Heckscheibenheizung mittels "Zinkfarbe" reparieren

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Tomekk333, 20.11.2004.

  1. #1 Tomekk333, 20.11.2004
    Tomekk333

    Tomekk333 Guest

    Hallo,
    jeden regnerischen Tag will ich mir aufs Neue vornehmen die vier nichtleidenden Streifen auf der Heckschiebe zu reparieren.

    Ich hatte da mal an eine stromleitende Farbe gedacht, die man mittels Pinsel auftragen kann. Ich glaub dass es sich um Zinkfarbe handelt. (korrigiert mich wenn ich falsch liege).
    Wo bekomm ich sowas her? Der Elektronikladen um die Ecke kennt sowas nicht, bzw. die Verkäuferin wollt sich glaub ich nich die Mühe machen...
    Bei Conrad hab ich auch nicht wirklich was gefunden.

    Also, was nu? :frage:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 21.11.2004
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Von einer stromleitenden Farbe hab ich noch nichts gehört.

    Theoretisch kann ich mir das auch nicht vorstellen, lass mich aber eines besseren belehren.
    Auch wenn eine Farbe Metallpartikel beinhaltet, so werden die doch von der Farbe selbst umschlossen, also isoliert die Farbe doch die Partikel.
    Zumindest bleibt ein relativ hoher Übergangswiderstand.

    Einzige Lösung, die ich mir vorstellen kann:
    Die Unterbrechung suchen und mit richtigem Metall überbrücken.
    Ich weiß aber nicht, ob eine Glasscheibe einen (wenn auch nur kurzen) Lötimpuls verkraftet.
    Ebenso weiß ich nicht, ob das Material der Heizdrähte auch Lötzinn oä. aufnimmt.

    Ich denke, am besten hilft hier Teilkasko und ne Werkstatt, die eine neue Scheibe einsetzt (Vorausgesetzt, hier greift die Teilkasko - ist doch auch ein Schaden)

    Heinz
     
  4. #3 Mummelratz, 21.11.2004
    Mummelratz

    Mummelratz

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt / Thüringen Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia I
    Bei ATU müsste es sowas geben. Heißt aber glaube ich Silberleitlack. Ich hatte das vor etwa 10 Jahren mal bei meinem alten Golf II gemacht. Scheibe vorher entfetten, dann mit Tesa sauber abkleben und mit dem Pinsel auftragen. Schicht 10 Minuten trocken lassen und dann nochmal auftragen. Nach 1 Tag Tesa wieder vorsichtig abziehen. Bei der Prozedur sollte es aber nicht zu kalt sein. Ich hatte es damals im Frühjaht gemacht, da warn schon so um die 20°C.
    Das ganze hielt bis zu seinem unglückseligem Ende. Irgendwann hatte ich sogar gar nicht mehr dran gedacht, dass ich das mal geflickt hatte. Auch das Reinigen der Scheibe von innen stellte kein Problem dar. War aber glaube ich recht teuer, so ein kleines Fläschlein kam so um die 7 oder 8 Mark. Wird wohl heute genauso viel in € sein.
     
  5. #4 Scanner, 21.11.2004
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    @Mummelratz
    Wer Recht hat, zahlt a Maß :D
    Hab gerade danach im Netz gesucht und wurde fündig: Hier

    Ich nehem meine obigen Behauptungen sofort zurück :anbeten:

    Heinz
     
  6. #5 Tomekk333, 21.11.2004
    Tomekk333

    Tomekk333 Guest

    Danke für die wertvollen Tips !
    Das mit dem Tesa hatte ich mir schon gedacht, nur würd ich sofort bei der Eiseskälte loslegen.... jetzt kann ich aber guten Gewissens warten bis es warm wird :sonne:


    zu der Lötkolbeaktion:
    Na also ich würde nie im Leben mit dem Lötkolben an die Scheibe gehn...


    --------------------
    sehr schön, danke auch für den Link!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Hi zusammen

    Also stromleitende Farben gibt es leider nicht auf dem Weltmarkt. Aber es gibt qualitativ hochwertige metallhaltige Flüssigkeiten wie zum Bsp. Zinkpaste (der name Farbe sagt nur das es auch nur ein Farbe ist). Diese muss aber einen Metall anteil > 90 % im aufgepinselten Trockenfilm haben. (das gleich gibt es mit Kupfer > 80 %, Messing > 62 % und Aluminium > 98 %)

    Meine Lösungsvorschläge wären Alufolie, Kaugummipapier, Büroklammer, Reststück eines Schweißdrahtes oder eine kleine Kupferader eines kleinen Stromkabels 0,25²mm, oder aus dem Solarbereich Zinnpaste (gibt es im auch im Karossoriebau), in Verbindung mit Sekundenkleber. Also so werden in der Industrie die ich betreu diese Probleme kurzfristig überbrückt bis neuer Ersatz vorhanden ist.

    Oder die Möglichkeit mit der Teilkasko ins Auge fassen.

    Dirk
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Also Silberleitlack (wie oben schon mal beschrieben) funktioniert 1a, bekommt man auch im Modellbau/-bahn Laden.
     
Thema: Heckscheibenheizung mittels "Zinkfarbe" reparieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. stromleitender lack

    ,
  2. zinkfarbe

    ,
  3. skoda octavia heckscheibenheizung löten

    ,
  4. stromleitende farbe für auto
Die Seite wird geladen...

Heckscheibenheizung mittels "Zinkfarbe" reparieren - Ähnliche Themen

  1. Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren

    Panorama Dach Wasserabläufe selber tauschen/reparieren: Guten Abend alle miteinander, ich habe eine Frage an die, die selber Ihr PD schon repariert haben, oder die die bei VW oder Skoda arbeiten. Ich...
  2. Hupe und Heckscheibenheizung ohne Funktion

    Hupe und Heckscheibenheizung ohne Funktion: Hallo, ich bin neu hier und heiße Arne. Ich fahre einen Octavia 1Z5 Kombi, 105 PS, Bj. 2009, 165000km, TDI und habe ein Problem bei dem ihr mir...
  3. Außenspiegel reparieren Octavia Combi Bj. 2015

    Außenspiegel reparieren Octavia Combi Bj. 2015: Hallo zusammen, ich habe leider den rechten Außenspiegel am Firmenwagen meines Mannes demoliert (kaputt ist eigentlich "nur" die innere schwarze...
  4. Heckscheibenheizung

    Heckscheibenheizung: Hallo Forengemeinde Ich besitze seit kurzem einen Skoda Fabia 1,4L 16V BJ. 2007 und habe mal ne Frage mir ist aufgefallen dass jesdes mal wenn ich...
  5. Heckscheibenheizung Roomster defekt

    Heckscheibenheizung Roomster defekt: Bei meinem Roomster 1.2 geht die Heckscheibenheizung nicht. Es gibt auch keine Spannung an den Kontakten der der Heckscheibe. Am Schalter brennt...