helle Innenausstattung

Diskutiere helle Innenausstattung im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich habe meinen Fabia zwecks Inzahlungnahme beim Skoda-Händler bewerten lassen. Dabei kam heraus, dass er mir wegen der beigen...

Häufigkeit der Innenraumfarben

  • Grau/Schwarz

    Stimmen: 0 0,0%
  • Beige/Hell

    Stimmen: 0 0,0%
  • Sonstige

    Stimmen: 0 0,0%

  • Umfrageteilnehmer
    0
Phantom

Phantom

Dabei seit
20.11.2001
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Ort
Oberhausen - Ruhrpott - NRW - D
Hallo,


ich habe meinen Fabia zwecks Inzahlungnahme beim Skoda-Händler bewerten lassen.

Dabei kam heraus, dass er mir wegen der beigen Innenausstattung gute 1000,- Euro weniger gibt...
Der Wagen wäre für ihn wegen der Innenraumfarbe "unverkäuflich".

Ist das nicht ein Witz?
Ich finde die helle Ausstattung ausgesprochen schön und wollte evtl. den Octavia auch in der hellen Elegance-Ausstattung kaufen, was nun natürlich nochmal zu überdenken ist.

Wie seht Ihr das? Rechtfertigt die Farbe des Innenraums einen solchen Preisunterschied?
 
#
schau mal hier: helle Innenausstattung. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Is ja Krass. Ohne Frage ist ein heller Innenraum schmutzempfindlicher als ein Dunkler. Aber ich habe schon mal auf Parkplätzen etc Fabias gesehen mit beigem Innenraum, der wie ich finde auch schön aussieht. Selbst der RS wird einen hellen Innenraum haben. Ich kann dir nicht sagen ob dein Händler recht hat oder ob er ein Argument braucht um den Preis zu drücken... Wenn er unverkäuflich wäre würde er ihn dir ja sicher gar net abkaufen.
1000€, da kannst du dir ja bald überlegen, ob du mehr bekommst wenn du das Auto auf dunklen Innenraum umrüstest...

Ich habe in meinem Classic natürlich einen dunklen Innenraum.
 
KleineKampfsau

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.731
Zustimmungen
685
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
Rechtfertigt die Farbe des Innenraums einen solchen Preisunterschied?

Ja, aber nur, wenn die Sitze entsprechend ausschauen. Wenn sie gepflegt sind, mit Sicherheit nicht. Ich hatte 18 Monate lang Schonbezüge drauf und hatte beim Verkauf keine Probleme. Der Händler hat da gar nicht nachgefragt.

Selbst der RS wird einen hellen Innenraum haben.

Was macht Dich da so sicher ? Wenn dann nur als Lederausstattung (denke ich).

Andreas :headbang:
 

Zimmtstern

Guest
@phantom
warst du bei dem händler in OB??
oder ESSEN??
ich könnte dir einen sehr guten anderen empfehlen!!

bei einer weissen lackierung könnte ich das argument ja verstehen, aber in deinem falle...
 
Phantom

Phantom

Dabei seit
20.11.2001
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Ort
Oberhausen - Ruhrpott - NRW - D
@Zimmtstern

Es war mal wieder unser Ortsansässiger Händler...
Der Verkäufer meinte übrigens auch, dass er bisher nur einen einzigen Skoda mit beiger Innenausttatung verkauft hat. Und der stand vorher ein halbes Jahr auf dem Hof rum...

Den Essener Händeler an der A40? Habe ich bisher nur einmal zur Probefahrt heimgesucht (vor 3 Jahren). Fand ich nicht so prickelnd.

Welchen Händler möchtest Du mir denn empfehlen. Hoffentlich nicht die Automobile Friedenseiche in Bochum.
Das ist mir doch ein wenig zu weit, oder?
Ich arbeite in Düsseldorf und bring in der Regel meinen Fabia dort zum Händler.
Aber irgendwie rundum zurfrieden war ich bisher noch nirgends. Duisburg kannste ja auch vergessen...

Aber teil mir mal Deinen Favoriten mit!
 

mc

Guest
Original von KleineKampfsau
Selbst der RS wird einen hellen Innenraum haben.

Was macht Dich da so sicher ? Wenn dann nur als Lederausstattung (denke ich).

Andreas :headbang:

Der RS hat helles/dunkles Leder. So gesehen auf der AMI. Allerdings haben sie da meiner Meinung nach ein wenig über die Stränge geschlagen. Der Innenraum gefiel mir persönlich überhaupt nicht - dafür müßt der Händler schon mitm Preis runter :geburtstag:
(Das 6Gang-Getriebe incl. Schaltgefühl und die gelungene Front - und der Motor(!) - reißen den Gesamteindruck allerdings wieder raus :-) )

Grüße,
mc
 

Zimmtstern

Guest
@phantom
zu dem essener sag ich hier jetzt mal gar nichts!!:zensur:


mein händler wäre dann doch zu weit weg für dich!!
der sitzt in geldern!!
aber für nen autokauf würde ich auch noch etwas weiter fahren!!
geht ja nur um den verkauf deines jetzigen und dem kauf eines anderen!!zur insp. kannst du ja fahren wohin du magst!
ich lasse sogar meine insp. da machen!
sonst ruf doch einfach mal dort an und mache einen termin mit herrn r., das ist ein verkäufer-nicht wie der in essen!!
autohaus boumans!
 

Marccom

Guest
Mal ne Zwischenfrage:

Seh ich das richtig, dass Du einen silbernen Fabi fährst? Und dann hast Du die beige Innenausstattung?

Was den Preisverlust im allgemeinen angeht, will ich mich KKS anschliessen...sind sie topgepflegt...kein Problem

Aber das der Händler ein Problem sieht einen Silbernen Wagen mit beigem Interieur zu verkaufen kann ich schon nachvollziehen...das würden wohl statistisch min. 80% so nicht kaufen. Mein Händler hat zich natur-grüne Fabias mit beiger Innenausstattung (was ja eigtl sehr gut aussieht) mit 75 und 100 PS Benzinmotoren...die standen da als ich meinen Fabia bestellt habe und die stehen auch jetzt noch da. Einige davon sehen allerdings schlimm aus: Kratzer, Flecken,...die man bei beige sofort sieht.

Gruß

Marc

Edit - P.S. Mein nächstes Auto hat evtl. auch ein beiges Interieur...aber nur zu dunkelgrün, dunkelrot, dunkelgrau oder schwarz und beiges Interieur nehm ich grundsätzlich nur als Leder oder Alcantara, als Stoff viel zu empfindlich und schlecht zu reinigen (vor allem später mit Kind)
 
Phantom

Phantom

Dabei seit
20.11.2001
Beiträge
115
Zustimmungen
0
Ort
Oberhausen - Ruhrpott - NRW - D
Silber/beige, weil ich den Fabia in silber haben wollte und Elegance bis dahin nur in beige zu haben war.
Ich finde dennoch, dass es gut aussieht, da du doch beim Übergang zwischen beiger Verkleidung und silbernen Lack immer ein relativ breites schwarzes Plastikteil hast.
Und ausserdem geht bei mir im Fabia jeden Tag die Sonne auf, wenn ich einsteige, auch bei Regen...

@zimmtstern
ich werde bei nächster Gelegenheit den Händler in Geldern mal ansehen. Hast mich ja neugierig gemacht...
 

Tobi

Dabei seit
07.07.2002
Beiträge
1.040
Zustimmungen
10
Oh, stimmt. Wenn du das Auto in deinem Avatar meinst dann ists ja silber. Ich finde aber nicht, daß das so schlecht zusammen paßt. Im Austattung-Bezüge-Farben-Prospekt ist diese Kombination als "gut" gelistet, falls es dir was hilft. Ich denke daß Problem das dein Händler hat ist das Beige an sich.
 
Thema:

helle Innenausstattung

helle Innenausstattung - Ähnliche Themen

Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
Der Dicke als Dienstwagen?: Hallo zusammen, ich stehe in der mehr oder weniger glücklichen Situation mir einen Dienstwagen aussuchen zu dürfen, den ich auch privat nutzen...
Abenteuer Superb II? Was kommt da auf mich zu?: Noch anderthalb Wochen, dann ist sie da, die Stunde der Wahrheit. Dann wechsle ich von meinem A6 auf den Superb (schnief). Na ja, obwohl er noch...
Kaufentscheidungshilfe Fabia Combi TDI: Hallo Forum! Guden zusammen, dies ist mein erstes Posting in diesem Forum. Aber wenn alles läuft wie ich es mir erhoffe, war es nicht mein...

Sucheingaben

silber mit beiger innenausstattung

Oben