Heizungsunterstützungspumpe defekt! Was ist das?

Diskutiere Heizungsunterstützungspumpe defekt! Was ist das? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Min, Heute ging während der Fahrt die Motorwarnleuchte an. Bin direkt zum Händler und der Computer sagt irgendwas von...

  1. savo84

    savo84

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance (Candy Weiß), 2,0TDI , DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Exner in Hof (EU-Neuwagen)
    Min,

    Heute ging während der Fahrt die Motorwarnleuchte an. Bin direkt zum Händler und der Computer sagt irgendwas von Heizungsunterstützungspumpe ohne Funktion. Bin noch in der Werksgarantie und hab jetzt in 2 Wochen den
    Termin wo geguckt wird was es ist.

    Jemand Erfahrung mit diesem Fehler? Ist ne 2,0l TDI
     
  2. #2 triumph61, 06.05.2016
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    597
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    Astra K ST und MX5 NC
    In zwei Wochen Termin? Da wäre ich gleich in Richtung Chefbüro.
     
  3. savo84

    savo84

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance (Candy Weiß), 2,0TDI , DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Exner in Hof (EU-Neuwagen)
    Ich habe von mir aus den Termin gemacht da ich es nicht anders schaffe. Hat aber auch nix mit meiner Frage zu tun ;)
     
  4. #4 dathobi, 07.05.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.080
    Zustimmungen:
    930
    Kilometerstand:
    123.300
  5. savo84

    savo84

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance (Candy Weiß), 2,0TDI , DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Exner in Hof (EU-Neuwagen)
    Könnte sein, nur merke ich beim fahren keinerlei Unterschied!


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #6 Robert78, 07.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    15000
    Dein Fahrzeug hat zusätzlich zu der über die vom Motor angetriebenen Wasserpumpe auch eine elektrische Kühlmittelpumpe. Die kann z.B. nachlaufen wenn der Motor recht heiß abgestellt wird.
    Vermutlich liegt da eine Störung vor, oder aber die Sicherung Nr. 7 im Motorraum ist defekt.

    Würde nur zur Sicherheit das Auto bis du den Termin hast ein klein wenig schonen.
    Zur Sicherheit mal den Kühlmittelstand im Auge behalten und wenn was rot leuchtet stehen lassen und die Mobilitätsgarantie in Anspruch nehmen.
     
  7. savo84

    savo84

    Dabei seit:
    29.10.2014
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance (Candy Weiß), 2,0TDI , DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Exner in Hof (EU-Neuwagen)
    Ich hatte vor einigen Wochen zu wenig Kühlmittel drin (leicht unter minimum), aber da war noch kein Motorwarnlampe an. Habe dann ein wenig nachgefüllt und seitdem beobachtet. Ist nicht weniger geworden.

    Ok, werde dann ein wenig sanfter fahren bis dahin...

    Danke schonmal für die Antworten!
     
  8. #8 Robert78, 07.05.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    656
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    15000
    Wenn du magst bzw. es dir zutraust kannst ja mal ein Blick auf die Sicherung werfen.
    Wo diese im Motorraum sind kannst du in deiner Bedienungsanleitung nachlesen.
     
  9. #9 skodabauer, 07.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Genauer gesagt hat der Motor 2 elektrische Zusatzwasserpumpen. Ich persönlich hätte wenn es irgend geht Einen früheren Termin gemacht. Wenn es wirklich nicht geht würde ich persönlich das Fzg so wenig wie möglich nutzen. Die neuen Motoren sind recht sensibel was evtl. mangelnde Kühlung betrifft

    mobil geschrieben ...
     
  10. #10 Christo, 07.05.2016
    Christo

    Christo

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Ambition 2.0 TDI 110 kW (MKB: CRMB)
    Zwei elektrische Zusatzwasserpumpen?

    Die EA288-Motoren sollen ein geändertes Kühlsystem haben (z.B. im Vergleich zu EA189-Motoren).

    Kannst Du mir bitte das neue Kühlsystem vom EA288 erklären?
     
  11. #11 skodabauer, 07.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der Motor hat 3 Kühlkreisläufe. Den großen, den kleinen und einen separaten für die Ladeluftkühlung. Dazu kommen 2 Thermostate. Deswegen ist ja such die Entlüftung des Kühlsystems nicht einfach aber dringend erforderlich. Zuerst wird das System wie immer mit dem Unterdruckgerät entlüftet,dann werden die Pumpen und Thermostate vom Diagnosertester in vorgeschriebener Reihenfolge geschalten bzw angesteuert.
    Das kann dann mal 30-40 min dauern.

    mobil geschrieben ...
     
  12. #12 Christo, 07.05.2016
    Christo

    Christo

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    152
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III Combi Ambition 2.0 TDI 110 kW (MKB: CRMB)
    Wow!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe schon etliche VW / Audi entlüftet - da die ja meist selbst entlüftend waren!!!!!!!!

    Ist das jetzt vorbei????????

    Ist also selber entlüften nicht mehr so ohne weiteres möglich?


    PS: Ich denke mal laut nach: ein Thermostat hatte bisher den großen vom kleinen Kreislauf getrennt (was rein thermisch funktionierte). Ist das so geblieben? Und welche Kreisläufe trennt der zweite Thermostat? Geschieht das auch thermisch?
     
  13. #13 skodabauer, 08.05.2016
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    242
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Der 1ste ist der sogenannte Mikrokreislauf: Der geht vom Zylkopf über den AGR-Kühler , über den Wärmetauscher der Heizung wider zum ZylKopf.
    Der nächste ist der Kreislauf vom Block über das Thermostat über die schaltbare Wasserpumpe wider zum Block geht.
    Entlüften ist nur noch mittels Diagnosetechnik möglich.
     
Thema: Heizungsunterstützungspumpe defekt! Was ist das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo sitzt beim Audi a4 die heizungsunterstützungspumpe

    ,
  2. heizungsunterstützungspumpe

    ,
  3. octavia hilfspumpe defekt heizungsunterstützungspumpe

Die Seite wird geladen...

Heizungsunterstützungspumpe defekt! Was ist das? - Ähnliche Themen

  1. Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt

    Fußraum Beleuchtung, Kondensator defekt: Hallo. Bei meinen superb von 2011 ist im Fussraum hinten rechts die Beleuchtung defekt. Die Lampe habe ich auseinander genommen und geprüft....
  2. DSG 7 trotz Rückruf defekt

    DSG 7 trotz Rückruf defekt: Moin, ich fahre einen Octavia Kombi 1.8 TSI mit DSG7 aus 2009 mit 75.000 KM Laufleistung . Im September 2014, bei 50.000 Km Laufleistung, erhielt...
  3. Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker

    Roomster Bj.08 pdc und rückfahrscheinwerfer defekt wo ist der entsprechende Stecker: Hallo!leider sind bei unserem roomster die pdc und die rückfahrscheinwerfer defekt. Bei einlegen des rückwärtsgangs ertönt manchmal das Signal für...
  4. Skoda Fabia 6Y 1,9 SDI Baujahr 2004 - Lichtmaschine Defekt

    Skoda Fabia 6Y 1,9 SDI Baujahr 2004 - Lichtmaschine Defekt: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und bin stolzer Besitzer eines Skoda Fabia 6Y 1,9 SDI :D. Leider ist mir am Samstag die Lichtmaschine...
  5. Klima defekt

    Klima defekt: Hallo Leute Vor einer Woche ist beim Fabia die Klima ausgestiegen. Ich habe den Druckschalter gewechselt, da dieser das Kühlmittel abgeblasen...