Heizungsgebläse spinnt sporadisch-fällt aus

Diskutiere Heizungsgebläse spinnt sporadisch-fällt aus im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Habe seit einigen Tagen das Phänomen, dass sich das Gebläse der Heizung mittels des Drehschalters (bei Minustemperaturen) nicht mehr anschalten...

  1. pit

    pit Guest

    Habe seit einigen Tagen das Phänomen, dass sich das Gebläse der Heizung mittels des Drehschalters (bei Minustemperaturen) nicht mehr anschalten läßt. Mußte daher etwas schneller düsen, damit der Fahrtwind wenigstens etwas Warmluft ins Auto bringt (Kleiner Scherz :smoke: !) Mehrmaliges Starten der Zündung brachte keinen Erfolg. Erst nach einer längeren Strecke & Pause sprang das Gebläse wieder von alleine an. Der Fehlerspeicher meldet nichts... hat jemand mal ein ähnliches Problem gehabt ?

    Mit klappernden Zähnen.
    Gruss Pit
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Foxboy

    Foxboy Guest

    Hört sich nach angefrorenem Gebläse an.

    Weitere Vorschläge?

    Fox
     
  4. pit

    pit Guest

    "Angefrorenes Gebläse" hat eine Bekannte von mir aus Spaß auch gesagt, hab ich aber noch nie bei meinen stellenweise 20 Jahre alten Autos aus dem VW Konzern gehabt. Was sollte da anfrieren ? Tippe eher auf eine spinnende Elektronic bzw. ein Bauteil der Schalter im Innenraum, das ein Kälte-Sensibelchen ist. Wie von Dir gesagt, weitere Ideen sind immer willkommen !
    Werde morgen auch nochmal zum freundlichen Skodahändler fahren..wäre natürlich sehr hilfreich, wenn man gleich ein paar Ideen mitbringt, da die Werkstätten (zumindest hier) mit der Elektronik des Fabi meißt überfordert sind...
     
  5. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Dasselbe Problem hatte eine Bekannte von mir auch - da war irgendeine Lüftersteuerung defekt (Elektronikbauteil) - verbunden mit sporadisch aussetzendem Lüftermotor.

    Genaueres weiß ich leider dazu nicht, aber in der Werkstatt wußte man sofort, was es war.

    Michal
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Heizungsgebläse spinnt sporadisch-fällt aus

Die Seite wird geladen...

Heizungsgebläse spinnt sporadisch-fällt aus - Ähnliche Themen

  1. Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt

    Reifenprüfanzeige blickt, Prakpilot nicht verfügbar und Temperaturanzeige spinnt: Hallo Zusammen, habe meinen Skoda Octavia III - 2015 (2.0 TDI) eine Nacht draußen stehen lassen. Als ich am nächsten Morgen los fahren wollte,...
  2. Octavia III: Radio fällt willkürlich aus

    Octavia III: Radio fällt willkürlich aus: Hallo liebe Community, bin seit kurzem Besitzer eines 2.0 TDI Octavia Elegance mit Bolero Radio. Ich habe ihn mit einem Problem gekauft. Mir war...
  3. Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse - Sporadisch

    Unterbrechung/Kurzschluss nach Masse - Sporadisch: > HSN: 8004 > TSN: 365 > SKODA 6Y (FABIA COMBI 1.9 TDI - 101 PS) > 208557 > 1.Zulassung 2006 Problem 1: Auto geht während der Fahrt schlagartig...
  4. Automatik spinnt?

    Automatik spinnt?: Hallo zusammen, hab da mal eine Frage. Bei dem Auto meiner Frau, Roomster, hat sie jetzt schon 2x gehabt das sie bei 40 km/h Vollgas gegeben hat...
  5. Alarmanlage geht sporadisch bei Standheizungsbetrieb los

    Alarmanlage geht sporadisch bei Standheizungsbetrieb los: Moin Leute, meine nachgerüstete Alarmanlage durch einen Bosch Dienst geht sproadisch während dem Standheizungsbetriebs los. Die Feinheit der...