Hat der Polo mehr?

Diskutiere Hat der Polo mehr? im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; VW macht ja zur Zeit kräftig Werbung für den neuen Polo. Dabei ist mir aufgefallen, daß dort dafür geworben wird, daß der Polo Gurtstraffer und...

Reiner

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
745
Zustimmungen
0
Ort
Speyer/Pfalz
Fahrzeug
Skoda Fabia Combi TDI 1,9 Elegance 2001; Peugeot 206 CC HDI 2006 ; Mitsubishi Colt CAOGLXI 1992
Kilometerstand
200000
VW macht ja zur Zeit kräftig Werbung für den neuen Polo. Dabei ist mir aufgefallen, daß dort dafür geworben wird, daß der Polo Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer hat.
Die Gurtstraffer hat der Fabia sicher auch, aber wie sieht es mit den Begrenzern aus? Wer weiß mehr?

der Polo hat dem Fabia dazu die Einstufung der TDI in D4 vorraus, zudem die sehr günstigen Versicherungseinstufungen. Nebenbei gibt es auch mehr Extras (für Extrapreise). Ach ja, und zwölf Jahre statt 10 Jahre Durchrostungsgarantie (VW-Taktik).

Warum VW gleichzeitig den SDI mit EU3 -Norm und den 1,4 TDI mit D4 (und Steuerbefreiung) anbietet, weiß wohl auch nur VW (vielleicht liegen noch so viele Motoren auf Lager).

Aber es ist schon interessant, mit welchen Attributen für den Polo geworben wird (Top-Verarbeitung, Größe, Spaltmaße..).

Gruß Reiner
 
#
schau mal hier: Hat der Polo mehr?. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Daniel

Guest
Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer sind ja eigentlich Teil des Airbagsystems und waren sogar schon in meinem Corsa B mit dabei.

Der Polo mag zwar die D4 Einstufung für den TDI-PD voraushaben. Aber allerdings gibt es diesen Motor ja noch nicht ... bzw. erst nächstes Frühjahr.
Da das erscheinen so nah am neuen Modelljahr vom Fabai liegt, könnte man ja vermuten, das auch Skoda die den Motor auf D4 erweitert.

Auch wenn es vielleicht einige trotdem nicht glauben, gibt es eben doch Leute (vor allem ältere Käufer) die den SDI bevorzugen. Auch wenn der 3-Zylinder 1.4 Liter PD Steuerbefreit sein mag spricht er ja nicht genau den selben Markt an wie der SDI.
Benni berichtete erst, das der 1.4 TDI sich ungefähr so fährt, als hätte das Auto einen Mühlstein am Heck ... somit nicht unbedingt das Traumauto.
Und der SDI wird bestimmt mehr von älteren Leuten (wie beim Fabi auch) und auch von Firmen und Fahrdiensten (usw.) gekauft.
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Also der 100PS PD TDi ist noch nicht verfügbar, den konnte ich noch nicht mal VW intern Probefahren, wann dieser kommt weiß ich nicht!

Der 1,4er ist sofort Lieferbar aber IMHO ein sehr unausgewogener Motor, wenn dieser antritt ist er flott aber dafür ist das Getriebe viel zu kurz übersetzt! Also mir hat der Motor absolut keinen Spass gemacht!
Allerdings konnte ich ihn auf dem werksgelände nicht wirklich mal treten! Ausserdem fehlt dem dreizylinder der vierte merklich, so das man das gefühl hat das ihm ein tackt fehlt!

Tja ansonsten berichteten die ihn mit mir mal gefahren hatten das er sehr träge vom motor her ist, ist aber irgendwie typisch bei VW motoren, die schaffen es immer die Spritzigkeite der Motoren zu nehmen! :heul:

Desweiteren ist der Polo sehr eng innen, hab immernoch nen Blaues Knie vom einsteigen!

Ich hoffe ja auf die erste Modellpflege beim Fabia, und erhoffe mir einige neue extras und eine schönere innenausstattung!

Ach ja das einzige was mir beim Polo gefallen hat waren die scheibenwischer, die werden sonst nur bei W8 und co. verbaut, aber die werde ich mir auf jeden fall für den fabia holen!:hihi:
 

quincy

Guest
Original von Benni

Ach ja das einzige was mir beim Polo gefallen hat waren die scheibenwischer, die werden sonst nur bei W8 und co. verbaut, aber die werde ich mir auf jeden fall für den fabia holen!:hihi:

passen die denn??? kann ich einfach in den fachhandel bzw vw-werkstatt gehen und mir die scheibenwischer für den polo holen???

sorry - kenn mich mit der technik einfach nicht so gut aus.

cu quincy
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Original von quincy
passen die denn??? kann ich einfach in den fachhandel bzw vw-werkstatt gehen und mir die scheibenwischer für den polo holen???

Na ja ich wills hoffen, die scheibe sah der des Fabi's sehr ähnlich, und so viel anders bauen können die das ja auch nicht! Zu beachten ist allerdings das die kompletten Wischerarme getauscht werden müssten!
 

Daniel

Guest
@ben

Nixda... von wegen W8 (immer mit dem schlechtesten Vergleichen :graus: )

Natürlich wird der Superb diese Scheibenwischer serienmässig haben!
 

mccinley

Guest
Die Scheibenwischer vom Polo wird es bald von Bosch für verschiedene Autos geben. Leider gibt es nur die Pressemitteilung auf der Homepage:

Neue Wischertechnik auf Erfolgskurs –
Das Flachbalkenwischblatt Aerotwin von Bosch

Bosch
 
Thema:

Hat der Polo mehr?

Hat der Polo mehr? - Ähnliche Themen

Polo oder Fabia ? Was soll ich machen ?: Einen wunderschönen guten Tag ! Ja, auf den Fabia 3, habe ich in anderen Threads heftige Kritiken herabkommen lassen, die er auch redlich verdient...
Vom Octavia 3 vFL zum Superb 3: 2014 bin ich teil dieser Community geworden, anlässlich meines damals neuen Octavia 3. An dieser Stelle möchte ich mich mal bedanken bei den...
Keks' Neuer: Ja moin Leute, wollte jetzt nochmal die vergangenen knapp 3 Jahre revue passieren lassen. Ich denke mal mittlerweile kennt mich hier ja jeder...
Erfahrungsbericht Fabia 3 1.0 MPI 75PS: Moin! Hatte als Ersatzwagen einen Fabia 3 1.0 MPI mit 75PS und wollte die Gelegenheit mal nutzen :) Zu meiner automobilen Vorgeschichte: Ich bin...
Ausführlicher Test des Fabia III: Die Stärken und Schwächen des neuen Fabia im Überblick - Erster Ei: Am vergangenen Wochenende hatte ich die Gelegenheit, den neuen Fabia 3 auf abgesperrten und öffentlichen Straßen ausgiebig zu testen. Abgesehen...
Oben