Heckscheibenwischer

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Superb-II, 16.10.2008.

  1. #1 Superb-II, 16.10.2008
    Superb-II

    Superb-II

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vorarlberg/Österreich 6820 Frastanz Österreich
    Fahrzeug:
    Superb-II, Ambition
    Werkstatt/Händler:
    2008 Superb2, ----!!! Durschnittsverbrauch 6,8 Liter Benzin(1,4 l 125 PS)
    servus,

    funktioniert euer heckscheibenwischer auch nicht?
    hab fast den hebel abgebrochen, aber das scheis-s-ding wollte einfach nicht.
    ich frag mich sowieso wo sie dieses teil versteckt haben, als ich ausstieg um ihn zu prüfen, konnte ich ihn nicht entdecken, da muss ein geheimfach im kofferraumdeckel sein?
    spass beiseite, bin ich der einzige der diesen heckscheibenwischer vermisst?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eisenmike, 16.10.2008
    eisenmike

    eisenmike

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Küps
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 TDI 125 kW CR
    Hallo,

    als vormaliger Golf-Fahrer schoon, aber nachdem die Sicht nachhinten je eingeschränkt ist und der Superb hinten schön aussehen soll, gibts halt keinen. Ich habe mich sehr schnell daran gewohnt. Dafür sind die Seitenspiegel doch größer!



    Grüsse, Mike

    ___________________________________________________________________________
    Superb II, Ambition, 2.0 TDI, 125 kW, schwarz, Leder schwarz mit Holz, tiefer, Sunset,bla, bla, bla ……. und sehr viel Platz
     
  4. #3 Hulkster, 16.10.2008
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Wenn mein Superb nächstes Jahr da ist, werde ich den wischer nicht vermissen. Schon beim 3er hat er damals nicht gefehlt, weil bei Tempo 50 die Heckscheibe durch den Fahrtwind frei wird und nicht wieder nass wird. Beim Touring ist das jetzt anders. Da geht nix ohne.

    Wenn es etwas schneller gehen soll: Probiere mal RAIN EX aus. Gibt es bei ATU und Konsorten, gelbe Flasche mit schwarzem Deckel. Auch für Front- und Seitenscheiben sehr gut geeignet.
    Das Wasser wird in sehr kleine Tropfen zerteilt und fließt (hinten und an der Seite) schön schnell ab. (Ich habe mal eine Kopie ausprobiert, aber die war nix)
    Besonders merkt man es bei der Frontscheibe: Ab spätestens 70 km/h brauchst Du praktisch keinen Scheibenwischer an der Frontscheibe mehr und das Thema Blindflug bei starkem Regen oder Wasser, was ein LKW hochschleudert, ist auch erledigt. Du kannst trotz der Wassermassen immer erkennen was vor Dir passiert.

    Das Zeugs ist zwar nicht ganz billig, aber es lohnt sich. (Nein, ich habe hierfür kein Geld bekommen) :P
     
  5. #4 bonzaii, 17.10.2008
    bonzaii

    bonzaii

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    26506 Norden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service Weilheim - Herr Kösen
    Kilometerstand:
    111000
    Lustig

    Als ich damals vom Escort Kombi auf A4 Limo umgestiegen bin hab ich ihn auch vermißt. Aber das legt sich mit der Zeit. Ich hab beim A4 die Heckscheibe immer mit extra viel RainX behandelt und schon hatte ich freie Sicht ab 30 km/h.
     
  6. #5 4ever2fast4u, 20.10.2008
    4ever2fast4u

    4ever2fast4u

    Dabei seit:
    01.08.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb II, 2,0 TDI CR 170PS, black-magic, Leder Ivory, Teppich schwarz, 18 Zoll Luna, Columbus + DVB-T
    RainX? Hab ich nie von gehört. Wie oft muß man das Zeug den auftragen? Nach jeder Fahrzeugwäsche? Wie verändert es (vorne) das Wischverhalten? Schlieren?
     
  7. #6 bonzaii, 20.10.2008
    bonzaii

    bonzaii

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    26506 Norden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service Weilheim - Herr Kösen
    Kilometerstand:
    111000
    RainX ist unter mehreren Namen bekannt. Also Schlieren hatt ich nie. Der Regen perlte ab 30 km/h immer vom Fahrtwind ab. Sehr gut auf Autobahnen beim Überholen von LKWs auf nasser Fahrbahn.
    Hab es bei jeder Autowäsche vorne und hinten aufgetragen.
     
  8. #7 Turbobeast, 20.10.2008
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    Das is sone art *nano-versiegelung* und bekommst beim Westfalia www.Westfalia.de da musst unter Autozubehör suchen...
     
  9. #8 roedelheimer52, 25.01.2009
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    Auch wenn der letzte Eintrag schon ziemlich alt ist will ich ihn mal wiederbeleben. Ich vermisse den Heckscheibenwischer. Gerade jetzt wo die Heckscheibe ständig zugefroren ist und die Scheibenheizung sie auftaut und schließlich die Scheibe nur noch nass ist vermisse ich ihn.
     
  10. #9 rammstein112, 25.01.2009
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    Aber leider gibts nur wenige Limousinen mit diesem Ausstattungsmerkmal... ;) zumal man den in nur wenigen Situationen brauchen kann.
     
  11. #10 Turbobeast, 25.01.2009
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    also durch des das ich mit großen autos fahr im geschäft wo man eh keine durchsicht nach hinten hat juckt mich des ned weiters ich hab meine aussenspiegel die reichen mir voll und ganz da brauche ich keine freie heckscheibe zumal beim fahren das wasser ja eh abperlt...
     
  12. #11 FabiaOli, 25.01.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.149
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab auch so ein Nano-zeug drauf, ich bin davon nur negativ überrascht.
    Es schmiert beim Wischen, man bekommt einen Film auf die Scheibe wie angelaufen, wenn früh Tau auf der Scheibe ist, da kann man so oft wischen wie man will, der bildet sich immerwieder.

    Aber wenn es ein Produkt gibt, welches da wirklich funktioniert würde ich gern wissen welches das ist, ich hab mal auf dem oben angegeben Link geschaut, aber da nichts so richtig Passendes gefunden, was irgendwie Raix oder Rain ex heißt.
     
  13. #12 Turbobeast, 25.01.2009
    Turbobeast

    Turbobeast

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen 73666 Baltmannsweiler Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb (3t) GreenLine
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Glasturm (Esslingen a.N.)
    Kilometerstand:
    37
    Ich habe das zeugs selbst an meinem dicken nochnicht probiert ich weis nur das was du sagst stimmt unsere waschanlagen hier haben alle (beim teuersten waschgang) nano versiegelung mit drin und danach passiert immer genau das was du angesprochen hast, immer sonen film beim wischen auf der scheibe wenn sie gefrohren war die scheibe muss ich erstmal auf ner straße 50kmh fahren damit das beschlagene vom wind wieder weggeht...
     
  14. #13 Thomas_SBII, 25.01.2009
    Thomas_SBII

    Thomas_SBII

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb II @ 1,4 TSI in Brunello-Rot
  15. #14 bonzaii, 26.01.2009
    bonzaii

    bonzaii

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    26506 Norden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Auto und Service Weilheim - Herr Kösen
    Kilometerstand:
    111000
    Mit Rain X (Amazonlink) hab ich schon jahrelange Erfahrung und war immer zufriden. Die Scheibe muß vor dem Auftragen entfettet und entwachst werden sonst wirkt es nicht.
    Habe jetzt auch schon neuartige Nanoversiegelungen gesehen. Aber nur für den Hausgebrauch, nicht fürs Auto. Man kann seine Scheiben auch beim Fachhändler versiegeln lassen. Kostet halt nur etwas mehr :-D
     
  16. #15 Micha_wK, 26.01.2009
    Micha_wK

    Micha_wK

    Dabei seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14476
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6
    Morgen,

    ich fahre zwar nen Superb1, aber das sollte ja keinen Unterschied machen. Habe auch die Scheiben versiegeln lassen und muss sagen das es teilweise echt nervt. Vor allem an der Frontscheibe durch den Regensensor, da der gern mal nachwischt auch wenn die Scheibe nicht mehr sichtbar nass ist. Dadurch hat man oftmals einen Film auf der Scheibe, der auch durchs wischen nicht mehr weggeht. Einzige Hilfe ist, wenn man die Scheibe reinigt, aber durch den regensensor wischt er dann wieder nach und der Film ist wieder da. Ist ein ewiger Kreislauf, da man den Sensor ja bei der Fahrt nicht mehr abschalten kann..

    MfG
     
  17. #16 Hulkster, 26.01.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Die gelb/blaue Flasche ist neueren Datums, glaube ich. Früher waren sie rein gelb. Der Inhalt ist wirklich gleich.

    Einen Schmierfilm habe ich bei Rain-X noch nicht bemerkt. Übrigens: Seit ich die Scheibe einmal im Sommer gereinigt, dann mit Rain-X behandelt (nicht einpoliert !) und den Wagen dann 2 Tage in der Sonne stehen gelassen habe, ist es fast nicht mehr nötig neues Rain-X aufzutragen. Einfach genial. :love:
     
  18. #17 Jadon Dark, 13.04.2009
    Jadon Dark

    Jadon Dark

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main 60435 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI (ab 15.02.2012) / Skoda Octavia II 1.6l MPI Ambiente Combi (bis 15.02.2012)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best in Offenbach
    Kilometerstand:
    82000
    Ich hab da mal eine Frage.

    Letzte Woche habe ich mir 4 Flaschen Rain X auf Vorrat gekauft. Am Freitag früh habe ich die Scheiben mit Windex ein gesprüht, mir Wasser nachgespült und mit einem Mictrofasertuch getrocknet.

    Anschließend habe Rain X auf eine anderes Microfasertuch geträufelt und damit alle meine Scheioben eingerieben. Habe noch etwa die halbe Flasche übrig.

    Leider hatte es nicht den gewünschten Effekt. Direkt nach dem einpollieren, sollte man die Scheiben trocknen lassen und dann mit einem trockenen Tuch oder klarem Wasser die Scheiben solange behandeln, bis die Sicht klar wird.

    Jetzt meine Fragen, War ich zusparsam mit dem Mittel? Bei mir war die Scheibe bei jedem Arbeitsschritt klar. Nach dem Trocknen, habe ich die Scheiben mit Wasser übergossen und der Effekt war teilweise da. Es sind nur einige Tropfen auf der Scheibe stehen geblieben.

    Gestern bin ich noch mal schnell durch die Stadt gefahren und hatte die Scheibenwischanlage an, weil sich bei mir ein paar Pollen nieder gelegt hatten und ich Allergieker bin. Da war überhaupt nichts mehr von dem gewünschten Effekt zu verzeichnen.

    Was habe ich falsch gemacht? Wie habt ihr das gelöst?

    Ach so, ich habe die Versieglung im Schatten aufgetragen und etwa eine Stunde später war dann die Sonne über meinem Auto.

    Für Tipps und Erfahrungsberichte bin ich sehr dankbar.

    Frohe Ostern.

    Jadon Dark
    8)
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Jadon Dark, 14.04.2009
    Jadon Dark

    Jadon Dark

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankfurt am Main 60435 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Family 1.2 TSI (ab 15.02.2012) / Skoda Octavia II 1.6l MPI Ambiente Combi (bis 15.02.2012)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best in Offenbach
    Kilometerstand:
    82000
    Schönen guten Morgen,

    wie oben beschrieben habe ich ein paar Probleme mit der Verwendung von Rain X.

    Für braucbare Tipps bin ich sehr dankbar.

    LG

    Jadon Dark
    8)
     
  21. #19 Hulkster, 16.04.2009
    Hulkster

    Hulkster

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 4x4 2.0 TDI (CR) DPF DSG, 125kW
    Kilometerstand:
    67000
    Also bei mir ist nach einer Anwendung die Flasche zu 1/3 bis 1/2 leer. Ich schütte das Zeug waagerecht an der oberen Fensterkante entlang auf die Scheibe und während es runterläuft, verteile ich es mit einem Küchenpapiertuch in kreisenden Bewegungen auf der gesamten Scheibe bis der Film auf der Scheibe matt und trocken ist.
    Erst auf der einen Seite, dann ums Auto rum und auf der anderen Seite. Das ganze mache ich pro Seite (bei der Frontscheibe) dreimal. Bei der Heckscheibe und den Seitenscheiben nur einmal, weil da keine Abriebe durch Scheibenwischer entstehen.

    Im Idealfall mache ich das ganze Samstag morgens und lasse die Fuhre den Samstag und Sonntag in der Sonne stehen. Natürlich kann man es auch abends machen und erst morgens wieder losfahren. Wichtig ist nur, dass der matte Film gleichmäßig aufgetragen wird.

    Den matten Film entferne ich immer erst vor dem ersten losfahren durch polieren oder per Wasserstrahl. Je länger der matte Film auf der Scheibe ist, desto besser/länger hält der Film.

    Ich hoffe ich konnte Dir helfen.
     
Thema:

Heckscheibenwischer

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischer - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenwischer defekt

    Heckscheibenwischer defekt: Heckscheibenwischer arbeitet nach Einschalten nicht. Wenn der Schalter auf eingeschaltet stehen bleibt,wischt der Wischer 2-3 mal
  2. Heckscheibenwischer wischt ständig Fabia 2 BJ 2011

    Heckscheibenwischer wischt ständig Fabia 2 BJ 2011: Hoi zusammen, der Heckscheibenwischer an meinem Fabia 2 Kombi BJ2011 läuft nun ständig. Habe die heckklappenabdeckung abgebaut und am 4 poligen...
  3. Heckscheibenwischer / Tripschalter beim Yeti

    Heckscheibenwischer / Tripschalter beim Yeti: Hallo, Mein Yeti fing plötzlich beim Abbiegen von alleine an zu hupen. Daraufhin wurde in der Fachwerkstatt die Wickelfeder im Lenkrad...
  4. Relaiskasten - Welches ist für Wischwasserpumpe und Heckscheibenwischer?

    Relaiskasten - Welches ist für Wischwasserpumpe und Heckscheibenwischer?: N'Abend zusammen. Ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Wischwasserpumpe (Wischwasser vorne + hinten) sowie der Heckscheibenwischer...
  5. Heckscheibenwischer wischt bei Starten

    Heckscheibenwischer wischt bei Starten: Immer (fast) wenn ich meinen Roomster starte, geht einmal der Heckscheibenwischer an. Wischerhebel steht dabei auf "aus", kein Rückwärtsgang...