Heckscheibe wiederverwendbar?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von ChristianE, 20.06.2006.

  1. #1 ChristianE, 20.06.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Hallo!

    Kann man eine herausgehobene Heckscheibe eines Octavia's Kombi wiederverwenden?

    Zwischen der Scheibe un der Heckklappe ist ein Gummi eingelegt, kann man diesen Gummi als Einzelteil erhalten? Bzw. kann man die herausgehobene Scheibe wieder anderweitig (sicher) einkleben?

    Gruß

    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mummelratz, 20.06.2006
    Mummelratz

    Mummelratz

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    436
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt / Thüringen Erfurt
    Fahrzeug:
    Octavia I
    Nein, die Heckscheibe ist nicht wiederverwendbar, da diese fest eingeklebt ist. Das Gummi, welches Du meinst dürfte wohl das Dichtungsgummi zwischen Scheibe und Karroserie sein.
     
  4. #3 ChristianE, 20.06.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Danke
     
  5. #4 Master-S, 20.06.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    also hat es keinen Sinn eine gebrauchte Heckscheibe sich zuzulegen??

    Wie sieht es bei der Limo au?? (Octi 1 Vor-Facelift)

    MfG
    Sven
     
  6. rofl0r

    rofl0r

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hunsrück
    Aloha,

    warum soll man die Scheibe nicht wieder verwenden koennen?

    Bei den Rostproblemen an der Heckklappe sieht die Vorgabe von SAD sogar das wiedereinkleben der Heckscheibe vor...allerdings geht die beim Ausbauen haeufig zu Bruch.

    Willst das nicht ueber die TK regeln?
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Master-S, 20.06.2006
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    hab gerade eine Heckscheibe ohne Wischer und könnte günstig eine mit Wischerloch bekommen!
    deswegen wollt ich mir diese kaufen, doch nun bin ich ein wenig abgeschreckt...
     
  9. #7 ChristianE, 21.06.2006
    ChristianE

    ChristianE Guest

    Gehts doch? Oder vielleicht?

    nicht wenn man die Verklebung zerschneidet, oder?

    Gruß
     
Thema:

Heckscheibe wiederverwendbar?

Die Seite wird geladen...

Heckscheibe wiederverwendbar? - Ähnliche Themen

  1. Abblendbarer Innenspiegel und getönte Heckscheibe

    Abblendbarer Innenspiegel und getönte Heckscheibe: Ich habe den Eindruck, dass mein autom. abblendender Innenspiegel in Verbindung mit den getönten Scheiben funktions- und nutzlos ist. Durch die...
  2. Rost an der Heckscheibe

    Rost an der Heckscheibe: Als wir unseren Roomster beim Händler angeschaut haben, habe gleich gesehen, dass er unter der Heckscheibe leicht blüht. Kenne ich von anderen...
  3. Tönung der Heckscheibe

    Tönung der Heckscheibe: Hat jemand sein Heckfenster von der Limo zusätzlich verdunkelt? Sprich zusätzliche Tönungsfolie aufgebracht? Ich möchte nur diese große Scheibe...
  4. Spritzdüse Heckscheibe Combi

    Spritzdüse Heckscheibe Combi: Hallo zusammen, ich habe mir leider meine Heckwischer Spritzdüse (die in der 3. Bremsleuchte) beim Versuch den Wasserstrahl ein bisschen weiter in...
  5. kein Wischwasser an Heckscheibe, jetzt auch keins an Frontscheibe

    kein Wischwasser an Heckscheibe, jetzt auch keins an Frontscheibe: Hallo zusammen, beim Fabi meines Vaters (Bj 2002) kam gestern kein Wischwasser an der Heckscheibe an, dafür rinnte es irgendwo im Motorraum links...