Heckscheibengummi undicht?

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von Flusspirat77, 09.01.2013.

  1. #1 Flusspirat77, 09.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Mahlzeit!

    Ich hab an der Heckklappe Wassereinbruch. Um das Scheibengummi rundrum is auch Rost und an den Ecken unten läufts Wasser.

    Ist jetzt die Gummidichtung hin oder kann es auch die Plasteleiste aussen sein, die über der Heckscheibe ist? Da wo die Waschdüse drinsitzt.

    Bin da grad etwas ratlos..

    Grüsse vom Pirat
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Wird der Scheibenrahmen sein, durchgerostet. Abhilfe schafft kurzzeitig Silikon, ansonsten eben Tausch der Heckklappe.
     
  4. #3 Flusspirat77, 09.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Ne echt jetzt? Das wäre echt übel.. :thumbdown:
     
  5. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Bei leichten Rost hilft es auch, den Rost zu und entfernen und den Rahmen zu versiegeln.
    Mit neuer Dichtung dürfte es dann wieder trocken sein.

    So ist es bei Felicia leider, der Rost frisst Ihn langsam auf!
     
  6. #5 felicianer, 09.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Das günstigste und einfachste ist, sich nach einer intakten Heckklappe umzusehen und die dann komplett auszustauschen.
     
  7. #6 FabiaOli, 09.01.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.156
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Richtig, hol eine Heckklappe beim Schrotti und fertig.
    Geht am einfachsten, schnellsten und sollte günstiger sein als Basteleien.
    Oder holst eine komplett Neue aus CZ, dort gibt es sie noch, zumindest war das letztes Jahr noch so ;)
     
  8. #7 Flusspirat77, 09.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Naja, werds wohl erstmal mit nem neuen Scheibengummi probieren. Die nötigen Werkzeuge und Utensilien hab ich an Bord.

    Falls es dann doch ne neue Klappe werden sollte, hat jemand ne Adresse oder nen Link für mich?

    Oder hat vielleicht noch jemand ne gute Klappe zu liegen..? :rolleyes:
     
  9. #8 FabiaOli, 09.01.2013
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.156
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Der schafft auch nur kurz Abhilfe, wenn überhaupt ;)

    Stell doch mal eine Suche hier ein, findet sich bestimmt jemand, der noch eine Ordentiche hat :)
     
  10. #9 felicianer, 09.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich hatte das mit der Frontscheibe (guck mal ob der Schaumstoff im Fußraum oben trocken ist)... Neuer Gummi hat genau 3 Monate gehalten, dann ging's wieder los
     
  11. #10 Flusspirat77, 10.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Hmmmm.....wo ist denn die Schwachstelle? Scheibe-Gummi oder Gummi-Rahmen? Vielleicht fällt mir ja noch was ein deswegen.

    Wegen dem Schaumstoff vorne guck ich morgen mal.

    Irgendwie muss das doch zu lösen sein, ohne gleich ne neue Klappe montieren zu müssen.. 8|
     
  12. #11 felicianer, 10.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Beim Felicia sind Front und Heckscheibe nicht geklebt sondern halten nur durch den Gummi. Da drunter sammelt sich dann Wasser und es fängt an zu gammeln (nicht verzinkte Karosse)... Wenn es dann undicht wird ist der Rahmen meist schon so angefallen, dass es fast aussichtslos ist, das je dicht zu kriegen
     
  13. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Wenn der Scheibenrahmen gammelig ist, kannst du das Gummi zehn mal wechseln und es wird nicht besser.
    Nimm die Scheibe mal raus und guck dir den Rahmen an. Mach den soweit rostfrei wie möglich, Farbe drauf und dann die Scheibe samt Gummi wieder einsetzen.
    Ggf. mit zusätzlichem Scheibenkleber. Dürfte länger als Silikon halten, aber es wird halt weiter gammeln und wird dann irgendwann wieder undicht.
    Wenn der Rost noch nicht zu doll ist, sollte sich die Klappe aber noch lange retten lassen. Und Kauf dir dann ne Dose Fluid Film und Jauch die Klappe von innen damit ein.


    iPhone? Check. tapatalk? Check.
     
  14. #13 felicianer, 10.01.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.079
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Und wie schon geschrieben, guck dir bei der Gelegenheit den Schaumstoff unterm Armaturenbrett an... Fass links und rechts mal in die Ecken. Ich wette da ist auch was!
    Bei meinem war's so schlimm, dass es bei Starkregen auf die Füße getropft hat und sofort alle Scheiben beschlagen waren. Habe damals für 200 € dem Scheibenrahmen vorn Schweißen lassen... Hat ungefähr 2 Jahre gehalten, dann ging das wieder los. Die nicht verzinkte Karosse macht da ihr Übriges... 2010 habe ich den Feli dann verkauft, weil es auch an der Heckklappe anfing und der Kotflügel auch durch war.
     
  15. #14 Flusspirat77, 10.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Moinsen erstmal!

    So, an der Frontscheibe gehts auch langsam los. Zwar nur ganz klein wenig, aber immerhin.
    An der Heckscheibe hab ich erstmal ne Notreparatur gemacht, damit endlich kein Wasser mehr in die Karre läuft. Panzertape von aussen drauf.. :D

    Ende Januar kommt der Wagen dann zu der Werkstatt, wo ich den gekauft hab. Der macht mir das fertig. Er meinte, er kriegt den Rost dann auch irgendwie komplett gestoppt. Bin ja mal gespannt..

    Eigendlich wollt ich den Feli ja wenigstens 4 Jahre fahren.
     
  16. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    Rost entfernen und dann Grundierung drauf.
    dann hält das mind. 2 Jahre :thumbsup:

    ist vorallem günstiger als eine Heckklappe
     
  17. #16 Skoda Felicia Fahrer, 10.01.2013
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 8V GLX
    Kilometerstand:
    250000
    Also bei mir hält der neue Scheibengummi schon über 2 Jahre dicht :P

    Zur Sicherheit habe ich noch ein Carport um den Feli rumgebaut :thumbsup:
     
  18. #17 Flusspirat77, 10.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Nun ja, wenn ich die Scheibengummis selber machen würde hätte ich schon die richtigen Antirostmittelchen da.
    Owatrolöl, Bleimennige usw.
    Was am Schiff bei altem Gammeleisen von 1957 gut ist, kann bei Trompetenblech von 2000 nich schlecht sein.. :thumbsup:

    Aber naja, mein Werkstattmensch macht mir das auf Garantie bis jetzt hat er mich noch nie enttäuscht. Und vielleicht macht er mir noch so'n dauerelastisches Zeug unter die Gummis, damit die ganze Geschichte wirklich 100% dicht wird.

    Was haltet ihr eigendlich von diesen Stoffgaragen? Kann mir ja schlecht 'n Carport aufs Autodeck zimmern.. ;)
     
  19. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    So'ne Stoffgarage hab ich auch. Ist nicht schlecht, um in einer Halle ein Auto abzudecken wegen Staubschutz. Aber bei Nutzung im Aussenbereich naesst das Teil durch und Dein Auto kann ggf. schlechter "atmen". wenn Du auf Deinem Dampfer Schneefall haben solltest, ist es sicher gut, einen gewissen Schutz zu haben.
    PS Haeng doch mal ein Bild von Deinem Kahn an, der duerfte ja Heckmotor haben und somit hier genau richtig !
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Flusspirat77, 16.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Hey Red
    Das is'n Frachtschiff, mit dem ich auf'm Rhein und den Kanälen umherkutsche und überwiegend Steinkohle von Rotterdam oder Amsterdam zu den Kraftwerken im Ruhrgebiet transportiere. Klar hat der nen Motor hinten. Ok, Maschine passt besser dazu.. :D
    Also ab und an kriegt mein Feli dann auch mal Kohlendreck ab. Gut, in dem Fall wie auch bei Schnee sind diese "Kapuzen" dann wohl brauchbar..
     
  22. #20 Flusspirat77, 16.01.2013
    Flusspirat77

    Flusspirat77

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    Fahrzeug:
    Feli aus 2000, 1.6er Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Peter Rasch in Parchim
    Kilometerstand:
    69867
    Das Bild is schon paar Tage älter. Da steht ja noch mein KSR aufm Autodeck. Kölner SchnellRoster alias Escort.. :D
     

    Anhänge:

Thema:

Heckscheibengummi undicht?

Die Seite wird geladen...

Heckscheibengummi undicht? - Ähnliche Themen

  1. Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?

    Undichtes Fenster oder Überdruckausgang?: Moin, heute morgen war mein Fabia total vereist, war ja klar, die Nacht war es -6°C. Also schön Kaffe angesetzt, standheizung angemacht......
  2. Spritzwasserbehälter undicht

    Spritzwasserbehälter undicht: Hallo, mein Spritzwasserbehälter tropft seit zwei Wochen. Komme Ich nur von unten ran, oder auch von oben. Wie geht die Stoßstange ab? Oder muss...
  3. Undichte Scheinwerfer

    Undichte Scheinwerfer: Hallo, mir ist gestern aufgefallen dass in die Scheinwerfer wohl Feuchtigkeit eindringt und sie dann anlaufen. Ist das normal oder gehört das...
  4. Scheinwerfergehäuse undicht?

    Scheinwerfergehäuse undicht?: Hi, ich war letztes Wochenende etwas länger unterwegs bei niedrigeren Temperaturen (unterhalb bzw. um die 10°C) und nach ca. 2.5h mit...
  5. Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht

    Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht: Hallo, ich hatte ab Werk bei meinem RS eine leicht undicht Hochdruck (CR) Pumpe verbaut. Die Zahnriemenverkleidung im Bereich der Pumpe war immer...