!!!Hilfe Autobatterie leer und jetzt gehen die Spiegel nicht mehr Hilfe!!!!

Diskutiere !!!Hilfe Autobatterie leer und jetzt gehen die Spiegel nicht mehr Hilfe!!!! im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus leute ich besitzte seit geraumer Zeit einen Superb 2007 2.5 TDI. Folgendes ist heute passiert. Am Frreitag habe ich den Wagen ganz normal...

  1. Fatih

    Fatih

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Servus leute ich besitzte seit geraumer Zeit einen Superb 2007 2.5 TDI.
    Folgendes ist heute passiert.

    Am Frreitag habe ich den Wagen ganz normal abgeschlossen 18Uhr ca.
    Dann heute morgen wollte meine Frau zur Arbeit aber Auto sprang nicht an.
    Naja ich habe die freundlichen Engel gerufen. Der Typ hat gleich gesagt Autobatterie ist leer. Hat gemessen und getan. Und es stimmte die Batterie hatte nur noch 5,2V (nach seiner aussage.) Naja er ladete meine Batterie auf und fragte mich ob die Motorkontrolleuchte immer an war. Ich sagte nein. Er meinte ich solle zur nächsten Werktstatt fahren um es überprüfen zu lassen. Nach einigen minuten kontrollierte er im leerlauf wieviel saft von der Batterie abging und meinte entweder 7mA oder 7A und sagte, dass es zuviel seit und ich schnellstmöglich zur WS gehen soll. Naja das tat ich dann auch aber als ich ins Auto einstieg konnte ich die am Freitag eingeklappten Spiegel nicht mehr ausklappen mit dem Spiegelregler im Auto. So also fuhr ich vorsichtig zur WS. Der Typchen schloss sofort Fehleranalyse Gerät an und guckte was los war. Es kamen einige Elektrikfehler, wie Motorsteuerung usw. Er löschte alles und meinte könnte daran liegen, dass die Batterie leer war, was auch so war alles wurde gelöscht. Diagnose wieder gestartet keinerlei Fehler.

    So dann erwähnte ich die Spiegel, dass die nicht mehr aufklappten. Er suchte und suchte und meinte dass es eventuell der Drehregler im Auto ist, weil wenn es der Motor oder die Steuerung wäre musste es in der Fehleranalyse angezeigt werden sagte er.

    Naja ich bedankte mich und kam nachhause. Ich habe jetzt etwas nachgelesen aber nichts gefunden, was mir bestätigt, dass es der Regler ist oder sonstwas.

    Das mit der Batterie verstehe ich auch nicht, ich hatte den Wagen ganz normal abgeschlossen und alle Lichter waren auch aus.

    Kann es dann doch der Regler sein der dann die Batterie ausgesaugt haben könnte.

    Ich bin am verzweifeln erst Lenkstockschalter dann PDC und jetzt das man man man.

    Wäre schön, wenn jemand seine Erfahrung oder Lösungstipps hier Postet.

    Ahja habe versucht herauszufinden welche sicherung für die Spiegel zuständig sind, damit ich sie rausnehme und gucke ob die Batterie wieder leer gesaugt wird aber ohne Erfolg. Also habe nicht herausfinden können welcher das ist..

    MFG

    FATIH
     
  2. #2 Bernd64, 13.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo FATIH

    Wenn es vorher ging, warum sollte auf einmal der Schalter defekt sein.
    Halte ich für etwas unwahrscheinlich. Aber man weiß ja nie.
    Dass die Spiegel nicht ausklappen wollten, das hatte ich auch mal.
    Die Spiegel haben überhaupt nicht mehr auf den Drehschalter in der Tür reagiert!
    Aber da lag es definitiv nicht an einer leeren Batterie.
    Da habe ich es drauf ankommen lassen und die Spiegel mit der Hand ausgeklappt.
    Ich hatte dabei fest die Daumen gedrückt, daß nix bricht :|
    Zum Glück ist nichts passiert und die Spiegel ließen sich ab diesem Moment
    bis zum Verkauf immer einwandfrei an/ausklappen :)

    Was die leere Batterie angeht, mußt du einfach mal ne Ruhestrommessung durchführen (lassen).
    Wenn das Auto abgeschlossen ist, sollten an der Batterie nach 5 Minuten
    (so lange dauert es, bis die Steuergeräte alle down sind) nur noch maximal 30mA an Strom fließen.

    Gruß Bernd
     
  3. Fatih

    Fatih

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ahh ok danke für die Infos erstmal.

    Bei den Spiegeln ist es so das die nur nicht ausklappen, Die Spiegel selbst lassen sich nach rechts und links schwenken. Mit der hand ausrasten hab ich schon der rastet im geschlossenen zustand wieder rein. Also ich muss es Manuelllll ausrasten um es aufzuklappen und wenn ich es einklappe rastet es ein rechts sowie links
     
  4. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    526
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 MPI Comfort Automatik (2017)
    Besteht akute Lebensgefahr, oder was soll der reißerische Titel? :rolleyes:
     
    Fatih gefällt das.
  5. Fatih

    Fatih

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja eogentlivh schon, weil ich in drei Wochen eigentlich in den Urlaub fahren wollte mit dem Superb. Aber ich habe jetzt angst ehrlich gesagt, weil die Werkstatt mir auch nicht sagen konnte wer oder was die Batterie leer gesaugt hat .
     
  6. #6 Bernd64, 14.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hat die Werstatt wenigstens mal die Ladespannung gemessen, ob die Lichtmaschine i.O. ist?
    Wie alt ist die Batterie? Vielleicht ist sie einfach nur am Ende ihrer Zeit.

    Gruß Bernd
     
  7. Fatih

    Fatih

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Alao die Batterie ist 2013. Gekauft. Die WS hat die Ladung und so gemessen und meinte dass die Batterie vollig in ordnung ist. Aber warum kann ich die Spiegel nicht mehr aufklappen lassen MYSTERIUM DES SKODAAAASSSS HIHI
     
  8. Fatih

    Fatih

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So Leute hahahaha... Hab den Fehler mit ausklappen hinbekommen.
    Also die Lösung War eimfach.... Habe die Batterie für zehn min abgeklemmt und wieder angeklemmt und siehe da die SPIEGEL KLAPPTEN WIEDER AUF.

    Jetzt ist aber etwas anderes das Problem mein Du Navigation ist gesperrt und lässt sich nicht entsperren
    Habe den Pin ausersehen den falsch eingegebenen. . Habe schon gefolgert das mit der eine Stunde Auto starten und warten geht auch nicht nach einer Stunde zehn min hab ich die Zündung ausgemacht.......

    Ideeeennn¿
     
  9. #9 Bernd64, 15.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    WIe oft hast du ihn schon falsch eingegeben ??
     
  10. Fatih

    Fatih

    Dabei seit:
    24.06.2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Eibnal nur
     
  11. #11 Bernd64, 16.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Wenn ich die BA noch richtig in Erinnerung habe,
    dann muß man nach der ersten Falscheingabe nur 10 Minuten warten.
    Dann kann man den Code erneut eingeben.
    Erst nach der zweiten oder dritten Falscheingabe muß man eine Stunde warten.
    Die Zündung muß während der Wartezeit aber eingeschaltet bleiben.

    Gruß Bernd
     
  12. #12 Darkking, 16.07.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Beim Originalradio ist der Code im Komfortsteuergerät gespeichert, den kann das Radio erneut lernen. Die exakte Prozedur hab ich nie nachgeforscht, nur, dass bei eingeschalteter Zündung das Radio aus und wieder angeschalten werden muss. Oder Radio aus, dann Zündung ein, dann Radio ein.

    P.S.: ich weiß aus Erfahrung, dass das nicht immer klappt und auch das KSG den Code vergessen kann, wie auch immer das funktionieren kann.
     
  13. #13 Bernd64, 16.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Bei mir war das beim Originalradio nicht der Fall. Ich mußte den Code manuell eingeben.
    Daher vermute ich, daß es bei TE auch der Fall ist.

    Gruß Bernd
     
  14. #14 Darkking, 16.07.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Ich habs im O1 von MJ 2001 & 2004 sowie meinem Superb von MJ 2007 gesehen. Eventuell passte die Vorgehensweise nicht ganz? ;) Dies sollte eigentlich beim Superb 1 schon Standard gewesen sein, damit Diebe keine Freude am Autoradio haben ;)
     
  15. #15 Bernd64, 16.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    War es beim S1 aber leider nicht immer.
    Den Code mußte man (zumindest bis Bj. 2006) immer manuell eingeben. So stand es auch in der BA.
    Evtl. war es beim FL Modell schon anders gelöst.
    Ich hatte, als meine Batterie sehr oft leer war, sehr oft deses "Vergnügen".
    Deshalb wurden diese Navis damals auch sehr gerne geklaut.
    Auf dem Hof meines damaligen Händlers war das sehr oft der Fall.
    Bis dann dort bei allen Superbs die Navis vorsorglich ausgebaut wurden.

    Gruß Bernd
     
  16. #16 Darkking, 16.07.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Ich muss dir leider widersprechen (zumindest nach den Wortlauten der Bedienungsanleitungen).
    Schon von Anfang an gab es die Komfort-Radiocodierung, sie ist aber wohl Ausstattungs- und Radioabhängig. Zu erkennen ist Sie daran, dass es zum Radio keinen Code dazu gab oder dieser handschriftlich irgendwo notiert ist. Und das "Beste" daran: bei den Navis kannt nur das einfache SatCompass diese Funktion überhaupt, das DX wollte den Code immer Manuell. Und da es gleich nebenan stand: Die Abstände zwischen den Versuchen der Code-eingabe richten sich nach dem Radiomodell!

    P.S.: Ich hatte immer das Symphony CD bzw. Symphony CD MP3 drin, da wars kein Problem
     
  17. #17 Bernd64, 16.07.2015
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Ja. Das Symphony wurde (fast) nie geklaut. Warum auch ;)
    Ich hatte das DX mit dem großen Farbdisplay.
    Da gab es in der BA auf einer extra Seite ein Teil mit dem Code drauf,
    den man ausschneiden und zu Hause (nicht im Auto) deponieren sollte.
    Und wenn beim TE nach dem Code gefragt wird, hat er wahrscheinlich auch das DX.
    Aber das wissen wir ja noch nicht :)

    Gruß Bernd
     
Thema: !!!Hilfe Autobatterie leer und jetzt gehen die Spiegel nicht mehr Hilfe!!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. komfort radiocodierung

Die Seite wird geladen...

!!!Hilfe Autobatterie leer und jetzt gehen die Spiegel nicht mehr Hilfe!!!! - Ähnliche Themen

  1. HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006

    HILFE! gelbe Motorkontroll-Leuchte Diesel Fabia 2006: Bin im Urlaub in Italien gestrandet, die Motorkontroll-Leuchte hat geblinkt, nachdem das Auto recht lange Stop and Go fahren musste und dann in...
  2. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  3. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  4. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...
  5. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...