Hilfe ausbau der ZV

Diskutiere Hilfe ausbau der ZV im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, weiß jemand, wie man den ZV - Motor auf der fahrerseite ausbaut? Gruß

  1. #1 Felimark, 20.04.2011
    Felimark

    Felimark

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein 24793
    Fahrzeug:
    Felicia II 1.6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Euromaster
    Kilometerstand:
    196000
    Hi,

    weiß jemand, wie man den ZV - Motor auf der fahrerseite ausbaut?

    Gruß
     
  2. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    954
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    Opel Astra F Cabrio 1.8 16V und Opel Astra H 1.6 16V
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    Hmm wenn ich meinen blauen Feli hier hätte würd ich reinsehen..
    Ich mein der hängt nur am Schloss dran und ist unten einfach geschraubt?!?
    Warum willste den denn eigentlich ausbauen?
     
  3. #3 Felimark, 20.04.2011
    Felimark

    Felimark

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein 24793
    Fahrzeug:
    Felicia II 1.6 GLX
    Werkstatt/Händler:
    Euromaster
    Kilometerstand:
    196000
    bei mir spinnt die zv

    nach einigen minuten geht sie von alleine zu egal ob beim fahren oder wenn der morot aus ist.
    Habe gelesen, das es wohl am zv motor liegt und da manchmal der auf der fahrerseite hengt, tendiere ich auf diesen.

    Nun habe ich den Motor vom Kabelbaum in der Tür getrennt und nu habe ich das Problem nicht mehr.

    Also muß es am ZV-Motor der Fahrertür liegen.

    Habe versucht den Motor einzeln aus der Tür herauszunehmen, aber der schein runtrum an einem halter fest geschraubt zu sein.
    Wollte das Schloss nicht beim ersten mal komplett ausbauen.
     
  4. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.901
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Genau, der ist rundherum an einem Halter fest. Du müßt den Schließkeil außen lösen um da ran zu kommen. Ist aber kein Hit, da der eine feste Position hat und nicht eingestellt werden muß. Anders kommt man meines Wissens nicht an den ZV-Motor ran.
     
  5. #5 Skoda Felicia Fahrer, 23.04.2011
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    ja der schlieskeil muss ab ist mit inbus fest Türgriff habe ich auch immer gelöst dann hat man mehr licht
    der Stellmotor selbst ist mit kreutzschrauben fest die an einigen Stellen mit Klebeband überklebt sind
     
Thema:

Hilfe ausbau der ZV

Die Seite wird geladen...

Hilfe ausbau der ZV - Ähnliche Themen

  1. Doppelter Ladeboden ausbauen

    Doppelter Ladeboden ausbauen: Hi Ich möchte gerne für die Urlaubsfahrt meinen doppelten Ladeboden ausbauen Hat dies schon mal jemand gemacht oder kann mir beschreiben wie es...
  2. 3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer)

    3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer): Durch den Ausbau der 3. Sitzreihe beim 7-Sitzer bekäme man für Urlaubsreisen mehr Kofferraumvolumen, wenn man nicht auf die 3. Sitzreihe...
  3. HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!

    HILFE! Nach wechseln der Steuerkette laufend Probleme mit dem Motor!: Hallo ... Ich fahre einen Oktavia 1Z 2.0 FSI BJ11/2006 limosine mit 175500km Ich habe vor 3Wochen meine Steuerkette+Versteller und gleich...
  4. Hilfe, es klappert!

    Hilfe, es klappert!: Hallo zusammen, bis jetzt war ich der Meinung, ein Skoda-Forum sei unnötig - es funktioniert ja immer alles! Jetzt bin ich aber am Ende mit...
  5. Hilfe gesucht: Fabia von 2007 für 1900€ - Gut trotz Klimaproblem?

    Hilfe gesucht: Fabia von 2007 für 1900€ - Gut trotz Klimaproblem?: Hey zusammen, nachdem meine erste Fabia-Besichtigung ein glatter Reinfall war (Schrottkiste mit viel Lackstift und Sprühdose), ist mir zufällig...