Heizung (bei Betriebstemperatur ) erst bei 2000-2500 Umdrehungen warm.

Diskutiere Heizung (bei Betriebstemperatur ) erst bei 2000-2500 Umdrehungen warm. im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo liebe Boardkollegen, nach meinem Zahnriehmenwechsel (Zahn-/Keilriehmen, Wasserpumpe, Umlenkrollen, Spannrollen) wird meine Heizung im Auto...

  1. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Boardkollegen,

    nach meinem Zahnriehmenwechsel (Zahn-/Keilriehmen, Wasserpumpe, Umlenkrollen, Spannrollen) wird meine Heizung im Auto nicht mehr warm, erst sobald ich den Wagen auf ca. 2-2.500 Umdrehungen jage.

    Die Vermutung würde naheliegen, dass der Kühlkreislauf nicht richtig entlüftet ist.
    Hatte bereits vergeblich nach Entlüftungsventilen gesucht, sie aber nicht gefunden (gibt es diese überhaupt beim II bzw. weiß jemand wo sich diese befinden?)

    Danach hatte ich klassisch versucht zu entlüften. Sprich: Kühlwasserbehälter öffnen, Wagen bei Betriebstemperatur bei ca. 2-2.500 Umdrehungen 2-3 minuten zu drehen. Hat aber leider nichts gebracht...

    Kühlflüssigkeit/-Wasser habe ich bereits genügend nachgefüllt, das sollte passen.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke vorab!
     
  2. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    ich habe gestern nochmal mit meinem VCDS ein bisschen analysiert. Nun habe ich gesehen, dass der Kältemitteldruck bei 2.8-3.2 bar liegt.
    Laut VCDS (wie im Bild zu sehen) sollte dieser zwischen 0.0-40.0 bar liegen, in anderen Foren habe ich ein Wert von 5-8 bar als Normalwert gefunden. Hat dazu jemand genauere Informationen, bzw. könnte das ein Indiz für die WaPu sein?

    Auch habe ich nochmal versucht am Berghang mit Heizung (econ aktiviert LED leuchtet) und 2-3min bei 2500u rödeln lassen, leider keine Besserung...
     

    Anhänge:

  3. #3 fireball, 10.01.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.754
    Zustimmungen:
    3.718
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Das ist der Kältemitteldruck des Klimakreislaufs - das hat erstmal nichts mit dem Kühlmittel/WaPu zu tun.

    Siehst du bei deiner Problemdrehzahl Wasser in den Ausgkeichsbehälter laufen? Wenn nein, ist die WaPu recht wahrscheinlich ein Problem.
     
  4. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Hi Marcus,

    es hat mal kurz ein wenig geblubbert aber ansonsten steht das Wasser im Ausgleichsbehälter ruhig wie ein Waldsee.
     
  5. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Hast du mir noch einen Tipp wie ich beim Skoda Octavia II RS am besten das Kühlmittel ablasse? Soweit ich das gesehen habe, gibt es keine Ablassschraube.
     
  6. #6 fireball, 10.01.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    10.754
    Zustimmungen:
    3.718
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    220022
    Gibt genügend Ecken an denen man einen Schlauch abziehen kann. Aber wozu?
     
  7. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Wenn ich heute abend die WaPu tausche mache ich nochmal einen kompletten wechsel.
     
  8. #8 Mega400, 10.01.2019
    Mega400

    Mega400

    Dabei seit:
    15.10.2013
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Ablassschraube unterhalb des Kühlers, gibts sowas?
     
  9. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    siehe Nachricht von mir ;)
    Jungs es wäre Super wenn ihr mir noch diese Fragen beantworten könntet

    1. WaPu habe ich eine neue von GEBA bestellt und ich hab den Händler gefragt ob ich sehen kann ob das Teil evtl. beschädigt ist, dieser meinte: "Nein, das Teil ist i.d.R in Ordnung. ABER man darf die Pumpe nicht von Hand im Trocknen Zustand nicht drehen" <- hä? -> Das habe ich noch nie gehört, wie kann ich da die Pumpe auf Beschädigung /Leichtläufigkeit prüfen? habe ich mir damit evtl. beim Zahnriehmenwechsel die Pumpe kaputt gemacht?
    2. Welchen Schlauch kann man da am besten vom Kühler ziehen um den Kreislauf zu entleeren?
    3. Gibt es evtl. etwas was ich beim Einbau umbedingt beachten muss, was dazu führen kann das mir so ne neue Pumpe kaputt geht?<- Ich zweifle tatsächlich schon an mir selbst....

    Folgende WaPu habe in der Bucht gekauft:
    https://www.ebay.de/itm/GEBA-Wasser...-A4-Q5-TT-VW-GOLF-PASSAT-2-0-TDI/181765280822

    Danke, danke für eure Unterstützung!
     
    Mega400 gefällt das.
  10. disslo

    disslo

    Dabei seit:
    14.05.2018
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Es war die Wasserpumpe...........das Schaufelrad hatte nen Freilauf....
    Schade dass mir dennoch keiner meine Fragen beantwortet hat.... Nach dem wechsel funktioniert nun wieder alles und schon kurz nach dem start sitze ich wieder im Warmen.
     
Thema:

Heizung (bei Betriebstemperatur ) erst bei 2000-2500 Umdrehungen warm.

Die Seite wird geladen...

Heizung (bei Betriebstemperatur ) erst bei 2000-2500 Umdrehungen warm. - Ähnliche Themen

  1. The Grand SUV Rallye - Erste Strassen-Erlebnis Rallye für SUV

    The Grand SUV Rallye - Erste Strassen-Erlebnis Rallye für SUV: Es gibt Oldtimer-Rallyes. Es gibt Youngtimer Rallyes. Es gibt Off-Road Rallyes. Rallyes auf Speed oder Rallyes für Navigation. Warum nicht für...
  2. Heizung Kofferraum

    Heizung Kofferraum: [ATTACH] Hi, ich hab nur kurz eine Frage zu den seitlichen Luftauslässen im Kombi - Kofferraum . Mit welcher Heizungs Einstellung kann ich die...
  3. 2,0 TDI 140 PS PD wird nach Thermostat wechsel nicht richtig warm

    2,0 TDI 140 PS PD wird nach Thermostat wechsel nicht richtig warm: Habe folgendes Problem.Vor zwei Wochen ist mir beim Octavia meiner Frau aufgefallen das er nicht mehr richtig warm wird.Anzeige geht ca auf 60-70...
  4. Heizung und Klima defekt

    Heizung und Klima defekt: Hallo zusammen, bei meinem Superb (3U, 1,9 TDI, 2002) ist seit diesem Sommer Zeit die Klimaautomatik defekt. Sie startete manchmal gar nicht,...
  5. 1.2 TSI Motor klackert im Leerlauf - aber nur wenn Motoröl warm

    1.2 TSI Motor klackert im Leerlauf - aber nur wenn Motoröl warm: Hallo in die Runde !! Unser kleiner(Baujahr 8/2012 und 85 000 km ) hat seit neuesten folgendes Problem ?? Wenn der Motor richtig warm ist - so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden