Handy und Premium-FSE

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von Schnitzel67, 12.09.2011.

  1. #1 Schnitzel67, 12.09.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Mal eine Frage an die Experten: Ich hab ein Handy (Samsung GT-S5620), welches ich problemlos mit meiner Premium-FSE über Bluetooth koppeln kann. Allerdings muss ich für die Kopplung jedesmal auf dem Handy bestätigen, dass eine Verbindung mit der FSE aufgebaut werden darf. Kann man diese Bestätigung irgendwie abschalten bzw. umgehen? Wenn ich z.B. mein Handy in der Tasche oder in der Jacke auf dem Rücksitz oder im Kofferraum habe, muss ich jedesmal das Handy rauskramen und auf die Bestätigungsmeldung drücken. Und genau das möchte ich eben nicht mehr haben. In der Bedienungsanleitung vom Handy hab ich nichts darüber gefunden.

    LG
    Schnitzel
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DonPiddy, 12.09.2011
    DonPiddy

    DonPiddy

    Dabei seit:
    23.08.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSI
    Kilometerstand:
    900
    Bei meinem Samsung Galaxy 1 klappt das einwandfrei. Ich kann dir nicht sicher sagen woran es liegt, aber vielleicht solltest du mal folgendes probieren.

    Wenn du in dem Bluetooth-Menü deines Handys bist und die verfügbaren Geräte angezeigt werden, kannst du da durch Klicken und Gedrückthalten auf die Freissprecheinrichtung ein Fenster aktivieren? Bei mir öffnet sich ein Fenster mit "Verbinden, Optionen etc..". Vielleicht kannst du dort unter Optionen einen Haken setzen, der die automatische Bestätigung bewirkt.



    Ist nur ne Idee, vielleicht hilft es ja.

    Viele Grüße



    DonPiddy
     
  4. #3 Schnitzel67, 12.09.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Ich hab´s gefunden. Die Authentifizierung der FSE war noch nicht im Handy hinterlegt. Jetzt klappt alles.

    LG
    Schnitzel
     
  5. #4 andrehj, 12.09.2011
    andrehj

    andrehj

    Dabei seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Niederlande
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Elegance
    Kilometerstand:
    56000
    Mit meinem Samsung Galaxy S2 habe ich aber das Problem das das Telefonbuch nicht synchronisiert wenn ich der (premium-)FSE mit RSAP verbinden lasse. Um das Telefonbuch zu synchronisieren muss ich wechseln nach HFP-modus, dann geht es ohne Probleme.
    Gibt es hier Leute bei wem auch in RSAP modus das Telefonbuch vom Galaxy S2 synchronisiert?
     
  6. OjO

    OjO

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    @ andrehj
    bei mir klappt es mit dem sync des SII und Telefonbuch. Es dauert jedoch eine Weile, bis die sync beginnt.
    Allerdings kann ich kein Mails mehr empfangen während der Verbindung zum Auto.
    @ schnitzel67
    Wie hast Du das bestätigt auf Deinem Handy ? Ich habe das gleiche Problem mit meinem Nokia E71 und
    habe noch keine Lösung gefunden.
     
  7. #6 Schnitzel67, 13.09.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    Wenn ich in meinem Handymenü auf Bluetooth gehe und Bluetooth einschalte, dann sehe ich mein Handy und die Freisprecheinrichtung (SKODA_BT). Wenn ich dann auf das Symbol für SKODA_BT drücke, öffnet sich bei mir ein Menü, in dem unter Anderem ein Punkt ""Gerät autorisieren" steht. Wenn ich diesen Eintrag anklicke, ist meine FSE quasi im Handy freigeschaltet und es verbindet sich problemlos mit der FSE.

    LG
    Schnitzel
     
  8. #7 DoktorMabuse, 13.09.2011
    DoktorMabuse

    DoktorMabuse Guest

    Also... ich habe kein rSAP und daher kann ich eigentlich nur raten:

    rSAP basiert darauf, dass die Freisprecheinrichtnug sich über das rSAP-Protokoll sozusagen nur mit der SIM-Karte Deines Telefons verbindet, nicht mit dem Telefon selbst. Die Freisprecheinrichtung Deines Fahrzeugs benutzt sozusagen nur SIM-Karte Deines Telefons als würdest Du die SIM in einen kleinen Schlitz am Radio einstecken und Dein Handy abschalten. Dann wird gewählt und gefunkt etc. über die Technik im Fahrzeug.
    Beim HFP verbindet sich Deine Freisprecheinrichtung mit deinem Handy und das Fahrzeug dient sozusagen nur als Bedienelement und Lautsprecher für das Handy selber.

    Ich behaupte jetzt einmal, dass Du als Android User - so wie ich - Dein Telefonbuch mit Sicherheit nicht auf der SIM gespeichert haben wirst, und da rSAP ja nur die SIM benutzt wird es versuchen sich mit einem "leeren" Telefonbuch zu syncen, was natürlich nicht funktioniert, bzw. zu einem leeren Telefonbuch in Deinem Auto führen dürfte.
    HFP wiederum ruft die Daten vom Handy ab, und das Android gibt bereitwillig die Kontaktdaten (auch die, die nicht in der SIM gespeichert sind) seiner Telefonbücher her.

    Versuch also Mal ein oder zwei Kontakte auf die SIM zu kopieren, ich würde behaupten, Deine Freisprecheinrichtnug dürfte diese dann problemlos syncen.

    Ich persönlich würde aber als Smartphone-Benutzer das rSAP schlichtweg gar nicht benutzen, denn wer hat schon Lust seine Kontakte immer noch manuell auf SIM zu kopieren? Mein Defy hat auch über HFP eine sehr gute Empfangsqualität und um den Akku mache ich mir keine Sorgen, wenn er mir zu niedrig wird, stöpsel ich den MDI-USB Adapter zum aufladen dran.
     
  9. #8 DoktorMabuse, 13.09.2011
    DoktorMabuse

    DoktorMabuse Guest

    Zum einen: Das ist eigentlich logisch im rSAP-Modus, denn im rSAP hat Dein Autoradio die volle Kontrolle über Deine SIM-Karte, nicht Dein Handy. Dein Handy kann nicht nur keine Mails empfangen, es kann eigentlich auch keine eigenen Telefonate mehr führen, denn die SIM steckt jetzt sozusagen im Autoradio.
    Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/SIM-Access-Profile#Kritik

    Zum zweiten:
    Keine ahnung wie es beim E71 genau funktioniert, bei "älteren" (bzw. den kleineren) Nokia-Modellen findet man bei seinen Bluetooth-Einstellungen die gekoppelten Geräte. Hier kann man in jedes einzelne (auch in die Freisprecheinrichtung) gehen, dort findet man dann Optionen für diese eine Kopplung, und dort wiederum kann man einstellen dass jedesmall automatisch die Verbindung angenommen wird.
     
  10. OjO

    OjO

    Dabei seit:
    16.07.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für die guten Antworten. Werde die Vorschläge zum E71 gleich mal ausprobieren.
    EDIT: Hab's probiert und funktioniert .... VIELEN DANK :thumbsup:

    Nochmals zurück zum SGSII : Meine Kontakte sind natürlich bei meine Google-Account
    gespeichert. Ich denke nicht, dass sie nochmals auf der SIM-Karte sind. Dennoch
    funktioniert der sync. Ergo kann das rSAP nicht nur auf die SIM-Kontakte zugreifen
    (oder habe ich einen Denkfehler ?)

    Etwas verwirrte Grüsse ;(

    OjO
     
  11. #10 DoktorMabuse, 13.09.2011
    DoktorMabuse

    DoktorMabuse Guest

    Ich sagte ja, ich kann nur raten, da ich kein rSAP habe...
    Für mich gibt es da zwei Möglichkeiten: Entweder wurden die Kontakte mal per HFP gesynct und anschliessend ist die FSE schlau genug zu sagen "Die SIM ist leer, da lass ich Mal alle Kontakte so wie sie sind". Oder aber das S2 "umgeht" rSAP irgendwie dann doch. Android kann ja von Hause aus erst Mal kein rSAP, das ist ja ein Zusatz einiger Handyhersteller wie z.B. bei Deinem S2. Dann kann es natürlich auch sein, dass man bei der Programmierung der Schnittstelle clever genug war diese Einschränkung von rSAP zu umgehen.

    Wie gesagt, "eigentlich" sieht rSAP das nicht so vor ("Da sich das SIM-Access-Profile ausschließlich auf die SIM-Karte bezieht,
    können architekturbedingt nur die Adressbucheinträge übertragen werden,
    die auch auf der SIM-Karte und nicht im Speicher des Mobiltelefons
    gespeichert sind." [Quelle: wikipedia]).

    Wenn euer Galaxy also quasi entgegen der Spezifikation arbeitet, dann alle Achtung an die Programmierer, die da anscheinend mitgedacht haben. Das liesse natürlich wirklich rätseln, warum es dann bei andrehj nur per HFP geht...
    Ich hätte beinahe gedacht, dass es daran liegt, dass im Google-Account nur Kontakte übertragen werden, die auch in "Meine Kontakte" vorhanden sind, dass allein würde aber nicht erklären, warum es HFP geht und rSAP nicht.

    Also ich bin dann jedenfalls mit meinem Latein am Ende...
     
  12. #11 Schnitzel67, 14.09.2011
    Schnitzel67

    Schnitzel67

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeug:
    SC II Elegance 2.0 TDI 170PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ernst Mannheim
    Kilometerstand:
    89000
    So, die Anbindung an meine FSE klappt ja jetzt vollkommen problemlos. Aber jetzt ist mir noch etwas anderes aufgefallen: Wenn ich die Zündung ausschalte, wird die Bluetoothverbindung zum Handy getrennt. Ist ja schließlich auch Sinn der Sache. Auf dem Handy ist ja aber noch Bluetooth eingeschaltet. Auf dem Handydisplay wird dann statt E-Plus die Meldung "Remote-SIM-Modus" angezeigt, sozusagen als Netzbetreiberlogo. Wenn ich dann aber telefonieren möchte, bekomme ich eine Meldung, dass nur Notrufe gehen. Ich muss also jedesmal erst die Bluetoothverbindung von Handy trennen, damit ich telefonieren kann. Gibt es da nicht irgendeine andere Lösung, damit man nicht immer erst die Bluetoothverbindung kappen muss, wenn man telefonieren möchte? Mein Handy ist ein Samsung GT-S5620 und in der Bedienungsanleitung steht darüber natürlich nix drin :thumbdown:
     
  13. #12 roedelheimer52, 22.11.2011
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    Mein SGS 2 verbindet sich problemlos und auch das Telefonbuch wurde übertrage, allerdings ist die SMS Funktion nicht verfügbar. Hat vielleicht jemand eine Idee?
     
  14. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Du verbindest das Handy über HFP nicht über rSAP.
     
  15. #14 roedelheimer52, 22.11.2011
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    Jetzt muss ich ganz blöd fragen, woran erkenn` ich das, bzw wie kann ich das einstellen?
     
  16. CamKey

    CamKey

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    1
    Mangels SGSII kann ich leider nur auf Tante Google verweisen.
     
  17. Skymax

    Skymax

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI 125 KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rapp Karlsfeld
    Kilometerstand:
    100000
    Hallo,

    im Handbuch sind die jeweiligen Kopplungsmethoden für beide Profile (HFP unter "GSM II", rSAP unter "GSM III") genau beschrieben. Wenn dann das Telefon an die FSE gekoppelt ist, kann man das verwendete Profil an der Anzeige in der MFA erkennen. Dazu sucht man sich das Menü "Telefon" aus. Nach der Anwahl werden zunächst die Daten des gekoppelten Telefons angezeigt, bei rSAP mit dem Zusatz "Premium".

    Gruß, Skymax
     
  18. 4ever

    4ever

    Dabei seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    anne Küste
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 4x4 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo @all,
    Da ich auch ein SG II habe und ebenfalls ein Amundsen+ mit Premium FSE habe ich auch eine Frage nachdem hier das Problem mit den fehlenden Telefonbucheinträgen so gut gelöst wurde! Nur Ihr schreibt hier von Handbuch??? ?( Gibt es ein Handbuch für die FSE? Wenn ja wo kann man das als PDF bekommen? Ich hab' nur eins fürs Amundsen+ und da steht es nicht drin! Denn mich würde das mit den Emails/SMS auch interessieren, denn bei der "richtigen" Verbindung zeigt er auch 3G in der MFA an...
    Gruß 4ever
     
  19. mji

    mji

    Dabei seit:
    29.07.2011
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3 4x4 2.0TDI 140 kW
    Wenn ich mich korrekt erinnere, fragt das SGSII beim ersten Verbinden, ob Zugriff auf die SIM erlaubt werden soll. Wenn man das bestätigt ist man im rSAP Modus, wenn nicht im HFP. Nach der ersten Kopplung wird dann nicht mehr gefragt. Also: Sollte es nur eine HFP Kopplung geben muss man das Handy entkopplen und dann neu koppeln und auf die Abfrage achten.

    Gruß,
    mji
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Skymax

    Skymax

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI 125 KW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Rapp Karlsfeld
    Kilometerstand:
    100000
    @4ever:
    Stimmt, im Amundsen+ Handbuch steht wirklich fast nichts zur FSE drin. Ich meinte aber das allgemeine Handbuch zum Superb, da wirst du im Abschnitt "Kommunizieren" ab Seite 140 fündig. Das Handbuch kann man auch bei Skoda als PDF herunterladen, schau dir einfach mal folgenden Link an:
    http://www.skoda-auto.com/en/service/documentation/Pages/documentation.aspx

    @mji:
    Normalerweise fragt das Telefon bei jeder Kopplung wieder nach bis die Frage explizit beantwortet wurde. Ich hatte anfänglich auch eine unvollständige Kopplung, weil ich zuerst nicht auf die Rückfrage am Telefon geachtet habe. Nachdem ich die Frage aber später mal beantwortet hatte, klappte die Kopplung ab da einwandfrei und ohne weitere Rückfrage.

    Gruß, Skymax
     
  22. #20 roedelheimer52, 23.11.2011
    roedelheimer52

    roedelheimer52

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Oktavia Combi 2.0 TDI L&K DSG PDF 135KW 4X4 mit fast Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Aschaffenburg
    @ Mji
    Die Verbindung hatte der :) bei der Auslieferung gemacht. Allerdings wird in der MFA Premium angezeigt. Werde morgen nochmal neu koppeln, heute fährt Frauchen mit dem Dicken.

    @ Skymax
    Danke für den Link
     
Thema: Handy und Premium-FSE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda columbus freisprecheinrichtung autorisierung

Die Seite wird geladen...

Handy und Premium-FSE - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten

    Amundsen Meldung "Handy nicht vergessen" ausschalten: Jedes mal wenn ich im Auto Züdung ausschalte kommt irgendeine bescheuerte Meldung im Amundsen in der Art "Vergiss nicht dein Handy mitzunehmen"....
  2. Superb III Anzeige Handy-Empfangsstärke

    Anzeige Handy-Empfangsstärke: Ich lade mein Handy per USB in der Phonebox. Nach dem Anschließen wird die Signalstärke ganz normal per Balken im Navi-Display und in der Anzeige...
  3. Bluetooth Streaming im O2 RS mit Columbus und FSE

    Bluetooth Streaming im O2 RS mit Columbus und FSE: Guten Abend Leute, ich habe mir nun einen gebrauchten O2 RS Baujahr 2009 gekauft. Eine FSE ist vorhanden, mit dieser kann ich auch per BT...
  4. Gute Handy Halterung für S3

    Gute Handy Halterung für S3: Hallo Leute, Brauche eure Rat wegen Handyhalterung für SIII mit Columbus. Ich habe großes Handy mit 5,7 Zoll Display, Google Nexus 6P Was würdet...
  5. Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich

    Nachrüstung einer FSE im 2016-Rapid nicht möglich: Ich erwarb im Oktober 2016 einen nagelneuen Rapid Spaceback 1.2 TSI Green tec MONTE CARLO. Das Fahrzeug ist mit dem Musiksystem Swing incl. SKODA...