Heckklappencleaning bei einem Skoda Felicia.....Geht das?

Diskutiere Heckklappencleaning bei einem Skoda Felicia.....Geht das? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Will meinem Felix noch ein bissel verschönern und seine rostige Heckklappe wieder ausgehfein machen.......nur wie mache ich das bloss? Der eine...

  1. xmausx

    xmausx

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia
    Werkstatt/Händler:
    Ach, das wechselt sich......Hab zu Werkstätten vertrauen wie zu meiner Bank......=)
    Kilometerstand:
    173
    Will meinem Felix noch ein bissel verschönern und seine rostige Heckklappe wieder ausgehfein machen.......nur wie mache ich das bloss? Der eine sagt es würde nicht gehen da es zuviel Spachtelmasse wäre und die würde wiederrum bei zu starkem herunterlassen abplatzen......der andere sagt das es gehen würde mit ner Teermatte und mit ner Blechplatte und jedemenge Spachtelmasse sowie glaswolle zum abdämmen.......nun frag ich mal einfach hier im Skoda forum nach;)



    Vielen Dank schon mal im Vorraus.......

    xmausx
     
  2. #2 Rafnick, 18.08.2008
    Rafnick

    Rafnick

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 330i / Fabia II 1,4TDI
    Werkstatt/Händler:
    Zellmann Berlin
    Ich gehe mal davon aus du willst den Kennzeichen ausschnitt weg machen.

    Spachtel auf keinen fall! Da haste hinterher ca. 6KG Spachtel drauf und bei der nächsten erschütterung reist der mist sofort.

    Kennzeichen Ausschnitt zuschweißen > glatt schleifen > übergänge Spachteln > füllern > lackieren und gut is
     
  3. #3 Supernova, 18.08.2008
    Supernova

    Supernova

    Dabei seit:
    05.04.2004
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.6, VW Golf 2 1.6LPG, Simson SR50, 2x Simson Star
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Weber
    Kilometerstand:
    188000
    jo, da muß ein blech rein...
    nur spachteln geht echt nicht....
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    9.029
    Zustimmungen:
    1.530
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Hallo xmausx!
    Also da hast du ja richtige Karosserie"Experten" kontaktiert.

    Wenn deine Klappe verrostet ist, ist es einfacher, ne neue zu nehmen, als die alte aufzuarbeiten. Weil alles angegammelte Blech muss ausgetrennt werden. Da bleibt dann nicht so sehr viel über;)
    Je nachdem wie du es clean haben willst, werden Bleche eingeschweißt, die Übergänge verzinnt. Der Lackierer sollte bei nem guten Karosseriebauer nur noch fenspachtel verwenden müssen...
    Glaswolle, Teermatten usw., alles Mist, das hält vielleicht nen JAhr, dann wars schon lange...
     
Thema:

Heckklappencleaning bei einem Skoda Felicia.....Geht das?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden