Nach dem nächstenEischalten isser wieder ganz normal, die Firmware version hab ich trotz stundenlangen lesens und probierens nicht heraus gefunden.

    Hat noch wer ne Idee wie das geht ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fireball, 02.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    VCDS dran und auslesen, sicherste Variante, wenn Dein Navi noch kein freigeschaltetes Servicemenü hat.
     
  4. #3 garth, 02.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2015
    garth

    garth

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hatte jetzt VCDS Lite dran, komme aber nur an Motor und DSG dran, an sonst nichts, auch nciht Navigation.


    Nen Bluetooth dongle für die OBD hab ich, gibts ne APP die das kann ?

    Hab bislang nur Drehzahlrechner und so Mist als App gefunden.
     
  5. #4 roadghost, 03.10.2015
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    104000
    Hey, das geht nur mit VCDS, nicht mit irgend welchen Apps.

    Auch Dir einen user mit VCDS und lass Dir das Hidden Menü freischalten, danach funktioniert der lange Druck auf setup auch wie gewünscht.

    Gruß
     
  6. #5 Wet-Willy, 03.10.2015
    Wet-Willy

    Wet-Willy

    Dabei seit:
    07.07.2015
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    128
    Fahrzeug:
    SIII Limo L&K, 140kW, DSG
    Oder sich die Mühe sparen und direkt eine Firmware 5238mod aus dem Netz suchen und installieren. Dann ist sowohl das Update gemacht wie auch das Hidden Menu freigeschaltet.
     
  7. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.302
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi

    und genau das sollte er nicht machen. keiner weiß was die fw aus dem netz wirklich macht! es sing genung fw´s im netz die nicht das machen was sie sollen!
    zumal nach dem fw in dem fall codiert werden muss!

    @garth wo kommst du dennn her? ich hätte fw und vcds/vcp da

     
  8. #7 fireball, 03.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Die 5238 Mod ist keine Factory Firmware, hier muss nichts codiert werden, und es gibt auch keine Gründe, die gegen diese Version sprechen, die ist auf Geräten aller Generationen im Einsatz - außer das Columbus hätte DAB, dann wäre die Softwareversion aber eh deutlich neuer. Bei einem 2011er Baujahr... Problemfrei.
     
  9. mika85

    mika85

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    2.302
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    bei Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS Combi
    codiert werden muss das protokoll das das KI wieder läuft.

    ich spreche generell nicht gegen die 5er fw sondern einfach aus dem netz ziehen.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 fireball, 04.10.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    1.721
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    180600
    Nein, bei einer Non-Factory Firmware ist nichts zu codieren. Es bleibt alles erhalten.
     
  12. #10 Knorpel, 05.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2015
    Knorpel

    Knorpel

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Berlin 12524
    Fahrzeug:
    SuperB III TDI Combi; SuperB II TSI Combi
    stimmt, habe die Josi auch drauf. Da muß nichts kodiert o.ä. werden. Diese Firmware läuft sehr gut und man hat VIM, Hiddenmenü und Radiotext.
    Man muß natürlich die richtige haben!!!! Sind auch viele Fakes im Netz.

    Das wäre die Originale:

    Software Loading CD for CP2 based units
    (c) CONTINENTAL Wetzlar


    CdTreeBuilder version 3.06 is used.
    --------------------------------------------



    #CD: P 0 0 5 . 6 7 0 . 3 0 6
    #DATE:2012-10-19

    #Project: VWRNS
    #Author: RoNe
    #Steckbrief: C_EU_13.236_t3 C3/C4A/C5C/C6/C10/C12

    #CommentStart:
    This is an unofficial SWL CD by josi. Use it at your own risk.

    #CommentEnd:


    #Integrationphase: Delivery cw45/12 C10/C12/C6-samples
    #VwSwPartNumber:1T0035680L/3T0035680G/7F0035680B
    #/7E0035680B/1T0035680P/1T0035680Q/3T0035680K/3T0035680L/1T0035686/1T0035686C/1T0035686D/7F0035686/7E0035686/3T0035686/3T0035686C/3T0035686D/7N5035686/2H0035680
    #VwSwIndex:5238/5238/5238/5238/5238
    #AppsBuild:C_EU_13.236_t3 C3/C4A/C5C/C6/C10/C12



    #CRC16:103e

    Dateigröße: 717.000.704 KB
     
Thema: Hilfe bei Firmware Version auslesen beim Columbus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda columbus Softwareversion auslesen

    ,
  2. skoda columbus navi version anzeigen

    ,
  3. columbus firmware auslesen

    ,
  4. skoda columbus version auslesen,
  5. C_EU_13.236_t3 C3/C4A/C5C/C6/C10/C12,
  6. welche firmware läuft auf Columbus radio
Die Seite wird geladen...

Hilfe bei Firmware Version auslesen beim Columbus - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Octavia II Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei

    Columbus bringt Fehler und funktioniert einwandfrei: Hallo zusammen, ich habe in meinem Octavia 1Z ein Columbus mit DAB+ verbaut. Freisprechen, Radio etc funktioniert alles einwandfrei, dennoch...
  3. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...