Heute beim Fahrwerk eintragen...

Diskutiere Heute beim Fahrwerk eintragen... im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; SuperB V6DTI BJ 2006, eingebaut 35/35 Komplett-Fahrwerk der Firma LowTec als ich das besagte Fahrwerk heute eintragen WOLLTE meint der...

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
SuperB V6DTI BJ 2006, eingebaut 35/35 Komplett-Fahrwerk der Firma LowTec

als ich das besagte Fahrwerk heute eintragen WOLLTE meint der "freundliche" Prüfer zu mir
"Ihr Wagen ist zu tief"
zuerst dachte ich, dass dieser mich veräppeln möchte... leider war es aber Realität
In Österreich gilt laut ihm 11cm Bodenfreiheit bei "festen Teilen" und ich habe 9,2 cm gemessen am vorderen linken Querlenker...
der Wagen sieht wirklich nur dezent tiefer aus, aber für Österreich scheinbar leider schon zu tief
addiere ich zu den 9,2 cm die 3,5 cm dazu komme ich somit auf 12,7 cm, was bedeutet, dass man einen SuperB1 in Österreich ganze 1,7 cm tieferlegen dürfte...

kanns denn das wirklich sein?!?
 

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
nebenbei muss ich demnächst zum "Pickerl" (jährlicher Überprüfung) und der Prüfer meinte, dass ich mit dieser Bodenfreiheit auch kein gültiges Pickerl erhalten werde... :thumbup:
 

Almandino

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
121
Zustimmungen
0
Ort
Wien
Fahrzeug
Seat Leon Cupra 1P
Werkstatt/Händler
Meine Wenigkeit
Kilometerstand
68000
zwei Sachen:

Vielleicht sind deine Querlenker ausgelutscht, das kann auch schon einiges ausmachen!

Und die serienmäßige Unterbodenfreiheit beim Superb liegt bei über 16cm....also hab ich mal stark das tolle LowTec Fahrwerk im Verdacht...bei sowas braucht man sich nicht wundern wenn es Auto nachher am Boden liegt...
 

kaffeeruler

Dabei seit
26.04.2010
Beiträge
540
Zustimmungen
112
Ort
Wüsting (oldb)
Fahrzeug
Focus MK4 2.0l Superb 3U4 2,5 TDI
Werkstatt/Händler
Skoda Rüdebusch
Kilometerstand
357000
http://de.wikipedia.org/wiki/Bodenfreiheit

lt. dem Beitrag wurde es in Östereich übernommen, in dt net eingeführt aber angedacht.. kann man u.a. auch bei der Dekra nachlesen..

Teilweise ist ein min. an Bodenfreiheit zu verstehen.. die Kieselsteinbremser können ein, gerade auf dem Lande echt auf den Senkel gehen..
damit mein i aber net dein 35/35 Fahrwerk.. Dies würde ich als "normal" ansehen

Mfg der kaffeeruler
 

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
@almandino: meinst du, dass sich das fahrwerk zuweit gesenkt hat? das kann eigentlich nicht sein, da der wagen wirklich nicht übermäsig tief wirkt und auch im radkasten noch massenhaft platz ist... wenn sich das fahrwerk weiter gesenkt hat, als es sollte, müsste der wagen ja auch tiefer liegen... das mit den querlenkern kann ich nicht beurteilen, bin kein mechaniker... aber werde mich morgen mal kundig machen in einer werkstätte
 

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.406
Zustimmungen
2.180
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
superbv6tdi06 schrieb:
In Österreich gilt laut ihm 11cm Bodenfreiheit bei "festen Teilen"
Womit er eindeutig auch Recht hat.
Bei elastischen Teilen wären es 8cm.
superbv6tdi06 schrieb:
nebenbei muss ich demnächst zum "Pickerl" (jährlicher Überprüfung) und der Prüfer meinte, dass ich mit dieser Bodenfreiheit auch kein gültiges Pickerl erhalten werde...
So ist es.

Wenn der Wagen serienmäßig schon tiefer wäre, dann ist das Pickerl kein Problem.
Da es bei dir aber eine nachträgliche Änderung wär, bekommst du kein (normalerweise) kein Pickerl...
 

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
wobei sich die frage nach dem "WARUM?" stellt, wenn der Wagen weder übermäsig tief ist und die Angaben von 16 cm Bodenfreiheit stimmen...
Ideen?!?
 

super(B)tom

Dabei seit
31.10.2010
Beiträge
1.571
Zustimmungen
220
Ort
Lübeck 23558
Fahrzeug
Superb 2,5 TDI 114kw (genannt Bella)
Werkstatt/Händler
"Ihre kleine Werkstatt" / Schlehenweg 2 / 23566 Lübeck
Kilometerstand
234567
Der Name "LOW Tec" sagt doch eigentlich schon alles aus!!! Denn von einem "LOW Budget Film" verlangt doch auch niemand
ernsthaft das es ein Hollywood Blockbuster wird ... du verstehst worauf ich hinaus will?!

Du hast mit deiner Fahrwerksauswahl einfach in die berühmte Sche...e gegriffen.
Mag zwar sein das auf dem Karton "35/35" steht, aber in der Realität sind es dann gerne mal "50/50" oder schlimmer :(

superbv6tdi06 schrieb:
wobei sich die frage nach dem "WARUM?" stellt, wenn der Wagen weder übermäsig tief ist und die Angaben von 16 cm Bodenfreiheit stimmen...
Ideen?!?
Die 16 cm beziehen sich aber auf die SERIENmäßige Bodenfreiheit und NICHT auf deine jetzige mit dem LowTec Mist...
 

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
aber müsste er dann nicht auch richtig tief sein? wie bereits erwähnt ist massig platz im radkasten und er wirkt wirklich nur ein wenig tiefer(siehe mein userbild mit den 18 Zoll Dotz Felgen), wenn er neben dem eines arbeitskollegen steht, der keine tieferlegung hat..
 

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
"Mag zwar sein das auf dem Karton "35/35" steht, aber in der Realität sind es dann gerne mal "50/50" oder schlimmer :("

dann müsste der Wagen vorne aber theoretisch 16 - x = 9,2 => x=6,8 cm abgesunken sein?!?
 

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.221
Zustimmungen
1.771
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Schraub gleich ein paar passende Räder drauf, dann ist der Wagen gleich höher ( für das „Pickel“) und das Loch zwischen Radkasten und Rad ist kleiner. ;)
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

superbv6tdi06

Dabei seit
12.09.2009
Beiträge
70
Zustimmungen
0
lt meiner rechnung bin ich mit den sommerreifen 1,405 cm höher... vl geht sichs aus... werde dann mal berichten
 

Dieselrenner

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
556
Zustimmungen
1
Ort
Zürich Schweiz
Fahrzeug
Skoda Superb L&K 2.5er TDI
Werkstatt/Händler
nur enttäuscht derzeit - selbst Audi CH ist nicht besser
Kilometerstand
93500
super(B)tom schrieb:
Der Name "LOW Tec" sagt doch eigentlich schon alles aus!!! Denn von einem "LOW Budget Film" verlangt doch auch niemand
ernsthaft das es ein Hollywood Blockbuster wird ... du verstehst worauf ich hinaus will?!...

Eigene Erfahrung oder nur Gerede ?

Sorry.. aber von dem Namen auf die Qualität zu schliessen, finde ich etwas... zu einfach.

Würdest du dann auch sagen, dass eine Firma mit dem Namen Geizteile nix vernünftiges zustande bringt ? (Ich kenne die Jungs dahinter..daher weiss ich wovon ich rede :) )
 
Thema:

Heute beim Fahrwerk eintragen...

Heute beim Fahrwerk eintragen... - Ähnliche Themen

Fahrwerk des Superb II - Umbau auf Bilstein B6-Dämpfer: Hallo, nachdem ich ja auf Grund diverser Faktoren (Vibrationen, Federungs- und Dämpfungsverhalten) mit dem Fahrwerk des SII unzufrieden bin, habe...

Sucheingaben

lowtec gewindefahrwerk eintragen

Oben