Heckablage beim Combi

Diskutiere Heckablage beim Combi im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi! Ich habe gestern meinen neuen Skoda Fabia Combi abgeholt und bin schon am überlegen, wie ich mir eine "stabile" (aus Holz) Ablage basteln...

  1. #1 apostelbraeu, 23.06.2006
    apostelbraeu

    apostelbraeu Guest

    Hi!

    Ich habe gestern meinen neuen Skoda Fabia Combi abgeholt und bin schon am überlegen, wie ich mir eine "stabile" (aus Holz) Ablage basteln kann, um darauf Boxen zu montieren. Das wäre ja kein Problem, die Ablage sollte aber noch irgendwie flexibel sein, das ich noch gut an den Kofferraum komme. Hatte mir überlegt, die Ablage zu halbieren und mit schanieren zu versehen, damit ich sie zurückklappen kann. Das funktioniert aber nicht wegen des Platzmangels. Vielleicht hat das hier schon jemand bei sich gemacht und kann mir weiterhelfen. Bilder wäre von großem Vorteil.

    Schon mal Danke im voraus.

    Gruß apostelbraeu
     
  2. #2 LuckyMan, 23.06.2006
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Und wer macht bei einem Unfall dein Auto sauber und näht dir den Kopf wieder an den Hals?? Boooaaahhh..Heckablage...geil... *kotz*
     
  3. #3 ThomasNorwegen, 23.06.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    @LuckyMan
    konstruktiv zu bleiben ist schon ein Problem für manche...

    @apostel
    Das Problem ist eigentlich nur die aufhängung beim Fabia. Werde mal ein paar fotos machen wie ich das gelöst habe. Vielleicht gefällt es dir ja.

    Gruss

    Thomas
     
  4. #4 LuckyMan, 23.06.2006
    LuckyMan

    LuckyMan

    Dabei seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Impuls Edition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Habinghorst
    Kilometerstand:
    57100
    Es gibt Themen bei denen ich halt nicht konstruktiv bleiben kann, weil diese Themen so daneben sind...
     
  5. #5 ThomasNorwegen, 23.06.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    dann halt dich doch einfach raus... somit vermeidest du dann auch anderen auf die nerven zu gehen.. aber egal kein bock mit dir zu diskutieren
     
  6. #6 apostelbraeu, 23.06.2006
    apostelbraeu

    apostelbraeu Guest

    @ThomasNorwegen

    Wenn du mir irgendwie ein paar Fotos zukommen lassen könntest (egal wie) wäre das super. Will mir so einfach ein paar Anregungen holen.
     
  7. Alhifi

    Alhifi Guest

    Sagen wir es mal so, der Tonfall von LuckyMan ist vielleicht nicht ganz korrekt, aber so ganz unrecht hat er nicht, wobei ich mal davon ausgehe, das wir beide dann in etwa das gleiche denken.

    Die Frage stellt sich, warum soll das Soundsystem hinten in/auf die Heckablage, das ist ein Relikt aus den 80ern, als es quasi nichts anderes gab. Mit dem Gedanken bin ich vor ziemlich genau auf den Tag 10 Jahren auch in einen Carhifi-Laden gegangen, wobei man mir da den Zahn mit "Boxen hinten" ziemlich schnell gezogen hat.

    Du sitzt vorne (außer du machst vielleicht gerade was auf der Rückbank mit der Freundin, aber dabei ist die Mucke nicht so wichtig ;-) ), also muss der Klang doch auch vorne optimal sein, nicht von hinten dröhnen!

    Ich kenne den Fabia nicht, weil ich mir gerade nen Octavia bestelle, aber ich würde mal zu nem Carhifi-Laden fahren und mich da beraten lassen, was bez. Boxeneinbau in den Türen geht.

    Ich hab mir damals was richtig nettes in die Türen vorne reinsetzen lassen, dazu hinten in den Seitenverkleidungen des Golf III noch was kleines für den Raumklang, Radio/Cassette mit CD-Wechsler, 2 Endstufen und nen Subwoofer in den Kofferaum (transportabel, weil Kiste) reingesetzt, zu einer Zeit, in der nur eine Handvoll Leute in Deutschland wussten, was überhaupt ein Subwoofer ist ... und bin bis heute mehr als zufrieden, das ich den Rat des Händlers (okay, bei dem ein Kumpel gearbeitet hat, war damals Vizemeister in irgendeiner dieser Carhifi-Klassen) befolgt habe. Du kaufst dir doch auch keinen richtig guten Kopfhörer und setzt den dann hinter den Ohren auf den Kopf, oder? :-)

    Ciaoi
    Alhifi
     
  8. #8 ThomasNorwegen, 23.06.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    DU HAST VOLLKOMMEN RECHT!!!!

    Ich habe mir vorne auch nur gute Boxen reingebaut hinten habe ich sie ohne entsufe einfach nur zur unterstützung des Ramgefühls drin. Und Sub natürlich. Heckablage und unfallgefahr, deswegen soll man es ja vernünftig machen. meine ablage bekommst du nur raus oder hoch wenn du sie entriegels und zwei bolzen ca 2 cm raus ziehst.

    Ich bin erst seid kurzen hier aktiver mitstreiter und es nervt einfach wenn man fachliche frage mit geistigen dünnschiss versaut. Ich denke das ein Board als grosses Team an einem strang zieht um probleme in sichere machbahre Lösungen zu verwandeln.

    Das verstehe ich unter konstruktiv. Ebenso kann man kritik auch auf einer anderen ebene erläutern.


    Gruss

    Thomas
     
  9. Alhifi

    Alhifi Guest

    Danke ... ;-)

    Du hast aber schon hinten deine Ablage verändert, wenn ich das richtig verstehe, korrekt? Die Frage bleibt, warum?

    Nachdem ich wie oben erwähnt nun 10 Jahre mit der Anlage (und dem Wagen natürlich) rumgefahren bin, überlege ich, was ich im Octavia II Combi (bestelle morgen oder Montag) denn so veranstalten werde bez. Sound. Aber eins ist mir dabei wichtig: Man soll und darf dem Wagen NICHT ansehen, was da verbaut wurde, man soll es hören. Deshalb käme schon deswegen eine Änderung an der Heckablage, wie auch immer die aussieht beim Fabia, absolut nicht in Frage.

    Ciaoi
    Alhifi
     
  10. #10 ThomasNorwegen, 23.06.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    Bis ich vorne die Boxen gewechselt hatte war ich der meinung man müsste welche in der heckablage haben...

    Am besten finde ich auch das man es nicht sofort erkennt das etwas verändert wurde. Der ahhhh effekt ist dann viel grösser.

    Wie gestagt, hinten laufen nur leise mit.
     
  11. Alhifi

    Alhifi Guest

    Öhm, brauchst du eine gute Anlage um z.B. im Freundeskreis Eindruck zu hinterlassen oder machst du dir viel Mühe damit, weil DU die Musik im Auto möglichst in HighEnd-Qualität genießen möchtest? Bei mir war immer letzteres der Fall ... und zur damaligen Zeit war für mich das Nicht-Sehen eher wichtig für potentielle Autoknacker ...

    Ciaoi
    Alhifi
     
  12. #12 ThomasNorwegen, 23.06.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    Ich bin keine 18 mehr :-)

    Natürlich wegen des klanges. ich höre gerne laute musik und möchte ein klaren klang mit abgrundtiefen bässen haben. deswegen anlage. ausserdem habe ich spass dran etwas zu basteln. was andere leute dazu sagen ist mir völlig schnuppe. Sonst würde ich mein auto mit diesen ganzen bluelight krempel und lichtshows zu stopfen um ja aufzufallen. das finde ich albern. Aber jeder hat halt so seine vorlieben.
    Ja, auch wegen diebstahl. allerdings auch damit der wagen bei verkauf noch möglichst serie ist von aussehen.

    Gruss

    Thomas
     
  13. O2Fox

    O2Fox

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Heckablage:

    Ich hatte in meinem alten Fahrzeug (Jeep Cherokee) eine Hutablage aus Holz eingebaut um sie als zusätzlichen Stauraum, quasi wie ein Regalbrett, verwenden zu können.

    Dazu hab ich ein paar Aluwinkel an den Seitenteilen der Verkleidung montiert, die beiden hinteren mit Bohrungen. Dann habe ich mir zwei Pressspanplatten zurechtgeschnitten, und sie auf der kompletten Breite mit einer Scharnierleiste zusammengeschraubt. Auf's Ende der hinteren Platte hab ich dann zwei Stahlbolzen geschraubt (die, die man so von Gartentoren bzw. Klotüren kennt), die in die Bohrungen der hinteren Scharniere gegriffen haben. Dann hab ich die Winkel passend lackiert und die Sperrholzplatten mit klassischen Bespannstoff bespannt.

    Die ganze Konstruktion sah ziemlich gut aus, durch die 50/50 geteilte Platte und die Bolzen hinten war das ganze nach oben klappbar (falls mal etwas grösseres im Kofferraum lag) und bei Bedarf war sie dank der Bolzen auch sehr schnell zu entfernen.

    Die Pressspanplatten neigen allerdings dazu, sich durchzubiegen wenn man sie nicht von unten mit Streben verstärkt.

    Ausserdem sollte man, wenn man wie ich plant, die Hutablage als zusätzlichen Laderaum zu verwenden, auch ein Hundegitter montieren, damit im kritischen Fall die Ladung nicht durch die Fahrgastzelle fliegt. Und generell ist so eine Konstruktion eher nicht für schwere Last geeignet.

    Wenn Du allerdings diese Konstruktion als Soundbrett verwenden willst, sollte es reichen, wenn Du den Schwerpunkt der Platte deutlich nach unten verlagerst (Die durchhängenden Magnete der Chassis sollten da auch schon reichen). Dadurch kann sich die Platte bei einem Aufprall nicht nach oben klappen und in den Innenraum fliegen. Eine 100%ige Gewähr ist das natürlich nicht, deshalb würde ich dennoch ein Hundegitter in Erwägung ziehen.
     
Thema:

Heckablage beim Combi

Die Seite wird geladen...

Heckablage beim Combi - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Dachgrundträger Octavia Combi 5E

    Dachgrundträger Octavia Combi 5E: Ich biete meine Grundträger für den Octavia Combi 5E mit Dachreling an. Erworben 2014, selten gebraucht. [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Für...
  2. Aufwärmzeit Kühlwasser beim Diesel

    Aufwärmzeit Kühlwasser beim Diesel: Hallo zusammen Heute ist mir wieder einmal aufgefallen wie schnell bei meinem FL 2.0 TDI 4x4 184 PS die Kühlwasser-Temperatur auf 90 Grad steigt....
  3. Dröhnen/Brummen bei 3500 U/min und klacken beim Bremsen

    Dröhnen/Brummen bei 3500 U/min und klacken beim Bremsen: Hallo Leute und schönen guten Abend, Ich habe mir vor einigen Tagen einen gebrauchten Skoda Octavia kombi 2.0 , 02bj mir 190.000km gekauft und...
  4. Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!

    Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI Combi AMF Leistungsabfall und geht aus!: Hallo liebe Community, habe ein noch nicht gelöstes Problem mit meinem Skoda Fabia 1 (6Y) 1.4 TDI(3 Zylinder) Combi AMF: Er hat während der...
  5. Privatverkauf original Skoda Grundträger Octavia II Combi

    original Skoda Grundträger Octavia II Combi: Hallo, verkaufe hier die Dachreling-Grundträger vom O2 Combi (Facelift), da diese nicht mehr auf meinen O3 passen. Die Träger sind in einem guten...