Hat jemand Erfahrungen mit Nord Frost 3 Reifen ???

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von st_rs, 20.11.2009.

  1. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    kennt jemand die marke und wie sind die erfahrungen zu diesen reifen?
    sie werden bei ebay als runderneuerte winterreifen angeboten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Quax 1978, 20.11.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wer kauft heutzutage bitte noch runderneuerte Reifen? Das ist in meinen Augen einen reine Geldvernichtungsmasche. Die Dinger halten selten und sind sicherheitstechnisch extrem bedenklich. Und beim RS egal ob Serie oder wie bei Dir nicht erlaubt. Aber ich denke die sollen eher für eine Luftpumpe sein oder?
     
  4. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ich habe für meinen welche.
    sie werden auch mit garantie angeboten.
    ich habe davon keine ahnung aber sind die wirklich so schlecht?
     
  5. #4 Quax 1978, 20.11.2009
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Also zu DDR-Zeiten hat man sowas gemacht, weil die anderen fast gar nicht zu bekommen waren oder nur für teuer Geld. Aber heutzutage macht sowas nur noch jemand der 2 mal im Monat 5 km fährt. Der Sicherheitsaspekt ist für mich der Hauptgrund solchen Anbietern die kalte Schulter zu zeigen.
     
  6. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ja klar verstehe ich total.aber wie können die denn trotzdem die garantie geben obwohl das so gefährlich ist?
    wie gesagt ich habe davon keine ahnung and bei solchen sachen sollte man nicht sparen.
     
  7. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    das mit den platzenden und auflösenden runderneuerten ist schnee von gestern, heute werden die karkassen richtig untersucht und nur perfekte bekommen ein neues profil, im grunde kaufst du einen gebrauchten reifen, der aber geprüft ist. Schau mal auf der seite von Respa die machen das ewig,die lassen ihre reifen unabhängig prüfen, wenn du nun einen reifen kaufen magst achte das er die gleichen prüfungen hat. optional schau mal bei reifendirekt.de evtl. gibt es ein neureifen zum intressanten preis z.b. Nankang kommt aus fernost ist aber top die machen reifen seit den 60er jahren. toll an reifendirekt die haben monatgepartner wo du sie billiger montiert bekommst, die meisten händler sagen nämlich sonst gern ok 60€ dann machen wir es, manche montieren garkeine runderneuerten.

    allgemein gibt es halt wie auch in werkstätten die leute die einfach weiterlabern was irgend nen verkalkter meister sagt der nichmal mehr einen pc bedienen kann,aber wenn sein teilevertrieb ihm Pumpen aus italien liefert sagt er nix :thumbdown:

    was aber nervig sein wird ist das viele profil auf dem reifen 11mm das wird sich erstmal schwammig fahren bis 9mm.
     
  8. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    also kann man sagen das die reifen ok sind aber wer neue kauft auf der sicheren seite ist?
    frag mich nur das wenn die runderneuerten schlecht sind die händler darauf garantie geben können.
     
  9. #8 dathobi, 20.11.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.247
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
  10. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    was ist daran so schlimm? ganz offen ich hab schon soviele gebrauchtwagen überführt,wo wirklich runderneuerte drauf gewesen sind die entweder stein alt gewesen sind oder unter 1mm aber die sind trotzdem sicher gelaufen. vom fahren her ist der runderneuerte genau so sicher wie ein neuer. aber was ich vergessen hatte, es kann pasieren das du karkassen in unterschiedlicher festigkeit hast das heißt nicht von den daten aber jeder hersteller hat da seine eigene sache, der eine macht es eher straff der andere mehr auf comfort. wers immer noch nicht kapiert ruft einfach an bei nem erneuerer und fragt was der unterschied ist zu reifen von damals und heute, es werden die gleichen temperaturen wie bei der neureifen herstellung verwendet das einzigste ist das die socke schonmal ne runde gedreht hat, beim neureifen wird genau so karkasse und lauffläche verbacken.

    schau einfach mal bei reifendirekt auf der seite die haben zur not auch erneuerte wichtig du sparst an der montage wenn du zu einem partner von ihnen gehst, ein reifenhändler oder ne werke kassiren für zeuch was nicht von ihnen ist gut geld 60€ mindestens kann auch mehr sein. ich hab früher reifen übers land hessen bezogen über mein onkel, hatte noch keine kontakte hab immer saftig montage bezahlt weil ich ja nix beim reifendealer vor ort gekauft hab,jetzt zahle ich 25€
     
  11. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    also schrott oder was ???
     
  12. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    sach mal deine größe
     
  13. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Sollen das die verlinkten werden? Mal abgesehen von der Runderneuerung - 26 neutrale und 26 negative Bewertungen, da sollten die Alarmglocken läuten. Jetzt noch mein Beitrag zum Thema "Runderneuert": Von wegen Schnee von gestern, mir sind zuletzt 2006 runderneuerte auf dem Berliner Ring vom Ford Mondeo gebröselt. Die gesparten 40 E wären es mir nicht mehr wert!
     
  14. Varta

    Varta

    Dabei seit:
    24.05.2009
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Facelift 2009 1.4 TSI
    Da ich in letzter Zeit auch auf der Suche war, kann ich die Seite http://www.reifen-vor-ort.de/ empfehlen.
    Ich hätte sonst nie hier in Köln so einfach einen Reifenhändler bei mir um die Ecke gefunden, der gute Preise anbietet
     
  15. jan78

    jan78

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    60437
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI Combi
    Kilometerstand:
    145000
    Wir hatten auf einem Zweitwagen auch jahrelang runderneuerte Winterreifen. Die hatten ein TÜV-Zertifikat und haben bis der TÜV uns von ihnen schied auch keine Probleme gemacht. Das Auto wurde fast nur auf Landstraßen und in der Stadt bewegt, Rollwiderstand konnte echt als solcher bezeichnet werden. Kein Zurückrollen mehr am Berg ;-)

    Spaß beiseite, nach 4-5 Jahren waren die trotz kleiner Kilometerleistung nicht mehr brauchbar. Ich würde solche Reifen nur für die Stadt/Landstraße und nicht für große KM-Leistungen kaufen.

    Gruß,
    Jan
     
  16. st_rs

    st_rs

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    an der Ostsee wo viele Urlaub machen !!!
    Fahrzeug:
    Audi S6 Avant 4.2 quattro
    ich war am überlegen mich solche zu kaufen aber habe andere bekommen.
    das wäre die größe 215/45 R17 gewesen.
    da ich mich damit nicht gut auskennen wollte ich einfach mal ein paar erfahrungsberichte von euch hören.
     
  17. #16 Alfred_ML, 20.11.2009
    Alfred_ML

    Alfred_ML

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/Anhalt
    Fahrzeug:
    Superb Exclusive 2.0 BiFuel Baujahr 08/2007
    Werkstatt/Händler:
    AH Liebe LE /AH Glinicke EF
    Kilometerstand:
    60000
    Hab vor Jahren mal für meinen Vectra runderneuerte Winterräder gekauft, allerdings nicht über E-Bähh (Reifen und anderes Sicherheitsrelevantes grundsätzlich nicht über die Bucht) sondern beim Globus in EF. Die haben da ein eigenes Reifencenter, daher war auch Montage/Wuchten vergleichsweise spottbillig. War anfangs auch skeptisch und hatte erst mal nur 2 Stück genommen, aber auf Grund der guten Eigenschaften 2 Wochen später die restlichen 2. Die Reifen haben genau so lange gehalten und waren voll wintertauglich. Mit der 190 am Armaturenbrett konnte ich gut leben, der Vectra war eh nur mit 193 angegeben. Allerdings war das nur die Stino-Abmessung 195/65 R15, bei Querschnitt 45 ect. kann das abroll/komfortmäßig mit runderneuerten schon ganz anders aussehen.

    MfG Alfred
     
  18. #17 deathdragon, 20.11.2009
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    kopfschüttel! wer in ef -globus reifen kauft und dazu noch weiß das das in thüringen liegt wo ein winter auch mal schnell hart werden kann ist selbst schuld. immer wenn ich das mit den runderneuerten reifen höre stellen sich mir die nackenhaare hoch! lest ihr eigentlich keine test oder schaut autosendungen oder so? bremsweg ist länger verhalten bei nässe schlechter und das abrollgeräusch ist höher auch ist der verschleiß viel zu hoch. den würde ich nicht mal meiner oma geben auch wenn die im winter nur 500km fährt wegen dem einkaufen!



    so was kann oben an der küste gefahren werden aber nich in regionen wo schnee wirklich eine rolle spielt hier wäre mir mein leben viel zu schade. und so teuer sind reifen auch nicht mehr. selbst markenreifen bekommt man zb für den fabia so um die 55euro runderneuerte kosten auch so um die 30euro
     
  19. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    kommt ja auf die mischung und das profil an, die ebay haben glaube ein gislaved profil, andere die hochwertiger sind haben conti profile und da ist auch die mischung besser.

    in wirklichkeit ist es halt eine entscheidung für den magen, moderne erneurte sind nicht mehr gefährlich wobei es halt ein kompro. ist zum neureifen, die meisten premium hersteller haben alle nebenher ne billig variante laufen die man kaufen kann und keine probleme hat. ich hab Tigar drauf sind von michelin :whistling: fahren sich problemlos werden halt in ungarn gebacken.

    hier mal ein intressanter link wer wo was baut und wem manche gehören: http://www.d7-reifen.com/reifen.html
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mööp!, 20.11.2009
    Mööp!

    Mööp! Guest

    @opela

    Uns ist noch 2005 in der Firma ein runderneuerter Reifen beim aufpumpen um die Ohren geflogen. Soviel zum "alten Hut".

    Ansonsten: Runderneuert - Niemals!
     
  22. opela

    opela

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35753 Greifenstein/LDK 35753 Greifenstein Deutschl
    Fahrzeug:
    Einiges
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst
    ich kanns nur sagen wie ich es kenne ich durfte in meiner laufbahn schonmal nen jetta mit erneuerten von 1994 überführen, ich habs überlebt außen hat der halt wie ein alter reifen ausgeschaut innen ist er ok gewesen.

    aber gehen wir mal von unsrem jahrhundert aus, die ganzen großen haben produziert das hat auch gut geklappt bis dann hankook und Kumho, maxxis sich hier auf den markt verbreitet haben tja dann haben viele halt nicht das geld den großen in den hals geworfen, also was nun preise senken? nein lass dir einen namen einfallen oder kauf irgendwo ne firma im ausland auf und produzier da reifen die was taugen die halt den preis halten können. naja Hankook hat es ja nun bei die sieger geschaft und noch ein anderer Esa oder so. Die großen lassen ja auch im ausland fertigen klar frankreich und so schreiben sie drauf ist es ein nicht so tolles land steht halt made in EU drauf :thumbsup: Debica ist glaub pirelli früher stand polen drauf heute EU hört sich besser an. :whistling: wenn man gut vergleicht hat man je nach größe für 20€ mehr nen neureifen.

    was ich immer merke wenn ich durch die autos rutsche das markenreifen meist im alter laut werden, besonders conti. Der Michelin Alpin z.b. läuft ruhig aber wehe es ist nass dann kommt der nicht klar es ensteht ein geräusch wie eine turbine.
    sind halt so meine erahrungen ich erfahr auch ganz andere sachen spurstangenköppe ohne mutter einfach gebohrt und ein nagel durch, tanks die mit spachtel geflickt sind ich hab schon vieles gesehen.
     
Thema: Hat jemand Erfahrungen mit Nord Frost 3 Reifen ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nordfrost winterreifen

    ,
  2. gislaved nord frost 3

    ,
  3. winterreifen 11mm profil

    ,
  4. winter tact nord frosti 3,
  5. Reifenhersteller Limeshain,
  6. gislaved nordfrost 3,
  7. reifen frosti,
  8. Nord Typ frosti 3,
  9. winter tact nord frosti,
  10. nord frosti 3,
  11. Nord Frost Winter tact 3,
  12. winter tact nord frost dot,
  13. Nord frosti ,
  14. kennt jemand frosti winter reifen,
  15. frosti 3 reifen ,
  16. gislaved nord frost winter tact,
  17. nord frosti 3 test,
  18. nordfrost reifen,
  19. gislaved nord frost 3 test,
  20. nord frosti 3 winterreifen,
  21. winterreifen 11mm 13,
  22. nordfrost 3 winter tact
Die Seite wird geladen...

Hat jemand Erfahrungen mit Nord Frost 3 Reifen ??? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  3. Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3

    Original 18 Zoll Alufelgen Neptune auf Octavia 3: Hallo zusammen, hat jemand hier einen O3 und die Neprune Felgen vom O2 montiert? Soll ohne Abnahme passen da von den Daten identisch mit den...
  4. Suche Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht

    Skiträger/Skihalter für 3-4 Skier gesucht: Hallo, Vielleicht habe ich ja Glück und jemand hat einen gebrauchten Skiträger (für ca. 3-4 Skier) von Thule o.ä. abzugeben. Mein Grundträger...
  5. Octavia 3 Einstiegsbeleuchtung

    Octavia 3 Einstiegsbeleuchtung: Hallo, ich fahre einen Octavia 3 Baujahr 2016 in der Style Variante und habe im Internet von Tür-Einstiegbeleuchtungen gelesen. Habe meine...