Hat schon einer von Euch den neuen VW Passat ausprobiert?

Dieses Thema im Forum "sonstige Autothemen" wurde erstellt von pic86, 18.10.2005.

  1. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Nachdem der Superb technisch und optisch in vielerlei Hinsicht auf dem letzten Passat basiert, wage ich mal die Behauptung, dass der nächste Superb (so es denn einen geben wird) viele Gemeinsamkeiten mit dem aktuellen, "neuen" Passat haben wird.

    Nachdem unser Aussendienst turnusmässig neue Fahrzeuge bekommt, hat mir der freundliche VW Händler mal verschiedene VW Passat Variant Versionen zur Probefahrt gegeben.

    Mein lieber Scholli, nicht schlecht!

    Die Motorenpalette ist zwar noch weit davon entfernt, komplett zu sein, aber was es jetzt schon gibt, bzw. bald geben wird ist nicht ohne:

    2.0 TDI mit 140 oder 170 PS, wahlweise mit DSG und Filter, 2.0 FSI Turbo, 200 PS und 6-Gang Tiptronic, 3.2 FSI V6, 250 PS, Allrad und DSG....

    Ein 6-Zylinder Diesel fehlt (noch).

    Die Aufpreisliste umfasst all die schönen Dinge, die hier von den Superb-Fahrern immer als "fehlend" empfunden wurden:
    Zweizonen Klimaautomatik, DVD-Navi (das mit einem normalen und einem "Hammer"-Soundsystem von Dynaudio kombiniert werden kann), Reifenfülldruckkontrolle, Parkpiepser auch vorn, Heckrollo elektrisch (Limousine), Seitenrollos, Felgen ab Werk in 16, 17 und 18 Zoll (11 verschiedene Modelle), Standheizung mit und ohne FB, Frontscheibe wahlweise beheizbar oder IR-reflektierend erhältlich, Xenon mit Kurvenlicht, Bluetooth Handyvorbereitung mit Sprachwahl und ausfahrbarer 10er Tastatur in der Mittelkonsole, DVD-Entertainment mit 7" Monitoren (wahlweise nur Beifahrer oder auch in beiden Kopfstützen), geniale integrierte Kindersitze (auch hier die Wahlmöglichkeit: nur einer oder gleich beide Rücksitze), Sidebags hinten, Niveauregulierung, Abstandsradar für konkurrenzlose 810 Euro, schlüsselloses Startsystem (KESSY) für ebenfalls günstige 415 Euro, 230V Steckdose in Mittelkonsole, integrierter Garagentoröffner, Feuerlöscher.... 4 Lederfarben innen, beige mit zwei Teppichfarben kombinierbar, 15 Aussenfarben, drei Holzdekors die noch mit Aluapplikationen kombiniert werden können.....

    Habe mal eine Passat Limo Highline auf das Ausstattungsniveau meines Superb 2.5 TDI gebracht. Ergebnis: gerade einmal 2.000 Euro Unterschied ABER nur vier statt sechs Zylinder. Dafür DVD-Navi, Zweizonenklima, Xenon mit Kurvenlicht und Parkpiepser auch vorn.

    Und einen Schirm à la Superb gibt´s auch: macht 33 Euro.

    Fährt gut, Platz ohne Ende (Variant), mal auf einen der oben genannten Motoren warten.

    Wollen mal hoffen, dass der Superb BALD von den genannten Features profitiert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 18.10.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    dann sprich mit mir

    seit Mitte Mai steht einer als Limo in meier Garage,
    und ich hab die Wahl nicht bereut.
    Ich habs ja mal hier schon veröffentlicht: das ist der schönere Superb :elk:

    Businesspaket, Sportpaket, Glasdach, Alu-App anstelle von Holz
    Motorisierung 2.0 Benziner 110 kW, 6-Gang-Schaltgetriebe


    Aber hüte Dich zur Zeit noch vor den Diesel-Geräten.
    Bekannte von mir haben nur Ärger mit dem Teil
    und vor allem, man hört so manches aus den Werkstätten wegen RPF,
    "angeblich" hats schon mehrere gegeben, die deswegen abgefackelt sind
    und VW bekommt das nicht in den Griff

    Grüße Heinz
     
  4. #3 SKODA DOC, 18.10.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    der wird auch noch lange fehlen. Dafür müsste erstmal ein V6 Diesel konstruiert werden der quer eingebaut werden kann. Und da die Kiste vorne auch keinen Platz im Motorraum hat müsste man dafür einen VR6 Diesel bauen was ich aber für eher unwahrscheinlich halte. Dann schon eher den 2.5er PD aus dem T5.
     
  5. madmax

    madmax Guest

    Ich habe mal den 2.0 TDI 140 PS gefahren. 6 Gang Getriebe ist auf der AB sicher ganz angenehm - auf der Landstraße hab ich´s nicht gebraucht. Automatische Parkbremse, Kurvenlicht, Start per Knopfdruck usw. sind alles recht nette Features. Das Armaturenbrett fand ich von den Instrumenten her (kleine Rundinstrumente) erstmal gewöhnungsbedürftig. Der Weg "Hand -> Tankentriegelung" kam mir (als 1,92 Mann) ganz schön weit vor. Das war im Superb / 3BG besser. Leistungsmässig steht mein 96 KW PD-TDI dem Passat 2.0 TDI nicht nach. Die "Anfahrschwäche" ist jetzt zwar eliminiert und Kraft von Anfang an da, aber Elastizität und gefühlte "Kraft" sind subjektiv ähnlich, also erstmal kein Grund zu wechseln. [OFF TOPIC: Hatte letztens den Audi A3 mit 2.0 TDI, 6 Gang der ging ab wie die Feuerwehr - liegt aber wohl am Fahrzeuggewicht.]

    Optisch fand ich den Passat in Natura nicht mehr so toll wie in den Prospekten. Würde von Qualität / Aussehen / Technik eher zu Audi tendieren.

    Gruß
    Chris
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    ich find die optik auch nicht so doll, für mich macht er jetzt schon einen etwas "altbackenen" eindruck. und diese runden rückleuchten in der design-linie von vw (sharan, golf+, ...) find ich ja mal gleich richtig :wc:

    aber die geschmäcker sind ja zum glück verschieden

    wenn ich mir die preis-entwicklung allerdings so anschaue..., für das geld eines ordentliches passat´s hab ich früher; also zu dm-zeiten; nen bmw oder mercedes bekommen (ich weiß, früher hatten wir noch nen kaiser und das ist nicht nur bei vw so) :jongleur:
     
  7. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo Heinz,

    danke für den Tip, aber Diesel wird´s wohl sowieso keiner mehr werden... werde den neuen 3.2 V6 mit 4motion und DSG probieren, sobald der erste verfügbar ist.

    Teile Deine positive Meinung, was das Styling angeht, allerdings werde ich wohl doch einen Variant nehmen, denn die fehlende Variabilität vermisse ich bei meinem Superb sehr. Wohlgemerkt, das Auto kann nix dafür, ich kompensiere das momentan mit einem Zweitwagen (Touran 2.0 TDI), aber der kommt nächsten Herbst weg.

    Gruß
    Stephan
     
  8. #7 Scanner, 19.10.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Hallo Stephan,

    hast Du dir die Limo schon mal genauer angeguckt?
    Wir waren äußerst positiv überrascht, wie groß tatsächlich der Kofferraum ist.
    Wirkliche Transportschwierigkeiten hab ich sowieso keine, da ich zwangsläufig nen Trasporter als Firmenauto hab.
    Jedoch hat uns die Limo prinzipiell schon besser gefallen.
    Aber ich kann mir schon denken, dass so mancher eben mehr Stauraum benötigt.

    Ich muss aber ehrlicherweise auch dazuschreiben,
    dass der Passat auch "nur" Familienauto für meine Frau ist.
    Ich hab ja nach wie vor mein "kleineres" Auto für meine Erledigungen. :-)

    Heinz
     
  9. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo Heinz,

    stimmt schon, der Kofferraum ist enorm gross - der Platzbedarf meiner Familie aber eben auch.
    Mein Junior nimmt am liebsten sein Bobby-Car mit Anhänger plus das Laufrad mit und meine Frau verfährt beim Packen gern nach dem Motto: nehm´ ich lieber beides mit, ein Koffer hin oder her...
    Wir fahren zweimal im Jahr in ein Ferienhaus, bei dem stets die ganze Grundausstattung für Küche und Keller mitgeschleppt sein will, meine Frau braucht dauernd Platz für Zeugs für und aus dem Garten, die Hunde der Schwiegereltern wollen / sollen ab und an mit, ausserdem sind da noch zwei Neffen und Nichten sowie drei Patenkinder... wenn ich so überlege... vergiss den Passat, ich kaufe mir einen T5 Multivan ;-).

    Nee, quatsch, es wird wohl beim Passat ab kommenden Herbst bleiben. Im Moment geniessen wir den Luxus dreier Fahrzeuge: Superb, Touran, A4 Cabrio - die "Schnittmenge" aus Superb und Touran, der im Oktober 2006 an meinen Bruder geht, scheint mir dann der Variant zu sein.

    Wenn ich ganz ehrlich bin, wird der grössere der beiden Wagen dann auch sicher mehr von meiner Frau bewegt, genau wie Du habe ich ja noch eine "kleinere" Alternative für mich.

    Gruß
    Stephan

    P.S: Bist Du mit dem 150 PS Motor zufrieden?
     
  10. #9 Scanner, 19.10.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Handshake :smoke: Stephan,

    die Motorisierung im Passat scheint mir mehr als ausreichend zu sein.
    Wir haben das Auto ja noch nie bis zur Leistungsgrenze bewegt :fingerheb:

    Einzige kleine Story bei dem Auto:
    Nachdem wir uns den Passat geholt hatten, ist meine Frau gleich mal zum "Angeben" zu ihrer Freundin gefahren;
    zurückgekommen ist sie nicht mehr *ggg*
    Auf dem Heimweg ist ihr mitten auf einer Kreuzung das Auto stehengeblieben und der Motor gab keinen Mucks mehr von sich.
    Zudem leuchtete das Motorsymbol dabei auf.
    Nun, das war der Einstand zum neuen Auto.
    Nach einer Analyse des ganzen stellte sich heraus, dass irgend eine Drosselklappe (Abgasrückführung??? kann das sein) unplausible Werte lieferte,
    und so der Motor in den Notlauf ging.
    Nach erneuter Einstellung marschiert die Technik nun ohne Murren.

    Wenn ich einen Vergleich zu meinen 170 kW mit Automatik machen möchte,
    muss ich sagen, der Passat erscheint um einiges spritziger und sprintfreudiger.
    Somit scheint wohl das alte Sprichwort nicht mehr so gültig zu sein:
    Hubraum sei nur durch Hubraum zu ersetzen.

    Ich finde, mit dem Passat hat VW einen guten Wurf gemacht.

    Heinz
     
  11. #10 TheDixi, 19.10.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Ich find ihn schon schick, aber kann es sein, dass die Designer bei Front- und Heckpartie etwas bei Mazda abgeguckt haben?
     
  12. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Nein!
     
  13. #12 Scanner, 20.10.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Stephan, sei doch nicht gleich so hart in Deinen Antworten.
    Irgendwie hat Dixi schon auch recht.
    Jeder guckt doch von jedem das ab, was er gern verbauen will,
    aber dennoch hat der Passat seine ganz eigenständige Linie gefunden.

    Was den einen gefällt, ist den anderen wiederum ein Graus.
    Mir gefällt zB der hohe weit offene Kühlergrill nicht so ganz.
    Sieht meiner Meinung nach aus, wie ein Fisch an Land, der keine Luft mehr kriegt.
    Ich mag es lieber flach, dezent und elegant.

    Eines noch:
    Der Passat hat einfach viel zu viel Blech zum putzen.
    Und weil das alles so groß ist, kommst zum Saubermachen auch nur noch mitm Schemel hin.

    Da lob ich mir doch meine 35 cm Lack rund ums Cabrio. :narr:

    :gruenwink:
     
  14. #13 superb25tdi, 20.10.2005
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    Passat ?

    oo0oo !
     
  15. #14 Scanner, 20.10.2005
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Hallo Peter, sieht nicht Deiner von hinten sooo aus?

    oo\=Y=/oo
    mächtige Grüße, freut mich, dass du wieder austeilst :gitarre:
     
  16. #15 TheDixi, 20.10.2005
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    @scanner: Vielen Dank für die Unterstützung^^

    @ all: mir kam das so in den Kopf, als mal wieder auf der AB was angeflogen kam... Ich dachte mir zuerst beim Blick in den Rückspiegel(in der Ferne): "Ach, mach ich dem Mazda mal Platz")... Als das Auto näher kam und überholte sah ich erst, dass es ein neuer Passat war...
    So ein bisschen sehen sie sich schon ähnlich, in natura natürlich leichter zu erkennen...
    Hier mal Bilder:

    1. Passat
    2. Mazda 626
     

    Anhänge:

  17. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Der sieht nicht nur so aus, das IST ein Passat, nur mit ein bisschen mehr Radstand.
     
  18. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Fein, jetzt noch die Ähnlichkeiten bei der Heckpartie und dann räuspere ich mich dazu.
     
  19. Örnie

    Örnie

    Dabei seit:
    04.01.2002
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Nortorf
    Fahrzeug:
    VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport)
    Werkstatt/Händler:
    Hinterhofschrauber / AH Ihle, Nortorf
    Kilometerstand:
    29616
    Hab mir auch mal den neuen Passat in Natura angesehen ;-) ... die Kombivariante schaut nett aus, aber die Limo ähndelt hinsichtlich Frontpartie und Seitenlinie doch sehr stark dem älteren Chrysler 300 M :kotzwuerg: (mein Nachbar hat einen, so dass ich mir beim Vergleich schon recht sicher bin 8-) ).

    Nordische Grüße :jongleur:

    Örnie
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 superb25tdi, 21.10.2005
    superb25tdi

    superb25tdi

    Dabei seit:
    07.02.2003
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ein Hamburger in Bayern
    @ Scanner

    Mein lieber Heinz, gerade Du mit Deinem lahmen Benz solltest wissen wie mein Superb von hinten aussieht, hast ihn Dir ja anlässlich des Ostsee 2004 mal kurz von hinten anschauen müssen (und dann war er weg!)

    Zwei Auspuffrohre links = oo
    AHK = 0
    Zwei Auspuffrohre rechts = oo

    und wenn man es zusammensetzt gibt es oo0oo !

    @pic86
    Echt?
    Meiner ist ein Passat ?
    Krass !
    :schuss:
     
  22. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Meiner auch, daher: Nicht so schlimm, daran gewöhnst Du Dich.
     
Thema:

Hat schon einer von Euch den neuen VW Passat ausprobiert?

Die Seite wird geladen...

Hat schon einer von Euch den neuen VW Passat ausprobiert? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  2. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  3. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  4. www.skoda.at - Neuer Konfigurator

    www.skoda.at - Neuer Konfigurator: Es war ja nur eine Frage der Zeit - der übersichtliche und cleane Konfigurator bei Skoda Österreich ist nun auch Geschichte und würde durch die...
  5. Fabia joy schon micro defekt

    Fabia joy schon micro defekt: War heute beim :) und festgestellt das das Micro defekt war .Das Auto noch kein jahr alt .sofort getauscht und freisprechen geht wieder .top Service