Heckscheibenheizung teilweise defekt?

Diskutiere Heckscheibenheizung teilweise defekt? im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Tag, kann mir bitte jemand weiter helfen und schreiben welche Sicherung kaputt ist wenn die Heckscheibe meines Skoda Felicia 1.6 Limousine...

  1. #1 skodamäusle, 18.11.2019
    skodamäusle

    skodamäusle

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag,
    kann mir bitte jemand weiter helfen und schreiben welche Sicherung kaputt ist wenn die Heckscheibe meines Skoda Felicia 1.6 Limousine nur noch teilweise funktioniert also nur einige Streifen frei werden aber nicht alle. Was kann ich tun wenn es nicht die Sicherung ist? Ich möchte nicht eine Menge Geld in der Werkstatt lassen und es selber machen und dabei gleich etwas lernen.
    Danke für die Hilfe
    Skodamäusle
     
  2. #2 dathobi, 18.11.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.039
    Zustimmungen:
    2.593
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Da brauchst du ganz bestimmt nicht nach einer Sicherung Suchen...eher nach einer neuen Scheibe.
     
  3. #3 Rabbit-HH, 18.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    Hallo Skodamäusle,

    wie der Dathobi schon schrieb wird hier keine defekte Sicherung die Ursache sein. Wenn die Sicherung defekt wäre, würde die ganze Scheibe nicht mehr beheizt.
    Vielmehr wird es so dein dass der Heizdraht an den Stellen, wo die Scheibe nicht mehr heizt, gebrochen sein wird. Und so kann kein Strom mehr fließen und der Draht bleibt kalt.

    Hier wird nur der Austausch der Scheibe helfen, und das ist wohl leider ein Fall für den/einen Fachbetrieb. Und hier muss es vermutlich nicht unbedingt ein Skoda Fachbetrieb sein, das kann eventuell sicher auch z.B. Carglass. Einfach mal verschiedene Angebote einholen und vergleichen oder aber, wenn man nicht bereit ist das Geld auszugeben, mit dem "Übel" leben ...;)

    Gruß und viel Erfolg
     
  4. #4 Burns07, 18.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2019
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia I - Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Werkstatt/Händler:
    Haynes Manual
    Kilometerstand:
    89000
    Hallo Mäusle,
    es gibt Reparaturkits für sowas. Da musst Du besagte Streifen auf Schädigungen absuchen (Lupe) und dann dieses Zeug auftragen. Denke mit einem Multimeter auf Widerstandsmessung und Stück für Stück die Bahn abfahren sollte auch gehen. Wie eine Art Nagellack von der Konsistenz.

    https://www.ebay.de/itm/HECK-SCHEIB...635762&hash=item56c6d2c4aa:g:dZwAAOSwyz5dhRfb

    Ob und wie gut es funktioniert habe ich keine Ahnung. Selber noch nie benutzt. Aber die 10 Euro wären vielleicht einen Versuch wert.

    Kleiner Erklärung noch, weil Du etwas lernen möchtest: Da die Funktion nicht ganz ausgefallen ist, kann es weder die Sicherung noch das Relais (wenn Du den Knopf betätigst, sorgt dies dafür das die Heizung an bleibt) sein.
    Es fließt nun ein Strom durch die Klemmen an der Heizung. Dieser Strom teilt sich nach dem ohmschen Gesetz in eine Parallelität über alle Linien auf, sprich die Spannung ist auf jeder Bahn gleich. So kommt es, dass die Heizung trotz Ausfall einiger Bahnen weiterhin funktioniert. Jede Bahn für sich, stellt einen Widerstand dar, über den besagte Spannung abfällt und es entsteht Wärme. Theoretisch müsste man die Bahn mit allem leitfähigen Reparieren können (vorausgesetzt es übersteht die Sommersonne, Kälte und Vibrationen....Graphit von einem "Bleistift" bsp.)

    lg
     
    skodamäusle gefällt das.
  5. #5 Rabbit-HH, 18.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    Einen interessanten Artikel zum Thema Heckscheibenheizung findet man übrigens auch in der Wikiperdia:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Heckscheibenheizung

    Der hilft sicher auch zum Verständnis wie so eine Heckscheibenheizung eben funktioniert.
     
  6. #6 RoomsDDer, 18.11.2019
    RoomsDDer

    RoomsDDer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    01237 Dresden
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 1.4 TSI DSG, blackmagic metallic
    Werkstatt/Händler:
    Die Meister, Dresden & Jelinek Auto Teplice s.r.o.
    Kilometerstand:
    25000
    Hatte ich bei meinem Felicia damals auch. Da sind einzelne Heizleiter unterbrochen. Mit etwas Fingerspitzengefühl kann man das mit Leitsilber und einem Zahnstocher flicken. Dazu einfach die Leiter, welche nicht heizen, mit einer Lupe absuchen und die Unterbrechungen reparieren.
    Eine neue Heckscheibe wäre unverhältnismäßig teuer.
     
    skodamäusle gefällt das.
  7. #7 skodamäusle, 18.11.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.11.2019
    skodamäusle

    skodamäusle

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend,
    möchte mich bedanken besonders bei den Vorschlägen mit dem Reparaturkit das ich ausprobieren werde. Immer noch besser
    als eine neue Scheibe was sich bei diesen Preisen und dem
    Alter des Autos nicht mehr lohnt.
    Dankeschön und tolles Forum.:thumbup:
    Skodamäusle
     
    Burns07 gefällt das.
  8. #8 Burns07, 18.11.2019
    Burns07

    Burns07

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia I - Combi GLXI 1.3 MPI 50KW
    Werkstatt/Händler:
    Haynes Manual
    Kilometerstand:
    89000
    Kannst uns dann ja mal berichten ob es klappt, gerne mit Bildern :)
     
  9. #9 skodamäusle, 19.11.2019
    skodamäusle

    skodamäusle

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Guten Morgen,
    heute früh als ich los fuhr bemerkte ich, daß die ganze Heckscheibe nicht frei wird. Also doch die Sicherung? Beor ich alles andere probiere und einen riesen Aufwand betreibe möchte ich zuerst mal die Sicherung wechseln und dann sehe ich weiter. Kann mir bitte jemand sagen welche Sicherung (wieviel Ampere/Farbe)? das ist? Möchte bei den zunehmend schlechteren Wetterbedingungen nicht auf die Heckscheibenheizung verzichten und neue Scheibe kann ich mir momentan leider nicht leisten.
    Vielen Dank und schönen Tag,
    Skodamäusle
     
  10. #10 Rabbit-HH, 19.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    Guten Morgen,
    Welches Baujahr (Erstzulassung) ist denn dein Felicia? Ich denke da müßte jeder von uns ggf. in die Bedienungsanleitung schauen. Eventuell solltest Du das ggf. auch selber tun, denn Du mußt ja dann auch wissen an welcher Stelle die zugehörige Sicherung zu finden ist.

    Und davon mal ab muss es ja nach wie vor nicht die Sicherung sein. Kann auch ein Kabelbruch sein oder die Stecker (Kontakte) an der Heckscheibe haben sich gelöst?!
     
  11. #11 dathobi, 19.11.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    32.039
    Zustimmungen:
    2.593
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Wozu diesen ganzen Beitrag?
    Ich kann dir im Moment nicht schreiben wo die sicherung ist aber ein Blick ins Handbuch sollte dir helfen.
     
  12. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.765
    Zustimmungen:
    1.295
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Man dathobi, jetzt mal ernsthaft. Er/ sie beschreibt das Problem etwas ausführlicher - so what?!? Und der Tipp mit dem Blick ins Handbuch wurde bereits gegeben. Man muss also nicht immer alles kommentieren, bloß um es kommentiert zu haben.
     
    RoomsDDer und skodamäusle gefällt das.
  13. #13 Rabbit-HH, 19.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    RoomsDDer und skeletor62 gefällt das.
  14. #14 skodamäusle, 19.11.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.11.2019
    skodamäusle

    skodamäusle

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Wenn ich ein Handbuch hätte müßte ich nicht hier im Forum fragen.

    Hallo Rabbit,
    habe kein Handbuch und kann leider kein Tschechisch trotzdem danke für Deine Bemühungen.
    Mein Skoda Felicia 1.6 ist Baujahr 1998.
    Gruß Skodamäusle
     
  15. #15 fireball, 19.11.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.220
    Zustimmungen:
    4.459
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    252.000
    Geht die Kontrollampe der Heckscheibenheizung? Wenn nein -> Sicherung, wenn ja, ist die Sicherung zumindest ok.
     
    skodamäusle gefällt das.
  16. #16 Rabbit-HH, 19.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    Ups, wusste nicht dass das Handbuch für den Felicia bei Skode nur in der Tschechischen Version erhältlich ist. Dann wird's wohl schwer die richtige Sicherung zu finden...

    Viel Erfolg trotzdem weiterhin.
     
    skodamäusle gefällt das.
  17. #17 RoomsDDer, 19.11.2019
    RoomsDDer

    RoomsDDer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    224
    Ort:
    01237 Dresden
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 1.4 TSI DSG, blackmagic metallic
    Werkstatt/Händler:
    Die Meister, Dresden & Jelinek Auto Teplice s.r.o.
    Kilometerstand:
    25000
    @skodamäusle Auf der innenseite des Sicherungsdeckels sollte eine Grafik sein, wo welche Sicherung ist. Und einsetzen tust Du die gleiche Farbe/Amperezahl, die schon drinnen steckt.
     
    skodamäusle gefällt das.
  18. #18 Skoda742, 19.11.2019
    Skoda742

    Skoda742

    Dabei seit:
    11.12.2009
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    46
    Hallo,

    die SIcherung der Heckscheibenheizung ist F13 mit 30A (grün). Das ist die 13. Sicherung von links im Sicherungskasten.
    Das Relais der Heckscheibenheizung ist R4. Das liegt unten rechts bei den Relais.
    Hier mal ein paar links dazu:
    "https://www.google.com/imgres?imgur...blAhUJEVAKHfHmCSgQMwiIASg4MDg&iact=mrc&uact=8"

    "https://www.briskoda.net/forums/topic/39420-felicia-1996-fuses-and-relays-overview/"

    "https://www.google.com/search?clien...hUKEwjT36P_rPblAhUJEVAKHfHmCSgQ4dUDCAY&uact=5"

    VG
     
    skodamäusle gefällt das.
  19. #19 Rabbit-HH, 19.11.2019
    Rabbit-HH

    Rabbit-HH

    Dabei seit:
    28.09.2019
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    21502 Geesthacht
    Fahrzeug:
    O3 RS Combi 2.0 TSI (2015)
    Werkstatt/Händler:
    Plaschka Lüneburg
    Kilometerstand:
    ~80000
    Klasse Links, Skoda742:
    Zusammenfassend sind ja dann folgende Bilder dazu hilfreich:

    Sicherungskasten des Felicia:
    [​IMG]

    Positionen der Sicherungen:

    [​IMG]

    Fuses - left to right (same source):

    F1 - 10A - Fuel injection control unit
    F2 - 20A - Windscreen wash/wipe
    F3 - 25A - Fresh air blower
    F4 - 15A - Fuel pump, lambda probe heater, injector
    F5 - 10A - RH fog light
    F6 - 10A - LH fog light, indicator light
    F7 - 10A - RH dip beam
    F8 - 10A - LH dip beam, indicator light
    F9 - 10A - RH main beam
    F10 - 10A - LH main beam, indicator light
    F11 - 7.5A - RH side and tail light, warning buzzer
    F12 - 7.5A - Rear fog lights, indicator light
    F13 - 30A - Heated rear screen, indicator light, door mirror heater
    F14 - 15A - Brake and hazard warning lights
    F15 - 15A - Interior light, socket, clock
    F16 - 15A - Central locking, headlight wash/wipe
    F17 - 25A - Coolant fan, horn, headlight flash
    F18 - Not assigned
    F19 - 15A - Instrument panel, door mirror adjustment
    F20 - 15A - Engine electrics
    F21 - 15A - Indicator and reversing lights
    F22 - 7.5A - Radio/cassette, cigar lighter, LH side and tail lights
     
    skodamäusle gefällt das.
  20. #20 skodamäusle, 19.11.2019
    skodamäusle

    skodamäusle

    Dabei seit:
    31.05.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Ja aber sie leuchtet nicht mehr so hell wie früher kann das sein? ?(
     
Thema:

Heckscheibenheizung teilweise defekt?

Die Seite wird geladen...

Heckscheibenheizung teilweise defekt? - Ähnliche Themen

  1. Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik

    Autobatterie defekt? mit Start-Stopp Automatik: Moin moin, fahre seit etwa einem halben Jahr einen Octavia 1Z5 Combi mit 1.6 TDI (105PS) Motor inkl. Start-Stopp Automatik. Im Sommer hat "ab...
  2. Allgemein Tankklappenverriegelung defekt - Alternative zum Motortausch

    Tankklappenverriegelung defekt - Alternative zum Motortausch: Hallo zusammen, es gibt ja so einige Fahrzeuge, bei denen die elektrische Tankklappenverriegelung nicht mehr funktioniert. Man könnte nun den...
  3. Zündspulen Defekt nach Softwareoptimierung

    Zündspulen Defekt nach Softwareoptimierung: Guten Tag zusammen Ich habe ein Problem und zwar habe vor zwei Tagen meinen Skoda Octavia RS 200ps optimieren lassen. Kurz danach vielen bei mir...
  4. Skoda Octavia RS Sitzheizung defekt?

    Skoda Octavia RS Sitzheizung defekt?: Hallo, bin letzte Woche einen Skoda Octavia 1 RS Probegefahren. Sitzheizung lief und auch sonst keine feststellbaren Mängel. Scheckheft Makellos,...
  5. Hintertür öffnen, Safelock aktiv, Türschlossmikroschalter defekt

    Hintertür öffnen, Safelock aktiv, Türschlossmikroschalter defekt: Hallo, eine meiner Hintertüren geht nicht auf. Safelock ist aktiv - ich kann es von innen nicht öffenen. Der Mikroschalter im Türschloss ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden