Heckscheibenwischer mit Aussetzer

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Holger01, 28.02.2015.

  1. #1 Holger01, 28.02.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    Weiß jemand wodrann es liegen könnte das der Heckwischer unseres Fabia 2 aus BJ.2008 mal funzt und mal nicht? Manchmal macht er seinen Dienst ganz normal und manchmal reagiert er weder wenn ich ihn über den Hebel bedienen will noch wenn ich den Rückwärtsgang einlege bei eingeschalteten Wischern vorn ( was er sonst gemacht hat) . Den Kabelbaum der in die Heckklappe geht hab ich geprüft, der ist ohne Brüche.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bärchen, 04.03.2015
    Bärchen

    Bärchen

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Sport, 1,4l, 86 PS
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo Holger01

    ich habe bei meinem Fabia von Bj.2007 das gleiche Phänomen.
    Mal will der Heckwischer ,mal will er nicht.
    Wenn ich dann losfahre, fängt er irgendwann doch plötzlich an zu wischen , weil ich vergessen habe den Hebel wieder zurückzustellen.
    Bei einer Überprüfung in der Werkstatt wurde an den Kabeln auch kein Fehler gefunden.
    Manchmal wischt er auch wieder ,wenn ich die Heckklappe nochmal öffne und wieder schließe.
    Einmal genügte ein freundlicher Klaps mit der flachen Hand auf das Emblem an der Heckklappe .
    Ich vermute mal ,dass da irgendwelche Kontakte spinnen oder irgendwas im Wischermotor.
    Da die Werkstatt aber auch nur auf Verdacht die Teile austauschen will, lasse ich es erstmal so wie es ist .
    Also werde ich weiter mit diesem zickigen Heckwischer leben , bis er garnicht mehr geht.

    Liebe Grüße
     
  4. #3 dathobi, 04.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Definitiv Kabelbruch...
     
  5. MAXIVO

    MAXIVO

    Dabei seit:
    01.05.2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vogtland/ Sachsen Schaffe: Sindelfingen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Combi 2.0 TDI 125 kW
    Werkstatt/Händler:
    -
    Kilometerstand:
    196000
    Definitiv Kabelbruch wuerde ich nicht sagen.

    Hatt bei meinem ehemaligen das gleiche Phaenomen. Es hat sich herausgestellt, dass durch die Dichtung der Welle Wasser eingedrungen war und die Platine des Heckscheibenwischers angefressen hat. Dann hat er eben gesponnen.



    Das wuerde ich zuerst ueberpruefen :) Ist auch einfacher als einen Kabelbruch zu suchen :D



    Hier die alten Eintraege: Heckscheibenwischer wischt von alleine
     
  6. #5 Holger01, 05.03.2015
    Holger01

    Holger01

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    1.729
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 63KW 1,2 TSI in Brilliant Silber und Fabia 1,2 HTP
    Werkstatt/Händler:
    Skoda VW und Audi Schmale in Blasheim
    Kilometerstand:
    86000
    @ Dathobi, wo könnte das Kabel denn gebrochen sein? In dem Übergang von Karosse in die Heckklappe ist der Kabelbaum in Ordnung.
     
  7. #6 dathobi, 05.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Du hast zwei Möglichkeiten für dieses Problem...einmal ein Kabelbruch der hier scheinbar auszuschliessen ist und zweitens die andere Möglichkeit die hier auch schon genannt worden ist...einen anderen Wischermotor Kaufen und gut iss.
     
  8. #7 HeinerDD, 06.03.2015
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und Fabia 5J Combi Greenline
    Kilometerstand:
    180000
    Es gibt beim Fabia bis Baujahr 2009 ein systematisches Problem mit dem Heckscheibenwischer. Am Motorengehäuse fehlt eine Entwässerung, die dann im Rahmen der Modellpflege später gekommen ist. Typische Symptome sind das Wischen ohne, dass der Wischer an ist / Rückwärtsgang eingelegt ist.

    Abhilfe:
    Teure Variante: Heckwischermodul ersetzen
    Eigenhilfe: Heckwischer ausbauen, Gehäuse aufmachen, schauen ob da alles voll Wasser bzw. Kesselstein ist. Da es hier eine Mikrocontrollerschaltung ist, könnte ich mir gut vorstellen, dass verschiedene Fehlerszenarien möglich sind. Trocken und Saubermachen, die Platine ist nur einseitig, muss als nicht unbedingt herausgenommen werden (dazu muss man die Kontakte ablöten). Ich habe dann Platinenreiniger verwendet und hinterher mit Passivierungslack versiegelt. Zum Schluss hab ich noch ein Ablaufloch ins Gehäuse gebohrt, alles wieder zusammengebaut -> funzt.

    Was mich sehr wundert, ist die Tatsache, dass dieser Fehler recht wenig beschrieben ist, obwohl der Fabia mit diesem Problem in der ADAC Pannenstatistik auffällt. Da hab ich das gefunden, die Abhilfe war vergleichsweise einfach und schnell zu machen.

    Viel Erfolg und gute Fahrt, vielleicht hilft es ja

    Heiner
     
  9. #8 dathobi, 06.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Was ist den ein Heckwischermodul?
     
  10. #9 dathobi, 06.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Den Wischermotor gibt es bereits ab 35€, wer sich da so eine Arbeit macht und versucht den alten zu reparieren ist selbst Schuld.
     
  11. #10 RentnerGang, 07.03.2015
    RentnerGang

    RentnerGang

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Händler: AMAG Dübendorf
    Kilometerstand:
    58532
    Ich will niemandem zu nahe treten. Wozu braucht man einen Heckscheibenwischer? Bei meinem Skoda steht dieser Balken still. Ausnahme, er wird mit dem R vom Schalthebel aktiviert.
     
  12. #11 dathobi, 07.03.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.238
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Das braucht man nun wirklich nicht zu diskutieren, das hatten wir schon...Thema HU würde wieder zu Tage kommen, den da muss er auf jeden Fall das tun was er auch soll-Wischen- und so weiter. Das Teil soll funktionieren ob er nun gebraucht wird oder nicht.
     
  13. #12 RentnerGang, 07.03.2015
    RentnerGang

    RentnerGang

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Fabia 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Händler: AMAG Dübendorf
    Kilometerstand:
    58532
    Bei der HU muss funktionieren was dran ist, logo. Trotzdem kann ich nicht verstehen weshalb das Ding überhaupt angebaut wird. Vielleicht als Verkaufsargument, aber sonst.......
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 lost-in-emotions, 09.03.2015
    lost-in-emotions

    lost-in-emotions

    Dabei seit:
    23.02.2011
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    SKODA Octavia 5E RS
    Weils eine bessere Sicht bei Regen ermöglichst. Denke die Erklärung liegt nah... :whistling:

    Bei uns wurde der Motor getauscht, weil optisch (angeblich) kein Defekt festzustellen war.
    Dennoch konnte man eine Wassernase an der inneren Seite der Heckscheibe erkennen.
    Ein Beweis das der Motor Feuchtigkeit ausgeliefert ist und irgendwann ein Eigenleben entwickelt.
     
  16. #14 HeinerDD, 10.03.2015
    HeinerDD

    HeinerDD

    Dabei seit:
    30.01.2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS TDi und Fabia 5J Combi Greenline
    Kilometerstand:
    180000
    Willkommen in der Wegwerfgesellschaft! Warum ein Originalteil mit 25 min Aufwand instand setzten, wenn es doch (billigen) Ersatz für 35 Euro gibt? Die Arbeit macht der Aus- und Einbau, die Reparatur ist schnell gemacht. Und es funktioniert anschießend wieder einwandfrei, das Problem ist dauerhaft beseitig.

    Ich hoffe, das nimmt mir keine krumm, ist auch erst mein dritte Beitrag, ich war bislang vorwiegend in T3 Foren unterwegs, auch da gab es immer die Diskussion, ob man besser ein Originalteil instand setzt oder ein Billigteil verbaut.

    Heiner
     
Thema:

Heckscheibenwischer mit Aussetzer

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenwischer mit Aussetzer - Ähnliche Themen

  1. Heckscheibenwischer defekt

    Heckscheibenwischer defekt: Heckscheibenwischer arbeitet nach Einschalten nicht. Wenn der Schalter auf eingeschaltet stehen bleibt,wischt der Wischer 2-3 mal
  2. Aussetzer beim Anfahren

    Aussetzer beim Anfahren: Hallo ,ich habe einen Skoda Oktavia 5e Kombi mit einen 1,8L tsi Motor und seit kurzen, immer wenn ich anfahre oder bei der Beschleunigung ein...
  3. Heckscheibenwischer wischt ständig Fabia 2 BJ 2011

    Heckscheibenwischer wischt ständig Fabia 2 BJ 2011: Hoi zusammen, der Heckscheibenwischer an meinem Fabia 2 Kombi BJ2011 läuft nun ständig. Habe die heckklappenabdeckung abgebaut und am 4 poligen...
  4. Heckscheibenwischer / Tripschalter beim Yeti

    Heckscheibenwischer / Tripschalter beim Yeti: Hallo, Mein Yeti fing plötzlich beim Abbiegen von alleine an zu hupen. Daraufhin wurde in der Fachwerkstatt die Wickelfeder im Lenkrad...
  5. Relaiskasten - Welches ist für Wischwasserpumpe und Heckscheibenwischer?

    Relaiskasten - Welches ist für Wischwasserpumpe und Heckscheibenwischer?: N'Abend zusammen. Ich habe seit einigen Tagen das Problem, dass die Wischwasserpumpe (Wischwasser vorne + hinten) sowie der Heckscheibenwischer...