Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts

Diskutiere Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, langsam fühle ich mich sehr unwohl im Straßenverkehr - Ihh wieder ein Diesel, schau mal wie der die Umwelt verpestet ... Ganz...
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #1

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Hallo zusammen,

langsam fühle ich mich sehr unwohl im Straßenverkehr - Ihh wieder ein Diesel, schau mal wie der die Umwelt verpestet ...

Ganz von vorne:
Ich bin IT'ler und habe soviel Verständnis von Autos wie ein Wal vom Fliegen...

Ich fahre ein Geschäftsskoda 1z - 2.0 TDI der nun mehrfach in der Werkstatt war, weil ich die Karre hin und wieder (ich kann es nicht reproduzieren) dazu bringen konnte, massiv aus dem Auspuff zu qualmen wenn man Gas gibt. Richtig schön hell (ich tippe eher in Richtung weiß anstatt Blau). Auch im Standgas wenn er warm ist. (Video könnte ich stellen)

Randinformationen: Ich fahre täglich 60km mit der Möhre. Regelmäßig auf der Bundesstraße. Bleifuss kommt auch ab und an mal vor. Selbstverständlich NUR wenn Er Betriebstemperatur hat.
Ebenso habe ich mich schon mehrfach belesen und versuche regelmäßig die Möhre sich selbst regenerieren zu lassen (Ich fahre im 3ten Gang bei ca. 100KM/h auf 3,500 rpm für eine ganze Weile/mehrere KM)
Wann habe ich hier ein Indiz, dass es geklappt hat bzw. die Karre fertig ist damit? Wie oft und lange sollte ich den Wagen regenerieren lassen?
Ich bin auch schon mit maximal Geschwindigkeit über die Autobahn für 100km gedüst aber gebracht hat es, zumindest gefühlt, nichts.

Folgendes habe ich nun zusammentragen können:
Es raucht hell wenn:
* Motor warm oder kalt
* Drehzahl im Stand bei knapp 1000 rpm - im "normalen" Zustand ca. 700
- Mache ich Motor an und aus, erholt sich die Drehzahl erst einmal wieder
* Leistung bleibt gleich - wenn nicht gefühlt sogar mehr(?) - die Möhre zieht extrem gut an bzw. hängt gut am Gas.
* Die in der Werkstatt finden nichts - das Auslesegerät gibt kein sinnvolles Feedback - Auf Verdacht wurde 1 oder 2 Injektoren gewechselt (??)
* Spritverbrauch verändert sich nicht
* Volle Motoren- und Turboleistung scheinen anzuliegen.
* Ich meine mir einzubilden, gerade bei den aktuellen Temperaturen, dass der Motor gar nicht auf Betriebstemperatur kommt. Also nie die 90°c erreicht - eher bei 70°c rumeiert.
* Ich fahre morgens sehr früh zur Arbeit (gegen 0530) und halte bei meinem Bäcker der ca. 20 km entfernt ist -> häufig erlebe ich, dass der Lüfter im Motorraum noch mächtig nachdreht wenn die Möhre aus ist (obwohl Temperatur anscheinend nicht die 90°c erreicht hat).
* NACHTRAG: die Nachbarn haben sich schon "beschwert", dass die Möhre unfassbar stinkt.. :(

Ich kann nicht sagen, wann und wie das passiert aber es fühlt sich unheimlich schlecht an im Straßenverkehr, wenn man Gas gibt und hinter einem eine mächtige weiße(?) Wand steht. Vorteil: Sicherheitsabstand wird zu mir gehalten :)

Leider bin ich viel zu sehr ein Laie um vernünftiges Feedback zu geben aber irgendwie nervt mich die Werkstatt - da ich einfach da stehe wie ein Depp ...
"Nageln" tut der Skoda lt. Werkstatt aber nicht (ich kenne den Unterschied nicht)

Ich habe, bevor ich diesen Thread hier geöffnet habe, einen Thread gelesen, der wohl besagt, dass evtl Wasser im Endtopf(?) ist. Kann ich das irgendwie prüfen?
Vor allem: wie lange bleibt denn das Wasser? Also: sollte das nicht irgendwann mal kondensiert/leer sein!?

Vielleicht habt Ihr mir ja ein Tipp :)
Ich würde mich sehr darüber freuen und wünsche euch einen schönen Feierabend.

Danke und viele Grüße
pixl

Edita: Video hinzugefügt

Video: Karre war warm - hatte in diesem Moment 35km am Stück auf der B verbracht. Es war sonnig und relativ warm

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #2

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.937
Zustimmungen
483
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Ist auch beim Diesel ganz normal
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #3

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Hallo erwins,

Danke für deine Antwort :)

Das heißt: ich soll das einfach ignorieren? Motor wird keinen Schaden nehmen, die Cops werden mich deswegen nicht hochnehmen und ich bin einfach glücklich und zufrieden!?

Viele Grüße
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #4

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.937
Zustimmungen
483
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Ja mein alter Audi hat auch manchmal so gequalmt, war im Sommer dann weg
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #5
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
2.341
Zustimmungen
1.365
Hallo zusammen,

langsam fühle ich mich sehr unwohl im Straßenverkehr - Ihh wieder ein Diesel, schau mal wie der die Umwelt verpestet ...

Ganz von vorne:
Ich bin IT'ler und habe soviel Verständnis von Autos wie ein Wal vom Fliegen...

Ich fahre ein Geschäftsskoda 1z - 2.0 TDI der nun mehrfach in der Werkstatt war, weil ich die Karre hin und wieder (ich kann es nicht reproduzieren) dazu bringen konnte, massiv aus dem Auspuff zu qualmen wenn man Gas gibt. Richtig schön hell (ich tippe eher in Richtung weiß anstatt Blau). Auch im Standgas wenn er warm ist. (Video könnte ich stellen)

Randinformationen: Ich fahre täglich 60km mit der Möhre. Regelmäßig auf der Bundesstraße. Bleifuss kommt auch ab und an mal vor. Selbstverständlich NUR wenn Er Betriebstemperatur hat.
Ebenso habe ich mich schon mehrfach belesen und versuche regelmäßig die Möhre sich selbst regenerieren zu lassen (Ich fahre im 3ten Gang bei ca. 100KM/h auf 3,500 rpm für eine ganze Weile/mehrere KM)
Wann habe ich hier ein Indiz, dass es geklappt hat bzw. die Karre fertig ist damit? Wie oft und lange sollte ich den Wagen regenerieren lassen?
Ich bin auch schon mit maximal Geschwindigkeit über die Autobahn für 100km gedüst aber gebracht hat es, zumindest gefühlt, nichts.

Folgendes habe ich nun zusammentragen können:
Es raucht hell wenn:
* Motor warm oder kalt
* Drehzahl im Stand bei knapp 1000 rpm - im "normalen" Zustand ca. 700
- Mache ich Motor an und aus, erholt sich die Drehzahl erst einmal wieder
* Leistung bleibt gleich - wenn nicht gefühlt sogar mehr(?) - die Möhre zieht extrem gut an bzw. hängt gut am Gas.
* Die in der Werkstatt finden nichts - das Auslesegerät gibt kein sinnvolles Feedback - Auf Verdacht wurde 1 oder 2 Injektoren gewechselt (??)
* Spritverbrauch verändert sich nicht
* Volle Motoren- und Turboleistung scheinen anzuliegen.
* Ich meine mir einzubilden, gerade bei den aktuellen Temperaturen, dass der Motor gar nicht auf Betriebstemperatur kommt. Also nie die 90°c erreicht - eher bei 70°c rumeiert.
* Ich fahre morgens sehr früh zur Arbeit (gegen 0530) und halte bei meinem Bäcker der ca. 20 km entfernt ist -> häufig erlebe ich, dass der Lüfter im Motorraum noch mächtig nachdreht wenn die Möhre aus ist (obwohl Temperatur anscheinend nicht die 90°c erreicht hat).
* NACHTRAG: die Nachbarn haben sich schon "beschwert", dass die Möhre unfassbar stinkt.. :(

Ich kann nicht sagen, wann und wie das passiert aber es fühlt sich unheimlich schlecht an im Straßenverkehr, wenn man Gas gibt und hinter einem eine mächtige weiße(?) Wand steht. Vorteil: Sicherheitsabstand wird zu mir gehalten :)

Leider bin ich viel zu sehr ein Laie um vernünftiges Feedback zu geben aber irgendwie nervt mich die Werkstatt - da ich einfach da stehe wie ein Depp ...
"Nageln" tut der Skoda lt. Werkstatt aber nicht (ich kenne den Unterschied nicht)

Ich habe, bevor ich diesen Thread hier geöffnet habe, einen Thread gelesen, der wohl besagt, dass evtl Wasser im Endtopf(?) ist. Kann ich das irgendwie prüfen?
Vor allem: wie lange bleibt denn das Wasser? Also: sollte das nicht irgendwann mal kondensiert/leer sein!?

Vielleicht habt Ihr mir ja ein Tipp :)
Ich würde mich sehr darüber freuen und wünsche euch einen schönen Feierabend.

Danke und viele Grüße
pixl

Edita: Video hinzugefügt

Video: Karre war warm - hatte in diesem Moment 35km am Stück auf der B verbracht. Es war sonnig und relativ warm

Anhang anzeigen 209181
Anhand von diesem kurzen Video kann man leider gar nix sagen.
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #6

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Vielen Dank für eure Antworten. :)

> Ja mein alter Audi hat auch manchmal so gequalmt, war im Sommer dann weg
Ich hätte erwähnen sollen, dass der Skoda erst 130kkm drauf hat.

> Anhand von diesem kurzen Video kann man leider gar nix sagen.
Die Umschreibung bringt Dir auch nichts? Kann ich irgendwie unterstützen, wenn ja, wie?

Viele Grüße
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #7
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
5.078
Zustimmungen
1.216
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Sportline
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
29.486
Fahrzeug
VW Caddy Maxi
Kilometerstand
223.675
Was Ich da Mal interessant finden würde,wieviel km hat er runter,Common Rail oder Pumpe Düse bzw halt den Motorcode,zu finden im Motorraum,links wenn man davor steht auf der Zahnriemenabdeckung oder im Serviceheft/Reserveradmulde den Zettel Mal abfotografieren.
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #8

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Ui, das klingt schon mal so, als würde sich dem Thema wer annehmen. Stark.

Ich liefere Dir die Daten umgehend :)

Viele Grüße
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #9

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.937
Zustimmungen
483
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Mein Audi hatte auch nur ca 140tkm drauf
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #10
Alukugel

Alukugel

Dabei seit
01.09.2020
Beiträge
302
Zustimmungen
159
Einfach mal durchregernieren lassen.... 3500U/min sind schon zu viel - auch die Spielereien mit Zündung an und aus sind hier nicht wirklich hilfreich..... Lüfternachlauf ist so gut wie immer ein Indiez für eine abgebrochene Regeneration.
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #11

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.937
Zustimmungen
483
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Hast schon mal die Daten des DPF auslesen lassen?
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #12
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
2.341
Zustimmungen
1.365
Wenn der Motor die Betriebstemperatur nicht erreicht, würde ich zuerst dieses Problem erörtern.

Wenn alles so funktioniert wie es soll geht auch die Regeneration des Filters automatisch.
Einfach mal so mit hohen Drehzahlen zu fahren bringt leider nichts.

Und wenn die Regeneration zu lange nicht gemacht werden kann, würde das durch eine Kontrolllampe angezeigt werden.
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #13

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Hallo zusammen,

sorry für das späte Feedback.

Hier mal die Antworten auf eure Reaktion:
> Mein Audi hatte auch nur ca 140tkm drauf
- Weniger hilfreich - Trotzdem Danke

> Einfach mal durchregenerieren lassen
- In Ordnung, wie gehe ich das an, wenn ich es bislang falsch gemacht habe?

> 3500U/min sind schon zu viel - auch die Spielereien mit Zündung an und aus sind hier nicht wirklich hilfreich
- Oh - wie machst Du das regulär? Auf Autobahn mal 100km runterreißen bei welcher Drehzahl? Ich dachte immer: je höher die Drehzahl desto heißer wird es, desto schneller verbrennt/regeneriert das Ding?

> Hast schon mal die Daten des DPF auslesen lassen?
- Das kann ich Dir nicht sagen. Die in der Werkstatt stecken das Auslesegerät ein und sagen: joar, ist nix im Fehlerspeicher.
- Muss ich das explizit erbitten, dass man den DPF ausliest?

> Wenn der Motor die Betriebstemperatur nicht erreicht, würde ich zuerst dieses Problem erörtern.
- Kann das nicht damit zusammenhängen, dass der Lüfter mitläuft? (selbst bei -4°c)
- Ich hatte mal was von einer Winter/Sommer Stellung gelesen bzgl. Kühlung, kann das sein, dass das nicht richtig funktioniert?

> Einfach mal so mit hohen Drehzahlen zu fahren bringt leider nichts.
- Oh.. ich wäre Dir dankbar, wenn Du/Ihr mir etwas Lektüre/Infos geben könntest, wie ich dass dann richtig anstelle

> würde das durch eine Kontrolllampe angezeigt werden.
- Bislang nichts in Sicht - bzw. noch nie gesehen

Anbei noch die geforderten Informationen von dem letzten TÜV Bericht (ich hoffe, ich leake jetzt keine sensiblen Daten - Falls doch, bitte ich um einen Hinweiß :)

Bitte entschuldigt mein laienhaftes Verhalten und die vermutlich sehr seltsamen Fragen...

Danke für Euren Support!

Viele Grüße
 

Anhänge

  • skoda.PNG
    skoda.PNG
    67,1 KB · Aufrufe: 61
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #14

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.937
Zustimmungen
483
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Die Daten des DPF wie Beladung und Zustand muss man in den Messwertblöcken ansehen, das feht nur mit einer VAG Software.

Reines Fehlerauslesen bringt da so nichts.

Solange die DPF Kontrolllampe nicht aufleuchtet ist theoretisch alles OK mir dem Fimter und die Regeneration läuft auch problemlos
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #15
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
5.078
Zustimmungen
1.216
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Sportline
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
29.486
Fahrzeug
VW Caddy Maxi
Kilometerstand
223.675
CFHC also schon ein Common Rail Diesel.
Vollgasfahrten und zu hohe Drehzahl sind eher verkehrt,da dort ja auch mehr Ruß/Stickoxide entstehen,somit nicht förderlich.Ich glaube so um die 2500U/Min relativ konstant,sollte sogar in der Betriebsanleitung stehen unter Warnleuchte für DPF oder die haben nur hingeschrieben,Werkstatt aufsuchen.Wieviel er dann einspritzt um seine Wärme zu erhalten,regelt alles die EDC(Steuergerät Motor)anhand von Daten vom Differenzdrucksensor,Temperatursensoren vor und nach DPF usw.Sollte der Motor seine Betriebstemperatur nicht erreichen kann es möglich sein,das er die Regeneration nicht richtig/komplett durchzieht.Das mit dem Lüfter deutet wie auch schon erwähnt darauf daß er nicht fertig regeneriert hat.Am einfachsten wäre jemanden mit VCDS zu finden,der evtl die Asche Beladung Mal ausliest und wann die letzte vollständige Regeneration war.
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #16

erwins

Dabei seit
01.06.2013
Beiträge
1.937
Zustimmungen
483
Ort
Reutte/Tirol/Österreich
Fahrzeug
BMW 316i, Octavia 3
Der Motor muss nicht auf Betriebstemperatur sein damit der Filter regeneriert wird, woher kommt blos das Gerücht.

Es reicht aus, wenn der Filter selber die erforderliche Temperatur hat
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #17

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
Danke schon mal für eure Antworten. Zack ein Stückchen schlauer :)

> das feht nur mit einer VAG Software.
Ah okay, wir haben so eine Firmenvertragswerkstatt - es ist eine "Freie". Ggf. können die das dann gar nicht vernünftig auslesen!? (Ich dachte eigentlich: Werkstatt == Werkstatt = macht alles ganz) - Danke Dir für das Feedback =)

> CFHC also schon ein Common Rail Diesel.
Ahhha! :)

> Vollgasfahrten und zu hohe Drehzahl sind eher verkehrt
Ouh, schlecht. Okay. Zugegeben: am Berg (wenn die Möhre warm ist), machen das Drehmoment schon ziemlich viel Spaß, wenn der Turbo anfängt zu saugen.
Evtl. habe ich hier direkt die nächste dämliche Frage:
Ich glaube, die Möhre hat 141kw, zieht für mein Verständnis extrem gut. Im Handbuch steht einmal 2.0TDI RS und einmal 2.0 TDI. Hinten ist nur das TDI mit einem roten T drauf (oder war es das i?) - ist das nun ein RS oder "nur" ein strammer TDI der ordentlich Ladedruck aufbaut? Woran mache ich das fest?
Ja - okay, die FRage ist mir schon peinlich...

> mehr Ruß/Stickoxide
Okay, logisch betrachtet: macht das sehr viel Sinn.

> so um die 2500U/Min
Okay, reichen da ca. 25-30km? Ich mache das jetzt nach Feierabend Richtung heimfahrt. So durchgängig wie möglich auf 2,5k rpm drehen lassen.
Wie merke ich, dass die Geschichte abgeschlossen ist? Meldet sich das Auto irgendwie? - Eigentlich mag ich die Karre noch eine Weile behalten, weil der Motor wirklich Spass macht...

> Werkstatt aufsuchen
This :/

> Regeneration nicht richtig/komplett
Das Gefühl habe ich auch - aber bin zu unfähig, es zu lösen :(


Vielen Dank dass Ihr euch die Mühe macht, mir helfen zu wollen!

Liebe Grüße
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #18
Octavia20V

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
5.078
Zustimmungen
1.216
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Superb Combi Sportline
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
29.486
Fahrzeug
VW Caddy Maxi
Kilometerstand
223.675
Das Auto sagt leider nicht das er fertig regeneriert hat,das würde man dann auch nur in den Messwerten sehen.

Du hast einen handelsüblichen Octavia mit 2.0TDI und 140Pferdchen.Als RS würdest du es an anderen sitzen bzw dem RS Emblem hinten wie vorne haben und hättest dann 170Pferde lauern.

@erwins ,also ich kenne es nur so,bzw bei MAN mindestens 75Grad für die Zwangsregeneration mit dem Tester,bei -10Grad im stand und erhöhter Drehzahl,fällt die Temperatur auch gerne Mal unter die 75Grad und er bricht ab.
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #19

pixl

Dabei seit
08.03.2022
Beiträge
8
Zustimmungen
1
> Das Auto sagt leider nicht das er fertig regeneriert hat,das würde man dann auch nur in den Messwerten sehen.
Hrm. Okay, dann werde ich mal schauen, ob ich noch etwas sinnvolles aus dem Handbuch erlesen kann. Als Laie kann man ja nicht ständig auf Verdacht auf den 2,5k rpm drehen?

> Du hast einen handelsüblichen Octavia mit 2.0TDI und 140Pferdchen
Okay, Danke Dir :)

Lieben Dank für Euren Input. Ich denke, ich bin schon einiges schlaue geworden und schaue mal, dass ich mal vernünftig regeneriere. Es ist mir nämlich echt unangenehm mit so einem Auto durch die Gegend zu stinken gurken.

Dankeschön für eure/deine Hilfe + Zeit! :)

Liebe Grüße
 
  • Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts Beitrag #20
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
2.341
Zustimmungen
1.365
Was habt ihr denn immer mit der Regeneration. 🤔
Das Auto macht das völlig automatisch ☺️

Erst wenn es ein Paar mal nicht geklappt hat wird das durch eine Kontrollampe angezeigt.

Wenn also keine Lampe an ist gibt es doch gar kein Problem :thumbsup:
 
Thema:

Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts

Heller Rauch aus Auspuff - Werkstatt findet nichts - Ähnliche Themen

Superb 3.6 V6 - Kaufkandidat oder Finger weg?: Hallo liebe Superb-Fahrer, ich wollte mein Anliegen nicht in die Kaufberatung posten, da ich mir eigentlich schon sicher bin, dass ich einen 3.6er...
Rußpartikelfilter und Rauch aus dem Auspuff: Hallo zusammen, folgende Problematik - vor drei Monaten (c.a 3-4tkm) erschien meine Rußpartikelfilterkontrollleuchte. Ich befolgte den...
Auf ein Neues: 1.6, Standgas unruhig, partieller Leistungsverlust, Startschwierigkeiten: So Leute, da bin ich - leider - schon wieder mit dem nächsten Problem. Nicht einmal eine komplette Woche hat der Wagen seit der Rückkehr aus der...
Skoda Superb2 Erfahrungsbericht: Hallo Skoda Freunde Wie ich von meinem freundlichen erfahren habe ist das der erste Skoda Superb 1,8TSI EZ 3.7.2008, der mit Gangschaltung in...
Vergleich Superb Combi zu meinem vorherigen A4 Avant: Nachdem ich meinen Leasing A4 Avant Bj. 2007 nach 105.000 km zurückgeben musste, hatte ich mich im Januar für den 2.0 TDI, DSG, Elegance...
Oben