Heckklappe mit Diebstahlschutz... oder wie??

Diskutiere Heckklappe mit Diebstahlschutz... oder wie?? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gerade noch im Chat, jetzt schon im Show-Forum Wir diskutieren gerade darüber, wie und ob es denn jetzt wirklich funktioniert, das die...

Daniel

Guest
Gerade noch im Chat, jetzt schon im Show-Forum

Wir diskutieren gerade darüber, wie und ob es denn jetzt wirklich funktioniert, das die Heckklappe bei 5 KM/h verriegelt und auch wirklich erst wieder aufgeht, wenn eine Tür geöffnet wird.

Überprüfen kann man es ja selbst nicht so einfach (ausser man hechtet aus dem fahrenden Auto aus dem Fenster läuft nach hinten und versucht zu öffnen :-) )

Habt ihr das schon irgendwie herausgefunden ob das ganze wirklich funktioniert? Im Handbuch kann ja viel stehen... aber wenn einem dann mal was an der Ampel aus dem Kofferraum geklaut wurde, guckt man doof aus der Wäsche! :verwirrt:
 

mh77

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
44
Zustimmungen
0
Ort
Schmalkalden, Südthüringe
Man könnte mal auf dem Bremsenprüfstand die Vorderräder drehen lassen und versuchen hinten aufzumachen.

Gruß Martin
 

yeti

Dabei seit
09.11.2001
Beiträge
61
Zustimmungen
0
Ort
Velbert
Fahrzeug
Chevrolet Captiva, bald ein Roomster 1,2 TSI Ambition Plus als Zweitwagen
Oder du hast ´nen guten Jogger als Freund :D

Gruß, YETI :-)
 

aceman

Guest
hmm das sollte mit einer Hilfsperson gehn.

1.) man steigt ins Auto und fährt ein paar Meter
2.) man bleibt stehn, macht keine Tür auf
3.) die Hilfsperson soll versuchen die Heckklappe zu öffnen.
 

aceman

Guest
...oder man klettert beim Fenster raus =)

das Auto muss glaub ich nicht in Bewegung sein, damit sich die Heckklappe versperrt, sondern es muss nur in Bewegung gewesen sein. Schließlich ist es an einer roten Ampel auch im Stillstand.
 

quincy

Guest
Hmmm - diese Frage habe ich mir eigentlich schon immer gestellt. Funzt das wirklich. Aber jetzt habt ihr mich gepackt. Werde das am Wochenende ausprobieren und Euch dann ausführlich Bericht erstatten.

Werde auch die Variante mit 5 kmh fahren und jemand versucht den Kofferraum zu öffnen (meine Freundin darf dann hinterherrennen ;-))))). Mal sehen ob das klappt.

Hehe.

cu quincy
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Hi zusammen,
die Funktion funktioniert tatsächlich. Habe heute meine Mutter nach Hause gefahren, sie wollte noch an den Kofferraum während ich drinnen saß und der war verriegelt.
VG Stefan
 

zeffel

Guest
kann ich bestätigen.
Wenn man das Auto ein Stück bewegt hat lässt sich der Kofferraum von aussen nicht öffnen.

Frank
 

quincy

Guest
So wie ich das sehe muß man aber eine bestimmte Geschwindigkeit erreicht haben. Bin mal ein kurzes Stück gerollt und meine Freundin hat den Kofferraum geöffnet - da ging er auf (allerdings Signalton und Anzeige im Cockpit). Zu mehr Tests bin ich leider noch nicht gekommen - bleibe aber dran!

cu Quincy
 
Thema:

Heckklappe mit Diebstahlschutz... oder wie??

Heckklappe mit Diebstahlschutz... oder wie?? - Ähnliche Themen

Elektrische Heckklappe weich, öffnet nicht, Motor dreht frei, LÖSUNG!!!: Hallo Leute, ich wende mich heute mal an alle O3-Fahrer mit elektrischer Heckklappe. Ich fahre einen O3 von 2016, welcher unter anderem mit...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Heckklappe mit elektrischer Öffnung und Schließung -VCDS: Hallo, ich habe da noch eine Frage an euch. Ich habe bereits die Suche bemüht und im Handbuch nachgelesen, zu meiner Ausstattungsvariante jedoch...
Octavia RS TDI 2006 Nach Batteriewechsel funktioniert ...... nicht mehr!!: Tach zusammen, ich habe seit gerade eben ein problem. und zwar habe ich meine Starterbatterie gewechselt weil sie die Leistung die sie verspricht...
Ein etwas anderer Bericht zum Fabia II (im Vergleich zum F1 & Golf IV): Aufgrund einer größeren Reparatur (unverschuldeter „Unfall“ => Tausch des hinteren Stoßfängers war nötig) und der in einem Rutsch mit erledigten...

Sucheingaben

diebstahlsicherung kofferraum skoda fabia

Oben