heckscheibenwischer ausbauen

Diskutiere heckscheibenwischer ausbauen im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo un guten tag, ich wollte bei meinen fabia 2 den heckwischer ausbauen und das heck cleanen. hat jemand ahnung wie der wischer ausgebaut wird. :)

fabia driver31

Dabei seit
24.12.2010
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Zwickau
Fahrzeug
fabia 1.2 style satin Grau Metallic
Werkstatt/Händler
Skoda Müller Zwickau
Kilometerstand
23000
hallo un guten tag,

ich wollte bei meinen fabia 2 den heckwischer ausbauen und das heck cleanen. hat jemand ahnung wie der wischer ausgebaut wird. :)
 

Gast23043

Guest
Einfach die Verkleidung der Heckklappe ab und weg mit dem Wischer ;)
 

FabiaII2469

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
378
Zustimmungen
1
Ort
Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
Fahrzeug
Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
Werkstatt/Händler
Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
Kilometerstand
71200
Hallo,

ich möchte meinen Heckscheibenwischer nicht abbauen, sondern einfach nur an den Wischer ran, weil ich dort
eine Lecktage des Kabels (Wackelkontakt) vermute.

tblade schrieb:
Einfach die Verkleidung der Heckklappe ab... ;)

und genau da ist das Problem.

Wie bekomme ich diese schwarze Plastikverkleidung ab? Die Torxe sind abgeschraubt und nun lässt sich das Teil
zwar hin und her bewegen, ich kriegs aber nicht ab.
 

FabiaII2469

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
378
Zustimmungen
1
Ort
Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
Fahrzeug
Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
Werkstatt/Händler
Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
Kilometerstand
71200
kann mir denn keiner helfen?

ich will das Teil nicht einfach runterreißen. hab Angst, dass da was abbricht.

Danke vorab.
 

FabiaII2469

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
378
Zustimmungen
1
Ort
Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
Fahrzeug
Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
Werkstatt/Händler
Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
Kilometerstand
71200
FabiaII2469 schrieb:
Hallo,

...
tblade schrieb:
Einfach die Verkleidung der Heckklappe ab... ;)

und genau da ist das Problem.

Wie bekomme ich diese schwarze Plastikverkleidung ab? Die Torxe sind abgeschraubt und nun lässt sich das Teil
zwar hin und her bewegen, ich kriegs aber nicht ab.

Der Scheibenwischer funktioniert nur sporatisch. Mal geht er, mal wieder nicht.

Bitte um Hilfe, Danke.
 

FabiaOli

Dabei seit
03.08.2008
Beiträge
21.325
Zustimmungen
1.410
Fahrzeug
Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
Kilometerstand
15000
Wenn es im die Verkleidung der Heckklappe geht, dann gehe ich mal davon aus das die geclipst ist.
Falls du dich selbst nicht trauen solltest, dann könntest du auch mal zum :) in deiner Nähe fahren.
Da kommt sicher mal einer mit zu deinem Fabi und "reißt" dir das Ding runter.
Das dauert 5sec und ich denke das machen die auch mal kostenfrei mit.

EDIT: Probleme mit dem Heckwischer bzw. mit dem Kotakt liegen auch oftmals an Stellen an denen die Kabel gebogen werden.
Also dort wo die Kabel in die Heckklappe gehen oben, da kann schon mal ein Kabelbruch entstehen, so war es auch bei unserem Golf.
 

Timeagent

Guest
Ich werd nerviös weil du geschrieben hast, das du die Torx entfernt hast. Du hast aber nicht den Wischer komplett abgeschraubt oder?
Es wäre durchaus denkbar, das du den Arm soweit vom Wischermotor gelöst hast, das der nur ab und an in die Rillen greift. Das wäre ein Grund für das sproradische laufen des Heckwischers. Ich hab mir am Fab1 mal den Arm abgebrochen, da dieser vereist war und ich zu kräftig angepackt hatte. Bei der Neumontage war ich dann zu zaghaft, was dazu führte, das der Motor geschleift hat!!
Die Kunstfoffkappe ist wie schon gesagt nur aufgedrückt/geclippst. Die kostet auch nicht die Welt und man bekommt die beim :) oder in der Bucht!!
Nur für den Fall der Fälle :rolleyes:
 

FabiaII2469

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
378
Zustimmungen
1
Ort
Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
Fahrzeug
Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
Werkstatt/Händler
Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
Kilometerstand
71200
Timeagent schrieb:
Ich werd nerviös weil du geschrieben hast, das du die Torx entfernt hast. Du hast aber nicht den Wischer komplett abgeschraubt oder?

Nee, nee, ich hab nur die Torxe an dieser schwarzen Plastikverkleidung abgeschraubt.
Mal schauen ob ich die Verkleidung nun ausclipsen kann, ansonsten gehts doch mal zum :D .
Ich geh davon aus, dass sich darunter ein Kabel gelöst hat, durch das "Zuschmeißen" der Heckklappe.

Außerdem schau ich da mal nach:
FabiaOli schrieb:
EDIT: Probleme mit dem Heckwischer bzw. mit dem Kotakt liegen auch oftmals an Stellen an denen die Kabel gebogen werden.

Danke für Infos.
 

FabiaII2469

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
378
Zustimmungen
1
Ort
Lpz. -> ABI -> Hessen (HP)
Fahrzeug
Fabia II; Sport 1.6; 105 PS; EZ: 31.01.2008; LPG Landirenzo
Werkstatt/Händler
Schandert - Wolfen / Dessau / Bitterfeld (sehr gut und kundenfreundlich)
Kilometerstand
71200
tblade schrieb:
Einfach die Verkleidung der Heckklappe ab ... ;)
Von FabiaOli
Wenn es im die Verkleidung der Heckklappe geht, dann gehe ich mal davon aus das die geclipst ist.


Ja, genau so war es. man muss das Ding einfach nur senkrecht zur Scheibe abziehen. Trotzdem war ich nervös, dass irgendwas abbricht.

Leider konnte ich unter der Verkleidung nichts negatives feststellen. Alle Kabel sind durch nen Stecker am Motor fixiert und kein Kabel ist locker.
Der Kabelstrang ist auch zum Teil abisoliert, sodass man nichts feststellen kann.
Auf jeden Fall funktionierte der Wischer heute wieder nicht, wobei aber die Spritzwasseranlage aktiv ist.
Komisch, jetzt warte ich mal wieder den Tag ab, an den er sich unerwartet beim Einlegen des Rückwertsgangs wieder bewegt.
 

Timeagent

Guest
Hörst du denn den Motor arbeiten, oder ist der auch Totenstill.
Wenn du nix hören kannst, liegt es am Motor, oder an einem Fehler in der Zuleitung zum Motor. Kann ja sein, das irgendwo ne Kaltlötstelle drin ist, die ab und an Kontakt bekommt oder der Stecker am Motor nicht richtig fest drauf steckt.

Wenn alle Stricke reißen, kannste dich eh nur vom Heckwischer nach vorne arbeiten und die Teile nach und nach durchmessen und/oder tauschen.
Wenn du Garantie hast, lass das den Freundlichen machen.
 

MontesCarlo

Dabei seit
11.08.2013
Beiträge
1.009
Zustimmungen
10
Ort
Nürnberg
Fahrzeug
Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
Kilometerstand
9770
Ich hole den Thread mal wieder raus.

Kann mir jemand genau sagen wie ich diesen Filz am Kofferraumdeckel entferne und diese Abdeckkappe aus Kunststoff die denk ich mal über den Wischermotor geht.

Vielen Dank
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Du hast Dir sicherlich mal die Heckklappe von innen angesehen? Ja? Dann sollten Dir auch diese schwarzen Clipse aufgefallen sein...einfach ausclipsen und fertig. Den Griff bekommst Du ab in dem Du einen 20er Torx nimmst und die Schraube heraus drehst.
 

MontesCarlo

Dabei seit
11.08.2013
Beiträge
1.009
Zustimmungen
10
Ort
Nürnberg
Fahrzeug
Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
Kilometerstand
9770
Jo diese Clipse hab in diesem Filz gesehen.

Die Abdeckung aus Kunsstoff ist nochmal festgeschraubt oder was meinst du mit Griff??
 

dathobi

Gesperrt
Dabei seit
13.01.2008
Beiträge
35.345
Zustimmungen
3.275
Fahrzeug
Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
Den zuziehgriff...
 

MontesCarlo

Dabei seit
11.08.2013
Beiträge
1.009
Zustimmungen
10
Ort
Nürnberg
Fahrzeug
Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
Kilometerstand
9770
Den Dömpel meinst du *g* Ah ok Muss der wohl auch noch weg :-(
 
Thema:

heckscheibenwischer ausbauen

heckscheibenwischer ausbauen - Ähnliche Themen

Handbremse (Seile) einstellen: Hallo, bei meinem Fabia 2, 60 PS, Bj. 2009, muß die Handbremse nachgestellt werden ( z.Z. 7 Rasten). Wie komme ich an die Einstellmutter (10 mm)...
11825 - Ladedrucksteller P334B 00 - mechanischer Fehler: Hallo, seit ein paar Tagen leuchtet nach dem Motorstart öfters die Motorkontrolleuchte und manchmal die EPC. Obigen Fehler habe ich mit meinem...
Octavia 5e Mittelkonsole ausbauen/anheben: Hallo Leute, ich möchte mir einen Drehregler in die Mittelkonsole bauen. Dafür müsste ich sie ausbauen oder ein gutes Stück anheben können, da...
Probleme mit Heckscheibenwischer: Hallo zusammen, hoffe ich bin im richtigen Forum... Bei meinem Skoda Fabia rs geht seit heute der Heckscheibenwischer nicht mehr. Vor 1ner Woche...
Heckscheibenwischer und drittes Bremslicht zeitgleich Wackelkontakt: Hallo zusammen, ich konnte leider mein Problem nicht lösen bis jetzt. Das dritte Bremslicht und der Heckscheibenwischer funktionieren jetzt seit...

Sucheingaben

skoda fabia heckscheibenwischer ausbauen

,

heckscheibenwischer skoda fabia wechseln

,

skoda fabia scheibenwischer hinten wechseln

,
skoda fabia heckscheibenwischer wechseln
, skoda octavia scheibenwischer hinten wechseln, skoda fabia scheibenwischer hinten, skoda fabia heckscheibenwischer, heckscheibenwischer oktavia locker, heckwischerarm skoda fabia wechseln, skoda fabia heckwischer wechseln, octavia heckscheibenwischer wechseln, scheibenwischer wechseln skoda fabia, skoda octavia heckscheibenwischer ausbauen, skoda fabia scheibenwischermotor wechseln, skoda octavia heckscheibenwischermotor ausbauen, heckwischer skoda fabia, skoda roomster heckscheibenwischer ausbauen, Ein und ausbau wischermoter heck Skoda fabia, skoda fabia 1 kombi heckscheibenwischer wechseln, fabia heckscheibenmotor Montageanleitung , skoda fabia 6y scheibenwischer hinten wechseln, Skoda Fabian 5j Heckscheiben Wischer tauschen, roomster heckscheibenwischerarm wechseln, heckwischerblatt wechseln skoda fabia, Skoda fabia 1 hinterer Scheibenwischer abbauen
Oben