Heißer Kofferraum beim 3-Zylinder DPF - ist das normal?

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von variable, 11.07.2008.

  1. #1 variable, 11.07.2008
    variable

    variable

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52080 Aachen
    Fahrzeug:
    Škoda Roomster Scout 1.4 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Vleesklopper (Fleischhauer)
    Kilometerstand:
    73.000
    Hallo, mir ist gestern aufgefallen, daß nach einer längeren Fahrt der Kofferraumboden auf der Fahrerseite angewämrt war.
    Dort ist direkt der Auspuffendtopf drunter... Da ich den Querträger der Fahrradhalterung noch installiert habe, konnte ich den Boden nicht anheben und fühlen, wie heißt es darunter ist.
    Hat das einer auch schonmal bemerkt?
    Die Konfiguration ist Roomster Scout 1.4 TDI Diesel-Partikel-Filter.
    Mir ist schon mehrfach aufgefallen, das unter dem Auto manchmal eine enorme Hitze herzukommen scheint. Wohl weiß ich auch, daß der DPF vom Prinzip her mit sehr hohen Temperaturen arbeitet.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fritz

    fritz Guest

    Ist doch gut, da kann man sich sicher sein, dass darunter kein Rost entstehen wird...
    Manchmal riecht bei mir der Auspuff ganz streng, da mache ich mir aber keine Gedanken.
     
  4. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    75757
    klar, der DOF braucht hohe temperaturen, aber die hat er nicht immer. erst wenn der differenzdruck zu groß wird (der filter als "zu" ist) wird die Einspritzung fetter gemacht, dann steigen auch die Abgastemperaturen und der DPF brennt sich wieder frei. Der DPF ist aber unmittelbar hinter dem Krümmer (weils da am heißesten ist) - der Kofferraumboden ist da noch weit weg.
    nur - bei meinem ist mir derlei noch nicht real aufgefallen. Entweder hat er sich noch nie regenerieren müssen (was ich nach 5Tkm nicht glauben kann) oder es ist nicht so. werd mal verstärkt ein auge (und ein IR-Thermometer) draufrichten.
     
Thema:

Heißer Kofferraum beim 3-Zylinder DPF - ist das normal?

Die Seite wird geladen...

Heißer Kofferraum beim 3-Zylinder DPF - ist das normal? - Ähnliche Themen

  1. Ladeschale MJ 17 wird heiss

    Ladeschale MJ 17 wird heiss: Moin zusammen, Wie sieht es bei den Leuten aus die auch das induktive Laden an Bord haben. Das Fach wird, selbst wenn das Handy nicht drin liegt...
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Octavia III Fahrwerk für normalen O3

    Fahrwerk für normalen O3: Hallo, der Octavia ist ja im Originalzustand schon ganz schön hoch. Außerdem finde ich, dass die Dämpfer ganz schön poltern. Ich möchte also gern...
  4. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  5. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...