heckklappe combi

Diskutiere heckklappe combi im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo ihr alle, ein Frohes Fest und nen Guten Rutsch vorne weg! Ich fahre einen Fabia Combi 1,9PD Tdi 74 kW Elegance und bin mit dem Wagen im...

  1. #1 andredomin, 23.12.2001
    andredomin

    andredomin Guest

    Hallo ihr alle,
    ein Frohes Fest und nen Guten Rutsch vorne weg! Ich fahre einen Fabia Combi 1,9PD Tdi 74 kW Elegance und bin mit dem Wagen im Allgemeinen sehr zufrieden, vor allem der Motor ist genial (Verbrauch im Sommer 6 L/100km im Winter eher 6,5 L/100km bei zügiger Autobahnhast), das Fahrwerk auch. In 8,5 Monaten bin ich 23000 km Langstrecke gefahren. War fünfmal außerplanmäßig in der Werkstatt, da der Wagen immer nach rechts zog. Niemand wußte warum, es wurde erst versucht mich zum Autohypochonder zu stempeln, bzw. permanenten Linkswind o.ä. als Erklärung zu finden. Nach Reifenwechseln, Spurvermessung etc. gabs bei dritten Werkstattstopp einen Satz neue Reifen auf neuen Felgen plus Einstellung, seit dem ist alles in Ordnung, keiner weiß warum. Leider wurde das Reserverad erst nach meiner Kontrolle als nicht für Vmax 190 km/h enttarnt. Ich schiebe das unwahrscheinlicher-, gnädigerweise einem zerstreuten Mechaniker zu... Beim Wechsel auf Winterräder stellte ich jetzt fest, das der neue Sommerreifen vorne links außen stärker als innen abgenutzt war. Das liegt angeblich am häufigen Solofahren... Insgesamt versucht der Werkstattmeister anscheinend erstmal den Fehler beim Fahrer zu suchen und nicht beim Wagen. Unschön aber sicher kostendämpfend, da muß man eben hartnäckig bleiben... Nach intensivem Lesen dieser Site bin ich jetzt relativ sicher, daß letztere Auskunft falsch war und werde hartnäckig sein, was den ungleichmäßigen Verschleiß am Vorderrad betrifft. Außerdem glaube ich, daß es meine vorderen Bremsscheiben auch in Bezug auf "Welligkeit" erwischt hat. Mal sehen was es da als Erklärung geben wird. Gleichzeitig werde ich sie bitten den Empfang des Radios (Blaupunkt mit 5er Wechsler in der Konsole) in Bezug auf Phantomeinspeisung zu verbessern. Last but not least muß die Servolenkung gecheckt werden, da ich bei langsamer Rangierfahrt manchmal ein Knacken vernehme, bei dem es sich nicht um das oft beschriebene Knarzen handelt. Zu guter letzt noch eine Frage an euch was die Heckklappe beim Kombi betrifft: bei mir läüft sie bei Regen und waagerechter Parkposition "voll", d.h. beim Öffnen läuft Regenwasser aus der seitliche Bohrung in der der Abstandhaltergummi eingedreht ist. Betrifft das euch auch? Trotz der Vollverzinkung finde ich es nicht so toll, daß dort die Suppe bis zum Öffnen rumdümpelt. Zumal das Wasser im Winter frieren kann und eine enorme Sprengwirkung haben könnte, wenn es in einer Ritze gefriert. Das Forum ist toll und ich finde wir sollten es als Ort begreifen in dem unwesentliche Nachteile von gravierenden Problemen getrennt werden können. Letztendlich sollten wir Skoda auf die Site hinweisen und Ihnen erklären, daß sie eine wirtschaftliche Form der Produkttestung und -verbesserung darstellt. Sie ist für den Konzern bares Geld wert und sie können uns dankbar sein.
    Alles Gute,
    Dr. André Domin
     
  2. ?

    ? Guest

    Hi andredomin.

    Über die Äusserungen des Meisters deiner Werkstatt solltest du mal Skoda informieren, dort wird man sicher nicht gerade erbaut sein, das ein Vertragshändler seine Kunden für dumm verkaufen will.

    Das Wasser in der Heckklappe ist aber sicher nicht 'normal', denn wie an den Türen auch ist ein Ablauf vorhanden, evtl. ist dieser verstopft. Also einfach mal der Werkstatt kräftig Druck machen und ruhig mal mit einer Beschwerde bei Skoda drohen.

    Diese Seiten sind Skoda durchaus bekannt und es gibt auch Kontakte zur Geschäftsführung, mal sehen was sich in Zukunft entwickeln wird.

    Gruß
    Mickey
     
  3. Benni

    Benni

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland; Braunschweig
    Was das Knacken beim Rangieren betrifft, ist das glaube ich normal, hat mein Fabia auch von anfang an gehabt. Aber mit der einschränkung das es nur ein mal kurz nach starten des Motors Knackt, danacht beim rangieren kanckt nix mehr!
     
  4. #4 andredomin, 05.01.2002
    andredomin

    andredomin Guest

    Im Zuge des ersten Bremsscheibenwechsels bei 24800 km (s. Posting zu Bremsproblemen beim Octavia) habe ich die Heckklappe überprüfen lassen. Sie besitzt unten ein doppeltes Blech. Der Abfluß ist frei. Der Wasseraustritt nach Regen und beim Öffnen der Heckklappe ist angeblich bauartbedingt.... Hört sich für mich ziemlich seltsam an!
    In Bezug auf das Knacken tippe ich inzwischen eher auf das Armaturenbrett und meine nicht das Geräusch, das man nach dem Starten des Motors für kurze Zeit hört. Ich höre hier eher einen Druckaufbau mit einer Flüssigkeit und tippe auf die Servolenkung.
     
Thema:

heckklappe combi

Die Seite wird geladen...

heckklappe combi - Ähnliche Themen

  1. Kratzer an der Heckklappe

    Kratzer an der Heckklappe: Moin zusammen. Heute musste ich feststellen, dass ich mehrere Kratzer an der Heckklappe habe. Wodurch auch immer. Ist ja eigentlich auch egal. Die...
  2. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...
  3. Octavia II Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z

    Austausch dritte Bremsleuchte Octavia Combi 1Z: Nachdem bei meinem Octavia wieder einmal die dritte Bremsleuchte gebrochen war (der Länge nach auf der Unterkante aufgerissen) habe ich diese nun...
  4. Problem mit der Heckklappe

    Problem mit der Heckklappe: In letzterZzeit geht die Heckklappe nur noch halb zu öffnen, also der vordere Teil. Es geht weder die Anzeige an noch funktionirt das Öffnnen der...
  5. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia 5E Combi Hundegitter

    Orig. Skoda Octavia 5E Combi Hundegitter: Ich verkaufe hier ein Orig. Skoda Octavia 5E Combi Hundegitter, dass 3 Jahre in meinem Octavia 5E RS Combi verbaut war. Es hat nur winzigste...