Heckklappe "knallt" zu, Dämpfer kaputt?

Diskutiere Heckklappe "knallt" zu, Dämpfer kaputt? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, Also ich habe einen Fabia BJ 2005 (Facelift). Bei diesem knallt die Heckklappe beim zumachen richtig zu, sodass man Angst hat, dass sie...

  1. #1 RobinWoodo, 18.03.2011
    RobinWoodo

    RobinWoodo

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Also ich habe einen Fabia BJ 2005 (Facelift). Bei diesem knallt die Heckklappe beim zumachen richtig zu, sodass man Angst hat, dass sie garnicht mehr anhält, letztendlich dann aber doch im Schloss einrastet. Beim Öffnen kommt es durchaus mal vor, dass die Heckklappe auf halben Weg "stehen" bleibt. Dazu sollte man noch sagen, dass der Vorbesitzer nachdem ihm einer aufgefahren ist, irgendwas am Heck austauschen hat lassen. Was genau müsste ich nochmal nachschauen. Nun frage ich mich natürlich, ob die zuknallen normal ist, oder ob da eventuelle die Dämpfer der Heckklappe kaputt sind.

    MfG Robin Woodo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ArJoLaWe, 18.03.2011
    ArJoLaWe

    ArJoLaWe

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    63225 Langen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6i mit Eibach ProKit
    Kilometerstand:
    55000
    Wahrscheinlich sind nur einer oder evtl. auch beide Dämpfer undicht.
    Hatte ich bei meinem alten Audi auch mal.....
    Nachdem einer den Geist aufgegeben hatte, musste man mit viel Kraft die Heckklappe hochheben
    bzw. runter ging sie dann fast ungebremst... :pinch:
    Ist schnell ausgetauscht.... und dann wieder gut.

    Gruß,
    Arnd
     
  4. #3 t3K-Mac, 19.03.2011
    t3K-Mac

    t3K-Mac

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifenberg
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V 55KW
    Kilometerstand:
    110200
    Kann man die leicht selber wechseln? Was kosten die, weiss das einer zufällig?
     
  5. #4 RobinWoodo, 19.03.2011
    RobinWoodo

    RobinWoodo

    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0

    Also laut dem hier (http://www.fabia4fun.de/wbb/index.php?page=Thread&threadID=11930) ist das wohl ganz einfach. Bei WS-Autoteile kosten die 2 Dämpfer wohl 18€+Versand (http://www.ws-autoteile.com/Ersatzt...a-FABIA-6Y-SCHRAeGHECK-KOMBI::1815337313.html) Ich finde, dass ist ein faires Angebot. Ich werde die auch bestimmt tauschen, aber erstmal muss ich die Türen abdichten :D.

    MfG RobinWoodo
     
  6. #5 FabiaOli, 19.03.2011
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Die kann man ganz leicht in ein paar min Wechseln, die haben an den Köpfen einen Metellclip.
    Da ist schon ein kleiner Schlitz für einen Schraubendrehen (Schlitz) und damit bekommt man die ab, man sollte nur drauf achten das die nicht wegspringen.
    Dann kann man den Dämpfer rausnehmen, neuen rein, Clips wieder drauf, passt ;)
     
  7. #6 t3K-Mac, 20.03.2011
    t3K-Mac

    t3K-Mac

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifenberg
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V 55KW
    Kilometerstand:
    110200
    Dann tausch ich die mal bei mir aus... merci für den Link!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Heckklappe "knallt" zu, Dämpfer kaputt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kofferraum stoßdämpfer skoda fabia

    ,
  2. kofferraum kaputt

    ,
  3. kofferraum hydraulik kaputt

    ,
  4. kofferraum hydraulik defekt kosten,
  5. octavia dämpfer heckklappe selber wechseln,
  6. auto heckklappe hydraulik defekt,
  7. skoda octavia 2 wechsel kofferraumklappe dämpfer,
  8. skoda kaputt heckklappe
Die Seite wird geladen...

Heckklappe "knallt" zu, Dämpfer kaputt? - Ähnliche Themen

  1. Heckklappe jetzt manuell! TÜV relevant?

    Heckklappe jetzt manuell! TÜV relevant?: Hallochen, meine elektrische Heckklappe ist defekt. Für nicht einmal 100 Euro ist sie jetzt auf manuell umgerüstet. Der Freundliche hat mir...
  2. Heckklappe "cleanen" Glaspanoramadach

    Heckklappe "cleanen" Glaspanoramadach: Moin, ich wollte einmal in die Runde fragen, ob jemand schon die Schriftzüge UND das Emblem von der Glasklappe entfernt hat. Dieses müsste doch...
  3. Hinweis "offene Heckklappe" während der Fahrt

    Hinweis "offene Heckklappe" während der Fahrt: Hallo zusammen, Ich fahre einen Fabia 3 Combi ambition 81 kw. Heute bin ich eine etwas längere Strecke gefahren und plötzlich würde das...
  4. Heckklappe - Schalter auf/zu ?

    Heckklappe - Schalter auf/zu ?: Hallo, ich hoffe jemand kann mir fundierte Antwort auf folgende Fragen geben: Wo hat der Fabia III (MJ 2017, Schrägheck) an der Heckklappe einen...
  5. Probleme mit Heckklappe

    Probleme mit Heckklappe: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner elektrischen Heckklappe. Dies ist mehr oder weniger aus dem Nichts aufgetaucht. Beim Schließen...