Heckklappe Yeti schrammt gegen Stoßstange

Diskutiere Heckklappe Yeti schrammt gegen Stoßstange im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich fahre seit 6 Monaten einen Yeti TDI Experience, bei dem nächträglich in meiner SKODA-Werkstatt eine AHK (Westfalia) angebaut wurde....

  1. Keiler

    Keiler

    Dabei seit:
    15.11.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich fahre seit 6 Monaten einen Yeti TDI Experience, bei dem nächträglich in meiner SKODA-Werkstatt eine AHK (Westfalia) angebaut wurde. Nach Winterende habe ich festgestellt, dass mittig ganz unten an der Heckklappe der Lack durch evtl. leichte Berührung mit der Stoßstange abgeschrammt ist. Mittlerweile blättert der Lack richtiggehend ab. Ich habe auch festgestellt, dass die Oberkante der Kunststoffstoßstange nicht gerade ist, vielmehr in der Mitte einen leichten Buckel nach oben hat, genau dort wo es schrammt. Ich habe zwei Vermutungen. Einmal könnte durch den Einbau der AHK die Stoßstange den Buckel erhalten haben. Zum zweiten könnte der Abstand der Unterkante der Klappe zur Oberkante Stoßstange generell recht gering und sich dort im Winter Eis angesetzt haben, wodurch Eis und Unterkante gegen einander rieben.
    Kennt jemand diesen Ärger?
    P.S.: Meine Werkstatt meint, ich sei vielleicht rückwärts in eine Schneewehe gefahren, was sicher nicht stimmt
     
  2. #2 yeti2x2, 03.04.2010
    yeti2x2

    yeti2x2

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0, 110 PS, Frontantrieb seit 10.02.2010
    Kilometerstand:
    12500
    Hallo Keiler,
    dieses Probleme hatte ich auch.
    Meine AHK wurde direkt vom Werk eingebaut.
    Meine Werkstatt sagte, das die Stoßstange nicht richtig wieder angebaut wurde, b.w. bei mir nicht richtig eingebaut.
    Du solltes noch mal bei der Werkstatt nachfragen, die Dir die AHK eingebaut hat.
     
  3. #3 vitesse, 03.04.2010
    vitesse

    vitesse

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Fabia 1,2 44kw/ 60 PS, EZ 2010
    Werkstatt/Händler:
    in und um München, immer noch auf der Suche...
    Kilometerstand:
    9000
    Benutze mal die SuFu, da hatte irgendwo (Fabia II) jemand kürzlich ein ähnliches Problem mit einem neuen Auto, wo nichts gemacht wurde. Da wurde dann alles auf Garantie gerichtet.
     
  4. #4 Pitti_OA, 11.04.2010
    Pitti_OA

    Pitti_OA

    Dabei seit:
    04.04.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rettenberg 87549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Ambiente16V 1,4
    Werkstatt/Händler:
    Seitz Kempten
    Kilometerstand:
    3106
Thema:

Heckklappe Yeti schrammt gegen Stoßstange

Die Seite wird geladen...

Heckklappe Yeti schrammt gegen Stoßstange - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe lässt sich nicht öffnen.

    Heckklappe lässt sich nicht öffnen.: Hallo, ich habe heute morgen meinen Kofferraum geöffnet um den Eiskratzer rauszuholen und ihn direkt danach wieder verschlossen. Als ich ihn dann...
  2. Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen

    Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem, das sich meine Heckklappe am Roomster 5J nicht mehr öffnen kann. Gibt es eine Notentriegelung für die...
  3. ByeBye Touran - Hallo Yeti! Umstiegspämie bzw. Umweltprämie bei Vorführ und Jahreswagen, Tageszul.

    ByeBye Touran - Hallo Yeti! Umstiegspämie bzw. Umweltprämie bei Vorführ und Jahreswagen, Tageszul.: Hallo Zusammen! Ich bin Neu hier!!! Zu meiner Frage an Euch!!! Jetzt muss etwas anderes her - das Thema Touran Erdgas hat sich für uns erledigt....
  4. Yeti LED Innenbeleuchtung

    Yeti LED Innenbeleuchtung: Hallo hat einer bei seinen Yeti die Innenbeleuchtung auf LED umgestellt. Lohnt sich das, wenn ja wo bekommt die Richtige.
  5. Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017

    Frage zu Tausch Swing-Radio gegen Amundsen im Yeti 2017: Hallo zusammen, erstmal ein Hallo von mir in die Community. War bislang stiller Leser und habe hier schon manch knifflige Sachen erlesen können....