Heckscheibenheizungsanzeige

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Felix Blue, 26.05.2007.

  1. #1 Felix Blue, 26.05.2007
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    Habe da mal ein kommsisches Problem mit mein Felicia
    und zwar folgendes

    Ohne das ich meine Heckscheibenheizung Anschalte leuchte diese Lampe auf auch wenn der Motor aus ist und Zündung aus sowie wenn er komplett zugeschloßen ist usw.

    Was kann es sein?

    Mfg Andreas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 26.05.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Hat es in den letzten Tagen geregnet?
     
  4. #3 Felix Blue, 26.05.2007
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    ja hatts

    Dämmmatte trocken beifahrerseite im Sicherungskasten ein paar tropfen wasser
    nr 13 der sicherung entfernt aber lampe leutet trotzdem
     
  5. #4 Felix Blue, 27.05.2007
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    war ebend kurz beim Auto um zu schauen.

    Heckscheibenheizungslampe leuchtet immer noch. Habe dann die Komplette Dämmmatte abgetastet und festgestellt das sie rechts neben den lüftgeblße für die füße ganz leicht feucht war.

    Dann wirds wohl am Frontscheiben gummi liegen oder?

    Was kostet dieser auszutauschen in der Werkstatt??

    MfG Andreas
     
  6. #5 matthikuhl, 27.05.2007
    matthikuhl

    matthikuhl Guest

    Hm,undichte Frontscheibe...,das Problem hatten wir in der Werkstatt vergangene Woche auch bei einem 98er Feli.Der konnte auch den Zündschlüssel abziehen und trotzdem haben noch einige Kontrollleuchten schwach geleuchtet.Hier war es die Steckverbindung in der linken A-Säule die feucht war!
    Richtig gesehen müsste die Frontscheibe raus und mit einem neuen Gummi wieder eingesetzt werden,aber...,in dem Fall habe ich dem Kunden davon abgeraten,denn so wie die Sitzschienen aussahen (sehr rostig) (nach entfernen der A-Säulenverkleidung war dahinter und unter´m Teppich auch viel Rost) ist die Nässe schon über einen längeren Zeitraum eingedrungen und da wird es wohl unter´m Scheibengummi gruselig aussehen (wahrscheinlich ist an einigen Stellen der Blechfalz schon weggegammelt)!Ich habe ihm die Scheibe "nachgedichtet" Da gibt es extra für sowas spezielle Mittel z.B. von Berner oder Kent.Aber,eine fachgerechte Reparatur ist das nicht,sondern nur ein Provisorium und macht sauerei (das überschüssige Material zu entfernen).
    Ich habe meine Scheiben in frühem Stadium mit Elaskon nachgedichtet,sie sind dicht,der Scheibenrahmen ist gleich mit konserviert und somit vor Rost geschützt.
     
  7. #6 Felix Blue, 27.05.2007
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    ja so ist es

    bei mir leuchtet die Lampe auch schwach

    wo genau sitzt der stecker reicht es wenn ich die A Säüle trocken wische und den Stecker trocken lege. Soll ja erst mal provisorisch repariert sein.

    Gruß Andreas
     
  8. #7 matthikuhl, 27.05.2007
    matthikuhl

    matthikuhl Guest

    Ja,kannst es versuchen.Wenn Du die Verkleidung abhast (das ist die links im Fussraum unter´m Amaturenbrett),siehst Du den Stecker schon,der ist in soeinem Schaumgummiwürfel eingepackt!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 felicianer, 27.05.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Selbe Diagnose bei meinem Feli, allerdings rechts. Wird im Juni mit einschweißen eines neuen Bleches geregelt.
     
  11. #9 Felix Blue, 28.05.2007
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    werde ich dann mal Dienstag nach Schauen. Wenn der Benzinfilter gewechselt wurde.

    MfG Andreas
     
Thema:

Heckscheibenheizungsanzeige