Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI

Diskutiere Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ich bin auf der Suche nach einer Lösung gegen kalte Luft aus den Düsen der rechten Fahrzeugseite sowie nach hinten, was insbesondere jetzt...

Banker9090

Dabei seit
27.09.2013
Beiträge
60
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Octi III 1.8 TSI
Kilometerstand
109000
Hallo ich bin auf der Suche nach einer Lösung gegen kalte Luft aus den Düsen der rechten Fahrzeugseite sowie nach hinten, was insbesondere jetzt in der kalten Jahreszeit sehr nervig ist. Im Internet kann ich sonst nichts brauchbares mit meiner Fehlerbeschreibung finden und in die Werkstatt.. naja dann kann ich auch gleich selbst Teile tauschen und probieren....

Beschreibung:

BJ 2013 OIII 1.8TSI Laufleistung 109 TKM

Fehler tritt nur sporadisch auf und wenn dann merke ich es erst nach ein paar Minuten fahrt da es rechts im Fahrzeug merklich kälter ist und die linke Seite langsam erwärmt wird.

Ich kann auch an der Climatronic rumspielen was ich will Auto/AC/Umluft/Temp auf LO/HI DUAL oder nicht... es ändert sich nichts.

Einzig die Temperatur runterdrehen und während der Fahrt den Zündschlüssel zurück in Grundstellung drehen, kurz warten, zurück auf Zündung und wieder einkuppeln zum Motor starten behebt das Problem "manchmal", leider auch nicht immer. Im Stand habe ich es mit Zündung aus/an noch nie geschafft dass es sich resettet.

Blöderweise macht er den Mist sogar wenn ich die Standheizung benutze, taut dann halt rechts fast nichts ab...

Was kann das denn nur sein? Ich hätte einen OBD-Dongel mit Torque-Scan zur Verfügung, Fehlercodes sind keine hinterlegt. In die Climatronic kommt man damit aber scheinbar nicht rein. Kann man irgendwie die Klappen mal in Grundstellung bringen?

Besten Dank falls jemand eine Idee hat.
 

Foo

Dabei seit
30.01.2016
Beiträge
490
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Octavia 3 Combi 1.4 TSI
Zum eigentlichen Fehler kann ich nichts sagen, aber diese allgemeinen OBD-Dongle können nur die standardisierten Werte aus dem Motorsteuergerät auslesen. Für Klima u.ä. brauchst du ein Gerät mit Untersützung für Fahrzeuge aus dem VW Konzern, wie z.B. VCDS. Es gibt/gab hier im Forum mal eine Liste mit Leuten die VCDS haben. Da findet sich evtl. auch jemand bei dir in der Nähe.
 

Black Amber

Dabei seit
10.01.2015
Beiträge
4.769
Zustimmungen
2.129
Ort
Sachsen
Fahrzeug
Octavia III FL Combi 2.0 TDI DSG Soleil
Werkstatt/Händler
Es gibt nur einen ;-)
Kilometerstand
0
Das Problem kenne ich, hat sich bei mir aber nach 2 Tagen von selbst gelöst und ist seit dem auch nicht wieder aufgetreten.
Denke das es was Elektronisches war :rolleyes:
 

Banker9090

Dabei seit
27.09.2013
Beiträge
60
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Octi III 1.8 TSI
Kilometerstand
109000
Gut ok, danke soweit.

Aber lassen sich die Stellklappen nicht auch so irgendwie in den Werkszustand bringen?

Gesendet von meinem HUAWEI MT7-L09 mit Tapatalk
 

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
2.983
Zustimmungen
396
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Hatte ich vor zwei Wochen (!!) EXAKT auch so, besonders während der Fahrt. Im Stand fiel der Unterschied links/rechts nicht so auf.
Ebenso genauso wie bei Dir auch im Standheizungsbetrieb...
Verdacht der Werkstatt war auch defekte Ansteuerung oder defekte/hängende Klappen.
Es wurde alles ausgelesen, zurückgesetzt usw. - erfolglos. Dann nach und nach demontiert, die gesamte Luftsteuerung mechanisch überprüft - alles arbeitete problemlos!
Es half alles nichts, nun wurde SAD kontaktiert.
Es gibt für genau diesen Defekt eine "Produktinformation" seitens Skoda, WÄRMETAUSCHER wechseln!

"Idealerweise" befindet sich das gute Teil hinter dem Armaturenbrett, was die Kosten in die Höhe schraubt.
Das Auto sieht dann furchterregend aus, aber die Jungs meiner Werkstatt haben es ERSTKLASSIG wieder zusammengesetzt, es knarzt und knackt wider Erwarten NIX, GAR NIX!
Nach dem Wechsel heizt meine Heizung nun wieder links wie rechts BESTENS und gleichmässig.

Gruß Michal
 
Zuletzt bearbeitet:
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Keks95

Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
9.652
Zustimmungen
1.984
Ort
Ottweiler
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 8PA 2.0 TDI 103kW [BJ 2012]
Werkstatt/Händler
Gekauft: Carpark Nürnberg
Kilometerstand
182000
Zum eigentlichen Fehler kann ich nichts sagen, aber diese allgemeinen OBD-Dongle können nur die standardisierten Werte aus dem Motorsteuergerät auslesen. Für Klima u.ä. brauchst du ein Gerät mit Untersützung für Fahrzeuge aus dem VW Konzern, wie z.B. VCDS. Es gibt/gab hier im Forum mal eine Liste mit Leuten die VCDS haben. Da findet sich evtl. auch jemand bei dir in der Nähe.
OBD Bluetooth dongle in Kombination mit der App "Carista" kann alle Steuergeräte auslesen
 

schorsch1302

Dabei seit
30.09.2006
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Ort
64673 Zwingenberg
Fahrzeug
Skoda Octavia III Combi 1.4 Benziner Bj. 2014
Kilometerstand
50000
Es gibt für genau diesen Defekt eine "Produktinformation" seitens Skoda, WÄRMETAUSCHER wechseln!

Was bedeutet "Produktinformation" denn genau?
Ist das ein bekannter Fehler und so etwas wie eine Rückrufaktion?

Oder heißt das ich fahre zum Händler, schildere mein Problem (Heizung links warm, aber rechts und hinten kalt) und dann weiss der was zu tun ist.

Ich habe einen Octavia 3 mit 1,4 Benzinmotor.
Als es in diesem Jahr die ersten Tage so richtig heiß war, hatte ich 3-4 Mal den Effekt, das nachdem das Auto lange in der Sonne stand, dann beim Starten des Motors und Losfahren irgendetwas in Richtung Mittelkonsole, bzw. mehr noch Handschufach ein paarmal laut knackte und dann war Ruhe.

Jetzt war seit einigen Wochen Ruhe und es ist nie wieder aufgetreten.
Mir fiel nur vor ein paar Tagen auf, als ich Nachts unterwegs war und es kälter war und ich die Heizung benutzte, dass diese nur links warm wird. Rechts und hinten bleibt diese aber kalt.

Das hört sich für mich dann ja auch irgendwie nach klemmenden Heizungsklappen an.
Kann man das selbst was tun und testen?
 
Thema:

Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI

Sucheingaben

scoda community heizung spinnt 1.8

Oben