Heckscheibenheizung zu schwach ?!!?

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von cooly_hat, 18.11.2009.

  1. #1 cooly_hat, 18.11.2009
    cooly_hat

    cooly_hat

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S2 FL L&K 2.0 TSI DSG 08/2013 magnetic-braun
    Hallo Leute,

    laut meinem :) funktioniert die Heckscheibenheizung (HSH) bei meinem Wagen normal ("...wird warm..."). Ich bin aber unzufrieden mit der Heizwirkung. Bei meinen diversen bisherigen Fahrzeugen war es immer so, dass bereits kurz nach dem Einschalten die Wirkung sichtbar wurde: bei Beschlag von innen wurden die Heizdrähte quasi sofort "sichtbar", bis der Beschlag verschwunden war. Schnee und Eis von außen wurden ebenfalls schnell abgetaut und selbst Nässe von außen wurde getrocknet.

    Bei meinem Superb sieht man kaum Wirkung um die Heizfäden herum und selbst nach 30min Fahrt mit eingeschalteter HSH ist die Scheibe von außen nicht trocken. Schnee oder Eis hatten wir leider noch nicht... da wäre die Wirkung natürlich am Besten sichtbar gewesen.

    Wie ist das bei Euren Fahrzeugen ? Ist die Heizwirkung da ähnlich schwach (sprich ist das normal für den Superb) oder verhält sich die HSH eher normal, wie bei meinen vorherigen Autos auch ? Ich brauche etwas Munition für das nächste Gespräch mit meinem :) .

    Danke für Euer Feedback.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Voegi_5, 18.11.2009
    Voegi_5

    Voegi_5

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hinterdorfstrasse 8314 Kyburg Schweiz
    Hallo cooly_hat

    Bei mir dauert es weniger als 1 Minute, bis ich bei beschlagener Scheibe rund um die Drähte die erste Wirkung der Heizung sehe.

    Auch der morgendliche Tau und auch eine dünne Eisschicht wurde bis jetzt immer, in weniger als den 10 Minuten bis zur automatischen Abschaltung, komplett von der Heckscheibe "entfernt".

    So wie Du das beschreibst, stimmt meiner Meinung nach tatsächlich etwas nicht bei Deiner Heckscheibenheizung.

    Gruss

    Voegi_5
     
  4. #3 SuperbElegance, 18.11.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Bei mir hat bis jetzt auch immer alles tadellos funktioniert.

    Selbst bei zugefrorener Scheibe habe ich die Heizung angestellt und erstmal die anderen Scheiben "befreit" danach konnte ich alles locker von der Heckscheibe runter schieben.
    Also weniger als 2min bis es Wirkung zeigte. :thumbsup:
     
  5. #4 salomon, 18.11.2009
    salomon

    salomon

    Dabei seit:
    08.08.2009
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb II, 2.0 TDI DSG 170 PS, Elegance, Sportfahrwerk, 17"Trifid, Parkassistent, Amundsen wechsel auf -->Columbus :), Sunset, Cappuccino-Beige Metallic
    mir ist auch die schwache Wirkung aufgefallen. X(
     
  6. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    Hallo, das Thema wurde u.a. von mir schon einmal im Thread "Festgestellte Mängel" angeschnitten.
     
  7. #6 cooly_hat, 18.11.2009
    cooly_hat

    cooly_hat

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S2 FL L&K 2.0 TSI DSG 08/2013 magnetic-braun
    Gab's darauf Antworten/Meinungen ? Ich habe nichts gefunden ?( .

    Kann es sein, dass die HSH verschiedene Leistungsstufen hat (hohe Leistung am Anfang für schnelle Wirkung und dann eine Art niedrige Erhaltungsleistung um Strom zu sparen) die automatisch gesteuert werden ? Der Ausfall dieser "Automatik" könnte eine Erklärung sein, wenn die HSH ständig nur im Stromsparbetrieb läuft. In der Anleitung steht allerdings nichts davon...
     
  8. #7 Ampelbremser, 18.11.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Davon hab ich auch noch nichts gelesen oder gehört, auch ein kurzer Google-Check brachte dazu nichts...

    Ich bin bisher mit meiner HSH zufrieden, Beschlag hat sie bisher bei mir zuverlässig und schnell entfernt, die Scheibe auch getrocknet, nach ca. 5-6km war sie trocken. Ja, im Vergleich zu meinen vorherigen Audi, VW oder Benz ist sie etwas schwächer/langsamer, jedoch von dem von Dir beschriebenen Verhalten meilenweit entfernt.
     
  9. #8 SuperbElegance, 18.11.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85
    Ok - Muss meine Aussage von vorhin revidieren.

    Hab heute festgestellt, das wenn die Scheibe von INNEN beschlagen ist die HSH überhaupt keine Wirkung zeigt :thumbdown:

    Wenn von Außen was drauf ist geht das bei mir wunderbar weg - aber so ein bissel Dunst von innen :pinch:

    Hab am Freitag nen Termin bei meinem :) - mal schauen was er dazu sagt
     
  10. #9 Berndtson, 19.11.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Hallo.

    Moderne Motoren haben bedingt durch ihren hohen Wirkungsgrad mittlerweile Probleme bei der "Produktion" von Abwärme, welche zum Heizen des Innenraumes genutzt wird. Dieser Tatsache geschuldet, werden vermehrt elektrische Zuheizer benötigt. Durch diesen Luxus kommt es infolge hohen Strombedarfes (Licht/Zuheizer/Sitzheizung/Vorglühanlage/Spiegel und Scheibenheizungen) zu Engpässen bei der Stromerzeugung/Bereitstellung durch die Lima, woraufhin das Komfortsteuergerät regelnd eingreift bzw entscheidet, wer wann wieviel Strom ziehen darf. Hinzu kommt dann noch die automatische Abschaltung bestimmter Verbraucher nach einem gewissem Zeitraum.

    dies ist meine Meinung
    Berndtson
     
  11. #10 bayernfan001, 19.11.2009
    bayernfan001

    bayernfan001

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München Zeppelinstr.75 81669 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb 1.8 TSI DSG Elegance
    Werkstatt/Händler:
    MAHAG Oberland
    Kilometerstand:
    6500
    Also heute bei der Heimfahrt war es wirklich heftig, wie langsam die Heckscheibe frei wurde!
    Die Fahrt dauerte ca. 25 Minuten! Die Scheibe war hinten nicht ganz frei! Unten waren noch ein paar "Reste"!
    Wobei ich aber auch gleichzeitig die Frontscheibenheizung an hatte, um auf der rechten Seite die komplette
    Sicht zu haben. Könnte evtl. die Leistung hinten beinflussen - dürfte es aber nicht!
     
  12. smich

    smich

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen cooly_hat,

    Unabhängig der Wirkungs-"kraft" der Heckscheibenheizung (HSH) ist Seite 71f der Bedienungsanleitung des Superb-Benutzerhandbuch zu beachten.
    "Nach 10 Minuten schaltet die Frontscheiben- bzw Heckscheibenbeheizung selbsttätig ab."
    Aus der Logik heraus ergibt sich, dass nach Ablauf der 10 Minuten die HSH erneut eingeschaltet werden muss oder dass nach dem automatischen Ausschalten der HSH nur die Lüftung / die Klimaanlage zur weiteren Wirkung beitragen kann.

    Gruß

    Sven
     
  13. murksl

    murksl

    Dabei seit:
    27.08.2008
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Superb II 2.0 CR 170 PS Elegance Limo BJ 2009
    Kilometerstand:
    135000
    :wacko:
     
  14. #13 16Comfort, 20.11.2009
    16Comfort

    16Comfort

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiberg 09599 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Franke und Moritz GmbH
    Kilometerstand:
    49000
    Also bei meinem Roomster dauert es auch ein Weilchen ehe man vernünftig durch die Heckscheibe gucken kann.
    Vielleicht solltest du mal die Abstände zwischen den Heizdrähten messen und mit den Abständen anderer Heckscheiben von anderen Herstellern vergleichen, vielleicht liegt darin der Grund.
     
  15. #14 SuperbElegance, 20.11.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85


    So war heute dagewesen

    Was FÜR Skoda spricht ist bei meiner zumindest das sie kaputt ist ^^
    Falls sie wieder mal gehen sollte sagte man mir das es dann nicht mehr auftritt / Sie (wieder) schneller warm wird :D

    Leider hatte ich heute zuwenig Zeit als das sie alles hätten durchmessen können - man konnte mir also nicht sagen woran es lag.

    Mein erster Gedanke: Es liegt an meiner Kenzeichenbeleuchtung - Hab die gegen ein SLN ausgetauscht und die falschen Widerstände drin - Deswegen Fehler "Kenzeichenleuchte prüfen"
    Aus dem gleichen Grund geht zumindest der EinparkAssi nicht :S

    Werd jetzt also erstmal die Widerstände tauschen und schauen ob es dann wieder geht.

    Falls nicht sagte er mir schon das es ein Garantiefall wäre - ist ja an sich schon mal super für mich.
    Leider erwähnte er auch was davon das es dann etwas dauern könnte - SAD würde sich da gerne "Zeit lassen" :cursing: :thumbdown:

    Bin mal gespannt.

    Zusammenfassung
    EIN Fehler im System und zwei - drei andere Systeme schalten (eventuell) auch ab.
    Hängt alles irgendwie zusammen - CANBus und so ....


    Grüße SE
     
  16. #15 cooly_hat, 26.11.2009
    cooly_hat

    cooly_hat

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    S2 FL L&K 2.0 TSI DSG 08/2013 magnetic-braun
    Da könnte etwas dran sein... so schön die Segnungen der modernen Elektronik auch sind, die gegenseitigen Beeinflussungen von Systemen die ursächlich nichts miteinander zu tun haben ist die unschöne Seite der Medaille.

    Habe erst jetzt festgestellt dass nach der letzten HS Reparatur der Parklenkassitent (PLA) nicht mehr funktioniert X( ... liegt vielleicht am angeblichen SW-Update... jedenfalls bin ich immer noch unzufrieden mit der Heizleistung der HS und jetzt geht der PLA auch nicht mehr --> also neuer Termin (es fängt an zu nerven...). :thumbdown:
     
  17. #16 SuperbElegance, 26.11.2009
    SuperbElegance

    SuperbElegance

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    07743 Jena
    Fahrzeug:
    SuperbII 1.8 TFSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Fischer Jena
    Kilometerstand:
    85

    Wie gesagt bei mir geht auch beides nicht ^^
    Wegen der Heckscheibe sagten sie, sie müssten das GANZE Fahrzeug durchmessen und es würde länger als nen Tag dauern ...

    Hoffe immer noch das es an der Fehlermeldung mit den Widerständen liegt.
    so zu sagen aus "Sicherheitsgründen" weniger Strom nach hinten geht.

    Wobei sich mir immer noch nicht erschließt weshalb die "Sicherheit" bei defekter Kennzeichenbeleuchtung nicht gegeben ist und der Parkassi ausschaltet ...
    Aber wenn man nur noch eine Schnittstelle hat kann man nicht alles separat ansteuern :rolleyes:
     
  18. #17 iznarf01, 03.12.2009
    iznarf01

    iznarf01

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerasdorf bei Wien Gerasdorfer Straße 2201 Gerasdo
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II, 170 PS Diesel
    Ich kann hier leider nur jenen beipflichten die die Wirkung der Heckscheibenheizung bemängeln.

    So was lahmes hatte ich noch nie. Ist besonders lästig wenn man kurz mal rückwärts fahren muss. Hier darauf zu warten bis sich die Sicht bessert ist nicht zu machen. Das ist dann reiner Blindflug.

    Da hab ich meinen Octavia Combi in viel besserer Erinnerung. Die Sicht nach hinten war generell besser, die HSH effektiver und der Heckscheibenwischer war sowieso goldes wert.

    Wenn ich das vorher geahnt hätte, hätte ich wohl besser auf den Combi gewartet.

    Im Nachinein ist man aber immer klüger.

    grüße
    franz
     
  19. #18 Rammstein112, 03.12.2009
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    Habe gestern das erste Mal die heckscheibenheizung genutzt, also ganz ehrlich cih kann nicht sagen, daß die zu schwach ist oder es zu lange dauert bis die Heckscheibe frei ist, vielleicht 90 Sekunden und die Sicht nach hinten war da. ?( Daß welche mit unterschiedlicher Leistung verbaut wurden, ist aus meiner Sicht Quatsch, oder?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ampelbremser, 03.12.2009
    Ampelbremser

    Ampelbremser

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Škoda Superb II 1,4 TSI
    Produktionsschwankungen gibt es bei allem, aber generell würde ich auch sagen, dass dem nicht so ist. Aber da bei mir, genauso wie bei Dir, die Heizleistung ausreichend ist, andere das aber ganz anders empfinden/berichten, kann man nun rätseln, ob das ein subjektiver oder objektiver Unterschied zwischen den einzelnen S² ist...
     
  22. #20 Rammstein112, 03.12.2009
    Rammstein112

    Rammstein112 Guest

    Naja Subjektivität wollte ich jetzt mal außen vor lassen, wenn man schon etliche Autos gefahren ist kann man das, glaub ich, ein bißchen einschätzen.
     
Thema: Heckscheibenheizung zu schwach ?!!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heckscheibenheizung schwach

    ,
  2. vw cc heckscheibenheizung

    ,
  3. heckscheibenheizung zu schwach

    ,
  4. roomster heckscheibenheizung www.skodacommunity.de
Die Seite wird geladen...

Heckscheibenheizung zu schwach ?!!? - Ähnliche Themen

  1. Xenon leuchtet nur noch schwach orange

    Xenon leuchtet nur noch schwach orange: Guten Morgen, seit heute morgen ist mir aufgefallen das mein rechter Xenon-Scheinwerfer nicht mehr weiß sondern nur noch orange leuchtet....
  2. Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach

    Problem mit Standheizung S3, 12 Volt Batterie Schwach: Hallo Leute, ich habe kleines Problemchen zu melden. Beim Standheizung Einstellen bekomme Fehler 12 Volt Batterie ist Schwach. Skoda Händler hat...
  3. Standheizung: Fehlermeldung 12V Batterie zu schwach

    Standheizung: Fehlermeldung 12V Batterie zu schwach: Servus, mein Neuer ist erst ein paar Tage alt (500km auf der Uhr und davon viel Autobahn) und bin immer noch dabei alle Funktionen zu prüfen....
  4. Hupe und Heckscheibenheizung ohne Funktion

    Hupe und Heckscheibenheizung ohne Funktion: Hallo, ich bin neu hier und heiße Arne. Ich fahre einen Octavia 1Z5 Kombi, 105 PS, Bj. 2009, 165000km, TDI und habe ein Problem bei dem ihr mir...
  5. Standheizung schwach?

    Standheizung schwach?: Hallo Zusammen Ausgangslage: Ich bin mir die Standheizung vom alten Volvo V70 Gewohnt. Wenn man dort auf 6:40 gestellt hat, war der Wagen um 6:40...