Heizung - normales Verhalten?

Diskutiere Heizung - normales Verhalten? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich habe meinen Fabia ja nun noch n icht so lange und frage mich deshalb, ob meine Heizung korrekt funktioniert. Ab 10 Grad Außentemperatur fahre...

  1. #1 ohnezucker, 10.04.2010
    ohnezucker

    ohnezucker Guest

    Ich habe meinen Fabia ja nun noch n icht so lange und frage mich deshalb, ob meine Heizung korrekt funktioniert. Ab 10 Grad Außentemperatur fahre ich normalerweise ohne Heizung, weil ich es gerne kühl um Auto habe. Neulich war mir dann aber nach etwa 10 km doch etwas zu kalt und ich habe die Heizung (mit der normalen Klimaanlage) auf etwa 18 Grad eingestellt und den Lüfter auf Stufe 3 gestellt. In der Folge kam mir für etwa 3 bis 4 Minuten ein fönheißer Wind entgegen, der danach dann rasch auf die gewünschten 18 Grad in der Temperatur absank. Ist das ein gewünschtes Verhalten? Will die Kllimaanlage mein Auto erst einmal durchheizen, bevor sie sich einregelt?
     
  2. #2 trubalix, 10.04.2010
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Man will ja, dass das Auto irgendwann (am besten noch während der Fahrt) warm wird und nicht erst später, deswegen wird zuerst auf voll-warm geschaltet und dann, wenn die Temperatur erreicht ist, geregelt.
     
  3. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Dein komplettes Auto wirkt bei 10 Grad wie ein Kühlschrank. Du musst also nicht nur die Innenluft aufheizen, sondern auch das Fahrzeug selbst, denn das (Innenwände, Armaturenbrett, Scheiben Sitze,...) kühlt Deine warme Luft ja wieder ab, da ebenfalls nur 10Grad kalt/warm. Mit wenig Wärmeenergie müßtest Du also gegen viel Kälteenergie anstinken.
    Leichte Rechnung, wie lange das Auto bräuchte um warm zu werden.
    Also besser viel Wärme gegen viel Kälte. ;)
     
Thema:

Heizung - normales Verhalten?

Die Seite wird geladen...

Heizung - normales Verhalten? - Ähnliche Themen

  1. Schlechter Service nach Neuwagenkauf normal?

    Schlechter Service nach Neuwagenkauf normal?: Hallo zusammen, ich habe im Oktober einen O3 FL bestellt und mache jetzt seitdem schlechte Erfahrungen mit dem Händler bzw. meinem Verkäufer. Ich...
  2. Wischi schnell, Waschi lahm - normal?

    Wischi schnell, Waschi lahm - normal?: Was ich meine ist: Ich muss 4-5 x pumpen, bis endlich Wasser aus den vorderen Düsen der Sch.waschanlage kommt. Inzwischen haben die Wischer aber...
  3. Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal

    Octavia III 5e Xenon Links leuchtet dauerhaft als Fernlicht, rechtes Scheinwerfer normal: Hallo Leute, ich habe festgestellt. dass mein linkes Xenon dauerhaft fernlicht leuchtet, Fern und Abblendlicht kein Unterschied, rechtes...
  4. Heizung rechte Seite schwächer

    Heizung rechte Seite schwächer: Hallo zusammen, beim Octavia meiner Eltern 2liter Diesel 2 Zonen Klimaautomatik geht die Heizung auf der rechten Seite viel schwächer als links...
  5. Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI

    Heizung spinnt ;( - OIII 1.8TSI: Hallo ich bin auf der Suche nach einer Lösung gegen kalte Luft aus den Düsen der rechten Fahrzeugseite sowie nach hinten, was insbesondere jetzt...