Hifi - Lautprecher nachrüsten.

Diskutiere Hifi - Lautprecher nachrüsten. im Skoda Citigo Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Citigo Gemeinde, wie auch schon vor einige Monaten mal erwähnt warten hier 4 Lautsprecher darauf eingebaut zu werden. Dazu habe ich mich...

  1. #1 Cpt.Hero, 03.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Citigo Gemeinde,

    wie auch schon vor einige Monaten mal erwähnt warten hier 4 Lautsprecher darauf eingebaut zu werden.

    Dazu habe ich mich für die einfache Variante entschieden und mir Adapterringe gekauft, sodass der Aufwand der Installation geringer wird. Do. Abend werde ich mich dran setzen.

    Nun zur Frage:

    Macht es Sinn, die Stellen, die dierekt um den Lautsprecher liegen, abzudichten, sodass keine Luft drum rum zirkulieren kann?

    Im Prinzip so wie hier dargestellt:

    [​IMG]

    Hier kann nichts mehr durch diese Zusatzbohrungen am Montageflansch rauszirkulieren. Darf/sollte das ganze überhaupt möglichst dicht sein?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 turnschlappe, 03.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
    meines Erachtens nicht, da Du beim Citigo eh keinen gescheiten Klangraum hin bekommst und die Luft unkontrolliert durch die Tür wedelt.
    Oder du gibst Dir richtig Mühe so wie im Hifi-Abteil hier beim O3 zu sehen ist:
    094.JPG
     
  4. #3 Cpt.Hero, 03.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Ja ich muss zugeben ich fast geneigt, dies zu tun.

    muss man die offenen Stellen mit spezieller "Folie" abdichten? Oder reicht (etwas überspitzt) eine zugeschnittene Mülltüte mit Panzertape?

    Ich bin gar nicht auf die Idee gekommen, dass ich ja auch das Hifi Forum für alle Skodas nutzen kann :/
     
  5. #4 turnschlappe, 04.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
    Im "einfachsten " Fall würde ich alle Metallteile der Tür (vor allem die Tür und den Lautsprecherkreis umlaufend Lückenlos) mit doppelseitigem
    Klebe-/Montageband aus dem Baumarkt versehen (am besten das für Dampfsperren für den Dachausbau) und eine starke
    sprich dickere Folie (darf selber nicht rascheln) aus dem Baumarkt vollflächig über die ganze Fläche der Tür kleben, die durchdringenden
    Kabel mit dem Klebeband eindichten und die Lautsprecheröffnung mit dem Teppichmesser so ausschneiden, das der
    Lautsprecher beim Einbau sie wie ein Flansch zwischen sich und der Türfläche einklemmt (max . 1cm Überstand !

    Wenn du noch Schaumstoff hast die Türverkleidung beim Einbau an kritischen Stellen unterfüttern.

    Besser sind natürlich die selbstklebenden Bitumen- oder Alumatten :thumbup:
     
  6. #5 Cpt.Hero, 05.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Es mag übertrieben erscheinen, aber ich warte tatsächlich jetzt auf die bestellten Bitumen-Matten. Ich habe mir gedacht wenn man schon mal dabei ist, dann macht man es richtig. Bitumen-Matten für ca. 4 Türen kosten ca 40€. Verkabelung ist bereits gelegt. :)

    Gibt es Interesse an einer Art Tutorial für das Nachrüsten der Lautsprecher? Wenn ja(kann ja nie schaden), gibt es bereits einen extra Thread für Tutorials, speziell für den Citigo?
     
  7. #6 turnschlappe, 05.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
    Naja so richtig nicht, überall mall ein Stück . Mach ruhig jede Menge Fotos.

    Ich habe mir ja den 4-Türer bestellt mit den "4 zusätzlichen Lautsprechern" , ich vermute vorne 2 Hochtöner und hinten zwei Breitband-LS.
    Genau weiß ich es leider nicht. Habe heute bei ebay für 155 Euro einen neuen Axton AXB20STP ersteigert der in die Ersatzradmulde kommt, da
    der MC eh nur Nothilfepannenset hat.

    Das eigendliche Kabelverlegen dürfte in dem Flitzer nicht so problematisch sein, ich habe bloß keine Lust das Radio auszubauen.
    Mein Plan ist das Highpowersignal irgendwo an/hinter der B-Säulenverkleidung abzugreifen. Dort müssen die ja in die Türen gehen.
    Da würden mich mal paar Fotos interessiern, vor allem die Farbcodierung, damit ich gleich die Richtigen anzapfe. Das Remote mach ich
    über einen Schalter , da ich den Woofer nicht immer an machen will (wenn hinten jemand sitzen sollte.) 8)
     
  8. #7 Cpt.Hero, 06.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Also B-Säuleverkleidung ist einfach nur mit Klipps befestigt.

    Hier die Links zur VW-Anleitung:

    B-Säule

    Fußleiste

    Da ich von Anfang an eigene Lautsprecher verbauen wollte habe ich nur die originalen Kabelfarben der linken/rechten Tür, da ich nur die standart-Boxen bestellt habe. Sorry :/

    Vllt. hilft dir ja das Ausschlussprinzip. ;)
     
  9. #8 turnschlappe, 06.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
    Danke !

    Das sieht ja gut aus ! Da fehlt mir ja neben dem Auto nur noch Außentemperatur und ne Tüte Ersatzclips... :thumbsup:
    Für Kabel scheint ja Platz zu sein laut der Grafiken und meine " Anzapfquelle" müsste leicht zu finden sein.
    Wenn ich das Auto habe Mitte März, gehts los. Erstmal schauen, wie die Grundsubstanz klingt.

    Hier noch was als Vorlage, auch Folgeseiten:

    http://www.upsociety.de/index.php/Thread/214-UP-Anlagenkonzept/
     
  10. #9 Cpt.Hero, 06.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Diese Klipps sind aus Metall. Die gehen nicht kaputt. Wohin gegen ich für die Türinnenverkleidung 15 Klipps im Vorwege gekauft hatte und diese nicht einmal ausreichten. Ich brauche noch 4 dazu ;)

    Jop Platz ist da genug. 8)
     
  11. #10 Octarius, 06.02.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist ein Muss. Der Lautsprecher gehört immer an eine Schallwand. Löcher bilden einen akustischen Kurzschluss.
     
  12. #11 Cpt.Hero, 06.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Ja, habe mich jetzt auch ein wenig in die Materie eingelesen. Leider ist es ja nie zu 100% Dicht, man kann z.B. die Ablauflöcher für Wasser in der Tür ja nicht einfach dicht machen 8) naja also man könnte schon 8|
     
  13. #12 Octarius, 06.02.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Es geht um die Weglänge von vor der Membran bis an dessen Rückseite. Je länger dieser ist desto tiefer ist der tiefste abgestrahlte Ton.

    Ablauflöcher in einiger Entfernung sind daher kaum schädlich für den Klang.
     
  14. #13 Cpt.Hero, 08.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Ich habe nun einfach mal aus "Spaß" eine Seite(Hinten rechts) mit allem möglichen ausgekleidet und in die andere Tür(Hinten links) die Lautsprecher "einfach so" eingebaut.

    Fazit:

    Man merkt einen deutlichen Unterschied. Das ganze ist Total irrwitzig, da man auf beiden Seiten die selben Boxen drin hat und es einfach anderes klingt. Leider muss ich zugeben, dass mir das Klangbild mit den Matten schon fast zu doll ist. Ich hatte gedacht, dass die Auskleidung das Klangbild im ganzen Frequenzbereich verbessert, gefühl hat man aber nur mehr Bass 8|

    Viellecht liegt es auch daran, dass ich mich bisher nur um die Rückseite gekümmert habe und vor noch keine Boxen drin sind. Hinten habe ich Pioneer TS-A1723I:

    "Diese Dreiweg-Lautsprecher sorgen für knackige Bässe und einen besseren Frequenzgang im Mitteltonbereich. Genießen Sie eine präzisere Klangwiedergabe und ein volles Bassfundament."

    Bei der Bescheibung sollte man sich nicht wundern, dass es Basslastig klingt :D Aber für vorn sind gute Hochtöner mit vorgesehen :)

    Aber für jeden der gern auch mal etwas Wums mag, dem kann ich nur zu den Bitumen-Matten raten, der Unterschied ist DEUTLICH spürbar.
     
  15. #14 turnschlappe, 11.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
    Na, CPT.Hero...wie ist der Stand ? Zwischendurch auch Fotos gemacht ? Immer her damit !

    Mein Axton AXB20STP liegt voller Erwartung im Flur rum...will endlich mein Auto haben und los basteln :cursing: :D

    Welche Matten hast du letztendlich genommen ?
     
  16. #15 Cpt.Hero, 11.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Also als Bitumen Matten habe ich diese verwernden: Bitumenmatten

    Die wirken gut verarbeitet, halten bombig und reichen bei dem Citigo für ca 3 Türen :/

    Fotos kommen am We ;)
     
  17. #16 turnschlappe, 12.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
  18. #17 Cpt.Hero, 13.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    Also bei mir sind nach beiden Hecktüren ca 40cmx40cm übrig geblieben, also recht wenig.

    Dazu muss man aber auch sagen ich habe die komplette Tür ausgekleidet. wenn man das ganze sparsam angeht, sollte es vllt. reichen.
     
  19. #18 turnschlappe, 20.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Cpt.Hero, 26.02.2015
    Cpt.Hero

    Cpt.Hero

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    8
    :D Verrückt dieser Auwand :D

    Ich habe nun eine - Einbauanleitung - erstellt.

    Wenn du hier und da noch Fragen hast schieß los.

    Kannst auch gern eigene Erfahrungen dazu schreiben ;)
     
  22. #20 turnschlappe, 26.02.2015
    turnschlappe

    turnschlappe

    Dabei seit:
    27.04.2010
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    O3 1.4 TSI 02.2014 165 PS / Citigo MC 02.2015 75 PS 26.000km
    Kilometerstand:
    53000

    Als erstes Glückwunsch, Du hast es geschafft !!! :thumbsup:

    1. Frage : Hat es sich unterm Strich gelohnt und ist der Klang jetzt wie Du wolltest, klappert nix mehr ?

    2. Frage: Wieviele Clips 5J0867276 hast Du verschossen ?

    Wie Du vielleicht gelesen hast ist mein Auto jetzt zwar da, aber es ist aus Versehen ein 3-Türer geworden.
    Hat aber überall Lautsprecher drin. Ab 28.02. ist Übergabe und dann muss ich erstmal testen.

    Will die vorhandenen LS ja nicht ersetzen, nur Dämmen + Subwoofer in Mulde und die Serien-LS entlasten.
     
Thema: Hifi - Lautprecher nachrüsten.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. citigo hifi

    ,
  2. Turnschlappe YouTube

Die Seite wird geladen...

Hifi - Lautprecher nachrüsten. - Ähnliche Themen

  1. USB nachrüsten

    USB nachrüsten: Hallo zusammen habe einen fabia combi BJ 2013.Er hat zwar eine Aux Buchse aber den USB anschluss haben sie vergessen hihi.Was kann man machen ohne...
  2. Alarmanlage nachträglich nachrüsten

    Alarmanlage nachträglich nachrüsten: Ich bin am überlegen, ob ich mir nachträglich eine Alarmanlage nachrüsten lasse, da man bei Diebstahl ja immer nur den Zeitwert von der...
  3. Zusatzinstrument Öltemperatur/Ladedruck nachrüsten

    Zusatzinstrument Öltemperatur/Ladedruck nachrüsten: Ahoi Piloten, Möchte gerne 2 Zusatzinstrumente nachrüsten! hat das jemand schon mal gemacht und hätte dazu eine Einbauanleitung für Skoda?...
  4. Was lässt sich am Rapid alles codieren oder nachrüsten ?

    Was lässt sich am Rapid alles codieren oder nachrüsten ?: Hallo zusammen, was lässt sich am 2016er Rapid alles codieren und nachrüsten. Ich würde gern folgende Sachen nachträglich einbauen oder...
  5. Night Vision Nachtsichtsystem Nachrüstung.

    Night Vision Nachtsichtsystem Nachrüstung.: Hallo und Schönen 4.Advent Euch allen. Hab mir gerade überlegt, ob es möglich ist mit entsprechender Nachrüstung, das System zu integrieren und...