Heizung kalt

Diskutiere Heizung kalt im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin, bei unserem Octavia 1,6 Benziner bleiben die beiden Wasserschläuche die zum Wärmetauscher gehen kalt. Der große Kreislauf bleibt...

futumaster

Dabei seit
29.10.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
2
Moin Moin,

bei unserem Octavia 1,6 Benziner bleiben die beiden Wasserschläuche die zum Wärmetauscher gehen kalt.
Der große Kreislauf bleibt geschlossen, bis er 90 Grad hat. Wasserpumpe läuft und während der Fahrt bleibt die Temperatur konstant bei 90 Grad.

Gibt es 2 Thermostate? Eins extra für die Heizung?

Der Seilzug ist in Ordnung.

Bitte helft mir, der Winter naht....
 
#
schau mal hier: Heizung kalt. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Gast56893

Guest
Heizkühler dicht, war mal Thema bei den Autodoktoren.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Jepp... weil da ein Dichtmittel eingefüllt worden ist, hat wohl sehr gut funktioniert. Hier könnte es aber auch der entsprechende Thermostat sein.
 

Prizo

Dabei seit
25.09.2017
Beiträge
623
Zustimmungen
181
Fahrzeug
FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
Kilometerstand
23000
Hallo,
Die Heizung hängt am kleinen Kühlkreislauf. Einen zweiten Thermostat für die Heizung gibt es nicht. Zwischen Kühkreislauf und dem Wärmetauscher gibt's m.W.(!) nichts -> Schlauch geknickt? Schlauch dicht? Wärmetauscher dicht? Gruß, Prizo
 

futumaster

Dabei seit
29.10.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
2
Oh, was mache ich bei einem verstopften Wärmetauscher?

Schläuche ab und mit nem Gartenschlauch spülen? ?(
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Einen Versuch ist es aber wert,bevor man anfängt das Amaturenbrett auszubauen.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Dann aber mit Gefühl, nicht das plötzlich ein Feuchtbiotop entsteht. :rolleyes:
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Wenn er mit nem Gartenschlauch spülen will,wird der Druck nicht all zu groß sein.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Auch da sind locker 5-6 bar möglich...
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Dann wird wenigstens die Verstopfung gelockert:D
 

futumaster

Dabei seit
29.10.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
2
Ich hab jetzt noch mal ein etwas rumgetestet. Ich habe ihn jetzt mal warm gefahren. Kam auch normal schnell auf 90 Grad. Hab ihn dann im Stand etwas laufen lassen bis der Kühlerlüfter an ging. Im Auto kam nur kalte Luft. Trete ich aber etwas im Leerlauf aufs Gas. Kommt warme Luft aus der Lüftung.

Das wird doch wohl nicht die Wasserpumpe sein oder?
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Könnte man jetzt so behaupten....
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Klingt so joa.Am Ausgleichsbehälter ist ein dünnerer Schlauch dran,kommt dor wasser herau?also in den Ausgleichbehälter sieht man relativ gut.
 

futumaster

Dabei seit
29.10.2017
Beiträge
12
Zustimmungen
2
Ja genau, da läuft das Kühlwasser wieder rein. Also ein Kreislauf ist noch vorhanden. Ich habe ja auch keine Temperaturprobleme.
 

dathobi

Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.298
Zustimmungen
3.249
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Dann prüfe mal den Thermostaten der für den kleinen Kreislauf verantwortlich ist.
 

Octavia20V

Dabei seit
13.01.2010
Beiträge
4.128
Zustimmungen
676
Ort
Freyburg/Unstrut
Fahrzeug
Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
Werkstatt/Händler
bin meine eigene Werkstatt
Kilometerstand
108560
Glaub eher nich das es am Thermostat liegt,wenn du die Schläuche anfässt zum Wärmetauscher un bleiben kalt,liegts nich am Thermostat,da die fürn Wärmetauscher direkt auf kürzesten weg vom Motor zum Wärmetauscher gehen um ein schnelles aufheizen des Innenraums zu gewährleisten.Wenn der Wärmetauscher nur zu 80% zu ist,reicht es evtl durch die erhöhte Drehzahl un dadurch auch schneller drehende Wasserpumpe,doch warmes wasser durch zu transportieren.

Das Thermostat regelt ja nur den großen Kreislauf,dann würde er ne weile brauchen um Warm zu werden.Würde dann doch mal den Wärmetauscher spülen.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.640
Zustimmungen
2.032
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Es klingt für mich auch nach verstopftem Wärmetauscher. Teste es mal mit dem Gartenschlauch, da wird ne ordentliche Brühe raus kommen. Aber natürlich gefühlvoll, nicht dass du den WT schrottest.
Wenn das das Problem behoben hat, auch mal das gesamte Kühlwasser tauschen.
 
Thema:

Heizung kalt

Heizung kalt - Ähnliche Themen

Kühler bleibt kalt [Octavia 1u5, 1.6, 102 PS]: Guten Morgen ich habe mir am Wochenende einen 1u5 mit dem 1.6 102 PS Motor gekauft. Mir ist schon bei der Probefahrt aufgefallen, dass der Kühler...
Unregelmäßige Motorüberhitzung: Hallo zusammen! Ich habe in den letzten Wochen folgendes Problem: Bei Fahrten über 70 Km/h geht meine Motortemperatur ziemlich schnell nach oben...
Motor wird heiss: Hllo zusammen, ich fahre einen Skoda Octavia 1.6l mit Prins Gasanlage. Baujahr 2001, Motorkennzeichen AVU. Letztens wurde der Motor heiß bei...
O1 4x4 bricht aus , Tankanzeige fehlerhaft und Lüftungsproblem: KFZ: O1 Kombi 4x4 1.9 TDI PD 74KW BJ 11.2000 Motor ATD gekauft 01.01.2019 Hallo und erstmal vielen Dank an euch, durch mitlesen konnte ich schon...
Roomster BJ2013 Climatronic spielt verrückt: Hallo liebe Community, mein Auto (Roomster, BJ 2013, 1.6 TDI mit Webasto Standheizung) hat folgendes Problem: 1. Wenn ich die Zündung anhabe...

Sucheingaben

skoda octavia 3 heizung wird nicht warm

,

octavia heizung wird nicht warm

,

skoda octavia 5e heizung wird nicht warm

,
skoda octavia heizung wird nicht warm
, heizung skoda forum, skoda octavia heizung ist auf dauerbetrieb, skoda heizung wird nicht warm, verstopfte Wärmetauscher Skoda 1u, hritzung geht nich skoda octavia rs, heizung kalt skoda, heizung wird nicht warm scoda oktavia 1z, skoda standheizung kühlen, skoda innenraumheizung nur kalt, skoda 3 heizung rechts kalt, skoda superb heizung wird nicht warm, skoda octavia rs 2014 wird nicht warm, skoda octavia heizung geht nicht, Skoda oktavia Motor ist warm aber Heizung geht nicht , skoda octavia rs heizung problem, octavia heizung nicht warm, skoda roomster Probleme heizung, octavia kühlwasserverlust Heizung geht nicht, wärmetauscher octavia rs 3, skoda octavia 3 climatronic wird nicht mehr warm, skoda Octavia baujahr 2007 heizumg funktioniert manchmal niht
Oben