Heckschaden

Diskutiere Heckschaden im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, leider ist mir jemand in meinem 9 Monate alten Octavia ins Heck gefahren, so dass die Stoßstange und die Heckklappe getauscht werden muss....

  1. #1 Nils456, 19.06.2019
    Nils456

    Nils456

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    leider ist mir jemand in meinem 9 Monate alten Octavia ins Heck gefahren, so dass die Stoßstange und die Heckklappe getauscht werden muss. Von meinem Händler hörte ich, dass die Ersatzteile wohl nicht ab Werk lackiert bezogen werden können und die Lackierung beim örtlichen Lackierer erfolgt.
    Ist die Lackierung von der Qualität gleichwertig? Oder gibt es ab Werk lackierte Ersatzteile, sie werden nur nicht auf Grund der längeren Lieferzeit oder des höheren Preises verwendet? Wie sieht es mit der Garantie des Herstellers aus?

    Viele Grüße

    Nils
     
  2. #2 Robert78, 19.06.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.409
    Zustimmungen:
    2.477
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Die Herstellergarantie bleibt davon natürlich unberührt.

    Und ja, es ist völlig normal da die Teile nur grundiert angeliefert werden.
    Das wir dann, je nach Bauteil, vorher oder dann nach der Montage lackiert. Bei Bedarf erfolgt eine Beilackierung. In den allermeisten Fällen sieht man danach nichts mehr.

    Qualitativ gibt es, wenn es ordenlich gemacht wird, keine Unterschiede. Vermutlich sogar besser als die Fließbandlackierung im Werk.
     
  3. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    2.589
    Zustimmungen:
    2.300
    Ort:
    BERLIN
    Fahrzeug:
    O3 RS TDI COMBI
    Werkstatt/Händler:
    AUTOZENTRUM MÖBUS, BERLIN
    Kilometerstand:
    68.000+
    Meiner hat direkt bei Anlieferung eine neue Haube bekommen damals. Von der Lackierung kein Unterschied. Eher besser, weil Farbe etwas dicker und dadurch nicht so anfällig für Steinschläge. Am Heck ist das aber nicht der entscheidende Punkt.
     
  4. A.M.

    A.M.

    Dabei seit:
    18.09.2017
    Beiträge:
    1.949
    Zustimmungen:
    211
    Fahrzeug:
    Octavia 3- Kombi, Sondermodell clever, 1.0l
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Service Center Fürstenwalde
    Kilometerstand:
    Steigend
    Ersatzteile kommen immer nur grundiert zur Reparatur. Gute Lackierer passen den Farbton dann dem Auto an.
     
  5. #5 chris193, 20.06.2019
    chris193

    chris193

    Dabei seit:
    21.12.2014
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    1.133
    Ort:
    D:\Sachsen\Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 3 RS TSI Combi FL
    Kilometerstand:
    13337
    Und schlechte reden sich dann raus und schieben die Schuld von sich...
    Nicht wahr, @SuperBee_LE? :D
     
  6. #6 SuperBee_LE, 20.06.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.224
    Zustimmungen:
    1.464
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Allerdings. Obwohl "man auf Plaste niemals den Originalfarbton hinbekommt"!!!!!!!!!111111einsineself
     
  7. #7 OcciTSI, 20.06.2019
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    2.067
    Zustimmungen:
    645
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    115500
    :D
     
  8. smares

    smares

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    213
    Ort:
    Bad Herrenalb
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    270000
    Mein Octavia II war leider oft zu Besuch beim Lackierer auch wegen Auffahrunfällen und die Qualität ist topp, auch nach Jahren keine Probleme weder auf Kunststoff noch auf Blech.
     
  9. #9 Whiskey1972, 24.06.2019
    Whiskey1972

    Whiskey1972

    Dabei seit:
    11.07.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover, DE
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 5E 1.4
    … und was des Schlosser's Kunst nicht ziert, wird mit Spachtel zugeschmiert :D:D
     
Thema:

Heckschaden

Die Seite wird geladen...

Heckschaden - Ähnliche Themen

  1. Heckschaden

    Heckschaden: Hallo, bei einem Parkrempler wurde meine Stoßstange gestaucht und ist dadurch gerissen. Außerdem ist das rechte Rücklicht beschädigt. Falls also...
  2. Heckschaden, Versicherungsfall - wie soll ich vorgehen?

    Heckschaden, Versicherungsfall - wie soll ich vorgehen?: Heute ist es passiert: Habe nen alten Schulfreund besucht und seine Mutter ist beim Ausparken rückwärts gegen meinen Octavia gefahren. :-( Klar...
  3. Neuer Fabia leider schon mit Heckschaden

    Neuer Fabia leider schon mit Heckschaden: Hallo zusammen, bin neu hier im Forum. Nach neun Jahren Opel Meriva nun ein neuer Fabia Combi Fresh TSI mit 86 PS. Als Fazit der ersten Woche kann...
  4. Unfall - Heckschaden

    Unfall - Heckschaden: Es ist heute 2 Wochen her, da hat's meinen F2 erwischt. Rote (dunkelrot) Ampel, war halb hinter Bäumen verdeckt - mußte stärker bremsen und kam...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden