Heizung immer an?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von hacklarve, 23.03.2011.

  1. #1 hacklarve, 23.03.2011
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Hi!

    Habe bei meinem Roomster das Problem, dass die Heizung generell "schwach" eingeschaltet ist, auch wenn die Heizung komplett abgeschaltet (gedreht) wird. Erst wenn ich die Heizung einschalte und auf "LOW" einstelle und dann wieder abschalte (bzw. drehe) ist alles ok!

    Kennt hier jemand das Problem?

    Gruß Hacki
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 quakks72, 23.03.2011
    quakks72

    quakks72 Guest

    Hallo Hacki,

    dachte schon dich bzw. deinen Roomster gibt es nicht mehr - warst ewig nicht mehr im Forum aktiv :P - ist die Laufleistung aktuell ;).

    Habe das mit der Heizung mal ausprobiert. Wenn ich sie komplett ausschalte, so dass "Off" im Display steht, dann ist sie aus - so wie es auch sein sollte.

    Gruß

    René
     
  4. #3 Doedeljun, 23.03.2011
    Doedeljun

    Doedeljun

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14478 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Style 1.4L verkauft
    Werkstatt/Händler:
    Biering & Beyer Potsdam
    Kilometerstand:
    35200
    Ich hab bei mir Climatronic folgendes festgestellt:

    Früh kalt,ich stelle 20°C ein,Heizung heizt und regelt wie sie soll.Stelle Auto in Firma ab,Feierabend ich fahr los und es ist angenehm warm draussen,ich stelle mit Drehknopf Heizung auf OFF und der Fahrtwind läßt natürlich etwas Luft durch die Luftschlitze wehen,diese Luft ist dann aber warm,da ich die Hezung auf OFF habe und die Klappenstellung noch so steht wie von frühmorgens.Darum kommt noch warme Luft raus.
    Seit dem ich die Heizung dann beim nach Hause fahre ,nur noch so weit runter stelle das nur der Lüfter nicht mehr läuft aber nicht OFF im Display steht,regelt die Heizung die Klappenstellung für warm/kalt aber weiterhin je nach Bedarf.Somit kommt dann in meinem Beispiel kalte Luft vom Fahrtwind durch die Luftschlitze.

    Vielleicht ist es das was Du meintest?

    MfG Doedeljun
     
  5. #4 hacklarve, 24.03.2011
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Hallo René!

    Wusste gar nicht, dass ich hier vermisst werde... ;) Aber nett das Du es gemerkt hast...

    Ja, war ewig nicht mehr hier, gab wichtigeres als die "kleinen" Probleme mit meinem Roomster. Hab mich zwischenzeitlich auch geärgert, weil ich jedes Jahr zur Inspektion muß (bin Kurzstreckenfahrer). Das geht natürlich ins Geld und bei einem nagelneuen Auto hatte ich mir das etwas anders vorgestellt. Dazu kamen dann noch die heftigen Preisunterschiede zwichen den angefragten Autohäusern (Differenzen von bis zu 180,- € pro Inspektion). Da fällt man dann echt vom Glauben ab. Aktuell gibt es immer mal wieder Probleme mit den hinteren Fenstern (fahren nicht automatich hoch). Erst nach Gabe von Silikonspray funzt es dann wieder... Und ein Hauptscheinwerfer ist defekt. Die Laufleistung habe ich jetzt aktualisiert. Ach ja, mein Autohaus habe ich gewechselt. Da wo ich meinen Roomster gekauft habe, wurde von Anfang an nur Mist gebaut. Selbst beim Wechseln der Reifen (Sommer/Winter). Zuletzt wollten die mich mit den Inspektionen über den Tisch ziehen. Und selbst der Eintrag ins Serviceheft (Änderung Longlife Öl in Normal und Intervallanzeige) wurde vergessen. Der Werkstattmeister lügt einem dazu dann noch ins Gesicht (der Penner) :whistling: . Na egal, mit meiner neuen Werkstatt bin ich jetzt echt zufrieden, freundlicher, günstiger, näher und der Kaffee schmeckt auch noch besser (und ist vorallem immer vorrätig) :thumbsup:

    Gruß Hacki :)

    P.S. Was hast Du denn mit dem in Deiner Signatur genannten Autohaus zu tun :?:
     
  6. #5 quakks72, 24.03.2011
    quakks72

    quakks72 Guest

    Hallo Hacki,

    das AH in meiner Signatur, ist schlicht weg mein :). Dort habe ich den Roomster gekauft und das ist auch meine Fachwerkstatt für die kleinen oder auch größeren Belange...
    Bin sehr zufrieden...

    Hat sich das Problemchen mit deiner Heizung erledigt?

    Bist wirklich ein Kurzstreckenfahrer :D ...

    Gruß

    René
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 hacklarve, 30.03.2011
    hacklarve

    hacklarve

    Dabei seit:
    30.09.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort Plus "Aqua" Edition" 105 PS - 16V - Benziner - BJ 11/2008
    Werkstatt/Händler:
    Hannover
    Kilometerstand:
    42000
    Nein, leider noch nicht, aber ist ja auch nicht soooooo schlimm... Schlimmer ist momentan, dass mein rechter Hauptscheinwerfer defekt ist. Weißt Du zufällig, ob ich die Glühbirne selber wechseln kann und welche Glühbirne zu verwenden ist?

    Gruß Hacki
     
  9. #7 quakks72, 30.03.2011
    quakks72

    quakks72 Guest

Thema:

Heizung immer an?

Die Seite wird geladen...

Heizung immer an? - Ähnliche Themen

  1. Heizung quietscht...

    Heizung quietscht...: Der Luftmotor von der Heizung quietsch ab und zu. Wie kann ich es schmieren? Skoda 120LS.
  2. Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.

    Heizung funktioniert nicht so wie sie soll.: Hallo Leute, habe seit kurzem bei meinem 3.6er das Problem mit der Heizung im Innenraum. Beim Beginn der Fahrt kommt nach kurzer Zeit warme Luft...
  3. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...
  4. Problem mit Webasto Heizung wegen Zeitumstellung

    Problem mit Webasto Heizung wegen Zeitumstellung: Hi, hab das Problem mit der unten beschriebenen Fehlermeldung. Soweit ist mir das auch klar was zu tun ist. Ich weiß nur nicht wo und wie ich die...
  5. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...