Heizung geht nicht mehr richtig

Diskutiere Heizung geht nicht mehr richtig im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Zusammen, ich habe seit heut morgen ein kleines Problem mit meinem Skoda Felicia II (1,6l BJ 1999). Als ich heute morgen in mein Auto...

  1. #1 patrick.poppe, 19.10.2009
    patrick.poppe

    patrick.poppe

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6
    Kilometerstand:
    180000
    Hallo Zusammen,

    ich habe seit heut morgen ein kleines Problem mit meinem Skoda Felicia II (1,6l BJ 1999).

    Als ich heute morgen in mein Auto gestiegen bin habe ich mich nach einer Weile schon gewundert, warum es immer noch so kalt ist, da die Heizung normalerweise sehr schnell warm wird. Als ich dann später auf die Autobahn gefahren bin habe ich gemerkt, dass die Heizung bei hohen Drehzahlen warm wird, sobald die Drehzahlen aber wieder "normal" werden, ist es wieder eiskalt. Der Motor wird ganz normal heiß und auch der Lüfter ist angesprungen, als ich im Tunnel im Stau stand und der Motor zu heiß wurde, da funktioniert also alles wunderbar.
    Kann mir jemand sagen, was da los sein könnte?

    Danke für die Hilfe!!!
     
  2. #2 felicianer, 19.10.2009
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.729
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Was sagt denn die Temperaturanzeige vom Motor? Ist die auf normal? Davon ausgehend würde ich sagen, dass bei dir ein Problem mit dem Wärmetauscher und/oder der Klappenmechanik vorliegt. Check mal den Kühlwasserstand.
     
  3. #3 patrick.poppe, 19.10.2009
    patrick.poppe

    patrick.poppe

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6
    Kilometerstand:
    180000
    Temperaturanzeige ist wie gesagt völlig normal wie immer. Kühlwasserstand ist auch ok, hab erst letzte Woche nachgefüllt mit Frostschutz für den Winter...
     
  4. Scotch

    Scotch

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Egelsbach 63329
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 MPI 40kw @ LPG
    Kilometerstand:
    120500
    Hast du Klima??
     
  5. #5 patrick.poppe, 19.10.2009
    patrick.poppe

    patrick.poppe

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6
    Kilometerstand:
    180000
    nein
     
  6. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    1603 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    So wie Felicianer andeutet, könnte einfach zu wenig Wasser drin sein. Dann kann der Rest noch funktionieren, aber die Heizung bleibt kalt.

    Oder was noch in Frage kommt, dass der Thermostat hängt und ständig den großen Kühlkreislauf offen hat. Dabei kühlt die Flüssigkeit soweit runter, dass die Heizung kalt bleiben kann.

    Normalerweise entlüftet sich das auch selber.

    Wie auch schon angedeutet, könnte das Ventil hängen, mit dem das Wasser durch den Heizungskühler läuft.
     
  7. #7 patrick.poppe, 19.10.2009
    patrick.poppe

    patrick.poppe

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6
    Kilometerstand:
    180000
    Wasser hab ich erst nachgefüllt, ist bei Max...

    Thermostat halt ich auch für unwahrscheinlich, da ich den erst vor ca. 1/2 Jahr gewechselt habe, weil er da kaputt war. Und dann bräuchte der Motor ja auch gerade im Winter ewig, bis er warm wird, wird aber ganz normal schnell warm...

    Hatte auch erst gedacht das erledigt sich von selber, bin aber heute früh 40 km gefahren, sowohl Stadt als auch Stau als auch Autobahn mit 140...
     
  8. Apollo

    Apollo

    Dabei seit:
    23.03.2002
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Kamenz Schillstr.8 01917 Deutschland
    Fahrzeug:
    Suzuki Swift 1.0 GLS mit Klima BJ 2002 53 PS
    Werkstatt/Händler:
    AH Renner, 01917 Kamenz, Hoyerswerdaer Str. 35
    Kilometerstand:
    43000
    Hi! Bei meinem Schwager war es die Wasserpumpe! Es heizte nicht mehr, aber der Motor wurde nicht zu heiß!

    MFG Steffen
     
  9. #9 patrick.poppe, 19.10.2009
    patrick.poppe

    patrick.poppe

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6
    Kilometerstand:
    180000
    Das war heute auch die Ferndiagnose meiner Werkstatt, danke!
     
  10. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    (ja, ich weiss, dass ich einen alten Thread "ausgrabe")

    Darf man fragen, wie die Sache ausgegangen ist? Ich habe bei mir genau die selben Symptome, die Wasserpumpe wurde aber zusammen mit dem Zahnriemen erst vor 3 Jahren getauscht und eigentlich ging die Heizung (davor wie danach) noch nie richtig gut.

    Kann der Wärmetauscher irgendwie versifft/verstopft sein? Falls ja - wie aufwändig ist der Austausch? Ich habe mal im Haynes danach gesucht, aber bin mir nicht sicher, welches Teil das ist? Sitzt der Wärmetauscher vorne beim Innenraumventilator? (Abschnitt 3-9 im Haynes?)
     
Thema: Heizung geht nicht mehr richtig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. suzuki swift heizung wird nicht warm

    ,
  2. swift heizung kalt motor heiß

    ,
  3. skoda felicia heizung defekt

    ,
  4. heizung wird nicht warm skoda,
  5. suzuki swift 3 heizung kalt warum,
  6. skoda felicia 1.3mpi waermetauscher
Die Seite wird geladen...

Heizung geht nicht mehr richtig - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. MB1000 Warmer Motor geht aus

    MB1000 Warmer Motor geht aus: Hallo zusammen, ich hoffe ich bekomme zu meinem Problem ein paar Ratschläge. Mein MB 1000 startet kalt ohne Probleme und läuft gut. Nachdem der...
  3. meine elektrik geht nicht

    meine elektrik geht nicht: hallo seit heute mittag habe ich das problem das meine elektrik von meinem skoda nicht mehr geht. wo ran kann das wohl liegen??? es geht keinen...
  4. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...
  5. Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..

    Die Hintertüren lassen sich nicht mehr öffnen, die Innenraum..: Hallo, ich bin neu hier, weibl. nicht mehr ganz neu, wie mein Auto auch, das hat Baujahr 2004. Habe meinen Superb 2012 gebr. gekauft und fahre...