Heckklappen

Diskutiere Heckklappen im Skoda Felicia Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich würde mir gerne eine neue Heckklappe für meinen Felicia Kombi GLX 1.6 mit 75PS kaufen, Baujhr. 96 Die alte rostet vor sich hin und...

  1. #1 Napfton, 10.11.2008
    Napfton

    Napfton

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich würde mir gerne eine neue Heckklappe für meinen Felicia Kombi GLX 1.6 mit 75PS kaufen, Baujhr. 96 Die alte rostet vor sich hin und lässt sich nichtmehr mit anschweisen o.ä., reparieren.
    Ich hätte nun die Möglichkeit eine übers Inet zu kaufen, der Verkäufer hat aber nur "Heckklappe für Skoda Felicia Kombi" angegeben. Nun weiß ich nicht ob ich die Klappe auch für meinen Skoda nehmen kann. Sie sieht sehr nach meiner aus, jedoch steht das Felicia auf der anderen Seite.
    Weiß jmd vielleicht ob alle Felicia Kombis die Selbe heckklappe haben, egal welches Baujahr? Oder muss man da genau das Baujahr beachten? Gibt es Facelift Versionen etc?
    Danke!
    Gruß
    Fabian
     
  2. #2 Chris1986, 10.11.2008
    Chris1986

    Chris1986 Guest

    gibt nur eine egal ob Limo oder Combi

    6U0 827 025 A
    Klappe hinten
    -1202

    230€ :D
     
  3. #3 Napfton, 10.11.2008
    Napfton

    Napfton

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also neu hab ich von meinem Händler 310 gesagt bekommen. Halt unlackiert und ohne alles drumrum.
    Kann jmd die andere Aussage bestätigen mit dem "gibt nur eine klappe"?
     
  4. #4 felicianer, 10.11.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.727
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Feli Combi ist ein Feli mit einem Stück Blech und 2 Scheiben dazwischen.

    Das Heck ist 1:1 identisch mit der Limosine.
     
  5. #5 Evil Diesel, 10.11.2008
    Evil Diesel

    Evil Diesel

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    178000
    hi Napfton,

    bei der neuen Heckklabe würde ich gleich ordentlich Teer einspritzen, oder andersweitig für Korrosionsschutz sorgen.

    Evil Diesel
     
  6. #6 Dr_Bismarck, 01.12.2008
    Dr_Bismarck

    Dr_Bismarck

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Duisburg 47055
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia GLXi Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Mach ich selbst
    Kilometerstand:
    159956
    Frage nach einer Heckklappe vom Face-lift.
    Da ist besser wegen dem Rost vorgesorgt.
    Hat schon jmd. Erfahrungen mit tschechischen Teilehändlern gemacht. Ich möchte orginale Skoda-teile haben. Kann mir da jmmd. was empfehlen?
     
  7. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.075
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD

    Ich muss dich leider entäuschen, die sind nicht viel besser geworden.
     
  8. #8 VW_brother, 01.12.2008
    VW_brother

    VW_brother Guest

    also in 1999 oder 2000 haben schon bessere Vorsorge
     
  9. German

    German Guest

    heckklappe ohen allem ca 230euro! also skoda wird dir mit allen teilen gesagt haben! also 350euro wäre häftig!
     
  10. #10 Skoda Felicia Fahrer, 01.12.2008
    Skoda Felicia Fahrer

    Skoda Felicia Fahrer

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Deutschland Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vo
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.6
    Kilometerstand:
    70000km
    Also ich konnte bei meinem Feli Facelift keine Rostvorsorge feststellen(Schmierfim von innen oder so). Ich habe die Klappe noch mit Hohlraum Konservierung behandelt. Ob es was bringt weiß ich noch nicht.
     
  11. #11 Burkhard C, 01.12.2008
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Die Heckklappe von meinem 95er Felicia Kombi ist ja auch noch so gut, daß ich sehr vorausschauend fahre, ich trau mich nicht, ne Vollbremsung zu machen, weil mir sonst die Heckscheibe ins Genick fliegen könnte. Würde ich eine brauchbare Klappe in die Finger bekommen, würde ich sie komplett zerlegen und, Ihr ahnt es schon, der Verzinkung zuführen. Die Firma, die mir meine Federteller verzinkt hat, kann zwar keine Karosserieteile behandeln aus Gründen der Teilegröße, aber bei 5 Verzinkereien im Umkreis von 10km wird sich schon was finden. Wie war das in den späten 70ern bzw frühen 80ern? Audi 80 waren damals noch fürchterliche Rostschüsseln, aber wo hat Porsche seine Rohkarossen feuerverzinkt? Bei Audi in Ingolstadt. Der erste Renault Espace, frühe 80er, vollverzinkte Bodengruppe, ansonsten Kunststoff. Verzinken ist eben einfach geil.

    M.f.G.: Burkhard C
     
  12. #12 Dr_Bismarck, 02.12.2008
    Dr_Bismarck

    Dr_Bismarck

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Duisburg 47055
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia GLXi Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Mach ich selbst
    Kilometerstand:
    159956
    So schlimm ist es bei mir zum Glück noch nicht. Aber ich bin auch schon am schauen. Meine rostet innen und außen. Da hilft keine Reperatur mehr.
     
  13. #13 Burkhard C, 02.12.2008
    Burkhard C

    Burkhard C

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burbach Siegerland 57299 Burbach Deutschland
    Fahrzeug:
    Felicia Kombi Bj95 1,3l 68PS, Megane Scenic Bj97, 1,6l 75PS
    Kilometerstand:
    167000
    Solange die Umgebung der Scheibendichtung noch nicht massiv betroffen ist, gibts immer noch Hoffnung. Hab in meinen richtig wilden Zeiten beim C Kadett ne A Säule geschweißt, wobei ich das letzte Blech schon unter die Frontscheibendichtung gefuckelt habe. War ein riesiger Zirkus, aber sogar der pingelige Tüv Prüfer war zufrieden. 2-3Tage Zeit, ne beheizte Garage und vielleicht noch ne Ersatzklappe, für den Fall, daß ich die Heckscheibe beim Aus- oder Einbau zerferkele, dann wärs schon interessant, aber habe momentan weder das Eine noch das Andere und das schon gar nicht.

    M.f.G.: Burkhard C
     
Thema:

Heckklappen

Die Seite wird geladen...

Heckklappen - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe lässt sich nicht öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen: Hallo Foren Gemeinde, Ich fahre einen Skoda Fabia 1,2 HTP BJ2008 Modell III ich habe ein Problem mit meiner Heckklappe. Diese lässt sich nur noch...
  2. Kratzer an der Heckklappe

    Kratzer an der Heckklappe: Moin zusammen. Heute musste ich feststellen, dass ich mehrere Kratzer an der Heckklappe habe. Wodurch auch immer. Ist ja eigentlich auch egal. Die...
  3. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  4. Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?

    Kürzere Federn für Kombi-Heckklappe?: Hallo zusammen, leider stößt meine Heckklappe beim öffnen oben immer an das geöffnete Sektionaltor. Ich habe das Tor schon etwas mit Schaumstoff...
  5. Heckklappe schließt nicht und Kontrollampe leuchtet ab und zu.

    Heckklappe schließt nicht und Kontrollampe leuchtet ab und zu.: Hallo und gutenTag, Ich bin neu in dies Community, ein herzliches "Hallo" erst einmal.Ich liebe unseren Roomster und bis jetzt war ich immer sehr...