Heckträger ohne AHK Skoda Octavia Combi

Diskutiere Heckträger ohne AHK Skoda Octavia Combi im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen! Ich bin etwas überfordert mit der Suche nach einem Heckträger für unseren Skoda Octavia, da ich mich einfach nicht genügend mit...

  1. binaskoda

    binaskoda

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen!

    Ich bin etwas überfordert mit der Suche nach einem Heckträger für unseren Skoda Octavia, da ich mich einfach nicht genügend mit dem Thema auskenne. Habe nun schon lange online gesucht, bin mir aber immer noch unschlüssig..

    Ich suche einen Heckträger für 2-3 Fahrräder, habe keine AHK und möchte auch keine nachrüsten (ich weiß, dass einige dazu raten, das bringt mich aber nicht weiter). Ich möchte auch keinen Dachträger.

    Die Daten des Autos:
    Skoda Octavia Combi, 1.2 TSI Ambition, 77kW, 105 PS, Erstzulassung 04.2014.

    Könnte mir jemand sagen, welchen Träger ich kaufen könnte? Brauche ihn nicht oft, nur 1x im Jahr für eine längere Fahrt in den Urlaub (Italien). Und ja, ich weiß, dass man sich auch dort Fahrräder mieten kann, ich würde aber gerne einen Heckträger kaufen.

    Vielen Dank!
     
  2. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    63000
    Will keine lange Diskussion, aber darf ich fragen warum keinen Dachträger?
     
  3. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.451
    Zustimmungen:
    8.721
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    183000
    E-Bikes?
     
  4. xl8lx

    xl8lx

    Dabei seit:
    04.11.2017
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    51
    Rücken?
     
  5. TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    842
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Zwerg?
     
  6. binaskoda

    binaskoda

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Haben normale Fahrräder, keine schweren E-Bikes, aber meine Größe erlaubt mir nicht, die Räder aufs Dach zu hieven. Und nein, auch nicht mit einem superduper Dachträger ;)

    Gibt es Empfehlungen für einen Heckträger? :)
     
  7. TinOctavia

    TinOctavia

    Dabei seit:
    19.11.2013
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    842
    Ort:
    Heidelberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E Combi 1.8 TSI ELEGANCE
    Ja, und genau deshalb ist doch die AHK samt Träger die beste Wahl :wacko: ?(
     
  8. binaskoda

    binaskoda

    Dabei seit:
    Samstag
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe aber doch nach einer Empfehlung für einen Heckträger gefragt. Es wäre nett, wenn das hier nicht in eine Diskussion über verschiedene Träger ausartet. Danke.
     
    Tuba gefällt das.
  9. gallus83

    gallus83

    Dabei seit:
    24.11.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Göppingen
    Fahrzeug:
    Octavia TSI DSG RS
    Wenn es denn sowas von Thule gibt kannst du dort eigentlich nichts falsch machen. Bei Fragen einfach an den Support wenden und Ungereimtheiten erklären bzw. das richtige Produkt empfehlen lassen.
     
  10. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    63000
    Heckträger alle Mist!
    Es kommt an erster Stelle, der für die Anhängerkupplung und danach lange nichts...

    Ich habe den Dachträger, bin kein Riese aber komm trotzdem gut damit klar, alleine schon weil man mit einem Dachträger noch mehr transportieren kann.

    Viel Erfolg bei der Suche trotzdem!
     
    OcciTSI und gallus83 gefällt das.
  11. 4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.417
    Zustimmungen:
    1.977
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Hast du auch einen Grund dafür oder ist das nur Gerede?
     
    Tuba gefällt das.
  12. silberfux

    silberfux

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Octi Combi 2.0 TDI DSG (Erstzul. Febr/2015)
    Hi, nach meiner Erfahrung sind solche Heckträger ein Murks. Ich habe kein Vertrauen zur Befestigung und es besteht das Risiko, die Heckklappe zu beschädigen. Ich packe unsere 2 Fahrräder entweder mit dem entsprechenden Träger auf die AHK oder, wenn wir nur zu zweit fahren, in den Gepäckraum. Ein Fahrrad links, das andere rechts, jeweils stehend an der Seite. Das Vorderrad wird quergestellt und kommt in die Lücke zwischen den vorderen Sitzen und den umgeklappten Rücksitzen. Mit Spanngurten befestigen, damit sie nicht nach innen umkippen können. Man muss allerdings den Lenker und den Sattel abbauen. Zwischen den Fahrrädern ist in der Mitte noch jede Menge Platz für Gepäck.
     
  13. Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.053
    Zustimmungen:
    1.237
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    75000 45000
    Empfehlen kann ich leider kein Heckträgersystem, weil ich früher die Räder auf dem Dach transportiert habe und nun der Bequemlichkeit halber auf nen AHK-Träger umgestiegen bin.
    Das hindert mich allerdings nicht daran, mal auf der Thule-Website im Kaufberater zu schauen, was es denn da so gibt (das war jetzt der Wink mit der Straßenlaterne - alternative namhafte Hersteller von Fahrradträgern sind bspw. noch Atera, Eufab, Westfalia und viele weitere, die alle ne Website haben).
    Ergebnis bei Thule: für den O3 Combi gibt es nix für mehr als zwei Räder und das komischerweise auch nur für den Scout. Für den "normalen" Combi bekommt man keinen Treffer. Das ist etwas merkwürdig und man könnte es auf nen Versuch ankommen lassen, den betreffenden "Scout-Träger" mal auszuprobieren.
     
  14. OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    574
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    106000
    Die Heckklappe kann man mit so einem Heckklappenträger kaum noch oder garnicht mehr öffnen. Die Scharniere sind, genau wie die Dämpfer, nicht auf diese Belastung ausgelegt. Entweder aufs Dach oder AHK nachrüsten. Auch wenn du das nicht gerne hörst.
     
    fredolf, GolfCR und chrfin gefällt das.
  15. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    1.409
    Zustimmungen:
    151
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    Auf der Heckklappe machst Du nur die Klappe und die Scharniere kaputt. Die Klappe ist halt nicht dafür ausgelegt. Aber es gibt einen Dachträger, der klappt seitlich am Fahrzeug runter, dann belädst Du ihn und klappst ihn hoch.
     
  16. tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    10.786
    Zustimmungen:
    1.112
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
  17. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.451
    Zustimmungen:
    8.721
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    183000
    Der @silberfux ... :thumbup::thumbup::thumbup:
     
  18. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    63000
    Steht sehr gut in der Antwort von OcciTSI!

    Beim Arbeitskollegen, ging dadurch nicht mehr die Heckklappe auf, wenn die Fahrräder daran befestigt sind, doof war nur das man vorher alles in den Kofferraum räumt, aber später fällt einen ein, das man daraus noch was braucht, also erstmal Fahrräder wieder ab usw....
    Befestigung für den Popo bzw muss man sehr darauf achten das man den Lack nicht beschädigt!

    Erklärung sollte reichen, auch für @Tuba...
     
    OcciTSI gefällt das.
  19. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    17.451
    Zustimmungen:
    8.721
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    183000
    Was macht denn Dein Lack so? Ist das anstrengend? SCNR ...

    Es sollte jedem einleuchten, dass mit 3 x 18 kg + Träger = 60 Kilo die Heckklappe nicht mehr aufgeht. Alles eine Frage der Organisation. Ist bei meinen Urlaubsfahrten übrigens genauso - die Räder kommen als allerletztes auf das Dach, dann bin ich nämlich nicht mehr zu Hause, sondern an Schwiegerelterns Garage. Auch ist dem TE sicher klar, dass er umsichtig mit dem Träger umzugehen hat. Es ist aber sein Auto, und vor allem: es sind seine Vorgaben (keine AHK, kein Dachträger).

    Davon ab war mein Posting vorhin lediglich der Ausdruck der Freude über @silberfux, den ich lange nicht gesehen habe.
     
  20. GolfCR

    GolfCR

    Dabei seit:
    17.01.2018
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    273
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 5e 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    63000
    Ohwei muss ich lachen ....
    Es ging um das "Gefällt mir" von 4tz3nainer!
    Sonst alles locker bei dir?

    OT und Thread Ende für mich, alles gesagt im Kindergarten...
     
Thema:

Heckträger ohne AHK Skoda Octavia Combi

Die Seite wird geladen...

Heckträger ohne AHK Skoda Octavia Combi - Ähnliche Themen

  1. Kofferraumwendematte ausfaltbar in Combi mit variablem Ladeboden?

    Kofferraumwendematte ausfaltbar in Combi mit variablem Ladeboden?: Hallo Community, ich bin seit Anfang des Jahres Besitzer eines Fabia Combis mit variablem Ladeboden.(Eckdaten: EZ 09/2016, 1.2 TSI 110 PS, Style...
  2. Skoda Oktavia Herstellung im Werk

    Skoda Oktavia Herstellung im Werk: [MEDIA] Guckt euch das mal an,sehr interessant. Gruß Michael
  3. Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18

    Wassereinbruch Skoda octavia kombi RS Bj18: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus Leute Habe ein mächtiges Problem und die Werkstatt findet nix. Habe wassereintritt auf der...
  4. Seit Kurzem Besitzer eines Skoda Fabia 1.2 6Y Exact Bj. 2003

    Seit Kurzem Besitzer eines Skoda Fabia 1.2 6Y Exact Bj. 2003: Hey / Hallo / Guten Tag Ich bin seit Kurzem Besitzer eines gebrauchten Skoda Fabia 1.2 Exact Bj. 2003 mit einer Laufleistung von 181500 km Ich...
  5. Suche Alufelgen für Octavia 3

    Alufelgen für Octavia 3: Hey Leute, ich bin auf der Suche nach einem Satz Felgen für meinen neuen Octavia 3. Folgende Modelle sind interessant für mich: Trius in 17"...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden