heiße Felge hinten links

Diskutiere heiße Felge hinten links im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, Ich habe gestern mit Erschrecken festgestellt, dass bei meinem Octavia 2 RS Bj. 2008 das Blech hinter der Bremsscheibe hinten...

  1. #1 TobiasRS2008, 12.06.2016
    TobiasRS2008

    TobiasRS2008

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich habe gestern mit Erschrecken festgestellt, dass bei meinem Octavia 2 RS Bj. 2008 das Blech hinter der Bremsscheibe hinten rechts locker ist und beim fahren über unebene Straßen es wahnsinniger Krach durch Schleifen verursacht. Als ich dann in meiner Garage nachsehen wollte, merkte ich plötzlich wie heiß eigentlich die Felge hinten links ist, die Ursache dafür ist die Scheibe hinten links, die kochend heiß war.Eventuelle Schleifgeräusche links kann ich leider nicht wahrnehmen, da die rechte Seite viel Lärm verursacht.

    Meine Frage, hat beides etwas miteinander zu tun oder ist das Zufall? Schleift die Bremsscheibe vielleicht hinten links?

    Ich mach mir beim Fahren echt Sorgen, da ich mal behaupte, dass dieses Problem LEBENSGEFÄHRLICH sein könnte....

    Lg Tobias
     
  2. #2 eljugador, 12.06.2016
    eljugador

    eljugador

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SuperB 2 Combi 125KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Automobile am Mönchhof
    Kilometerstand:
    172000
    Moin, ich hatte das beim SuperB in ähnlicher Form. Die Zange hat sich nicht zurück gefahren und den Bremsklotz auf die Bremsscheibe bedrückt. Dadurch hat sich alles sehr stark erhitzt. Die Wärme war mit der Handfläche, ca 10 cm weit weg von der Felge, bereits deutlich spürbar. Ich war bei Skoda und habe es machen lassen. Das Blech ist sicher nur "abgegammelt". Das ist nur für Luftführung, Wasserschutz und blockt wenig Hitze in Richtung Unterbau.

    Es ist nicht schön, auch auf keinen Fall ein Schnäppchen aber nun mal notwendig es machen zu lassen.... :( War bei mir nach ca. 4 Jahren und 130tkm das 1. Mal.

    Sport frei :)
     
  3. #3 TobiasRS2008, 12.06.2016
    TobiasRS2008

    TobiasRS2008

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für deine Antwort!
    Ok, gut zu wissen. Bei mir sind es 112Tkm. Möglich dass es das selbe Problem sein könnte wie bei dir. Auf ein teures Vergnügen hab ich mich eh eingestellt :)
     
  4. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    526
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 MPI Comfort Automatik (2017)
    Genau, Bremszange fest, es gibt Austauschteile von VW; hatte ich beim O2 auch.
     
  5. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z3 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    167000
    Hatte das selbe leiden bei meinem O2 1.6 FSI

    Ich hatte aber schlechte Erfahrung mit Austausch teilen. Hielt kein Jahr bei mir.

    Müsste wieder neu.

    Also gleich einen komplett neuen von Skoda oder eben ATE usw.

    Meine Erfahrungen
     
  6. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    317168
    Ich hab das hier schon oft gelesen und dazu auch was geschrieben. Mein Auto, Octavia combi 1Z Bj.2006 aktuell 285000km
    Das mit den heißen Bremsen hinten ist bei mir von anfang an.
    Ich hab jetzt nach 280000km die Handbremsseile, Klötzer, Sattel und Bremsschläuche hinten gewechselt. Alles gängig gemacht, Kupferpaste an die Klötzer.
    Effekt, hinten werden die Bremsen heiß. Und zwar deutlich heißer als die vorn. Wenn ich das Auto auf der Bühne habe und an den Rädern drehe, lassen die sich normal drehen. Ist das nun normal mit den heißen Bremsen hinten?
    Jemand hatte auch schon mal geschrieben, das der Octavia mehr hinten bremsen würde, das er vorn nicht so tief einfedert.
    Wenn da mal einer einen "heißen" Tip hätte was da der Fehler ist.
    Außerdem sind meine Klötzer hinten immer eher deutlich mehr abgenutzt als vorn.
     
  7. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z3 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    167000
    Also bei mir waren alle 4 Bremsen ca gleich heis. Wurde digital gemessen auf der Bremsscheibe

    Wenn hinten links zu heiß wurde, was an auch riechen konnte, war der Sattel immer schuld

    Lg
     
Thema: heiße Felge hinten links
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Ursache felge hinten links wird warm

Die Seite wird geladen...

heiße Felge hinten links - Ähnliche Themen

  1. Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen

    Hintere Tür rechts lässt sich nicht mehr öffnen: Mein Skoda Octavia Baujahr 2004, 1U, 1,9 l TDI, 66 kW Motortyp ALH lässt beim Öffnen über ZV die hintere rechte Tür aus. Kein Hören des Öffnen...
  2. Klappern vorne links bereich a Säule

    Klappern vorne links bereich a Säule: Hallo Zusammen, bin neu hier und hoffe hier mal nen Rat zu finden. Mein Fabia Combi Cool Edition Baujahr 2007 klappert knackt oder was auch...
  3. Privatverkauf Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge

    Fahrwerk Skoda Octavia 5E,Türverkleidung,BBS Felge: Hallo, biete hier mein Fahrwerk aus meinem Octavia RS TDI Kombi an. Das Fahrwerk war von 02/2015 bis 03/2016 verbaut und wurde ca. 10.000km...
  4. Bremse unregelmäßig heiß

    Bremse unregelmäßig heiß: Moin Ich habe einen 1Z3. Leider habe ich seit Ewigkeiten das Problem das hinten rechts die Bremsscheibe heiß wird. Dieses tritt aber immer...
  5. Schlechtwegepaket und Felgen Pegasus

    Schlechtwegepaket und Felgen Pegasus: Hallo zusammen, erst mal vielen Dank für die Aufnahme. Ich fall auch gleich mit der ersten Frage zur Tür rein. Ich habe mir einen Octavia Combi...