Heizung kalt

Diskutiere Heizung kalt im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin Moin, bei unserem Octavia 1,6 Benziner bleiben die beiden Wasserschläuche die zum Wärmetauscher gehen kalt. Der große Kreislauf bleibt...

  1. #1 futumaster, 29.10.2017
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Moin Moin,

    bei unserem Octavia 1,6 Benziner bleiben die beiden Wasserschläuche die zum Wärmetauscher gehen kalt.
    Der große Kreislauf bleibt geschlossen, bis er 90 Grad hat. Wasserpumpe läuft und während der Fahrt bleibt die Temperatur konstant bei 90 Grad.

    Gibt es 2 Thermostate? Eins extra für die Heizung?

    Der Seilzug ist in Ordnung.

    Bitte helft mir, der Winter naht....
     
  2. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Heizkühler dicht, war mal Thema bei den Autodoktoren.
     
  3. #3 dathobi, 29.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.051
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Jepp... weil da ein Dichtmittel eingefüllt worden ist, hat wohl sehr gut funktioniert. Hier könnte es aber auch der entsprechende Thermostat sein.
     
  4. Prizo

    Prizo

    Dabei seit:
    25.09.2017
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    FIII-Kombi, 1.0TSI 70kW <4,9l / 100km
    Kilometerstand:
    15000
    Hallo,
    Die Heizung hängt am kleinen Kühlkreislauf. Einen zweiten Thermostat für die Heizung gibt es nicht. Zwischen Kühkreislauf und dem Wärmetauscher gibt's m.W.(!) nichts -> Schlauch geknickt? Schlauch dicht? Wärmetauscher dicht? Gruß, Prizo
     
  5. #5 futumaster, 29.10.2017
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Oh, was mache ich bei einem verstopften Wärmetauscher?

    Schläuche ab und mit nem Gartenschlauch spülen? ?(
     
    dieselschrauber gefällt das.
  6. #6 dathobi, 29.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.051
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Austauschen?
    Schon mal versucht durch eine geschlossene Tür zu gehen?
     
  7. #7 Octavia20V, 29.10.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Einen Versuch ist es aber wert,bevor man anfängt das Amaturenbrett auszubauen.
     
  8. #8 dathobi, 29.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.051
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Dann aber mit Gefühl, nicht das plötzlich ein Feuchtbiotop entsteht. :rolleyes:
     
  9. #9 Octavia20V, 29.10.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Wenn er mit nem Gartenschlauch spülen will,wird der Druck nicht all zu groß sein.
     
    plusb gefällt das.
  10. #10 dathobi, 29.10.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.051
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Auch da sind locker 5-6 bar möglich...
     
  11. #11 Octavia20V, 29.10.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Dann wird wenigstens die Verstopfung gelockert:D
     
    dathobi gefällt das.
  12. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    201
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Alternativ könnte man ja mal mit Dulcolax versuchen die Verstopfung....:thumbsup:
     
    Octavia20V gefällt das.
  13. #13 futumaster, 03.11.2017
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Ich hab jetzt noch mal ein etwas rumgetestet. Ich habe ihn jetzt mal warm gefahren. Kam auch normal schnell auf 90 Grad. Hab ihn dann im Stand etwas laufen lassen bis der Kühlerlüfter an ging. Im Auto kam nur kalte Luft. Trete ich aber etwas im Leerlauf aufs Gas. Kommt warme Luft aus der Lüftung.

    Das wird doch wohl nicht die Wasserpumpe sein oder?
     
  14. #14 dathobi, 03.11.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.051
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Könnte man jetzt so behaupten....
     
  15. #15 Octavia20V, 03.11.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Klingt so joa.Am Ausgleichsbehälter ist ein dünnerer Schlauch dran,kommt dor wasser herau?also in den Ausgleichbehälter sieht man relativ gut.
     
  16. #16 futumaster, 03.11.2017
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    Ja genau, da läuft das Kühlwasser wieder rein. Also ein Kreislauf ist noch vorhanden. Ich habe ja auch keine Temperaturprobleme.
     
  17. #17 dathobi, 03.11.2017
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    31.051
    Zustimmungen:
    2.457
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Dann prüfe mal den Thermostaten der für den kleinen Kreislauf verantwortlich ist.
     
  18. #18 Octavia20V, 03.11.2017
    Octavia20V

    Octavia20V

    Dabei seit:
    13.01.2010
    Beiträge:
    3.399
    Zustimmungen:
    517
    Ort:
    Freyburg/Unstrut
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Ford Transit Connect
    Werkstatt/Händler:
    bin meine eigene Werkstatt
    Kilometerstand:
    108560
    Glaub eher nich das es am Thermostat liegt,wenn du die Schläuche anfässt zum Wärmetauscher un bleiben kalt,liegts nich am Thermostat,da die fürn Wärmetauscher direkt auf kürzesten weg vom Motor zum Wärmetauscher gehen um ein schnelles aufheizen des Innenraums zu gewährleisten.Wenn der Wärmetauscher nur zu 80% zu ist,reicht es evtl durch die erhöhte Drehzahl un dadurch auch schneller drehende Wasserpumpe,doch warmes wasser durch zu transportieren.

    Das Thermostat regelt ja nur den großen Kreislauf,dann würde er ne weile brauchen um Warm zu werden.Würde dann doch mal den Wärmetauscher spülen.
     
  19. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.539
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Es klingt für mich auch nach verstopftem Wärmetauscher. Teste es mal mit dem Gartenschlauch, da wird ne ordentliche Brühe raus kommen. Aber natürlich gefühlvoll, nicht dass du den WT schrottest.
    Wenn das das Problem behoben hat, auch mal das gesamte Kühlwasser tauschen.
     
    Octavia20V gefällt das.
  20. #20 futumaster, 14.11.2017
    futumaster

    futumaster

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    2
    So Freunde, Thermostat ist gewechselt. Keine Besserung.

    Neue Erkenntnis ist aber, dass er im Stadtbezrieb etwas warme Luft ausspuckt.

    Alles sehr verwirrend.
     
Thema: Heizung kalt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 3 heizung wird nicht warm

    ,
  2. verstopfte Wärmetauscher Skoda 1u

    ,
  3. skoda octavia heizung wird nicht warm

    ,
  4. skoda octavia heizung geht nicht,
  5. skoda heizung kalt,
  6. skoda octavia heizung kalt,
  7. skoda octavia rs heizung wird nicht warm,
  8. Skoda octavia combi ohne Klima Heizung kalt,
  9. skoda Octavia baujahr 2007 heizumg funktioniert manchmal niht,
  10. skoda octavia 3 climatronic wird nicht mehr warm,
  11. wärmetauscher octavia rs 3,
  12. octavia kühlwasserverlust Heizung geht nicht,
  13. skoda roomster Probleme heizung,
  14. octavia heizung nicht warm,
  15. skoda heizung wird nicht warm,
  16. skoda octavia rs heizung problem,
  17. Skoda oktavia Motor ist warm aber Heizung geht nicht ,
  18. skoda octavia 1 heizung geht nicht
Die Seite wird geladen...

Heizung kalt - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI ruckelt im Kalten Zustand

    1.8TSI ruckelt im Kalten Zustand: Moin Moin, Mein Octi beginnt mittlerweile im kalten Zustand beim warm-fahren (bis 90grad betriebstemperatur nur bis 2000/2200 Umdrehungen,...
  2. Kein Leerlauf bei kaltem Motor

    Kein Leerlauf bei kaltem Motor: Sehr geehrte Community. Mein 120 ls springt zwar mit Choke an und läuft aber er hält erst Standgas, wenn er Betriebstemp. erreicht hat. Ist dies...
  3. Climatronic wird manchmal sofort, manchmal erst sehr spät kalt

    Climatronic wird manchmal sofort, manchmal erst sehr spät kalt: Hallo zusammen, passend zur Jahreszeit habe ich ein Problem mit meiner Klimaanlage. Das Fahrzeug ist ein Octavia II 1Z5, BJ2007, 1.9 TDI,...
  4. Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft

    Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft: Hallo zusamen. Ich suche jetzt schon die ganze Zeit , aber irgendwie finde ich nichts dazu. Also folgendes: Vor einiger Zeit wo es schön warm...
  5. Plötzlicher Ausfall von Blinker, Scheibenwischer, Heizung, Wischwasser...

    Plötzlicher Ausfall von Blinker, Scheibenwischer, Heizung, Wischwasser...: Hallo, bei meinem Skoda Ocatvia 1U Bj. 2001 funktioniert auf einmal weder Blinker, noch Scheibenwischer, Heizung oder das Sprühwasser....(der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden