Hilfe, an alle Roomster/Fabia2 mit Facelift Fahrzeugen

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von roomster5565, 19.11.2010.

  1. #1 roomster5565, 19.11.2010
    roomster5565

    roomster5565

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wanne - Eickel
    Hallo Leute,

    wie schon kurz berichtet haben wir seit dem 13.11.2010 einen weiteren Roomster in der Familie, 1.2 TSI / 86 PS Style Plus. Das Fahrzeug hat Kurven-Abbiegelicht, abnehmbare AHK, SRA etc.

    Jetzt zu unseren Problem:

    Bei laufenden Motor und eingeschalteten Ablendlicht, gehen beim Einlegen des Rückwärtsgangs die Nebelscheinwerfer an. Nimmt man den R-Gang wieder raus, gehen auch die NSW wieder aus.

    Laut Werkstatt kann man diese Funktion nicht per Diagnose Computer deaktivieren, ist halt so.

    Bin ich der einzigste hier mit dieser recht merkwürdigen Funktion, oder gibt es noch andere? Vielleicht schaut Ihr mal bei Euren Fahrzeugen nach.

    Wichtig, es muß ein Facelift Modell sein, mit der Option Kurven und Abbiegelicht, sowie Parkpieper.

    Grüße aus Wanne

    Frank
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Papamia, 19.11.2010
    Papamia

    Papamia

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Görlitz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi 1.4 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Henkel
    Kilometerstand:
    24000
    Hallo, ich habe auch einen Facelift Roomster mit Kurven und Abbiegelicht. Das mit den Neblern ist mir jetzt auch aufgefallen, seitdem es wieder zeitiger dunkel wird. Das scheint wohl so gewollt zu sein. Mir erschließt sich nicht gerade der Sinn, aber es stört mich jetzt auch nicht unbedingt so sehr, dass ich es weg haben müsste. Es sollte aber denke ich schon programmierbar sein. Ich weiß nur nicht, ob alle Werkstätten wirklich alle Möglichkeiten kennen, was man so programmieren kann oder auch nicht.
     
  4. #3 wusel666, 19.11.2010
    wusel666

    wusel666

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Fabia II Kombi 1.4 Ambiente 63kW, 12/2008
    Kilometerstand:
    99000
    Sofern es sich dabei um echte Nebelscheinwerfer (NSW) handelt, gilt §17 StVZO: NSW dürfen nur bei erheblicher Sichtbehinderung durch Nebel, Regen oder Schnee eingeschaltet werden.
    Das bedeutet aber auch, dass bei guter Witterung das Einschalten der NSW verboten ist, also auch nachts bei eingeschaltetem Abblendlicht.
    Wenn also Nebelscheinwerfer beim Einlegen des Rückwärtsgangs (bei eingeschaltetem Abblendlicht) tatsächlich automatisch eingeschaltet werden (unabhängig von der Witterung) und diese Funktion kein Fehler ist, dann entspricht das Auto meiner Meinung nach nicht der deutschen Straßenverkehrsordnung bzw. man dürfte bei eingeschalteten Abblendlicht (also z.B. nachts) nur bei Nebel/Schnee/Regen den Rückwärtsgang einlegen... :whistling:

    Bei reinen Kurvenlichtlampen sieht das allerdings anders aus....
     
  5. #4 quakks72, 19.11.2010
    quakks72

    quakks72 Guest

    Hallo,

    dass die NSW beim Einlegen des Rückwärtsgangs angehen, ist beim Facelift völlig normal.
    Das dient zum Beleuchten des seitlichen Umfeldes.
    Diese Info findet sich leider nicht in der Bedienungsanleitung von Skoda, jedoch findet ihr im Anhang einen Bericht vom Seat Ibiza - unter dem
    Punkt "Sicht" auf Seite 2 kann man dies nachlesen.


    René
     

    Anhänge:

    • SEAT.pdf
      Dateigröße:
      386,1 KB
      Aufrufe:
      54
  6. #5 Patrick B., 19.11.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Die Nebelscheinwerfer gehen ja nicht an, es geht das statische Abbiegelicht beidseitig an.
    Okay, zufälligerweise nutzen die die gleichen Scheinwerfer, aber in einer anderen Funktion.

    Ich für meinen Teil halte die Funktion übrigens für durchaus sinnvoll, beim Rückwärts fahren kann es ja auch vorne mal eng werden, und je nachdem wo man gerade rangiert kann einen dieses Licht schon mal vor einer teuren Lackierung am Vorderwagen bewahren.

    Ich halte es aber für sehr mutig von dem Händler zu behaupten das man das nicht deaktivieren KANN.
    Er weiß vielleicht nicht wie es geht, höchstwahrscheinlich will der Hersteller das auch nicht, aber das heißt noch lange nicht das es NICHT GEHT.
    Mit so einer Aussage bin ich den Kunden gegenüber immer sehr vorsichtig.

    Mfg Patrick
     
  7. #6 wiesenthaler, 22.11.2010
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Und noch eine Merkwürdigkeit ist mir aufgefallen. Wenn die Nebelscheinwerfer eingeschaltet sind, bleiben sie es auch, wenn ich das Fernlicht einschalte. Bei meinem alten A3 wurden die beim Aufblenden ausgeschaltet, was ja auch sinnvoll ist, denn wenn ich mit Fernlicht fahren kann, brauche ich keine Nebler mehr. Ob die Kombination Fernlicht+Nebelscheinwerfer laut StVZO zulässig ist, wage ich zu bezweifeln. Muss man ja aber keinem sagen.... :D . Wahrscheinlich geht Skoda davon aus, dass man die Nebelscheinwerfer nur anschaltet, wenn Fernlicht nicht mehr benutzbar ist (Eigenblendung).
     
  8. point

    point

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Wiegers/Brinker
    Kilometerstand:
    19100
    Ich finde in dem Text beim besten Willen kein Problem... ;)
     
  9. #8 shorty2006, 22.11.2010
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    es schalten sich nicht die nebler ein sondern das abbiegelicht beidseitig!!!! das ist lt. stvzo erlaubt! wenn ihr nicht wisst wann abbiege- und wann nebellichter an sind solltet ihr nicht autos mit solchen gimmiggs kaufen oder euch informieren bevor ihr himmel und hölle verrückt macht!
     
  10. #9 Naserot, 22.11.2010
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    siehe meinen Beitrag im Fabia 2 Forum

    Nebelscheinwerfer / Kurvenfahrlicht

    ist definitiv so nicht in Ordnung. Habe Anfang Dezember deswegen auch einen Termin bei der Werkstatt.

    btw.: Schalten sich denn deine Nebelscheinwerfer (wenn sie beide angehen, dann ist die Funktion als Nebelscheinwerfer gegeben und nicht als Abbiegelicht ) denn anschließend auch wieder aus? Überprüfe das mal, evtl. hast du ja den gleichen Fehler.....
     
  11. #10 chillie, 22.11.2010
    chillie

    chillie

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort Plus 1.2TSI 77kw, Ford Mondeo Trend Turnier 2.0 TDCi
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    3000
    Obwohl ich doch das ein oder andere VAG-Fahrzeug und auch andere Marken schon gefahren bin... soetwas wie bei deinem Audi ist bei bestem Willen kein Serienverhalten.
    Aber jetzt weiss ich auch wozu man 10tsd EUR mehr bezahlt :D
     
  12. #11 SteffenR, 22.11.2010
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Ist bei meinem Superb auch wie beim A3, bei meinem Octavia 1 war es ebenso! Und das war in Serie! :whistling:
     
  13. #12 wiesenthaler, 23.11.2010
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Vielleicht lag es daran, dass der A3 (8L) die Nebelscheinwerfer im Hauptscheinwerfer integriert hatte. Das Abblendlicht wurde bei dem Modell von einer separaten H7 erzeugt und Fernlicht kam von einer H4, deren Abblendglühwendel (geiles Wort! :D ) als Nebelscheinwerfer geschaltet war. So leuchteten beim Aufblenden die H7 und die Fernlichtwendel der H4 und beim Abblenden wurde (sofern die Nebler angeschaltet waren) das "Abblendlicht" der H4 zusätzlich zur H7 aktiviert. Offenbar ist das, was ich jetzt am Roomster vorfinde, eher die Regel und das beim A3 war eine konstruktionsbedingte Sonderlösung, oder?
     
  14. feiter

    feiter Guest

    Ist vielleicht ein wenig undiplomatisch, aber inhaltlich vollkommen richtig. Abbiegelicht wird über die Scheinwerfer realisiert, die auch als Nebelleuchten verwendet werden. Das ist so gewollt. Es wird ja hier nicht himmel und hölle verrückt gemacht, sondern so ein Forum ist ja für solch einen Meinungsaustausch gemacht.

    Nachtrag: Kopie aus Bedienungsanleitung:

    Nebelscheinwerfer mit der Funktion „CORNER“*​

    Nebelscheinwerfer mit der Funktion „CORNER“ sind für eine bessere​
    Ausleuchtung des Umfelds in der Nähe des Fahrzeugs beim Abbiegen,​
    Einparken u. ä. bestimmt.​

    Die Nebelscheinwerfer mit der Funktion „CORNER“ werden nach dem Lenkwinkel​
    bzw. nach dem Einschalten des Blinklichts
    8) unter Erfüllung folgender Bedingungen
    geregelt:​
    das Fahrzeug steht und der Motor läuft oder es bewegt sich mit einer Geschwindigkeit
    [align=left]von max. 40 km/h;
    [align=left] [size=8][size=8][font='Times New Roman']das Tagfahrlicht ist nicht eingeschaltet;[size=12][font='Symbol'][size=12][font='Symbol'] [size=8][font='SkodaSansFm'][size=8][font='SkodaSansFm'][font='Times New Roman']Abblendlicht eingeschaltet.[size=8][font='SkodaSansFm'][size=8][font='SkodaSansFm']
    [align=left]Ein Fehler im System der Nebelscheinwerfer mit der Funktion „CORNER“ wird durch
    [align=left]Aufleuchten der Kontrollleuchte [color=#fd8300][size=8][font='VwNormSymboleA'][color=#fd8300][size=8][font='VwNormSymboleA'][color=#fd8300][size=8][font='VwNormSymboleA'] [size=8][font='SkodaSansFm'][size=8][font='SkodaSansFm']signalisiert.[b][size=8][font='SkodaSansFm'][size=8][font='SkodaSansFm']
    [align=left]Hinweis[size=8][font='SkodaSansFm'][size=8][font='SkodaSansFm']
    [align=left]Sind die Nebelscheinwerfer eingeschaltet, ist die Funktion der Leuchten „CORNER“
    nicht aktiv.[/font][/size][/font][/size][/font][/size][/font][/size][/b][/font][/size][/font][/size][/font][/size][/color][/font][/size][/color][/font][/size][/color][/font][/size][/font][/size][/font][/font][/size][/font][/size][/font][/size][/font][/size][/font][/size][/size]
     
  15. #14 Der Friedländer, 24.11.2010
    Der Friedländer

    Der Friedländer Guest

    @ Wiesenthaler :
    Genau so ist es, war konstruktionsbedingt.

    Allerdings ist die gleichzeitige Verwendung von Nebel + Fernlicht vor längerer Zeit nicht erlaubt gewesen. Ich erinnere mich, daß ich bei meinem
    ersten Auto Zusatzscheinwerfer angebaut hatte und der TÜV dann sagte, daß entweder Nebel oder Fernlicht an sein dürfen. Hat sich dann,
    meines Wissens, Mitte der 90er geändert.

    Aber zum Eingangsproblem : Mir war das Einschalten der Nebellampen/Abbiegelampen beim Rückwärtsfahren nicht aufgefallen, erst mein Nachbar
    sprach mich darauf an. Ich persönlich finde das aber eine schöne Sache.
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Nach StVZO ist es zweifelsfrei zulässig, Nebel- und Fernscheinwerfer am Auto zu haben, letzter sind ja auch vorgeschrieben. Anders, die Regleungen zur Benutzung beider zusammen, das war (wie auch schon hier erwähnt) bis etwa Anfang der 90er Jahre oder so, nach der StVO (immer schön unterscheiden ob mit oder ohne Z ;) ) nicht zulässig. Mit dem EG-Recht ist es aber zulässig und das gilt bei uns eben auch...
     
  17. #16 wiesenthaler, 24.11.2010
    wiesenthaler

    wiesenthaler

    Dabei seit:
    13.09.2010
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia³ VRS TDI in raceblue
    Kilometerstand:
    42674
    Ihr seid Spitze! :thumbsup: Was hier im Forum an Infos rumkommt ist schon fast nicht mehr zu überbieten. Mir ist heute beim Rausfahren aus der Garage noch ein nettes Feature am Roomster aufgefallen, was mein alter A3 nicht hatte. Ich hatte nach dem Reinfahren vergessen, die Scheibenwischer auszuschalten - hatte aber nur die vorderen an. Da ich in der Garage meistens nur den Rückwärtsgang eingelegt lasse und keine Handbremse anziehe, schaltete ich wie gewohnt die Zündung an und es wischten zu meiner Überraschung die Wischer vorn und hinten. Natürlich hab ich die vorderen ausgemacht und auch am Hebel gezogen, um den hinteren abzuschalten, aber der Hebel war gar nicht in der Rastung "Heckwischer ein".

    Hm, dachte ich, dann muss das wohl mit dem Rückwärtsgang zusammenhängen. Also raus aus der Garage ins Schmuddelwetter und davor den Test gemacht. Frontwischer eingeschaltet, Rückwärtsgang eingelegt - bingo - Heckwischer wischt. Das ist doch mal eine sinnvolle Funktion, dass mir die Heckscheibe geputzt wird, wenn ich rückwärts fahren will. :thumbup: Skoda!
     
  18. R2D2

    R2D2 Guest

    Jo, das hat auch der Fabia 1 schon so, ist ne gute Sache wirklich gebraucht habe ich es aber noch nicht. ;)
     
  19. #18 Naserot, 24.11.2010
    Naserot

    Naserot

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55437 Ockenheim
    Fahrzeug:
    Fabia Sport 1.6 16V , umgerüstet auf LPG & Kia Sportage 2.0 HP CRDi AWD & Trekkingrad & Pedes & Mistral 680
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Kilometerstand:
    75000
    Das wiederum steht auch so im Handbuch ....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Patrick B., 24.11.2010
    Patrick B.

    Patrick B.

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6 16V
    Kilometerstand:
    145000
    Und ist nicht Skoda-spezifisch.

    Mfg Patrick
     
  22. #20 Der Friedländer, 25.11.2010
    Der Friedländer

    Der Friedländer Guest

    Mein Roomster ist heute beim :) . Ölwechsel nach 5200km, war eine Empfehlung.
    Dabei lass ich mir genau dieses "Komfort-Scheibenwischen" für hinten weg programmieren.
    Passiert mir nämlich auch schon mal, daß ich das Auto mit R-Gang und Scheibenwischer an
    abstelle. Und wenn dann die Heckscheibe trocken ist, geht nicht nur das Wischblatt kaputt,
    auch die Heckscheibe hat irgenwann Kratzer vom Dreck. X( X(
    Hatte das Problem bei meinen Dienstwagen ( Touran + Passat ), da sehen die Heckscheiben recht bald
    ziemlich bescheiden aus.
     
Thema:

Hilfe, an alle Roomster/Fabia2 mit Facelift Fahrzeugen

Die Seite wird geladen...

Hilfe, an alle Roomster/Fabia2 mit Facelift Fahrzeugen - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  2. Der Roomster als Gebrauchter

    Der Roomster als Gebrauchter: Viel Raum und Variabilität zeichnen den Roomster von Skoda aus. Dennoch gibt es einige Probleme bei Achsen und Lenkung. Als Gebrauchter ist der...
  3. Privatverkauf Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster

    Kofferraumschutz STARLINER SKODA Roomster: Hallo ich verkaufe hier einen original STARLINER Kofferraumschutz von der Firma KLEINMETALL...
  4. Privatverkauf Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia

    Winterreifen auf Stahlfelgen Roomster+Fabia: Hallo ich verkaufe hier 4 Winterreifen auf Stahlfelge. Goodyear Ultra Grip 7 Felgengröße 5Jx14H2 5x100er Lochkreis ET35 KBA 43736 Passend für...
  5. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...